flip flip Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive



am 20. Juni 2015
Nach dem mein Nokia C06 nun doch in die Jahre gekommen ist und ich damit immer voll zufrieden war, habe ich mir ein Nokia Lumia 920 in gloss white zugelegt.
Wichtig waren mir folgende Punkte:
- eine Offlinenavigation mit kostenlosen Kartenmaterial
- eine gute Kamera mit Blitzlicht ( LED )
- ein vernünftiger Preis

Meine Bewertung:

Positiv
- Die qualitativ hochwertige Verarbeitung ( hat schon einen Sturz aus Tischhöhe ohne Schäden überlebt ).
- Das Display lässt keine Wünsche offen, egal ob Sonnenschein oder Nacht, immer satte Farben und gut lesbar. Obwohl ich keine Schutzfolie darauf habe, ist es selbst nach nun einem Jahr, noch zu keinem Kratzer gekommen.
- Mit HERE Maps, Drive+, City Lens und Co. Findet man echt überall das Ziel und dies auch offline ohne Funknetz. Mit speziellen Apps auch weit ab von befestigten Straßen mitten im Wald.
- Das Beste an dem Lumia 920, ist die Kamera. Obwohl sie „nur“ 8 MP hat, liefert sie topp Bilder und das auch bei schlechten Lichtverhältnissen. Gut, bei Nachtaufnahmen kommt es dann doch zu einem Bildrauschen aber es handelt sich hier immer noch um ein Handy und keine Profikamera. Fest steht, seid ich das Nokia Lumia 920 besitze, bleibt meine Samsung WB 100 immer öfter zu Hause.
- Das Windows 8.1 hat mich auch überzeugt. Durch die live Kacheln ist man immer über alles informiert und gelangt ohne Umwege zu jeder beliebigen App oder Funktion. Auch die App – Vielfalt im Appstore wächst stetig.

Negativ
- der Akku hält bei mir maximal zwei Tage und ist nicht so einfach austauschbar
- der Speicherplatz ist nicht erweiterbar

Dies habe ich jedoch schon vor meiner Kaufentscheidung gewusst, darum gibt es trotzdem volle fünf Sterne für das Lumia 920.
review imagereview imagereview imagereview imagereview imagereview imagereview imagereview imagereview imagereview imagereview image
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 17. Januar 2015
Manchem ist das Nokia zu schwer, ich mag es gerne so, da es sich wertiger anfühlt und besser in der Hand liegt. Das ist also eine Sache der Vorlieben....

Das Telefon kann ich sonst uneingeschränkt empfehlen - im Vergleich zu meinen Android Erfahrungen gelang der Einstieg kinderleicht und fließend. Tolles Display lesbar sogar in der Sonne, super schnelll, sehr robust wohl schon 20 mal runtergefallen und zwar wirklich heftig - habe es auf einer 3 Monate und 3.500km langen Rundreise durch Kolumbiens Berge auf einer Enduro zur Navigation genutzt - ca. 60% nur Schotterpiste....einziger Mangel bei der Navigation ist der hohe Stromverbrauch..ohne Steckdose reichts nur ca. 2-3Stdn. lang.
Wirklich leistungsfähige Camera vor allem wenn man die extra Nokia Software nutzt....Vor allem bei wenig Licht überrascht mich das Ergebnis immer wieder mehr als positiv...
Das meiner Partnerin hat einen Sturz beim Reiten nicht ganz überstanden, beim Sturz vom Pferd war es in hinteren Hosentasche und das Display war zersplittert...die Reparatur ging schnell und preiswert sogar in Kolumbien..

Super ist einfach die Synchronisation mit Windows365 und Outlook - One Note etc....das geht alles einfachst...

Was mir wirklich fehlt ist die Möglichkeit eine Bluetoothtastatur anzuschließen.

Meiner Tochter habe ich eines geschenkt (vorher Iphone) und Sie mag es - was mich wunderte aber die Akkulaufzeit hat Sie sehr beeindruckt.

Fazit:
Nach einem Jahr intensiver Nutzung bin ich immer noch sehr zufrieden und ein Wechselwunsch zeichnet sich noch nicht ab...was bei mir sehr selten ist und auch die restliche Familie ist wirklich happy damit...war ja ein Wagnis auf Windows umzusteigen.aber mit 8.1. haben Sie vieles richtig gemacht.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 28. April 2014
Hallo,

ja so schnell vergeht die Zeit und auf einmal gehört man schon zum alten Eisen
als Handschmeichler konnte man es nie bezeichnen den für Zarte Damenhände
könnte es doch zu Schwer und zu Dick sein.

Ich war bis zur Letzten Stunde zufrieden das Windows Phone 8 System lief stabil
hat aber auch nichts mit dem Nokia Lumia 920 zu tun, die fast 9Megapixel Kamera hatte
mir immer ausgereicht nun gut ich bin auch nicht der Foto crack.

Was ich auch noch erwähnen sollte wäre das bei allen Nokia Lumia Smartphone Navigation Apps
erhältlich sind und das auch Kostenlos sowie das Kartenmatrial und das alles ist auch fast Offline
nutzbar und für das Fotografieren gibt es von Nokia auch einige Apps die man laden kann.

Also sollte der Preis noch niedriger werden von der Zeit 300,00€ auf 200,00€ dann wäre dies
ein Super Einsteiger Smartphone 32GB, LTE, Induktion aufladen, NFC, Akku mit 2.000 mAh Kapazität
Bildstabilisierung & Aufnahmen bei wenig Licht, den soviel Technik bekommt man für ein Einsteiger Smartphone aus der Nokia Lumia Serie nicht.
22 Kommentare| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 24. Februar 2015
Smartphones gibt es wie Sand am Meer. Umso schwerer ist die richtige Wahl. Nachdem ich eines mit Android abgeschafft habe, sollte es jetzt eines mit Windows Phone 8.1 sein. Das Gerät ist gebraucht, hat aber keinerlei Defekte. Als ich es nach dem Auspacken in die Hand nahm, ist mir das relativ hohe Gewicht aufgefallen, das sich deutlich von anderen Geräten dieser Größe unterscheidet. Die wertige Verarbeitung und das ausgezeichnete Display sowie die flüssige und zügige Arbeitsweise machen Mankos wie der fehlende Mikro-SD Steckplatz und der nicht wechselbare Akku mehr als wett. Das Gerät verfügt über alle gängigen Kommunikationsmöglichkeiten - sogar LTE. Die Akkulaufzeit beträgt 2 Tage bei intensiver Nutzung und ca 4-5- Tage bei gelegentlichen Anrufen und ein paar Minuten Internet pro Tag. Für mich genau richtig. Ein 3,5" Klinkenanschluss für Kopfhörer ist ebenfalls an Bord. Mit dem Betriebssystem komme ich sehr gut klar und die angebotenen Apps reichen mir aus. Das Display ist selbst bei direkter Sonnenbestrahlung einwandfrei und deutlich lesbar. Die 8.1 MP Kamera mit Carl Zeiss Objektiv macht auch in der Dämmerung noch gute Fotos. Auch wenn die Entwicklung weitergeht, werde ich noch lange mit diesem Telefon zufrieden sein.
22 Kommentare|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 5. November 2014
Hatte mich eigentlich von Anfang an für ein Windowsphon entschieden. Nahm aber das Samsung Galaxy S4 aus dem Laden mit, wo ich meinen neuen Vertrag abgeschlossen hatte. Ich wollte nicht mehr als meine gesetzte Grenze für einen Vertrag ausgeben. Da lagen die Telefone mit Windows System deutlich drüber. Zwei Wochen hatte ich das auch sicher gute Samsung in Gebrauch, entschloss mich dann aber ein Windowsphon zu kaufen.
Gut informiert, Bestellte ich bei amazon das Lumia 920. Es kam, Ausgepackt, in die Hand genommen und ja, das war mein Telefon.
Sicher macht ein Windowsphon auch nichts anderes als ein androit Telefon. Man ist erreichbar, sucht im www oder liest seine Mails unterwegs. Ich liebe es aber strukturiert und aufgeräumt. Schnell hatte ich alles mir überflüssige vom Bildschirm entfernt, und hatte dann einen exorbitant aufgeräumten Bildschirm. Alles andere mir nicht so wichtige, ist mit einem tippen auf die kleine Pfeiltaste sofort da. Alphabetisch, weiter sehr aufgeräumt und übersichtlich erscheint dort alles was in diesem Telefon steckt. Das nenne ich mal wirklich benutzerfreundlich. Vor diesem Telefon braucht nicht mal meine 70 jährige Mutter Angst haben. Über die Akku Laufzeit zu reden erscheint mir relativ unnütz! Es gibt nicht wenige Benutzer, die sich "jeden Mist" herunterladen oder oder. Im Smartphone alter ist darum der Akku mal schneller, mal nicht so schnell runter. Ich musste meinem 920 am dritten Tag Strom geben. Bilder, Fotos ..... ach je!! Ich bin Hobbyfotograf!! Wenn ich draußen unterwegs bin hab ich meine DSLR dabei. Aber für alle die mit dem 920 Bilder knipsen wollen, ich habe ein paar Fotos gemacht und muss sagen, für ein Handy ..... sehr sehr gut. Das Display macht einen sehr sehr wertigen Eindruck. Glas klar, und durch die etwas gewölbte Form auch sehr stylish. Die Rückfront, bei mir Plaste schneeweiß war ein Handschmeichler. Sehr glatt in der Oberfläche. Aber das ist geschmacklich nicht relevant und bewerte ich auch nicht. Der eine mag es griffig, der andere halt glatt. Das www läuft schnell und diszipliniert. Für alle die denken whatsapp funktioniert nicht, ist nicht so. Anmelden und los gehts. Alles in allem, hatte ich mein Smartphone gefunden, ein sehr sehr gutes. Warum hatte? Mein 920 hatte ein Problem mit dem Mikrofon. Ich bemerkte es beim telefonieren. Blechern die Stimmen, abgehakte Kommunikation. Aus diesem Grund hätte ich auch nur einen Punkt geben können. Tue ich aber nicht, denn treten hin und wieder Fehler bei jedem Hersteller auf. Leute die aus dem, oder anderem Gründe nur einen Punkt vergeben, wissen scheinbar nicht, das sie Ihre Gewährleistung in Anspruch nehmen könnten. Ich habe es getan, und hatte zwei Tage später mein Geld zurück. Das 920 ist dennoch ein sehr gutes Smartphone, volle Punktzahl.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 8. Juli 2013
Gegen das Smartphone kann ich nichts sagen. Gefällt mir mehr als gut und hätte fünf Sterne verdient. Das Betriebssystem Windows Phone ist dagegen für mich ein sehr zweischneidiges Schwert. Auf dem Smartphone selbst sehr schön nach individuellen Wünschen einzustellen und komfortabel in der Bedienung.
Meiner Meinung nach nutzt Microsoft aber die Möglichkeiten nicht aus, die sich dadurch ergeben, dass sie sowohl das Betriebssystem für die allermeisten Rechner als auch für das Smartphone stellen. Beispiel: Das Lumia 920 wird von meinem alten Windows Vista-Rechner nicht mehr erkannt. Dagegen kann ich meinen iPod, der ja bekanntermaßen von Apple ist, problemlos mit diesem Rechner verbinden. Wie kann das sein???
Auch in Sachen Layout und Bedienungsfreundlichkeit ist für mich live.com nicht auf der Höhe der Zeit. Naja, und natürlich das bekannte Problem, dass alle Apps für Android und iOS verfügbar sind, aber eben nicht unbedingt für Windows Phone.

Fazit: Das Smartphone alleine ist super, beim Zusammenspiel mit der Peripherie ist aber noch soviel mehr drin. Daher: Microsoft, mach noch mehr draus. Dann ist euer Paket unschlagbar!

Trotzdem, eine absolute Empfehlung von meiner Seite.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 28. Juli 2013
Ich bin sicher nicht der kompetenteste Rezensent, wenn es um Smartphones geht.
Bislang habe ich nur ein Sony Vivaz, mit Symbian Betriebssystem besessen, meine Vergleichsmöglichkeiten sind also beschränkt.
Auch habe ich mich aus nicht unbedingt rationalen Gründen für dieses Gerät entschieden.
Ich wollte bewusst kein Android oder iOS Gerät kaufen, es sollte ein Gerät mit Windows Phone sein.

Das an mich gelieferte Gerät ist ein Import aus Schweden und war auf schwedisch voreingestellt.
Ich weiß nicht, ob das in der Artikelbeschreibung erwähnt war.
Mit Hilfe von Google Übersetzer ließ es sich aber in wenigen Schritten auf deutsch einstellen.
Das fließt nicht in meine Bewertung ein.

Ich bin sehr zufrieden mit dem Lumia 920, das Gerät arbeitet flüssig, ich hatte bislang keinerlei Abstürze o.ä.
Dass es kein Laufzeitwunder ist, ist ja bekannt. Ich komme aber mit einer Akkuladung gut über den (Arbeits-)Tag.
Während eines Campingwochenendes lief es im Stromsparmodus 3 Tage lang (Wobei ich es natürlich auch so gut wie nicht benutzt habe).
Den fünften Stern vergebe ich aus zwei Gründen nicht:
1. die globale Lautstärkenregelung.
Wer abends im Bett noch tippert und das Lumia 920 leise stellt, weil er seine Bettnachbarin nicht stören möchte, muss damit rechnen, dass der nächste Anruf nicht zu hören ist, wenn er vergisst, es wieder laut zu stellen.
Das ist unglücklich gelöst.
2. Es gibt keine Möglichkeit, das versendete/empfangene Datenvolumen anzeigen zu lassen.
letzteres soll sich wohl mit dem bald verfügbaren Amber-Update verbessern..

Alles in Allem würde ich das Gerät aber weiterempfehlen.
Die Verarbeitung ist top, nichts knirscht oder knarzt.
Das Gorrilaglas2 Display ist bislang kratzerfrei, ich benutze keine Schutzhülle oder -Folie.
Das Betriebssystem ist Geschmackssache, mir gefällt es. Die Synchronisation mit meinem Windows8 Rechner verlief problemlos.
Etwas ärgerlich ist die Verwaltung der Microsoft Konten.
Da mir nicht klar war, was es mit dem Microsoft Konto auf sich hat, habe ich für Xbox und PC zwei verschiedene Konten angelegt.
Das lässt sich nun nicht mehr ändern oder zusammenführen.
22 Kommentare| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 26. Mai 2014
Ich habe mir das Handy vor ungefähr 1 1/2 Jahren geholt. Ich hatte bisher nur 2 mal Probleme mit dem Handy, bei denen ein Neustart geholfen hat. Die Bilder der Kamera sind recht schön anzusehen und zur "Haltbarkeit" kann ich nur sagen: Es ist mir mindestens 30 mal runtergefallen und hat noch keinen einzigen Kratzer. Das einzige, was mich an dem Handy nervt, sind die Apps. Viele kenne ich von Android oder IOS besser, das Problem wird jedoch immer weiter ausgemerzt, da nun auch einige Gute Apps rausgekommen sind.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. Juli 2014
Das Handy reagiert auf eingaben sehr schnell und präzise. Das Display ist auch bei starkem Sonnenlicht sehr gut lesbar. Der Akku hält etwa 2 Tage bei wenig Benutzung wenn man mit dem Handy intensive spielt hält er nicht mal einen Tag durch wenn jetzt noch das Update auf 8.1 kommt ist es bestimmt ein klasse Phone zu einem günstigen Preis. Leider ist der Akku nicht wechselbar. Die Hauseigene Navigation ist kostenlos und kann mit teurer Software locker mithalten. Bis jetzt hat es mich immer ans Ziel gebracht. Leider ist nach 1 1/2 Stunden Navigation der Akku fast leer! Ich weis nicht ob man zu diesem Preis ein vergleichbar gutes Handy findet vorallem mit 32 GB Speicher. Von mir eine klarre Kaufempfehlung! Ich habe es bis jetzt nicht bereut.
22 Kommentare|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 25. September 2013
Ich habe die Nokia Lumia 920 als Ersatz für meine eigene Vertragshandy gekauft, da ich die Originale gebadet und zerstört habe :-(
Die Lieferung war schnell und unproblematisch. Für alle diejenigen die einen Nokia liebäugeln, kann ich diesen Handy nur empfehlen. Es ist schnell, die Optik ist hervorragend und der Kamera ist unschlagbar. Ich habe es im Urlaub in Spanien ausschließlich benutzt und die Bilder sind absolute Klasse. Da die Smartphone Lebenszyklus (was Spezifikationen betrifft) kurz ist, ist der 920 veraltet aber es ist immer noch einen spitzen gerät!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden