find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Storyteller AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited Fußball longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 31. Oktober 2012
Ich kann eigentlich zum Film nicht viel ergänzen, was noch nicht gesagt wurde. Für mich (trotz Bond und Hobbit, die noch kommen) jetzt schon der grösste Film des Jahres, was den UNTERHALTUNGSFAKTOR angeht. Ich weiss nicht, wann ich zum letzten Mal Applaus im Kino gehört habe, aber bei der Premiere von Expendables 2 war dies ganze 5 Mal der Fall. Es wurde gelacht und gejubelt - das sagt für mich eigentlich schon alles. Noch besser war eigentlich nur der empörte Zwischenruf einer Frau: "Muss das denn sein??". Männerkino vom Feinsten.

Toll ist auch, dass Chuck Norris all die anderen in seinem neuen Film hat mitspielen lassen! Sein Auftritt ist wohl der legendärste aller Zeiten, ich habe mich nicht mehr eingekriegt. Teilweise standing ovations im Kino. Seit diesem Zeitpunkt wissen wir auch, wem Horacio in CSI Miami das lässige "Brille-abnehmen" abgeschaut hat.

Einziges Manko: Der Schlusskampf zwischen Statham und Adkins und vor allem Stallone und Van Damme hätten definitiv mehr ausgebaut werden müssen! Daher nur 9.8 von 10 Sternen - aber ich kann hier sowieso nur 5 vergeben. Nur schon nach der Eröffnungssequenz habe ich für einen Oscar plädiert! OK, die Kategorie dafür müsste noch geschaffen werden...
33 Kommentare| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Januar 2013
Also the Expendables 2 legt nochmals eine Schippe an Action drauf als im sehr guten Expendables 1! Alle damaligen 80 und 90 Action Stars vereint in einem Film mit Action bis zum Abwinken! Mal ehrlich wer braucht da noch ne sinnvolle Story ! Auch der Humor kommt stellenweise nicht zu kurz , mit Anspielungen von Zitaten oder Spruechen aus den jeweiligen Filmen der Action Stars! Fazit , Hirn ein mal bitte ausschalten , nicht nach der Logik hinterfragen , sondern einfach die geniale Action mit den alten Haudegen der Action Szene genießen ! Bitte noch eine Fortsetzung , hoffentlich kommt The Expendables 3 und dann moegen sie alle in Frieden ruhen ! Kurios und nur mal so am Rande witzeshalber gesagt , im Film ist ein 30 Jähriger , mitte 40 jähriger , einige Anfang 50 jährige , einige Mitte 50 , Mitte 60 und zum Schluss ein 72 Jähriger vertreten , ratet mal welcher Action Star welches Alter im Film davon ist ! Nein auch gut dann last es sein, jedenfallls A... Klare Kaufempfehlung von mit und 5 Sterne++++KAABBOOOMM The Dirty Expendables are back and bloody mean dying for payback !
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. März 2013
Wenn man sich die Liste der Schauspieler anschaut fragt man sich natürlich: Ist das der Top-Action-Film der Neuzeit? Kurz und knapp: Nö - definitiv nicht.

Die Action-Szenen sind natürlich "schön" in Szene gesetzt (mit aktuellster Technik), aber dadurch dermaßen überzogen = nicht mehr schön. Die Schauspieler sind derart gealtert, dass man sich bei Kampfszenen fragt, wieviel der Schauspieler selbst und wie viel die Double gemacht haben.

Gut, dass der Film keine sinnhafte Handlung hat und auch die Aktionen der "Helden" nicht sinnhaft sind - nunja. Und dann laufend die Anspielungen auf die alten Filme "Wer kommt denn noch alles - Rambo?" oder "Yippy-a-yeah Schweinebacke" ... irgendwann ist der Witz raus. Aber das geht so halt den ganzen Film lang.

Sprich: Keine Schande den Film nicht zu schauen oder vor dem Ende schon auszuschalten. 1 Stern von mir (weil ich keine 0 Sterne vergeben darf).

PS: Da schaut man sich die Helden lieber in ihren alten Filmen der 80er und 90er an. Da hat man mehr davon!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juli 2013
Ich bin schon ein Freund der Action-Filme. Stirbt langsam, Terminator usw. - alles gut. Aber das Mega-Aufgebot an Action Stars in diesem Film dient nur einem einzigen Zweck: Einer 90minütigen absolut hirnlosen Ballerei nahezu komplett ohne Handlung. Nicht, dass ich an Action-Filme besondere Anforderungen stellen würde; aber ein gewisser Handlungsstrang sollte doch schon noch geboten werden. Hier wird nur geballert. Selbstironie oder ein bisschen Komik? Fehlanzeige. Die paar Zitate der Stars von den jeweils anderen sind belanglos eingefügt und nicht einmal unterhaltsam. Aus den Kampfszenen hätte man 4-5 Filme machen können und das wäre vermutlich auch besser gewesen: Jedem Star seinen eigenen Action-Film.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. März 2013
Soll das ein schlecht gemeinter Weihnachtsscherz sein???
Seit wann wird denn ein FSK-Zuschlag von 5 EUR erhoben, nur damit der Birefträger mir die BluRay persönlich übergibt ??
Ist das die neue Innovation von Amazon oder was??

Habe mir schon öfters Filme ab 18 gekauft, wurde nichts kontrolliert!!
Soll das ein Manöver von Amazon sein den Klienten die Kohle aus der Tasche zu ziehen!
Frechheit! Wenn ihr auf der Suche nach wirtschaftlichen Aktivitäten sein, versucht es mal an der Börse, aber nicht an der Einführugn von FSK-18-Gebühren.

Daher kaufe ich die BluRay NICHT HIER!!! So hätte Amazon 20 EUR verdient, aber jetzt nichts mehr!
Werde mir die BluRay morgen bei Real für 18 EUR kaufen!
44 Kommentare| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. März 2013
Praktisch keine Handlung. Ausschliesslich hirnloses Rumgeballer. Bei den Expandables trifft jede Kugel im Gegenzug schiessen hunderte von Gegnern mit automatisches Waffen und keiner trifft, selbst wenn man ohne Deckung im Kugelhagel umherrennt. Die Action hat B-Movie Niveau, die Dialoge sind dümmlich und platt. Bei einem Gefecht in einer verlassenen Stadt im tiefsten Osteuropa taucht aus heiterem Himmel Chuck Norris zufälligerweise auf, nach dem er erst einen Pappmache Panzer platt gemacht hat. Idiotischer geht es wirklich nicht.
Die letzte halbe Stunde habe ich mit dem Tablet gesurft, während der Film lief, so langweilig und dumm das einem die Zeit zu Schade ist.
22 Kommentare| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Februar 2013
Zum Film an sich: ich finde ein guter Nachfolger zu Expendables eins. In diesem Film erhalten nun fast alle bekannten in die Jahre gekommenen Actionhelden einen Auftritt. Die Handlung ist etwas flach, da es ein Actionflim ist, aber vertretbar.

Ich rate jedoch dringend von einem Kauf ab, wer ein Kinoerlebnis zu Hause haben möchte. Die körnige Darstellung stört erheblich beim Ansehen. Die Qualität ist in etwas vergleichbar wie ein Film im analogen Kabelfernsehen mit einem Röhrenfernseher aus den 80er Jahren. Auch wenn diese Qualität angeblich gewollt sein soll, so kann man das nur als missglückten Versuch ansehen. Mich hat diese Qualität so erheblich auf einem großen HD Fernseher gestört, dass ich den Film nicht zu Ende geschaut habe.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Januar 2013
Ich vergebe hier mal 2 Sterne für diese grottige Blu-ray.

Warum nur 2 ???

Der Film ansich hätte 3,5 Sterne verdient. Ist nix besonderes, aber soooo schlecht war er jetzt auch nicht.
Das Bild ist ja kriminell. OK, Filmkorn als Stilmittel ist nicht unbedingt meins, aber durchweg eine Unschärfe,
dass man meint, der Kameramann hatte seine Brille vergessen.
Dazu kommt noch ein Schleier im Bild, als wenn jemand Vaseline aufs Objektiv geschmiert hat.

Der Ton ist auch alles ander als gelungen. Hier hat man ebenfalls versucht, neue Maßstäbe zu setzen, indem man Blechdosen über das Mikrofpn gestülpt hat.

Nix für ungut, aber dieser Retro-Stil ist voll fürn AR***.
Hab mich geärgert, dafür den HW50 angeschmissen zu haben.
22 Kommentare| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Februar 2013
Die Blu Ray hat eine sehr schlechte Bildqalität,der Ton auch nicht der Hammer trotz DTS.Zum Film ,die übliche Ballerei,
kuhle Sprüche die aber keine waren.Stallone konnte einigermasen überzeugen,die anderen Darsteller wie Schwarzenegger,
Jet Lie,Wiliss, Lundgren,van Damme,Stathamm,ab in die Tonne.Fazit:Gehirn abschalten-Six Pack und glotzen am besten
nicht ,besser ab in die Tonne den Sch...........
Ich meine damit das die von mir kritisierten Darsteller keine schlechten Schauspieler sind,aber im Drehbuch wurden diese so schlecht dargestellt,mann könnte meinen
es waren nur Statisten im Film.Vielleicht gab es sogar kein Drehbuch.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Januar 2013
Gestern Abend Film geholt und sofort zuhause eingelegt.
Über den Film an Sich mag ich hier aber garnicht reden, entweder man mag es - oder eben nicht.

Aber die Bildqualität ist wirklich eine Frechheit, die welchselt in manchen Szenen von gestochen Scharf zu absolut verpixelt/körnig !!

Ich denke auch nicht das es sich hier um ein Stilmittel handelt, denn gerade in der Eröffnungssequenz wo sie den Stützpunkt angreifen ist im Sekundentakt bei jedem Schnitt das Bild 1x sehr gut und die andere Sekunden so schlecht das man denkt man schaut einen Film im TV vor 10Jahren.

Hab den Film zwar auch im Kino gesehen, wüsste jetzt aber nicht das mir dort auch was bezüglich der Bildqualität aufgefallen wäre.
44 Kommentare| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

6,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken