Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote PR Launch Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Read for free AmazonMusicUnlimitedFamily longss17

  • I Am
  • Kundenrezensionen

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen
20
4,1 von 5 Sternen
Format: DVD|Ändern
Preis:8,97 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 17. Oktober 2014
Ein Kollege von mir hat mir auf Verdacht diesen Film ausgeliehen in der Annahme das dies was für mich wäre. Und siehe da: ein Volltreffer.

"I AM" ist eine Dokumentation über die Existenz selbst. Für die Menschheit ist es schon zur Gewohnheit geworden zum Schlechten hin zu schielen. Immer gibts was zu meckern, meist läuft das Leben nicht so wie man es sich vorstellt und öfters fragt man sich wieso die Welt eigentlich so unbarmherzig ist.

Tom Shadyac, ein Regisseur welcher eine Menge lustige Filme gedreht hat, hat nach einem Unfall chronische Beschwerden zurückbehalten. Hohe Lichtempfindlichkeit, ständiges Pfeifen im Ohr und gelegentliche aber heftige Kopfschmerzen. Eine Folter! Und irgendwann freute er sich nur auf den Tot. Aber bevor er abtreten wollte hatte er noch das Bedürfnis der Welt etwas zu geben und machte sich auf die Suche nach dem was in unserer Welt schief läuft, fand aber am Ende das was schon alles richtig ist.

Der Film möchte das Licht in dem man die Welt sieht in die andere, bessere Richtung lenken. Das schafft er ganz hervorragend. Tom interviewt Forscher, Autoren und Geistliche und findet heraus das die Basis aller Existenz Zusammenhalt, oder besser: Liebe, ist. Ohne die Kraft des Zusammenhalts würden unsere Atome nicht existieren, ohne Zusammenhalt würden sich Lebewesen nicht vermehren, ohne Zusammenhalt wäre eine Gesellschaft nicht denkbar! Liebe erfüllt einen mit Wärme und Glück.
Es werden genug Szenen gezeigt die derart das Herz berühren das man diesen Ansatz sofort versteht.

Nachdem Tom dieses Werk vollendet hat fand er eine Art Frieden der ihn die Beschwerden nahm. Er hat nun mehr Lust am Leben als jemals zuvor.

Nach dem Film wurde mir klar das unsere jetzige Situation der Gesellschaft nur ein Schritt in der Evolution der menschlichen Weisheit ist. Erst wenn das als Selbstverständlich geglaubte verschwindet wird man dazu animiert seine alteingesessenen Denkmuster in Frage zu stellen. Die Menschen werden erkennen das Egoismus und Konkurrenzdenken jeden schadet, und das Nächstenliebe die Basis eines Utopia ist.

Gruß MacMarx
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. September 2014
Diese Doku regt sehr zum Nachdenken an. Ein geistiger Augenöffner dem ich jedem wärmstens ans Herz legen kann!
Die Untertitel rauschen nur manchmal im Eilverfahren durchs Bild. Die DVD wird jedem den ich kenne ausgeliehen. Wirklich ganz toll!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Januar 2013
Der von Erfolg und Geld verwöhnte Hollywood-Regisseur Tom Shadyac macht sich auf, völlig neuen Fragestellungen auf den Grund zu gehen: Was stimmt nicht mit unserer Welt? und: Was können wir ändern?

Herausgekommen ist ein kurzweiliges und berührendes Werk, das an unseren Grundfesten der Gesellschaft rüttelt. Was ist wirklich das wahre Problem, was all die anderen Probleme auf unserer Welt verursacht? Basieren wir Menschen und alle anderen Lebewesen nur auf Mechanik und Materie, oder steckt doch mehr dahinter?

Stets wurde uns in dieser Gesellschaft beigebracht, auf Kosten anderer etwas zu bedeuten. Sind wir also nur egoistische Maschinen? Sind wir Bürger oder letztendlich nur Konsument?

Tom Shadyac geht diesen Fragen sowohl ernsthaft, aber auch mit dem nötigen Humor auf den Grund. Er spürt der Lüge unserer Kultur nach, mit Geld und Macht angeblich glücklich zu sein. Die Menschen lechzen danach, immer mehr haben zu wollen. Die Gier frisst unsere Gesellschaft auf. Doch was tun? Wir erwarten von den Mächtigen, dass sie endlich mit ihrer Raffgier aufhören sollen, doch können wir im Einzelnen Dinge bewirken, die - auch wenn sie noch so klein und unbedeutend scheinen - Großes bewirken können.

Fragt man uralte Naturvölker, was der Sinn und Zweck unseres Daseins und unserer Gesellschaft ist, ist deren Antwort oft einstimmig: Kooperation als höchster sozialer Wert wiegt mehr als ständiger Konkurrenzkampf.

Konkurrenzdenken wird eher als eine Art Geisteskrankheit angesehen. Dieser Ansicht sind auch immer mehr große Denker in unserer westlichen Welt. Wir sollten also aufhören, das grundlegende Gesetz der Natur zu brechen: Nichts in der Natur nimmt mehr, als es braucht. Bricht es dieses Gesetz, wird es ein Opfer des Gesetzes und stirbt über kurz oder lang aus. Die Wahrheit ist also, dass alle Menschen zusammengehören und wir nicht als gierige Kreatur Mensch agieren können. Diesen Fragen geht Tom Shadyac in diesem wunderbaren Dokumentarfilm in hervorragender Weise und mit dem nötigen Charme nach. Ein kleines Meisterwerk, das Großes bewirken kann.
44 Kommentare| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. April 2015
Als in Minute Sieben - und auch noch gross mit Bild und geschriebener Zahl - behauptet wurde, dass bis in Jahr 1500 die Scheiben-Erde wissenschaftliches Fakt gewesen sei, hatte sich der Film für mich erledigt. Kann sein, dass mir dadurch ein paar gute Ansätze entgehen. Aber wenn jemand dermassen fundamentalen Blödsinn behauptet, seh ich mich leider genötigt, auch alle anderen in diesem Film gelieferten "Fakten" in Frage zu stellen. Da spar ich mir die Zeit lieber gleich. Ich hab noch genug andere Filme im ähnlichen Stil zum gucken. Mit dem hier bin ich fertig. Schade.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Dezember 2013
Eine bewegende Dokumentation und ein Stück Philosophie über den Sinn des Lebens auf Erden. Gefällt mir sehr gut, kann ich wärmstens empfehlen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. April 2016
Für den dem Thema aufgeschlossenen Zuschauer eine wirkliche nette Doku. Man erhält u.U. eine Dosis an Inspiration und besinnt sich wieder einmal darauf zurück, dass man den Glauben an das Gute im Menschen / der Menschheit einfach nict verlieren darf ;).
Aber es gab / gibt keine wirklich inhaltlichen Überraschungen. Oder vielleicht doch, denn ich war überrascht zu sehen, welche Leute hinter der Kamera von Filmen wie Ace Ventura etc stehen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. August 2015
Ein sehr inspirierender Film ohne erhobenen Zeigefinger. Absolut empfehlenswert. Wie jeder einzelne eine Veränderung bewirken kann; indem man zum Beispiel einer Person hilft, die in der Nähe ist und nicht denkt, dass man die ganze Welt sowieso nicht ändern kann. Jede gute Tat der aktiven Nächstenliebe ist wichtig und alle zusammen können wir die Welt zu einem besseren Ort machen, so die Quintessenz des Filmes.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juli 2014
I am, erlaubt Dir mit einem neuem Bewusstsein über die wirklichen Werte des Lebens, den wohl stressigen Alltag mit ganz andern Augen an zu gehen. Jeder soll ihn sehen dürfen !
Sehr gut in Verbindung mit dem Film " alphabet" "Angst oder Liebe" von Erwin Wagenhofer.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Januar 2015
ich habe diese Bewertung gewählt, weil der film umgehend in meiner post war. ich habe diese Bewertung gewählt, weil der film im versprochenen zustand war. ich habe diese Bewertung gewählt, weil es ein wundervoller film ist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juli 2014
Dieser Film ist sehr faszinierend und lohnt sich anzusehen! Ich habe ihn schon drei Mal angeschaut und werde ihn noch nicht zum letzten Mal gesehen haben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

13,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken