flip flip flip Hier klicken Jetzt informieren PR Evergreen Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited BundesligaLive



am 8. Januar 2016
Ich höre unregelmäßig die Show in Bayern3 und bin ein Fan von Matuschkes Musikgeschmack und seiner Empfehlungen. Die Rezension bezieht sich auch nicht unbedingt auf die Zusammenstellung dieses Samplers, die finde ich sogar sehr gut, sondern auf etwas, was mir dann unterwegs etwas negativ aufgefallen ist:
ich greife auf alle meine Amazon Musik Käufe per Amazon Music App zu, die CD liegt zu Hause im Regal. Trotz intensiver Suche konnte ich das Album nicht finden, liegt wohl daran, daß es keinen AutoRip der CDs gibt... Schade, ich habe einige Alben, auch Jahre nach dem Kauf, in meiner Amazon Bibliothek gefunden, warum ist ein relativ aktuelles Album nicht als Rip zu haben? Muss ich mich selbst an den Rechner setzen und es auf mein Telefon übertragen? Amazon bitte schleunigst nachholen! Danke!

ein Stern, sonst liest es eh keiner...
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 1. Januar 2013
was soll man da groß schreiben, wer seine "Show" hört kennt die Song's eh alle ........ da ist fast für jeden was dabei.

Wie Vol.1 schon sehr Abwechslungsreich (für nicht Matuschke Hörer) , einziges Manko ist das die Songs meist im laufe der Zeit "kaputt" gespielt werden, also dauernd laufen.... und selbst beim besten Song hört man sich irgendwann "satt" ...... zumind. geht's mir so. Nach einer gewissen "Abklingzeit" ist es aber immer wieder Nett die gemischten Scheiben laufen zu lassen und dann greif ich gerne mal wieder drauf zurück.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 19. März 2013
Natürlich von Matuschke. Und natürlich die besten Songs, die in der letzten Zeit auf den Markt gekommen sind. Bekanntes und Unbekanntes. Außer für fleißige Matuschke-Hörer. Wer den ersten Teil im CD-Regal hat, sollte auch auf Vol.2 nicht verzichten.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 3. November 2012
Gestern die neuen Lieblinge gekauft, angehört und ich bin begeistert.
Wieder eine phänomenale Zusammenstellung verschiedener Musikstile, eine Sammlung die man so selten (eigentlich nie) findet. Ja, man kann sagen, daß viel Mainstream dabei ist, aber wir Bayern3-Hörer haben das von Matuschke schon vorher zu hören bekommen. Damals hat noch niemand dran denken können, daß z.B. Gotye so durchstartet!
Danke Matuschke, ich warte und freue mich schon auf deine Lieblinge Teil 3!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 23. November 2012
Prima wie der Vorgänger.
Die etwas andere Zusammenstellung an Songs, quer durch den Musikgarten.
Auch hier ist wieder die gute "Spürnase" von Matthias Matuschek zu hören.
Unbedingt zu empfehlen.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 24. Juni 2013
naja, logo, oder? Wer Matuschkes Lieblinge bestellt, der mag sie auch.
Ich habe sie meinem Mann geschenkt - er ist DJ. Muss ich noch was dazu schreiben? ;-)
Er hat sich sehr gefreut. Prima Mischung, vollste Zufriedenheit. 5 stars.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 12. Dezember 2012
Die Songs von dieser CD habe ich ebenfalls sehr häufig im Radio gehört. Da diese Songs meist nicht auf üblichen CD's sind und ich sie auch mal im Auto hören möchte, habe ich mir diese CD gekauft.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 3. Januar 2013
Man muss kein Matuschke-Fan sein, um diese CD gut zu finden, aber es könnte durchaus passieren, dass man es dadurch wird.
Es ist alles dabei:
Vom Inzwischen-Klassiker bis zum Noch-Neuling, vom Party-Song bis zum Noch-nie-Gehört...
Matuschke eben!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 4. Januar 2013
Einfach eine tolle Auswahl an einzigartiger Musik! Matuschke hat wieder eine wunderbare Auswahl an nicht gängigen Liedern für seine Hörer vorgestellt
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 19. März 2013
Mir persönlich gefällt zwar Vol. 1 besser, dennoch findet sich hier ein absolut toller Mix an Interpreten und Titeln wieder, die ich mir immer wieder anhören könnte!!! Die nächste CD ist selbstverständlich ein MUSS!!!
|0Kommentar|Missbrauch melden