Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited longss17

Kundenrezensionen

3,6 von 5 Sternen
81
3,6 von 5 Sternen
Stil: A|Größe: 1 - Pack|Ändern
Preis:8,89 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 1. Mai 2017
Diesen platzsparenden Milchaufschäumer habe ich schon superlange in Benutzung. Der Kaffee am Morgen gehört zu meinen liebsten Ritualen. Milch erwärme ich ganz kurz auf dem Herd, gebe diese in mein Latte-Macchiato-Glas und schäume die Milch mit dem Milchaufschäumer von Severin auf. Das dauert nicht einmal eine Minute. Der Milchschaum hat genau die richtige Konsistenz und verliert diese auch nicht, wenn ich den Kaffee dazu tue. Das Teilchen ist absolut verlässlich, benötigt nur selten eine neue Batterie und tut ganz brav seinen Job. Man kann auch wunderbar variieren und den Milchschaum nur so fest werden lassen, wie man ihn gerne mag. Ganz klare Empfehlung. Funktioniert immer. Man kann damit gar nichts falsch machen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. März 2017
For me it's not strong enough, not worth the money at all. I had a even cheaper before from an unknown company that worked better. I can use it for minutes and still created no foam.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Mai 2017
The product broke down within the 3 months I bought it. It wasn't as potent and thereore didn't really accomplish a nice foam for the cappuccino. DO NOT RECOMMEND.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Dezember 2014
. . . wird mit diesem Michaufschäumer von Severin zum Vergnügen. Einfache Handhabung gute Qualität und schnell zu reinigen.
Klare Kaufempfehlung!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. April 2017
der Mixer war anfangs gut, ging aber nach 2 Monaten kaputt. (Eine Erstattung ist nicht mehr möglich, da er von meiner Oma weg geworfen wurde)

Aber Kulanz gibt es von Amazon auch nicht.... (für einen Pfennig Artikel)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 21. August 2016
Diesen Severin Milchaufschäumer hat mir mein Bruder vor 2 Jahren geschenkt. Mittlerweile habe ich den zweiten Batteriesatz eingesetzt. Die Batterien halten tatsächlich (bei fast täglicher Benutzung) sehr lange.

Die Drehzahl des Milchaufschäumers ist sehr hoch - Milch und Sahne wird sehr gut und in ganz kurzer Zeit aufgeschäumt.

Teilweise wird hier bemängelt, daß der Motor (bzw. die Motorkohlen) nicht lange halten. Aber bitte - bei knapp 10 Euro - das ist doch ein Gebrauchsgegenstand und wenn der drei Jahre mit fast täglichem Einsatz hält, ist das doch 5 Sterne werte (meine ich).

Was ich festgestellt habe: Einen 0,5 Liter Becher Jogurt schafft der Rührer nicht (aber dafür ist er auch nicht ausgelegt). Einen halben Liter Buttermilch kann der Rührer prima und ohne Problme aufrühren und aufschäumen.

Milch bzw. Kaffee mit Milch sowieso. Ich lasse ihn dann unter fließendem Wasser bei voller Geschwindigkeit sauber spülen. Es geht alles und ich bin mit dem Rührer seit nunmehr fast drei Jahren sehr zufrieden.

Wenn er irgendeinmal ausfallen sollte, werde ich ihn wieder kaufen. Daher hoffe ich, daß er noch lange bei Severin im Programm ist.

Von mir meine klare Kaufempfehlung für das funktionelle Produkt. Wenn man keine Profi-Maschine erwartet, ist dieser Rührer für daheim einfach perfekt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. März 2016
Leider nurn 2 Sterne, da das Gerät nach 3 Monaten den Geist aufgegeben hat. Bis dato hat er seine Aufgabe gut erfüllt, daher noch 2 Sterne
Habe schon öfters Produkte von Severin gekauft und hatte vin daher mehr erwartet
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. April 2016
Ordentlicher Aufschäumer mit einigen Schwächen. Nach kurzer Zeit (3-6 Tage Gebrauch) lässt die Motorleistung spürbar nach, zudem ist ein mechanisches "Klacken" im Betrieb zu hören. Die von einigen Nutzern angesprochene schwer und umständlich zu öffnende Klapper zur Batterieentnahme/Einsatz kann ich hingegen nicht nachvollziehen. Es handelt sich hier um einen einfachen Drehmechanismus. Zum gelegentlichen Gebrauch empfehlenswert, bei Dauereinsatz lieber zu einer besseren (leider auch höherpreisigen) Alternative greifen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Januar 2017
Nachdem ich die Batterieeinlegehürde mit viel Zeitaufwand überwunden habe, konnte ich das Zurückbringen dann doch vermeiden.
Hier gibts Glückliche, bei denen - meiner Ansicht nach - zufällig, sofort alles funktioniert hat.
Der Öffnungsmechanismus ist nicht zu erkennen, das beiliegende Papierheftchen enthält dahingehend null Hinweise. Wurde vermutlich allen
Küchenmaschinen wegen irgendwelcher Gesetzesvorgaben standardisiert beigelegt.
Wie herum die Batterien eingelegt werden - nicht beschrieben, nicht zu erkennen.
Der mit einer Drehbewegung geöffnete Deckel ließ sich keinesfalls einfach schließen. Hat mich dann 70 Prozent der Batterieeinlegezeit gekostet. Die angebrachte Markierung habe ich gefunden, nachdem ichs dann so zugeschraubt gekriegt habe. Man kann sie mit viel Feingefühl ertasten.
Der Deckel hat eine undefinierbare Form zwischen rund und oval hat, so lässt sich nicht einfach erkennen, wie das DIng wieder einrastet.
Der farblich einheitliche Korpus lässt den Startschalter optisch verschwinden und man kommt sehr häufig versehentlich drauf.
In welche Richtung die Batterien einzulegen sind habe ich aus dem Amazon Bildchen dann nachvollzogen.
Wer das Ding nicht zurückbringt und es bis zum Einsatz schafft, wird angenehm überrascht.
Der Milchaufschäumer macht einen Feinstschaum, den man nicht mal in manchen Cappuchinoläden kriegt. Die Rotation ist nicht auf ein-aus geschaltet, sondern das Loslassen der Taste stoppt das Ding sofort, das ist schlau gemacht. Habe ihn jetzt zweimal benutzt und kann nciht beurteilen, ob die Leistung schnell nachlässt, das wäre ein Knock-out. Aber schneller kann sich ein Milchschäumer nicht bewegen, das ist optimiert. Die Form des Milschschäumers erlaubt es nicht, dass man ihn irgendwo hinstellt. Er muss immer liegend aufbewahrt werden. Das bauchige Design ist etwas oversized und sorgt dafür, dass er leicht ins Rollen kommt, wenn man ihn unaufmerksam ablegt und lässt den Metallstab verbiegegefährdet wirken. Immer schön in die Schublade legen, wird seiner Lebensdauer sicher guttun. Wegen der vom Hersteller verheimlichten Batteriethematik, verdient das Ding seinen Punktabzug.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Februar 2016
Auch bei uns waren Batterien dabei, die nicht funktioniert haben. Bedienungsanleitung mehr als dürftig. Da ich mir dachte, dass auch die anderen beim schließen des Batteriedeckels die gleichen Probleme haben dürften wie ich, habe ich hier bei den Kritiken nachgeschaut. Dann war alles kein Problem mehr und der Milchaufschäumer funktioniert. Schauen wir mal wie lange.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 5 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)