Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug b2s Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
40
4,6 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:28,35 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. November 2012
Die Leute, die The Weeknd's Musik kennen und sich mit seinen Texten und dem tieferen Sinn auseinandersetzen, wissen einfach, dass The Weeknd einer der talentiersten Künstler der letzten Jahre ist.
Er schafft es mich mit seinen Texten, seiner Stimme und seinen Beats in eine gefühlvolle, fast schon depressive Lage zu versetzen, die mir erstaunlicherweise sehr gefällt und ohne die ich nicht mehr sein möchte.
Mit jedem der drei Alben wird eine Geschichte erzählt, bzw. die Geschichte weitergeführt. Es beginnt alles mit der ersten von insgesamt drei CD's (House Of Balloons)..Was sich hinter diesem Haus voll Ballons verbirgt, wird nach dem Durchhören sehr schnell deutlich. Mit dem ersten Bonus Track auf Trilogy, "Twenty Eight" wird die Geschichte von House Of Balloons beendet. Die zweite CD "Thursday" erzählt die Geschichte von einer Frau namens Valerie, für die er immer nur am Donnerstag Zeit hat, weil er sonst mit anderen Frauen ist, während Valerie sich verzweifelt in die Sache mit ihm hereingesteigert hat. The Weeknd hat sie in das House Of Balloons gebracht, in der Sie ihren Lifestyle vom braven Mädchen ändert und mit Drogen, Alkohol und Sex in Kontakt gerät. Auch hier wird die Geschichte mit dem Bonus Song "Valerie" beendet, in dem The Weeknd bedauert, dass sie trotz der starken Abneigung von ihm (an allen Tagen außer Donnerstag) verliebt in ihn ist. Mit der letzten CD "Echoes Of Silence" wird die gesamte Geschichte beendet, mit einem Titel der Bände spricht: "Echos der Stille"..Es ist die Stille von The Weeknd, die Valerie zu hören bekommt, während sie hofft, dass er ihr seine Liebe offenbart. Auch diese CD wird mit einem Bonus Song beendet ("Till Dawn (Here Comes The Sun)"). Man könnte noch stundenlang über den tieferen Sinn seiner Lieder weiterschreiben aber ich kann euch nur ans Herz legen das Trilogie Album zu kaufen und den Anfang von etwas sehr großem mitzuerleben. Traut euch und geht das Risiko ein, ein Fanatiker seiner Musik zu werden.

XO

PS: Ich höre alle Lieder sehr gerne, aber meine absoluten Favoriten derzeit sind:
vom House Of Balloons Album:
"What You Need", "The Morning", "Wicked Games", "Loft Music", "Twenty Eight"

vom Thursday Album: "Thursday", "The Zone", "Rolling Stone" und "Valerie"

vom Echoes Of Silence Album: "Outside", "The Fall", "Next", "Echoes Of Silence", "Till Dawn (Here Comes The Sun)"

Mfg
33 Kommentare| 31 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. März 2015
Trilogy und Kiss Land. Sind die bisher besten Alben, die ich mir gekauft habe. Normalerweise sind vielleicht 2-3 Songs eines Albums wirklich gut, so meine Erfahrung. Hier gibt keine 2-3 Songs, die ich nicht gut finde.

Die Ähnlichkeit seiner Stimme zu MJ's ist teilweise erschreckend. Dann auch wieder ganz anders. Der Sound ist definitiv anders. Eine schöne Abwechslung zum derzeitig überwiegenden Einheitsbrei. Richtung ist eher die Chiller-Music. Was auch anders ist, seine Songs gehen im Schnitt länger als fünf Minuten. Was ich persönlich sehr sehr gut finde, ist seine Interpretation von "Dirty Diana" (D.D.). Anfangs denkt man, dass es eine neue Version von MJ ist.

Ich bin auf ein Live-Konzert gespannt. Und auf weitere Alben...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Oktober 2015
The Weekend hat ja einige Hits gelandet, die sich auch auf dieser Scheibe finden und die sich wirklich gut anhören. Hört man das Album allerdings am Stück, geht einem das Geheule nach einiger Zeit doch recht auf die Nerven (mir zumindest).
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Januar 2016
Als ich damals auf The Weeknd gestoßen bin, war ich wirklich begeistert. Mal was ganz neues und noch unbekannt.
Habe mir zu dieser Zeit die meisten Songs aus dem Internet gezogen (sorry). Das Album zu kaufen hat sich trotzdem gelohnt, da ich von seiner Stimmte einfach nicht genug bekommen kann und ein Künstler für seine Arbeit auch entlohnt werden muss.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Dezember 2012
schnelle Lieferung, die CD entspricht den Vorstellungen und dem Geschmack meines Sohnes, Das Preis - Leistungsverhätnis stimmrt. Ein schönes Weihnachtsgeschenk über das sich mein Sohn sicherlich freuen wird
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. November 2012
Wer denkt das es einfach nur die Lieder sind die es schon früher bei ihm zum download gab der irrt. Alle Lieder wurden leicht verändert, eher gesagt verbessert! Der Gesang sowie die Instrumente und vieles mehr wurden entweder an ein paar Stellen verstärkt und die Lieder sind viel Klarer! Das schlägt sich auch schon auf die mp3 Größe aus; Allein die erste CD, House Of Ballons schlägt mit über 500 mb auf der höchsten Import-Einstellung bei Itunes zu buche. Nicht zu Verachten sind auch die 3 Bonus Tracks. The Wekeend's eigener r'n'b Stil Ist einfach unberschreiblich.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. November 2012
Heute das Album bekommen, die verpackung ist schlicht aber hat was. Zu The Weeknd muss man nicht viel sagen - Wunderbare Stimme (Es ist erstaunlich wie nah er an MJ kommt mit seinem Dirty Diana Cover), Unglaublich mitreissende beats die manchmal ein wenig an Dubstep erinnern und die Texte sind einfach großartig. Fans werden nicht enttäuscht sein da die remastered songs zu 95% besser Geworden sind (Lediglich Gone und Life of The Party gefiel mir besser in der Alten version). Die drei neuen Songs (Twenty Eight, Valerie und Till Dawn) Sind einsame spitze und werden The Weeknd-kenner auf jedenfall gefallen.

Neulinge sollten vielleicht erstmal reinhören (Musik ist bekanntlich geschmacksache) bevor sie sich zum Kauf entscheiden - Es lohnt sich definitiv es gibt sicherlich einige Leute da draussen denen es wirklich gut gefallen wird.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. September 2013
Also über die Musik brauch ich gar nicht zu reden... Unbeschreiblich der Typ! Und für 3 CDs ist der Preis super. Was mich nur stört ist die Verpackung. Ich dachte eigentlich, dass es eine normale CD Verpackung ist aus Plastik oder so wie mans kennt, aber die Verpackung ist aus Pappe, Papier oder so... Aber deswegen wollte ich kein Stern abziehen, weil der Rest stimmt. Die Tracklist ist auch aufgelistet. Hat sich voll und ganz gelohnt sein Album zu holen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. November 2012
Ich kann mich nur den zwei Rezessionen vor mir anschließen.
Habe diesen fantastischen Künstler vor gut einem Jahr durch Zufall entdeckt und war sofort hin und weg.
"Triology" ist etwas ganz Spezielles. Schön, dass ich es jetzt auch besitzen darf.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juni 2015
was auch sehr subjektiv ist. Es ist Musik die zu einer bestimmten Stimmung passt und Stimmungen sind ja nicht immer gleich.
Der Autorip dazu ist sehr schlecht, teilweise weit ins klipping übersteuert - wenn ich die Scheiben habe werde ich es also selber machen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

10,42 €
7,99 €
7,99 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken