BundesligaLive longss17 Sale70 Sale70w Sale70m Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 4. Mai 2016
Hatte zwei gekauft. Eines für die Küche, eines für das Wohnzimmer. In beiden Räumen habe ich ein Soundsystem.

Primär wollte ich es mit meinem Samsung Tab4 (SM-T230) koppeln, da habe ich am meisten Musik drauf. Doch mit dem Samsung Tab4 war keine Kopplung herzustellen. Beim Scan taucht der BT Adapter nicht auf. Alle Versuche mit Reset des BT Adapter, vom Netz trennen und neu verbinden, Sichtbarkeitseinstellung am Tab... Alles ohne Erfolg. Versuchsweise eine Kopplung mit einem Samsung S5 Duos versucht. Hier keine Probleme.

Die Wiedergabe mit dem Gerät war dann auch nicht zu beanstanden. Doch ich wollte es mit dem Samsung Tablet koppeln. Und diese Kopplung scheiterte trotz zahlreicher Versuche.

Eine direkte Kommunikation mit dem Verkäufer scheiterte. Die später von Amazon übermittelte Hilfe ergab auch keine Möglichkeiten, welche ich nicht schon versucht hatte. Da das Gerät somit aus meiner Sicht inkompatibel zu meinem Samsung Tablet war, konnte ich damit nicht machen was ich wollte und schickte es zurück.

Zur Ergänzung: Solche Probleme hatte ich bisher nie. Ich habe schon Manches mit dem Tablet gekoppelt. Und immer ging es ganz einfach. Nur diesmal nicht!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. März 2015
... finde diese kleinen Adapter super! aber zu den Anfängen...:

Mein Mann wünschte sich dieses kleine Etwas und ich ließ mich erweichen und bestellte diese mit, wenn ich auch auf: "Was sollen wir denn damit?!" nur unzureichende Antworten erhielt.

Mein Mann stürzte sich voller Freude auf das kleine Päckchen und als ich von Arbeit heimkam und das kleine Ding auf dem Regal stehen sah, erhob ich nur kurz meine Augenbrauen und schwieg betroffen. Unterdessen tippte mein Mann fröhlich auf seinem Handy rum und ich dachte schon: "Wieder ein Spielzeug was nur in der Ecke einstaubt" - auf einmal erklang meine Lieblingsband aus unserer Anlage. Ich schaute meinen Mann verwundert an und fragte ihn, was er da bitte jetzt gemacht habe. Erstaunt erklärte er mir, dass er diese kleine Box mit unserer 10Jahre alten Anlage verbunden hat und nun mit Bluetooth und Smartphone alle schönen Lieder aus bspw. Spotify laut im Wohnzimmer laufen lassen kann.

Tolles Gerät, das ich seit dem sehr ausgiebig nutze. Warum die eher nicht so guten Boxen vom Handy oder Tablet benutzen, wenn ich die schönsten Lieder doch im Wohnzimmer auf voller Lautstärke hören kann?!

Tolles Teil!
22 Kommentare| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juni 2016
hat von Anfang an problemlos funktioniert, sehr einfach, wenn man weiß wie Bluetooth funktioniert
NFC habe ich noch nicht einmal hierfür genutzt

Musik klingt prima

die Leuchte nervt leider unnötig, weil viel zu hell und besonders das Blinken nervt
habe es daher hinter dem HiFi-Turm versteckt und lasse es vom Receiver ein- und ausschalten

Handy muß sich scheinbar jedesmal neu koppeln, Gerät wird aber wiedererkannt und man muß nur verbinden sagen

Reichweite leider unter 10m, Musik laut/leise zeitnah, habe ich schon anders erlebt

Lieferant super, auch der Kontakt
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Januar 2016
Die Bindung an zwei verschiedene Geräte hat anstandslos funktioniert, die Reichweite ist für mein Wohnzimmer ausreichend und mehr interessiert mich nicht. Ich will ja mit meiner Hifi-Anlage nur Musik hören, wenn ich mich selbst im Wohnzimmer befinde. Bei erneutem Einschalten der Geräte ist die einmal gefundene Bindung auch sofort wieder da. Die Übertragungsqualität ist genau so, wie man sie bei Bluetooth A2DP erwarten kann. Als normal Sterblicher kann man den Unterschied zu höherwertigen Übertragungstechniken nicht wahr nehmen. Und wenn man HiFi-Fan ist und/oder das absolute Gehör hat oder wenn man auch auf nicht hörbaren Qualitätsunterschied nicht verzichten kann, dann muss man eben zu teureren Lösungen greifen. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist bei diesem Gerät völlig in Ordnung, einzig für die schlechte Anleitung könnte man vielleicht einen halben Punkt abziehen. Aber halbe Punkte gibt es hier nicht, und alles hat auf Anhieb funktioniert, deshalb volle Punktzahl.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. August 2017
Arbeitet fehlerlos, keine Probleme beim koppeln mit Tablet oder Handy.
Musikqualität ist nicht ganz 100% wie von CD, aber das ist bei Bluetooth auch nicht möglich.
Bei einer guten Stereoanlage und empfindlicher Musik (Balladen / Klassik) hört man doch das bestimmte Frequenzen reduziert kommen.
Aber es reicht wenn man nicht Top-Hifi-Ansprüche hat, für normale Rockmusik gut.
Was fehlt ist ein Ein-/Ausschalter, warum ? Entweder das Teil läuft und blinkt sinnlos dauerhaft oder man zieht immer den fummeligen Stromstecker (Mini-USB) . Das Ärgernis hätte nicht Not getan.
Für den Preis ein gutes Produkt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Mai 2015
Genau was ich gesucht und gefunden habe. Ursprünglich suchte ich einen Tuner, da meine Anlage schon seit geraumer Zeit über keinen Radiotuner mehr verfügte. Bei der Suche bin ich auf dieses Gerät gestoßen. Das Gerät erweitert und modernisiert die vorhandene Steroanlage so, daß sie mit Smartphone bedient werden kann und somit um ein großes Erweiterungsangebot. So kann man Musik und Widergabelisten vom Smartphone wiedergeben. Außerdem kann man so auch Internetradio wiedergeben dank der Internetschnittstelle Smartphone.

Mit dem Klang bin ich über meine Marantz-Anlage mit Axton-Standboxen zufrieden. Kann sein, daß der Klang über kopfhörer merklich schlechter ist, das habe ich aber noch nicht ausprobiert und wird bei mir auch kaum eingesetzt. Ich hatte schon Befürchtungen, daß der Klang merklich schlechter ist, da Bluetooth aufgrund seiner technischen Übertragungseingenschaften nicht das komplette Klangsprektrum so wiedergeben kann wie der direkte und reine CD-Klang z. B. Aber ich muß sagen ich merke über das "normale" Hören keinen Unterschied bzw. vermutlich nur im direkten Vergleich.

Der Empfang ist gut. Sogar besser als vermutet. Ich konnte sogar in ein anderes Zimmer gehen und die Musik lief weiter.

Kann das Gerät also durchaus empfehlen für diejenigen die ihre Alte Anlage behalten möchten und trotzdem die moderne Funktionen der heutigen Zeit nutzen möchten.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. August 2017
Habe dieses Produkt gewählt, weil ich eine hochwertige Audioverbindung zwischen einem Amazon Echo Dot und einem Raumfeld Stereo L Lautsprechersystem herstellen wollte, welches leider nur über WLAN, jedoch kein Bluetooth verfügt. Die Lautsprecher lassen sich dadurch per Alexa-Sprachbefehl koppeln und entkoppeln, was bei einer alternativen Kabelverbindung nicht möglich ist. Der Sound ist aus meiner Sicht sehr gut und ich merke keinen qualitativen Unterschied im Vergleich zur direkten Kabelverbindung. Koppeln und entkoppeln mit dem Echo Dot und auch anderen Bluetooth Geräten wie z.B. Android Smartphones funktioniert auch einwandfrei. Alles wie erwartet !
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Januar 2016
Das Gerät wird mit einen Samsung Galaxy S4 und einer Minianlage mit Aux Eingang genutzt.

Aufgrund von einigen Bewertungen war ich zunächst skeptisch, aber ich kann kein Störgeräusch (Plopp) feststellen. Die Ursache für den störungsfreien Betrieb kann ich nicht beurteilen. Möglicherweise haben wir einfach eine neuere Firmware oder eine neuere Hardware Revision als die betroffenen Nutzer.

Das pairing via NFC funktionierte ohne Probleme.

Der automatische Reconnect hat nach Verlassen und Betreten des Reichweitenbereichs nicht immer so funktioniert, aber das stört nicht. Vielleicht liegt es daran, dass ich im Handy so viele BT Kopplungen in reichweite habe.
Wird Bluetooth am Handy aktiviert, erscheint das Gerät als gekoppelt. Mit einem Touch wird es verbunden. Das funktioniert zuverlässig.

Der Klang ist auch gut.

Vorher haben wir den einen HIFI BT Adapter von CSL gekauft, einige Tage benutzt, aber wieder zurück geschickt, weil er Probleme gemacht hat. Näheres dazu in meiner Rezension. Mit dem Gerät von HomeSpot sind wir sehr zufrieden. Ich kann es guten Gewissens empfehlen.

Update 19.01.16: Wir sind so zufrieden und haben uns ein weiteres Gerät für unsere Mini Anlage in der Küche gekauft!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Januar 2015
Ich besitze ein Samsung Galaxy S5 und der Musikadapter ist wie gemacht dafür:
- Gerät ans Stromnetz anschließen, (USB-Kabel mit Netzadapter)
- über Kabel mit dem Verstärker verbinden,
- Verstärker auf Aux stellen,
- LED blinkt am Adapter,
- am Smartphone Bluetooth und NFC aktivieren,
- das Smartphone dicht an den Adapter halten,
- Adapter wird vom Smartphone erkannt und taucht in der Bluetooth-Geräteliste auf,
- auf den Gerätenamen im Smartphone drücken, fertig.
- Das LED leuchtet dauerhaft blau. Man kann Musik senden.

Wenn man Bluetooth wieder deaktiviert, blinkt wieder das LED. Aktiviert man Bluetooth erneut, braucht man nur noch auf den Gerätenamen drücken und die Verbindung ist erneut geschaltet.
Der Klang ist klar und störungsfrei und ohne Nebengeräusche (Brummen oder Rauschen). Ein Kaufargument war für mich der Stromanschluss über ein USB-Kabel mit Netzadapter. Somit kann man das Gerät auch im Auto (Motorrad) über den Zigarettenanzünder mit Strom versorgen, wenn man am Radio eine Line-In-Buchse hat.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. August 2013
Viele möchten ja die Musik vom Handy an's Autoradio übertragen und dennoch das Werksradio nicht austauschen.
Sicher ist diese Methode nicht neu aber ich kann dieses Gerät empfehlen.

Ich selber werde es zwar im Garten verwenden (ich suchte eines mit höherer Reichweite als die Teile von Logitech usw.) aber aus Neugier hab ich es im Auto mal angeschlossen (USB-microUSB) und wenn ein AUX zur Verfügung steht, ist die Spannungsversorgung wohl kein echtes Hinternis für Baster. ;)

Wie bei den meisten BT-Geräten muss man jedoch die Verbindung am Handy nach Einschalten erneut aktivieren (ich habe nur ein mobiles BT-Lautsprechersystem, das nach Einschalten auch Seitens iPhone autom. aktiviert wird). Die BT-Verbindung zur FSE bleibt parallel bestehen.

An der Heimanlage habe ich einen Soundvergleich gemacht (zwischen Bluetooth und AirPlay) und konnte zu meiner Überraschung und nach meinen bisher eher schlechten Erfahrung mit solchen BT-Geräten (z.B. Belkin) kaum einen Unterschied feststellen. Lediglich das Grundrauschen bei Musik-Pause ist etwas höher.

Die Reichweite wird lt. Anleitung wie folgt angegeben, was sicherlich mehr als nur Theorie ist:
iPhone: 40-50m bei freier Sicht
Samsung Galaxy: 25-30m bei freier Sicht
wenn metallische Geräte in der Nähe stehen: 10-15m
Die 15m bis zum Gartenhaus sind (mit einer Holzwand dazwischen) scheinbar die Grenze ohne Aussetzer, aber halt ausreichend.

Die Inbetriebnahme ist simpel (nichteinmal ein PW ist nötig bei iOS), das Gerät extrem klein, Audio-Qualität super, mitgeliefertes Zubehör auch üppig (wenn auch in einer simplen Verpackung) - Warum also keine volle Punktzahl?
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 51 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)