Sale Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle SonosGewinnen BundesligaLive 20% Extra Rabatt auf ausgewählte Sportartikel

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
39
4,6 von 5 Sternen


am 8. Januar 2015
da sind schöne rezepte drin. hab schon paar rezepte probiert. die sind leicht beschrieben und jeder anfänger würds verstehen. dankeschön
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 4. November 2015
Wenn ich mich nicht verzählt habe, erwarten hier 45 Plätzchenrezepte den Leser. Die meisten sind "alte Bekannte", wie etwa Butterplätzchen, Vanillekipferl, Zimtsterne, Florentiner & Co. Eine nette Sammlung klassischer Rezepte.

Das Buch ist aufwändig gestaltet mit graphischen Überschriften. Dazu gibt es noch jede Menge Tipps fürs Backen (und teilweise auch, was bei kleineren Pannen zu tun ist, damit die Plätzchen doch noch gelingen). Das ist wirklich toll! Gutes Buch, besonders für Backeinsteiger, die die "klassischen" Plätzchenrezepte nicht sowieso schon im Kopf haben ;-))
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 11. Dezember 2014
Ich bin per Zufall auf dieses Goldstück gestoßen und bereue es nicht. Die Rezepte sind super erklärt und einfach dazu. Musste schon nachbacken, weil sie so lecker sind das mein Mann nicht genug davon bekommt. Mein Favorit ist der spekulatius, in der Küche duftete es wie bei Oma früher, da kamen schöne Erinnerungen auf :) super das mein Kindle so Teig robust ist :)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. September 2017
Schöne Rezepte aus Oma's Backbuch.
Hätte mir noch Fotos dazu gewünscht.
Werde vor Weihnachten mal mit den Rezepten starten.
Und dann evtl. berichten
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 22. November 2012
Habe die Rezepte natürlcih gleich ausprobiert und was soll ich sagen,
in unserer Küche duftet es wie früher bei Oma vor Weihnachten.
Tolle Rezepte, einfach umzusetzen und sie funktionieren kinderleicht.
Habe auch einige mir unbekannte Rezepte entdeckt, jetzt muss ich nur noch auf die Figur achten.

So macht das Backen zur Weihnachtszeit wieder richtig Spaß!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 9. November 2012
Sehr schön aufgemachtes Buch mit den wichtigsten Plätzchenrezepten für Weihnachten. Durch das Inhaltsverzeichnis (wenn auch nicht überwiegend Alphabetisch) sehr übersichtlich und man hat einen schnellen Zugriff auf die Rezepte. Diese Rezepte unterscheiden sich nur minimal von meinen eigenen, so, dass ich sie auch noch sehr schmackhaft finde. Vielen Dank an die Autorin, zumal ich dieses Buch auch noch kostenlos laden durfte.
Auf jeden Fall eine Kauf- Ladeempfehlung.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 11. März 2016
Da werden nostalgische Gefühle wach. Den Ausschlag für den Buchkauf hat "Oma Frieda" gegeben, denn auch ich habe einmal eine Oma Frieda gehabt und noch oft erinnere ich mich mit liebevollen Gedanken an sie und daran, wie sie in der Küche gestanden und leckere Backwerke für und mit uns Enkelkindern gezaubert hat... Wenn man sich die schöne Auswahl der Rezepte so betrachtet, dann freut man sich schon jetzt auf das nächste Backen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 18. September 2013
es ist direkt mal wieder schön so alte Plätzchenrezepte zu sehen, die man eigentlich schon fast vergessen hatte, bei der Flut an Cookies und Cakes.

empfehlenswert
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 17. Dezember 2013
Ich habe mir dieses Buch wegen dem günstigen Preis auf dem Kindle geholt. Es hat sich absolut gelohnt. Die Darstellung ist auch in schwarz-weiß sehr gelungen.

Seit Jahren backe ich die meisten Rezepte aus dem "Backvergnügen wie noch nie".
Da dieses Buch nur Plätzchen-Rezepte beinhaltet ist es natürlich dahingehend umfangreicher.

Mit Spannung, ob es die Rezepte dieses Buches mit meinen Standardrezepten aufnehmen können, habe ich folgende Sorten ausprobiert.

Schwarzweißgebäck. - Perfekt in Geschmack und auch in Mengenangabe.
Nougatstangen. - Neu in meinem Sortiment. Wahnsinnig lecker. Der Teig ist zum Spritzen ziemlich fest. Habe die Presse genommen.
Schneeflocken. - Das neue Lieblingsgebäck meines Sohnes. Zartschmelzend.
Vanillekipferl.- Super! Etwas butterlastiger als mein bisheriges Rezept, aber sehr lecker.
Spitzbuben.- Werden auch toll.
Buttergebäck. - Ich habe statt ganze Eier nur Eigelb genommen. Davon etwas mehr. Das macht sie noch mürber. Ansonsten gute Verarbeitung (Teig klebt so gut wie gar nicht) und super Geschmack.
Kokos-Marzipan-Makronen.- Perfekt geworden.

Spritzgebäck mit Nuss.- Dies war das einzige, welches nicht nach meiner Vorstellung wurde. Der Teig war sehr zäh und das Gebäck war danach wahnsinng hart. Mit Brotstücken in der Dose verschlossen wurden sie doch noch weich. Geschmacklich sind sie gut, aber der Buttergehalt ist wahrscheinlich zu knapp bemessen. (Vielleicht habe auch ich einen Fehler gemacht).

Aber im Ganzen gibt es von mir eine absolute Kaufempfehlung. Irgendwann musste ich einfach mit backen aufhören, weil man wirklich Lust hat, das ganze Buch auszuprobieren.
Ich hatte meine Familie vorgewarnt, dass die Plätzchen dieses Jahr anders schmecken als sonst. "Besser": meinten die.

Wegen der Auswahl an schönen Rezepten und des tollen Geschmacks sehe ich mal über die Härte des Spritzgebäcks hinweg und gebe trotzdem volle Punktzahl.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 20. November 2014
Ich habe Rezepte für genau die Plätzchen gesucht, die in diesem Buch beschrieben sind. Das Buch ist wirklich toll und ich kann es jedem empfehlen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)