Jeans Store Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic festival 16

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen
235
4,1 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 6. August 2013
Die Bestellung war eine kurzfristige Überlegung, kurz vor unserem Urlaub. Es war sehr knapp, ob es überhaupt noch vor der Abreise eintrifft. Aber dank der superschnellen Bearbeitung und Versendung kam es früh genug an. Das Ladegerät funktioniert prima mit iPhone 4 und 5. Es sitzt fest im Zigarettenanzünder und ist sehr gut.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juli 2015
Meine Rezension bezieht sich auf "Belkin KFZ-Schnellladegerät für Autos (USB, 2100 mA) für iPad, iPod, iPhone (iPhone 6 und iPhone 6 Plus) und weitere Mobilgeräte schwarz" verkauft von Decom-Shop, Versand von Amazon für 11,50€.

Ich habe eine brauchbare Lösung gesucht, unsere Smartphones über die 12V Buchse in unserem Auto in der Mittelkonsole nicht nur laden, sondern auch im Navi-Betrieb laden zu können. Zwar haben wir bereits einen 12V auf USB Adapter im Handschuhfach, dieser ist aber nicht der Rede wert und war bisher eher als Notlösung, da er auch nicht richtig passt.

Mit dem enttäuschenden Vorwissen über billige Produkte suchte ich nun nach einem 12V USB Adapter mit richtig Power, auf den qualitativ Verlass sein würde, und wurde im Belkin-Adapter fündig.

11,50€ für diesen tatsächlich erstaunlich kleinen Adapter schien mir genau die richtige Preisklasse, um bei der angegebenen Leistung zu liefern, was er versprach. Beim Auspacken war ich einerseits sofort überzeugt, angesichts der Haptik und augenscheinlich guten Verarbeitung. Auch hatte ich erst Sorge, der kleine Stöpsel würde gar nicht bis nach unten in der 12V Buchse kommen. Er passt jedoch tadellos! Und auch wenn es erst so scheint, als würde er etwas wackelig sitzen, treten trotz eines gewissen Spiels keine Aussetzer beim Laden auf. Sollte hier doch mal ein Aussetzer auftreten, informiert eine kleine LED neben der USB Buchse über den Stromfluss. LED an: Strom da. LED aus: Strom weg.
Im Gegensatz zu meinem eingangs beschriebenen Adapter wird der kleine Belkin-Stöpsel nicht mal handwarm. Der andere wurde teils mehr als nur warm, was uns bisweilen zudenken gab.
Wir haben zwar kein iDevice, welches wir damit zu laden gedenken und auch kann ich mangels Messgerät nicht sagen, ob tatsächlich die 2,1 Ah ausgegeben werden, aber mein Nexus 4 lädt der Stöpsel ohne laufendes Navi sehr zügig und ca. in der gleichen Zeit um einen vergleichbaren Prozentsatz, wie mein 2 Ah Ladegerät daheim. Demnach ist auch der Navi-Betrieb des Smartphones gesichert. Ein fest verbautes Kabel kam übrigens aus Gründen der besseren Kompatibilität zu anderen, per USB aufladbaren Geräten, nicht infrage.

Fazit:
Von mir klare Kaufempfehlung! Habe auch erst überlegt, ob es nicht ein Adapter für 6,-€ tut. Vermutlich hätte ich dann mittlerweile drei der Dinger im Auto liegen. Ach ja, der Stöpsel ist nun seit Anfang Mai immer wieder mal in Benutzung und verrichtet seinen Dienst wie gewünscht. Von mir volle Punktzahl.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Mai 2013
Super Produkt der Firma Belkin! (mein erstes)

Habe mir für den MP3 Player der am AUX hängt nun endlich eine Stromversorgung gegönnt die meinen Ansprüchen in Design und Funktionalität entspricht.
Wollte mir zuerst den "Alten" von Belkin mit 500mA kaufen, aber dann war der neue schon vorbestellbar und so nahm ich diesen - unwissend ob er überhaupt in meinen kleinen Mazda 2 passt.

War gerade unten und habe den Adapter getestet - tolles Gerät, passt perfekt in den Zigarettenanzünder, hat nach oben hin vom Rand der Konsole aus ein paar Millimeter Spiel sodass man ihn leicht herausziehen kann.
Er wackelt nur ganz wenig hin und her (~1mm)- was auch gut so ist damit er nicht zerkratzt wird und man Gewalt beim "einführen" anwenden muss.
Das USB Kabel (zumindest meines für den Walkman) muss man etwas kräftiger reinstecken - aber ich denke nach ein paar mal rein und raus haben sich die Kontakte etwas eingebogen. (hält Bombenfest)

Die kleine LED leuchtet Grün und ist nicht störend, wenn die Zündung ausgeschaltet ist erlischt sie - ich gehe davon aus dass mir der Stecker nicht die Batterie leersaugen wird ;-)

Habe ihn jetzt noch nicht auf lange Dauer getestet aber ich bin zuversichtlich dass er mir lange dienen wird!

Bin Höchstzufrieden mit dem Produkt
0Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juni 2013
Dieses Ladegerät ist klein leicht und funktioniert einwandfrei. Lädt mein iPhone im Auto problemlos. Also genau das, was man erwartet.
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Oktober 2015
Es stört so erheblich den Radioempfang enes Sony Doppel-Din Radios, dass wirklich kein Sender mehr störungsfrei zu hören ist und die allermeisten Sender überhaupt gar nicht mehr empfangen werden können. Außerdem fluppt der Stecker bei Saab und Mercedes, ältere Modelle, ständig raus, nur im VW hält er einigermaßen, lädt aber nur mit wackeln am Stecker. Wie man so etwas überhaupt verkaufen kann.....
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. August 2013
lädt mein iphone 5 zügig auf, auch unter Last (Navigation).
habe den adapter aber bisher nur 2 mal benutzt. ob er lange hält oder irgendwann in Flammen aufgeht kann ich nicht sagen.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Januar 2014
Nachdem moderne Smartphones, das Nexus 5 beispielsweise, mit 1.200 mA laden, reicht mein alter KFZ-Adapter (750 mA) nicht mehr aus um angemessen schnell zu laden. Da die aktuellen Telefone ihren Ladestrom selbst managen, kann man den Ladestrom quasi garnicht mehr zu groß dimensionieren, daher habe ich mir den 2,1 A Adapter gekauft.

Nun bekomme ich mit eingestecktem Stecker zwar meinen Aschenbecherdeckel nicht mehr zu, da dieser Adapter hier länger ist, als den letzten (Micro-)Adapter, den ich hatte, aber 'who cares'.

Ich habe übrigens mehrere Anläufe gebraucht bis ich darauf gekommen bin, dass das Original-Netzteil die Datenpins schon von hause aus kurzschließt und somit das Schnellladen (AC-Modus) ermöglicht. Wer also diesen Adapter mit einem normalen USB-Datenkabel betreibt wird ggfs. nicht über die 500 mA Ladestrom kommen (USB-Modus), die an einem USB-Port (Computer) abgegriffen werden dürfen. So macht dieser Adapter dann keinen Sinn - ich spreche hier nur von Android-Geräten, zu Apple-Produkten oder Navis kann ich nichts sagen. Dann also entweder ein KFZ-Ladekabel mitbestellen, bei dem die Pins kurzgeschlossen (nicht belegt reicht leider nicht!) sind oder einen entsprechenden Adapter (gibt es hier für 2.60 €) mitbestellen. Oder jemand traut sich zu, das Kabel zu öffnen und schließt weiß und grün selbst kurz - nicht rot und schwarz, das sind die stromführenden Kabel - aber die Arbeit und Risiken waren mir zuviel.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. September 2013
Der Artikel kam schnell und funktionierte anfangs problemlos, ca. die erste halbe Stunde. :-/
Wie in anderen Rezesionen hier auch schon zu lesen ist.
Ich kann diesen Adapter nicht empfehlen, das der Adapter sich nach kürzeszer Zeit verabschietet scheint kein Einzelfal zu sein.
11 Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. August 2013
Mit diesen Adapter kann ich sogar mein iPad Laden, das hat mit allen anderen Adaptern nicht funktioniert. Super und somit eine echte Empfehlung
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juli 2013
Habe mir das Ladegerät zugelegt um diverse Geräte (mein altes TomTom start2-Navi oder mein Galaxy SIII-mini usw.) im Auto zu laden. Kurz und bündig, das grüne Leuchten stört mich selbst bei Nachtfahrten nicht. Es lädt bisher alle meine Geräte wie es sein soll und es sitzt in meinem Zigarettenanzünder auf Anhieb (Ford Fiesta). Und falls es jemanden vom optischen her interessiert, schwarze Klavierlackoptik - schick!
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 8 beantworteten Fragen anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken