find Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
91
4,2 von 5 Sternen
Format: DVD|Ändern
Preis:6,79 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 18. November 2016
den man sich anschauen sollte.
Die Beschreibung lasse ich hier weg,damit die Spannung nicht raus ist.
Die Geschichte ist allgegewärtig und auf keinen Fall spießig.
Sie hat mich berührt. Die Charaktäre waren perfekt.
Ein toller Film!!!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Juli 2017
Eine schöne fanzösische Romantikkomödie mit hinreißender Musik. Sophie Marceau spielt eine gute Hauptrolle. Jedoch hat der Film auch zwischendurch seine Längen und einen Logikfehler bzgl. der Männer... Aber ich werde nicht spoilern :-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. August 2017
Uns hat der Film gut gefallen, vor allem, weil Kinder vorkommen durften und sich die der Mann in die Familie einfindet - UND trotzdem noch in die Frau verliebt bleibt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Mai 2017
...von aus vollem Hals lachen bis weinen - alles dabei. Ich habe es genossen und eigentlich wollte ich den Film nebenbei anschauen. Daraus wurde nichts :)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Januar 2014
Weil der Film echt zuckersüße französische Unterhaltung ist, die sich durch den ganzen Verlauf der Spielzeit zieht. Super Unterhaltung, nur zu empfehlen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. April 2017
Ein toller Film.
Auch Kino ist gewissermaßen Geschmacksache. Ich kann die schlechten Bewertungen nicht nachvollziehen. Dieser Film enthält schließlich romantische und sehr witzige Elemente, wir (Familienabend) haben uns Schrott gelacht....wirklich ein sehr sehr unterhaltsamer Film. Niveauvolleres mag es geben, filmtechnisch etc. betrachtet, aber Unterhaltung hat man hier mE garantiert! Viel Vergnügen. PS: geguckt mit amazon prime, aber Kauf auf DVD ist geplant.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Februar 2013
So beginnt die Erzählstimme des Jazzmusikers und Werbejingle-Komponisten Sacha Keler(Gad Elmaleh) die Story von -Und nebenbei das große Glück-. Sacha hat Talent, das war's dann aber auch. Während sein Vater ein großer Jazzmusiker war, klimpert Sacha in Kneipen auf dem Piano, um ein paar junge Dinger flachzulegen. Eine feste Beziehung oder gar Kinder wären ihm ein Graus. Im Job produziert er Sekundenmusik, die dann vom großen Firmenboss Alain Posche(Francois Berleand) gekauft wird, oder auch nicht. So könnte es immer weiter gehen; tut es aber nicht.

In einem fiesen Regenschauer lernt Sacha Charlotte(Sophie Marceau) kennen. Die hübsche, tollpatschige Frau bricht sich fast den Hals und ist auch sonst extrem unfallgefährdet. Aber sie landet in Sachas Auto und verwandelt den Regen in einen strahlenden Sonnentag. Es macht "Klick" und das, was wir als "Liebe auf den ersten Blick" kennen, passiert ganz genau in diesem Moment. Sacha ist hin und weg, Charlotte auch. Der erste Sex lässt beide wieder an Gott und die Liebe denken, aber dann muss Sacha zwei Dinge feststellen, die ihm den Boden unter den Füßen wegziehen. Numero eins: Charlotte ist die Frau seines Chefs Alain Posche; Numero zwei: Sie hat drei Kinder. Aber sei es wie es will, Sacha nimmt auch das in Kauf. Doch dann ist da noch die Show, die Sacha mit seinen Freunden Lionel(Michael Abiteboul) und Laurent(Maurice Barthelemy) aufziehen will. Zudem ist Alain, als er von der Affäre seiner Frau erfährt, ziemlich nachtragend. Ob die Liebe all diese Hindernisse überwinden kann? Lassen sie sich überraschen...

Wenn Sophie Marceau auf der DVD-Hülle steht, schaue ich mir die Filme eigentlich immer an. So angenehm überrascht wie dieses Mal bin ich dabei nicht immer. -Und nebenbei das große Glück- ist eine Old-School-Komödie a'la Doris Day und Rock Hudson, im neuzeitlichen Gewand. Sehr gut produziert, einem cleveren Drehbuch folgend und brillant besetzt. Es gibt jede Menge Lacher und viele Momente, die berühren und äußerst romantisch sind. Regisseur James Huth schien das alles aber immer noch nicht genug des Guten gewesen zu sein. Für seine Bilder wählte er einen Soundtrack, der die Musik der Jazzgrößen Stevie Wonder, Etta James, Gloria Gaynor, Billie Holiday, Aaron Neville und Charlie Parker zusammen bringt. Das ist so was vom Allerfeinsten, dass man es kaum fassen kann.

Wenn Charlotte und Sacha das erste Mal im Bett landen, ist das ein Highlight. Wenn sie, nachdem die Kinder im Bett sind, eine flotte Sohle aufs Parkett legen, ist das ein Sahnehäubchen. Und wenn Sacha das erste Mal den Junior ins Bett bringt, ist das Slapstick der absoluten Spitzenklasse.

-Und nebenbei das große Glück- ist kein Blockbuster, wurde nicht so beworben und hatte auch nicht den entsprechenden Erfolg. Aber das ist eigentlich egal. Gute Filme überzeugen von selbst, da ist jede Art von Werbung eigentlich über. Man muss nur reinschauen, der Rest kommt von ganz allein. -Und nebenbei das große Glück- ist genau so ein Film. Wenn sie auf Komödien alter Schule stehen, wunderbares Schauspiel mögen und noch immer ganz fest davon überzeugt sind, dass die Liebe die stärkste Kraft auf Erden ist, dann sehen sie mal zu, dass sie sich den Film besorgen. Er wird sie in ihrer Meinung bestärken...
11 Kommentar| 45 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juni 2013
Der Komponist und Musiker Sacha setzt auf seine aktuistische Untermalung bei einem Werbespot. Aber der Auftraggeber Alain Posche verlangt Nachbesserungen von Sacha. En passent lernt Sacha Alains getrennt lebende Frau Charlotte kennen. Schnell wird aus den beiden ein Paar und wieder eckt Sacha bei Alain an. Dieser versteht es seinem jüngeren Nebenbuhler das Leben schwer zu machen.

Die Liebesgeschichte wird humorvoll erzählt. Dialoge und schlüssige Handlungen feilen an den Profilen der Protagonisten und bringen interessante Typen hervor. Überraschende Wendungen sorgen für Aufmerksamkeit. Gut ausgestattete Szenenbilder verwöhnen das Auge und generieren Atmosphäre. Regie und Schauspielern ist ein unterhaltsamer Film gelungen.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juni 2017
Wunderschöne Romanze, Familienfilm und sehr witzige Komöde mit einer bestens aufgelegten und großartigen Sophie Marceau!!! Ich habe mich wunderbar unterhalten und einige Male ausgeschüttet vor Lachen. Wenn man die Art der Franzosen, Filme zu machen liebt, ist man mit diesem Film goldrichtig!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. August 2017
Wunderschöner Film der Herzen berührt.
Schöne Geschichte die an die wahre Leibe und Träume glauben lässt.❤
Traurig und zum lachen zugleich für alle etwas .
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken