flip flip Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive



am 30. Dezember 2017
Wie der erste Teil aufhört, macht dieser zweite Teil weiter!

Allerdings dürften nur Genre-Liebhaber voll auf ihre Kosten kommen, Film-Kritiker und Kommentatoren sollten draussen bleiben.

Macht einfach Spaß und der Humor ist einzigartig.

Warum fünf Sterne? - Ansehen und selbst ein Urteil bilden, leider gibt es nicht mehr zu vergeben!

Fazit - Must have seen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 13. Juni 2013
Ein weiteres Mal hat Mr. Stallone die Urgesteine der Action-Genres zusammengetrommelt und auch noch
ein paar "frischere" Gesichter mit ins Boot geholt. Was beim zweiten Versuch daraus geworden ist?
Das ist meine Meinung dazu:

DER FILM

Nach dem ersten Teil war meine Vorstellung klar, was ich mir vom zweiten Teil erwarten würde:
Noch mehr Action, Blut, Explosionen, Schießereien und harte Kämpfe am laufenden Band.
Mehr sollte man auch nicht erwarten. Die Story ist dünner als ein Blatt Papier und dient ausschließlich dazu,
die einzelnen Actionsequenzen miteinander zu verbinden. Die Logik bleibt des Öfteren auf der Strecke,
dafür wird an Blut und expliziter Gewaltdarstellung nicht im Geringsten gespart.
Zwischendurch gibt es auch immer wieder Momente zum Schmunzeln, alleine die vielen "Terminator"- Seitenhiebe
in Richtung Arnie finde ich herrlich.
Wenn bei einem von Arnis Auftritten auch noch für einen kurzen Augenblick der bekannte Teil des Terminator-
Titelliedes aus den Boxen hämmert, begleitet von einem trockenen: "I'm back" - Zum Niederknien!

Schauspielerisch hat mich Jean-Claude van Damme sehr positiv überrascht, der einen sehr glaubwürdigen
Bösewicht abliefert und auch körperlich noch in Topform ist - gut... er ist im Vergleich zu Sly oder Arnie
auch noch relativ jung. ;-)
Den Auftritt von Chuck Norris fand ich etwas plump konstruiert und Arnie wirkte generell etwas
träge bei seiner Performance.
Dass Jet Li nach der ersten Actioneinlage die Leinwand für den Rest des Filmes verlässt finde ich
persönlich extrem schade und wo zum Geier ist bloß Mickey Rourke geblieben?

BLU-RAY

Die trockenen technischen Daten:
Laufzeit: 103 Min
Bildformat: 1080p (2,40:1)
Ton: DTS-HD 7.1 (Deutsch und Englisch)
Headphone Surround 3D (Deutsch und Englisch)
UT: Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte

Am Ton gibt es nichts zu meckern. Es kracht und wummst die ganze Zeit. Die extra Kopfhörer-Surround
Spur finde ich etwas sinnlos, ich hatte beim Gebrauch des Kopfhörers mit der normalen DTS-HD Spur
viel mehr Freude.

Die Bildqualität schwankt extrem, wie schon generell bekannt sein sollte. In der einen Sekunde ist das Bild knackscharf
und sauber, wie man es von einer aktuellen Blu-ray erwarten kann - CUT - in der nächsten Sekunde
ist die Bildqualität derart körnig und verwaschen, wie mit einer Handycam der ersten Generation gefilmt.
Ob Stilmittel oder nicht, ich finde das einfach nur gräßlich und extrem störend.

EXTRAS:
- AUDIOKOMMENTAR von und mit Simon West
- GODS OF WAR: Die mächtigsten Helden der Welt (ca. 22 Min.)
- BIG GUNS, BIGGER HEROES: die 80er, Auferstehung des Action Films (ca. 25 Min.)
- DELETED SCENES (ca. 5 Min.)
- GAG REEL (ca. 6 Min.)
- ON THE ASSAULT: Die Waffen der Expendables (ca. 14 Min.)
- GUNS FOR HIRE: Die echten Expendables (ca. 25 Min.)
- TRAILERSHOW

FAZIT

Die Linie des ersten Teils wird konsequent fortgeführt. Die Story ist im besten Fall zweckdienlich
und die Logik bleibt bei all dem Adrenalin leider auf der Strecke. Aber die Action stimmt, die Gags amüsieren
und es ist eine große Freude, fast alle Action-Ikonen der 80er und 90er Jahre in einem Film vereint zu sehen.
Wer seine Erwartungen in Richtung sinnfreier Unterhaltung verlagert, bekommt einen reinrassigen
Old-school-Bubenfilm mit Topbesetzung - vorausgesetzt man kann sein Hirn auf Durchzug schalten! ;-)
Das reicht für gerade noch 4 von 5 Sternen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 7. August 2013
Beim Lesen von Bewertungen sollte man sich immer klar machen, es sind stets die Empfindungen des Schreibenden. Sie müssen niemals Allgemeingültigkeit haben. So habe ich denn auch oft Filme gesehen, die vorwiegend positiv beurteilt wurden, die ich aber als negativ empfand, umgekehrt war es natürlich auch so.
So ist nun auch hier wieder alles vertreten, von einem Stern bis zu fünf Sternen. Da soll nun der Unbedarfte zurechtkommen.
Was erwarte ich von einem Film mit der Action-Elite eigentlich(?):
Nachvollziehbare Story über die ich nicht grossartig nachdenken muss, jede Menge Übertreibungen in den Actionszenen, einfache Dialoge, Ballereien. Die Erwartungshaltung wurde belohnt.
Genau das richtige für einen spannend entspannten Abend. Unnötige Bettszenen oder Schmuddeldialoge fehlen hier endlich mal wieder, wollte ich das sehen hätte ich mir einen anderen Film angeschaut...
Ein einfach gestrickter „Hau-Drauf-Männerfilm“, Klasse! Wer skeptisch ist, kann sich den Film ja auch in den zahlreichen Verleihgeschäften ausleihen.
Für mich gibt es nichts zu meckern, alles andere bezüglich der Story haben ja schon meine Vorrezensenten geschrieben, also – klare 5 Sterne!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 10. Mai 2015
Nachdem ich mir Teil 1angeschaut habe und der schon Klasse war, bin ich vom zweiten Teil genau so begeistert.Handlung okay und spannend, erspare mir hier aber eine detaillierte Inhaltsangabe (kann man woanders nachlesen).Die Blu-ray ist ordentlich produziert, Bild und Ton erwartungsgemäss gut bis sehr gut,bei Aktionszenen krachts ordentlich auf allen Kanälen, bei gehobenem Pegel flössen mir die Subwoofer Angst ein, erfreulich auch wieder die Präsenz der bekannten "alten"Hollywood Stars, kurzum:empfehlenswert für Liebhaber des Aktionkinos.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 8. Dezember 2015
Ich bin ein Freund von Filmen, bei denen man den Kopf getrost ausschalten und sich einfach berieseln lassen kann.
Der erste Teil war super, der zweite ist ebenfalls gut gemacht. Ich erfreue mich daran, so viele Actionstars auf einem Haufen sehen zu können.

Wer also auf coole Sprüche und viel Geballer, Explosionen usw steht, ist mit dem Film definitiv an der richtigen Adresse.

Wer einen Actionfilm erwartet, der eine tolle Story erzählt.... Nein... eher nicht. ;)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 29. Juni 2014
Jajaja, vielleicht sind die Herren in die Jahre gekommen. Und die Geschichte ist auch kein Shakespear. Und der Realismus war gerade mal nicht im Raum, als das Drehbuch geschrieben wurde. Aber wer braucht das schon???

Hey, es sind die Helden unserer Jugend!!!

ALLE IN EINEM FILM!!!!!

Was braucht man also mehr als fette Waffen, dicke Muckies, coole Typen und geile Sprüche???

Richtig, man braucht nicht mehr. Tüte Chips auf, Cola an den Hals und gemütlich ins Sofa gesunken. Lasst die Spiele beginnen.

Und wenn der film vorbei ist, kein Problem, der dritte Teil kommt Im Sommer!!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 17. September 2017
Dieser Film ist eine gelungene Fortführung des ersten Teils mit fast allen und noch ein paar mehr bekannten Aktionsstars. Es ist ein Freude die gealterten Kinohelden wieder zu sehen. Die gewohnt recht platte Story wie Rambow mit viel Blei, Prügelei und schönen Frauen. Als happy End sind die Helden unversehrt und Vereint. Wirklich ein Film für einen schönen Männerkinoabend mit Bier, Popkorn Aktion am laufenden Band und blöden Sprüchen der Kinohelden. P18 ist gerechtfertigt da viele blutige Zehnen doch ungeschminkt gezeigt werden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 12. März 2013
Respekt muss man vor den alten Herren haben. Sie meistern ihren Part im Film richtig gut und man sieht ihnen kaum das Alter an. Dabei ist Norris schon 72 Jahre.

Die Story ist nur unterdurchschnittlich. Dafür würde an der Action gefeilt und nochmal richtig aufgedreht.

Jüngere werden mit vielen Schauspielern nicht anfangen können, weil sie zu spät geboren wurden. Aber Die die schon Rambo, Predator und andere Actionfilme der 80er und 90er mögen werden es mögen.
Ich persönlich ziehe immer noch einen Mitsechziger vor als die unfähigen Jungschauspieler.

Fazit: Die alten Herren begeistern und machen richtig Spass. Ein Film den man als Fan von Stallone und Co ansehen sollte.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 7. Februar 2014
... unter diesem Motto ist mir dieser Film in Erinnerung geblieben.

Die Besetzung für diesen Film (der sich ja -so hoffe ich- nicht wirklich ernst nimmt) ist schon etwas crazy. Da boxt, haut und prügelt sich die Creme-de-la-Creme des Action-Kinos aus vergangener Zeit. Nicht anders kann ich es bezeichnen, wenn sich mit Botox und allerlei anderen OP-Methoden verzerrte Gesichte und Körper auf der Leinwand darstellen. Besonders Jean Claude van Dammes' Aussehen hat mich schon ziemlich erschreckt. Das war schon etwas gruselig.

Aber der Spaßfaktor war da und hat für gute Unterhaltung gesorgt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 3. Januar 2018
Klasse Verpackung! Super Film! Spitzen Arbeit die dort geleistet wurde! Alles kam heile an ohne das man beim öffnen der Verpackung schon Schweißausbrüche bekam & Angst haben müsste das etwas defekt ist! Aufjedenfall
Weiter zu empfehlen !
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden