Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Mehr dazu Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimitedFamily BundesligaLive longss17

  • Kundenrezensionen



am 30. Dezember 2014
Ich habe die Akkus nun seit einigen Monaten im Gebrauch und muss leider feststellen das die Kapazität zunehmend schwindet. Ich kann mit meine OMD EM1 gerade mal 70-90 Bilder machen dan ist bei einem der beiden im Bundle mit dem Ladegerät gekauften Schluss, der andere hält etwas länger. Der original bei mir weit über 300 Aufnahmen. Auf meine Garantie Anfrage schlug man mir vor die Akkus nach UK zu senden um Sie dort zu prüfen und mir dann zu antworten ob ich diese ersetzt bekomme, was ich nicht tun werde da der Versand schon fast teurer ist als diese Akkus. Erspart Euch das Pech kauft Originale, ich kann das billige Nachbau Produkt nicht empfehlen.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Mai 2017
Ich hatte gehofft das dieser AKKU zumindest einigermassen an die Originalkapazität herankommt. Laut Beschreibung sollte er das ja eigentlich da er die gleich Kapazitätsangabe von 1220 mA wie der Originalakku hat.
Das ist aber bei weitem nicht so. Man muss um sicher zu gehen immer 2 davon dabei haben um mit dem Original zu konkurieren.
Daher kann ich vom Kauf nur abraten
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. März 2017
Was auch bei Billigakkus keineswegs dermaßen extrem sein muß, da meine anderen 3rd party Akkus immerhin 70% der Kapazität des Originalakkus aufweisen, also fast die Hälfte mehr als dieser "Qualitätsakku".
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. April 2013
Wie bei der Ersten Lieferung, bin ich auch jetzt zufrieden mit dem Akku. Wenn ich daran denke, dass ich für 3 original Akkus ca. 150,- Euro hätte zahlen müssen, die auch nur hätten den Strom für die Kamera liefern müssen..
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juli 2017
Habe diesen Akku gekauft in der Hoffnung eine gute Alternative zum original zu kaufen. Nach 90 bis 100 Fotos ist die Kamera aus. Der originale schafft mehr als doppelt so viel.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Mai 2017
Merke keinerlei Unterschiede zum Original.
Kann es nur jedem weiterempfehlen der auf der Suche nach einem günstigen Akku in Bester Qualität ist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juli 2015
Hat nicht lange gedauert und sie waren im Kasten. Sie sind schon aufgeladen. Also sofort einsatzbereit. Habe sie gleich in die Kamera getan. Und per Video leergesaugt. Halten etwa ne 16GB Karte durch. Mal sehen ob das mit der Zeit länger wird. Das laden dauert mal eben 4 Stunden.

Bin erst mal zufrieden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juni 2015
Habe mir im August 2013 dieses Bundle gekauft. Seitdem parallel mit den Original Akkus und einigen anderen Fremdhersteller-Akkus an meinen 3 E-M1 und einer E-M5 genutzt. Im Vergleich zum Original, sowie den anderen Fremdherstellern sind die Dot.Foto die einzigen, die bereits nach 1,5 Jahren platt sind. Und nein ich habe sie nicht professionell jeden Tag genutzt. Wenn ich mit den Dot.Foto noch 50-70 Fotos mit einem frisch geladenen Akku hinbekomme ist das einfach nicht mehr ok. Der Akku ist platt. Meine anderen Akkus halten dagegen immer noch um die 300 Aufnahmen. Selbst die noch viel viel günstigeren VHBW Akkus mit lediglich 850mAH halten länger.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juli 2015
Ich habe diese Akkus nun mehr seit über einem halben Jahr in Benutzung und sie sind wirklich minderwertig und haben nichts mit der Leistungsfähigkeit der originalen Olympus Akkus am Hut... Ich habe diese Doppelpackung gleich zweimal gekauft um damit in Lappland eine einwöchige Wintertour mit entsprechender Akkuleistung für meine Olympus E-M5 zu kompensieren => Ein Trugschluss!

Gerade in der Kälte unter Null bzw. weit unter Null sind diese Akkus nicht zu gebrauchen => Langzeit Fotoaufnahmen (Polarlichter) mit mehreren Sekunden sind sogar nach initialer Ladung abgebrochen und haben noch nicht mal 5-10 Normalaufnahmen hingekriegt, trotz voller Ladung!
Wärmeabgabe über die Daunenjacke konnte wenigstens einige wenige Aufnahmen mit diesen Akkus entlocken!
=> Vergleich: Mein Olympus Originalakku hat mir hier jedoch keine Zicken und so wenigstens 300 Aufnahmen durchgehalten!

Das gleiche Bild nun im Sommer, selbst hier musste ich auf Tagestouren mehrfach die Akkus wechseln (30-100 Normal-Aufnahmen), da sie einfach überhaupt keine vergleichbare Kapazität der Originalakkus bieten. Ich gehe von etwa 10-15% Kapazität des Originalakkus aus, da ich alle vier "Qualitätsakkus" durchnummeriert habe und wirklich keinerlei Hochleistungs-"Ausreißer" habe feststellen können! Traurig aber wahr!

Mit "Qualitätsakku" hat das ganze HIER jedenfalls nichts zutun!
Selbst Ersatzakkus unter der 10€ Kategorie für mein altes Olympus E-420 System haben eine bessere Leistungsfähigkeit und Kapazität (ca. 50% bis 75% des Originalakkus) als diese hier "über" der sogenannten 10€ Kategorie - die das Prädikat: "Qualitätsakku" betitelt werden!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Mai 2013
- günstige Alternative zum Original.
- passt ganz genau in der Kamera sowie in dem Batteriegriff.
- die Akkus werden mit dem Original Olympus Ladegerät geladen.
- Akku Zustand wird in der Kamera angezeigt.
- sehe keinen Unterschied zum Original.
mit 1 Batterie habe ich ca 500 Bilder gemacht.
0Kommentar| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden