Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug studentsignup Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
242
4,8 von 5 Sternen
Format: DVD|Ändern
Preis:17,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 21. Dezember 2012
Eines Nachts vor etlichen Monaten zappte ich spät in der Nacht noch so ein wenig durch die Programme und bin so zufällig auf irgend ein Drittes (WDR oder so?) gestoßen, wo gerade ein Live-Konzert lief. Ok, Live-Konzert, das ist für mich immer so ein Punkt, wo ich zumindest mal ein paar Minuten verweile und mir anschau, was das denn für'n Auftritt ist.
Aha, Helene Fischer war's. Gut, ich kannte die hübsche Sängerin natürlich schon länger, aber eher nur als Lebensgefährtin Florian Silbereisen's, und natürlich mit dem "Makel" einer Schlagersängerin behaftet. Aber was war wenn das? Da wirbelt ein blonder Engel über die Bühne, singt, tanzt, und fängt einen einfach mal so ein mit ihrem Charme, ihrem Temperament, ihrer Show, und vor allem ..... mit ihrer wirklich tollen Stimme. Sogar ein Duett mit Michael Bolton gab's; ich war wirklich schwer beeindruckt und hab für mich beschlossen: ab jetzt bin ich Fan! ;-)

So kommt es, dass ich mir nun mit dieser "Für einen Tag - live 2012" bereits das dritte Konzert der Helene Fischer in meine Blu-Ray-Sammlung einsortiert habe. Sie steht nun zwischen AC/DC, Queen, U2, Kings of Leon, Foo Fighters, Shakira und auch schon genanntem Michael Bolton, und macht sich dort echt gut. Viel besser macht sie sich natürlich in meinem BluRay-Player, wo sie sich nach gestriger Premiere nun schon zum zweiten Mal dreht.

Zunächst eine Anmerkung zu Bild und Ton. Die Wiedergabequalität ist ja sehr wesentlich von den beteiligten Komponenten abhängig, was die meisten Rezensenten irgendwo vergessen zu scheinen. Ich hab die BluRay mit einem Philips BDP 7700 auf einem Philips 47PFL6907K/12 abgespielt, der Ton läuft über einen DENON AVR 3806 und ein Nubert NuLine Set (5.2).
Für Bild und Ton würde ich Höchstnoten vergeben. Das Bild ist knackig scharf und meinem Empfinden nach fehlerlos. Der Ton wird von einigen Rezensenten kritisiert. Meiner Meinung nach ist der Ton aber ebenfalls auf sehr hohem Niveau angesiedelt. Die Stimmen kommen klar, die Bässe sind druckvoll, die Stimmung in der Halle wird gut eingefangen. Viel besser gehts nicht.

Zum Konzert selbst: Helene Fischer bezaubert mal wieder! Was die (meiner Meinung nach) extrem talentierte Sängerin hier abliefert ist allererste Kategorie. Egal, ob Schlager (ich mag den "neuen deutschen Schlager" eigentlich nicht wirklich), Popnummern, Ausflüge in Musicals, es funktioniert alles! Ein buntes Potpourri quer durch die Musikwelt wird uns da präsentiert und nimmt uns rund 2 1/2 Stunden mit auf eine Reise, dir mir persönlich fast sogar noch zu kurz war. Schön bunt der Ausflug in die Welt des Musicals mit tollen Songs aus "Grease", herrlich cool ihre Version des "Golden Eye", wunderbar ruhige Passagen mit dem Leonard-Cohen-Song "Halleluja" ... und auch Withney Houstons "I will always love you". Wenn Helene gegen Ende "morgen früh küss ich dich wach" singt .... also .... das treibt mir vor Begeisterung fast die Tränen in die Augen .... das ist einfach nur wunderbar.

Negativ fand ich im Prinzip nur, dass im Grease-Musical-Teil nich "Hopelessly devoted to you" enthalten war ... das würd doch soooo gut zu Helene's Stimme passen. ^^

Fazit: wäre Helene Fischer eine englischsprachige Sängerin müssten sich die international erfolgreichen Sängerinnen Sorge um ihre Spitzenpositionen machen ... denn meiner Meinung nach braucht sich Helene Fischer live nicht hinter Top-Acts wie Madonna und Co. zu verstecken.

Großartige Künsterlin, großartiges, kurzweiliges Konzert, Top-BluRay!
Absolute Kaufempfehlung für Fans der deutschen Schlagermusik, und auch für Leute, die ihre musikalischen Scheuklappen mal zur Seite legen können.
55 Kommentare| 68 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Dezember 2012
Ich hatte vorher noch keine CD von Helene Fischer gehört und auch noch kein Konzert gesehen, aber der Auftritt von ihr bei Markus Lanz in "WETTEN DASS...?" hat mich neugierig gemacht: Ich habe diese DVD einfach mal so gekauft und muß sagen, ich habe es nicht bereut. HELENE FISCHER HAT AB HEUTE EINEN NEUEN FAN! Diese Frau sieht nicht nur super aus, sie ist auch sehr sympatisch, kann toll singen und legt eine einzigartige Bühnenshow hin. Ihre Interpretationen von "GoldenEye", "Farbenspiel des Winds" (aus POCAHONTAS) und "Die Schöne und das Biest" sind grandios und "I Will Always Love You" ist ein Knaller! Kein Wunder, daß der Beifall grenzenlos ausfiel und es gelegentlich Stan­ding Ova­tions gab. Eine bunte Palette aus verschiedenen Musikrichtungen und eine Knaller-Aufführung von "Euphoria" - da ist für jeden Musikfan etwas dabei - für mich steht jedenfalls fest: HELENE, ICH WILL MEHR VON DIR!!!
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Dezember 2012
Habe die BluRay durch Vorbestellung bereits heute erhalten.

Es gibt einige Dinge über Helene Fischer zu sagen, doch um es mal auf den Punkt zu bringen:

Helene Fischer ist Live-Entertainment pur!

Auch wenn sie für ihre Studio-Alben als Schlager-Sängerin betitelt wird, so kann ich dem im Bezug auf ihre Tourneen nicht zustimmen.

Deshalb stelle ich hier keine Vergleiche zu Schlagerkünstlern an. Es ist selbst schwierig diese Produktion 2012 mit erfolgreichen Popkünstlern zu vergleichen. Wenn, dann muss man sie über alle Genregrenzen hinweg mit den Grossen der Musikwelt vergleichen.

Jedoch hat Helene Fischer seit jeher ihr eigenes Genre kreiert. Es wurde über die Jahre nur grösser und immer mehr zu ihrem Genre. Eine Bühne, so gross wie sonst kaum bei anderen Künstlern. Aufwendige Kleider und Kostüme, die für die Show hergestellt werden, ein Dutzend Tänzer, eine grosse Band und trotzdem ist Helene Fischer vor allem eines: Publikumsnah.

Die Musik auf dem Stand der Zeit. Experimentell und mit internationalen Klängen vermischt. Keiner käme auf die Idee auf einem "Schlager"-Konzert zu sein. Helene Fischer-Events waren seit ihrer ersten Tournee 2008 eigentlich nie "nur" ein Konzert. Es war immer Entertainment. Das ist ihre Stärke und das ist sicherlich der Grund, weshalb gerade ihre Tourneen so beliebt sind.

Die DVD/BluRay ist sauber produziert. Das Menü gefällt mir sehr gut. Ebenso die Schnittfolge und Soundabmischung. Ein kleines Booklet, eben für eine DVD/BluRay.

Zum Konzert selber muss ich nicht viel sagen. Hier kann man blind zugreifen. Die Künstlerin Helene Fischer steht unbestritten für ihre sehr hochwertigen Live-Qualitäten.

Meine Highlights:

"Hundert Prozent"
"Grease"
"Vergeben, vergessen und wieder vertrau'n"
"Euphoria"
"Phänomen"
"Die Hölle morgen früh"
66 Kommentare| 39 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Januar 2013
Diese DVD macht süchtig. Nach dieser DVD bin auch ich zum Fan geworden. Was diese Frau da abzieht ist höchst Professionell und bedarf keiner Kritik. Ich glaubte immer das Helene auch nur eine Schlagertante sei, aber weit gefehlt, die Frau ist der Hammer! Wir können stolz sein, eine so tolle Künstlerrin in Deutschland zu haben.
Das Konzert ist ein optischer und musikalischer Leckerbissen. Bild und Ton sind Hervorragend!
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. August 2013
Natürlich war Helene Fischer mir schon länger ein Begriff und das ein oder andere Mal hab ich sie auch in der ein oder anderen Show auftreten sehen. Zweifel daran, dass sie nicht nur eine wunderschöne, junge Frau ist, sondern auch ein unheimliches Talent hat, hatte ich daher nie. Was mich davon abhielt mich schon früher ein wenig näher mit ihr zu befassen war die Tatsache, dass man ihre Musik in die Kategorie "Schlager" einordnete und naja, Schlager ist eigentlich nicht so mein Ding. Vor einigen Wochen habe ich dann jedoch zufällig mitbekommen, dass meine Eltern eines ihrer Konzerte im Fernsehen schauten und bin irgendwie hängen geblieben. Leider war es bereits das Ende des Konzertes (dürfte sogar das auf der DVD/Blueray gezeigte gewesen sein), aber die wenigen Minuten die noch verblieben haben mir gereicht. Ich bekam Helene Fischer einfach nicht mehr aus dem Kopf und irgendwann gab ich diesem inneren Drängen nach und hörte mir einige ihrer Lieder an. Unter anderem die Live-CD zu genau diesem Konzert. Und ich war so begeistert, dass die DVD sofort her musste.

Gut, nun war also die DVD bestellt, sie kam und wurde dann auch sofort eingelegt. Und was soll ich sagen? Ich war vom ersten bis zum letzten Moment nicht nur begeistert, sondern auch verzaubert. Sicherlich fallen einige Lieder defintiv in die Kategorie Schlager, aber im allerbesten Sinn. Helene Fischer selbst ausschließlich als Schlagersängerin zu bezeichnen wäre allerdings schon fast eine Frechheit, denn diese Frau kann schlicht und ergreifend nahezu alles singen! Ich habe selten eine so talentierte Sängerin gesehen oder gehört und bin schon nach wenigen Minuten zu dem eindeutigen Entschluss gekommen, dass Helene Fischer mit großem Abstand die beste Künstlerin ist, die wir momentan in Deutschland zu bieten haben und verdammt, können wir stolz auf sie sein!

Diese Meinung wurde durch ihre Interpretation des Songs "I will always love you" dann nur noch mehr bestätigt. Ich gebe zu, dass ich diesen Song auf der Live-CD ausgelassen habe, denn es war bisher ein Song, den in meinen Augen ausschließlich die große Whitney Houston singen konnte und durfte. Nun jedoch entschied ich mich dazu, mir den Song anzuschauen und anzuhören und ich habe es nicht bereut. Besonders das Ende ist einfach nur als grandios zu bezeichnen. Um es ganz salopp auszudrücken, mir fiel schlicht und ergreifend alles aus dem Gesicht, als Helene zum großen Endspurt ansetzte und dann erstmal zeigte, wie unfassbar gut sie eigentlich wirklich singen kann! Seither musste ich meine Meinung bezüglich des Songs ändern. Neben Whitney darf nun in meinen Augen auch Helene diesen Song singen, denn sie singt ihn unfassbar gut.

Lange Rede, kurzer Sinn; ich habe den Kauf dieser DVD keine Sekunde bereut und bin immer noch begeistert von dieser grandiosen Ausnahmekünstlerin, die ich durch puren Zufall schlussendlich für mich entdecken durfte. Im Fall Helene Fischer darf man sich auf keinen Fall von der Bezeichnung "Schlagersängerin" in die Irre führen lassen, denn diese Frau ist so viel mehr! Ein Ohren- und Augenschmaus!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Januar 2013
Also ganz ehrlich, einige hier haben echt an allem etwas auszusetzen!
Ich habe mir die Blu-ray auf meinem 46'' LCD TV angesehen mit einer Yamaha Surround Anlage der, ich würde mal sagen, gehobenen Mittelklasse angesehen. (Für die, die es interessiert: Yamaha RX-V471 an 5x JBL Control One)
Also nix Weltbewegendes. Und ich muss sagen Bild, Spitze! Sound, ebenso Spitze!
Nicht zu viel Bass und die Stimme nicht zu leise! Alles so, wie es sein muss, schön ausgewogen!
An alle Nörgler, bitte konfiguriert Euer Surroundsystem anständig oder kauft Euch ne vernünftige Anlage!
Diese Blu-ray, für alle Helene Fischer Fans, eine absolute Kaufempfehlung!!!
Top!!!
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. März 2013
Das Bild ist sehr gut, der Ton auch. Besonders die Musik ist sehr in den Vordergrund gemischt (die Bass-Drum ist sehr präsent) und es entsteht manchmal der Eindruck, dass die Stimme von Helene zu leise sei. Zu der Show: mehr geht eigenlich nicht. Grandiose Bühne in der Grössenordnung der internationalen Topstars. Mir persönlich gefällt die Musik von Helene Fischer nicht sonderlich. Viele Strophen sind echt gut gemacht und klingen sehr international trotz deutschem Text. Der Refrain der dann folgt ist oft zu schlagermässig und nimmt den Titeln ihren Glanz (persönlicher Geschmack). Nun, das soll die Leistung von Helene nicht schmälern. Meine Meinung ist, sie sollte vorwiegend Englisch singen, denn Titel wie Euphoria stehen ihr deutlich besser als das Schlagergedudel. Dennoch diese Bluray hat ihre 5 Points absolut verdient.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Januar 2013
Helene Fischer ist nach der etwas zurückhaltenden Tournee mit Band und Orchester zurück und zwar besser und größer denn je...Frei nach dem Motto heute Hamburg und morgen Las Vegas!

Das Konzert ist von der ersten ,bis fast zur letzten Sekunde, perfekt in Bild und Ton eingefangen worden. Fast deshalb , weil man sich beim letzten Lied „Wär heut mein letzter Tag“, den Fauxpas erlaubt hat, das Bild einzufrieren, während der Abspann läuft. Dieses nimmt einem doch etwas abrupt die Stimmung. Hier hätte man z.B. Publikumsreaktionen einfangen können.
Trotzdem ist das Konzert ein Ohren und Augenschmaus sondergleichen geworden. Helene Fischer singt absolut großartig , hat eine fantastische Ausstrahlung und Bühnenpräsenz und sieht dabei noch umwerfend aus. Auch wenn das silberne Outfit , nicht wirklich meines ist:)
Dazu wird eine Show aufgefahren, welche sich hinter Shows in Las Vegas nicht verstecken muss. Hier wird nicht gekleckert , hier wird geklotzt und zwar derart groß, das man sich fragt , wie Helene Fischer dieses noch toppen will !
Auch die Songauswahl ist wieder einmal sehr gelungen und deckt von den eigenen großen Hits, über Coverversion und Musicaleinlagen alles ab , was sie singen kann...und sie hat sichtlich Spaß daran. Denn auch wenn alles perfekt Choreographiert ist, bleibt immer ein Rest Spontanität , der sie noch sympathischer und für das Publikum auch greifbarer macht.
Würde sich Helene Fischer auf ihren Platten nicht nur dem deutschen Schlager widmen, sondern auch englischsprachige Pop/Rockmusik mit einfließen lassen, sie wäre für mich die deutsche Antwort auf Celine Dion! Das Potenzial dazu hat sie...

Abstriche bekommt die Blu-ray jedoch wieder einmal in der B Note, denn zunächst fällt der Blick auf das Cover der Blu-ray. Hier stört der fest aufgedruckte FSK Flatschen, das Gesamtbild erheblich. Warum man hier keinen Abziehbaren FSK Flatschen , oder ein Wendecover nimmt, bleibt mir ein absolutes Rätsel, da andere Labels hier wesentlich Kundenfreundlicher agieren!

Innen befindet sich ein 8 seitiges ,lieblos gestaltetes Booklet.
1. Seite ein sehr schönes Bild von Helene Fischer im langen/kurzen Satin Kleid, 2. Seite Produktions Notizen , 3. Seite ein Bild aus der Show , 4. und 5. Seite ein großes Bild aus der Show und 2 kleinere mit Helene Fischer im silbernen Outfit, 6. und 7. Seite Merchandise , 8. Seite ein Showbild mit Daten der Sommer Events 2013.
Hier hätte man sich deutlich mehr Mühe geben können. Wie so etwas perfekt gestaltet wird, kann man an der Within Temtation DVD „Black Symphony“ erkennen, wo das Booklet wirklich mit viel Liebe zum Detail gestaltet wurde und den Namen auch wirklich verdient!

Die Extras sollte jeder für sich selbst bewerten, da sie mich überhaupt nicht interessieren.

Ich bin jedenfalls vom Konzert sehr begeistert und das obwohl ich eigentlich aus dem Heavy Metal Bereich komme und eher deutlich härtere Musik liebe und mit Schlager und den CDs von Helene Fischer ,eigentlich überhaupt nichts anfangen kann.Das klingt doch meist alles sehr bieder und staubig. Aber die Fischerin, die hat was... zumindest Live!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. September 2013
Ich glaub das ist bisher das beste Konzert von ihr, was ich bisher von ihr auf DVD oder Blu-ray sah. Kanns einfach nicht glauben, was die Frau alles auf die Beine gestellt hat. Gib's eigentlich irgendwas was der Frau nicht liegt?
2 Disney Songs, Golden Eye, Grease ect.
Was kommt denn als nächstes? Dirty Dancing und Helene in der Hauptrolle von Baby? Na das wäre ja was. Nach Grease könnt ich mir das jetzt echt gut vorstellen.

Dann hat sie sich einen unglaublichen Spielplatz bauen lassen, wo drauf sie und ihre GRANDIOSEN amerikanischen Tänzer sich drauf austoben. Und wenn ich sage austoben, dann mein ich das auch so.

Eine super tolles Konzert, dass schon fast eher ein Musical ist.
Aber natürlich sind ihre eigenen Songs auch mit dabei.

Helene Fans werden hier auf ihre Kosten kommen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Juni 2014
Sehr gute Bildqualität
Sehr gute Tonqualität

ich finde Live bei Ihr super, weil die Band echt gut spielt und ein hervorragender Tonmeister am Werk war.
Die Live Band ist genau der Unterschied für mich zur CD Produktion im Studio.

Wow, ich liebe die BD, obwohl ich ein Schlagerhasser bin. Helene hebt sich da erheblich von anderen Schlager ab - ich finde die meisten Lieder eher als Deutsch Pop und nicht als Schlager.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden