find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Storyteller AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 17. Mai 2016
Wie schon von vielen anderen hier berichtet ist der Kauf dieser Karten Glücksache.
Anfänglich funktionierte die Karte gut und auch schnell. Dann aber die ersten Lesefehler (zum Glück konnte ich meine Bilder dann noch noch lesen) und schließlich hat sie gänzlich den Dienst eingestellt.
Der Umtausch mit Versand nach England war etwas umständlich und hat etwa 2 Wochen gedauert aber ansonsten problemlos.
Die neue Karte funktioniert seither - aber soll ich ihr trauen?
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Januar 2017
Als ich mir die Karte gekauft habe, wusste ich schon, dass Hersteller wie Komputer Bay ihre CF Karten nicht ordentlich prüfen und dadurch auch die relativ niedrigen Preise im gegensatz zu z.B. Lexar zustande kommen. Ich hatte es dennoch auf einen Versuch ankommen lassen und wurde prompt enttäuscht. Die Karte schafft gerade mal eine Datenrate von maximal 65-70 MB/s anstatt der 160MB/s die sie eigentlich schaffen sollte. Ich weiss, die Karten, selbst von Lexar erreich nie die angegeben Datenraten im Schreibvorgang, aber an die 115-120 MB/s müssen es schon sein, vor allem wenn sie im RAR Format Video-Aufnahmen machen wollen. Dies war mit dieser Karte unmöglich. Ich habe im Web schon gelesen, dass nur etwa jede 3. Karte von Komputer Bay annähernd an die angegebenen Werte herankommt, nun habe ich es selbst erlebt. Ich kann nur jedem raten, dem die Schreibgeschwindigkeit tatsächlich wichtig ist, ein paar Euro mehr auszugeben und auf der sicheren Seite zu sein. Ich verwende die Karte nun als reine Foto Karte, dazu reichen die Datenraten aus.
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Januar 2016
Ich habe die Karte noch nicht lange, deshalb kann ich noch nicht viel schreiben. Bis jetzt hatte ich noch keine Probleme damit (Canon Eos 7D). Allerdings erreicht die Karte laut kamerainternem Benchmark-Test mit MagicLantern die angegebene Geschwindigkeit nicht mal zur Hälfte. Schreiben mit bis zu 66 mb/s, Lesen mit bis zu 72 mb/s, je nach Puffer. Scheint tatsächlich so zu sein, dass hier langsamere Karten einfach falsch etikettiert werden und zu diesen Preisen verkauft werden.
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. September 2016
Wer denkt, er bekäme hier eine schnelle CF Karte, ist auch dem Holzweg. Ich habe eine Maximale Lese!!!-Geschwindigkeit von 32MB/s erreicht. Die Schreibgeschwindigkeit kann ich derzeit nicht genau bestimmen, aber meine Enttäuschung ist sehr groß. Ist das hier auf meinem Schreibtisch ein Montagsmodell??? Die Karte geht zurück.
review image
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. August 2016
Da freut man sich auf eine große Speicherkarte, legt sie ein und stolze 32MB werden vom Rechner erkannt. Formatierung funktioniert gar nicht und in der Kamera wird die Karte sofort mit einem blinkenden Error angezeigt. Da möchte man einem Hersteller die Chance geben sich auf dem Markt zu etablieren und dann sowas. Mein vertauen ist nun dahin. Ich bin nur froh dass es jetzt passiert ist, und nicht nach dem ersten Shooting. Dann wäre der Schaden immens. Karte geht nun zurück und ich muss wieder auf die Hochpreisigen Speicher zurückgreifen.
Schade....
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. März 2016
Habe die Karte mit meiner Nikon D700 formatiert und bin dann los. Nach dem 159sten Foto auf dem Wiener Naschmarkt sagt mir meine Cam keine Speicherkarte:-((((
Vom PC wurde sie erkannt, aber es waren nur kryptische Zeichen. Konnte die Bilder mit dem Tool Recoverx von Transcends retten.
Schade, hatte auf ein Superschnäppchen gehofft.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Februar 2016
Ich hatte bereits eine 64 GB Karte der selben Marke die ich für RAW-Videos nutze. Um meinen Speicher aufzustocken habe ich mich für 128 GB entschieden.
Leider hat die Karte einen defekten Pin. Dieser scheint irgendwie "verstopft" zu sein.
Das hatte ich am Anfang nicht gemerkt (Karte lies sich normal einsetzen) und habe dadurch den CF-Kartenslot an einer Canon 1D und den einer 5D Mark III beschädigt, da ein Pin eingedrückt wurde. Beide Kameras erkennen nun keine CF-Karten mehr und müssen in die Reparatur. Sehr ärgerlich.
Karte wird sofort zurückgeschickt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Januar 2016
Verpackung ok.
Geschwindigkeit ca 65 Write 95 Read
Äusserlich kein besonders großer Unterschied zu Hama Produkten

Aber als ich die Karte in die Kamera eingelegt habe Canon 7d zeigte er mir lediglich knapp 300 möglich Bilder an bei meiner 16 GB habe ich schon 600 mögliche... dann die Karte in einem USB 3,0 Card Reader ausgelesen und was sagte er mir 7,3 GB.... Karte in der Kamera wieder formatiert und das selbe Ergebnis.....

Daher Karte zurück
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. November 2014
Habe mir die Karte gekauft um mit meiner neuen Canon 5D Mark III die RAW Aufnahme auszuprobieren (Magic Lantern erforderlich). Die Karte hält was auf vielen Themenrelevanten Blogs versprochen wird und kann mit den extrem hohen Datenraten der unkomprimierten Aufnahmen sehr gut umgehen.
Wenn man vor hat ein größeres Projekt in RAW zu filmen, sollte man überlegen mehrere dieser Karten zu kaufen, da die 64 GB nur für etwa 12 Minuten reichen. Filmt man in H.264 passen schätzungsweise 4 Stunden Material auf die Karte.
Noch ein Hinweis zur 128 GB-Version dieser Karte: Diese ist für RAW nicht geeignet und deutlich langsamer als de 64 GB Variante!
22 Kommentare|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. April 2017
Ich habe die Karte in verschiedene DSLR eingesetzt und sie wird nicht erkannt. Ich habe eine alternative Karte eines Markenherstellers bestellt, die funktioniert in allen Kameras. Das größte Problem besteht jetzt darin, dass der Verkäufer einen trackbaren Rückversand fordert, für den ich die Kosten übernehmen soll, sonst verweigert er die Erstattung. Es besteht keine Bereitschaft einen kostenlosen Rückversand für den Artikel zu veranlassen, wozu der Verkäufer im Gewährleistungsfall verpflichtet ist. Wem nutzt das bei einem Artikel in diesem Preissegment?
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 7 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)