Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle Roosevelt Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
118
4,3 von 5 Sternen
Format: Kindle Edition|Ändern
Preis:4,99 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 2. Januar 2014
Mir hat das Buch super gefallen.Einfach eine schöne Storry die mir Spass beim Lesen gemacht hat.Ich fand es auch sehr schade ,als das Buch zu Ende war.Eine bunte Mischung aus Roadtrip, Lovestory und Esoterik und was sonst das Herz so begehrt.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Mai 2013
Ich habe die Leseprobe gelesen und wollte dann unbedingt wissen, wie es weitergeht. Die Beschreibung der einzelnen Charaktere, ihre Vergangenheit war fesselnd, dann aber ließ die Spannung nach und auch die Zufälle, die alles zum Positiven wendeten,waren mir etwas zu aufgesetzt
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. April 2013
Am Anfang habe ich nicht gedacht, daß mir das Buch so gut gefällt. Nach ein paar Seiten konnte ich kaum noch aufhören zu lesen, weil immer etwas neues passierte und es ohne viel zu verraten auch ganz schön spannend wurde. Ich habe das Buch schon mehreren Bekannten empfohlen, weil ich weiß in diesem Buch kommt keine Langeweile auf.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Mai 2013
Das Buch gefaellt mir sehr gut und ich musste aufpassen, dass ich das Buch nicht an einem
Tag durchlese! Die Geschichte der Fahrgemeinschaft, die aus so unterschiedlichen Menschen besteht mit so unterschiedlichen Lebensgeschichten und deren Erlebnisse auf der Fahrt, ist wirklich lesenswert!!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juli 2014
4 typische Amerikanerinnen - ein hellsichtiges Medium, ein völlig hielfloses Houswife, das auch noch gräßlich lamoriant geschildert wird und dem Lese stänig fürchterlich auf die Nerven fällt, eine Dame der Gesellschaf, die sichj auch als solche versteht und sich auch so benimmt und eine etwas weltfremde ältere Dame, die einem immer besser gefällt und mit dem Medium gemeinsam noch am Besten abschneidet, die sich auf eine mehrtägige Reise mit dem Auto der "Dame" nach Las Vegas begeben. Dabei erleben die 4 Erstaunliches ( Geiterwelt ) abner auch höchst Unerfreuliches durch eien jungen Raudi, wobei meistens die fünfunddreißigjährige Jammergestalt - siehe oben - meistzens die Leidtragende ist, was man ihr aber durchaus vergönnt ! Die ganze Story zieht sich und zieht sich dahin, bis man endlich wieder zuHause anlangt und das Buch erleichtert aus de Hand legt. Ich würde niemanden empfehlen, sich diese Lektüre anzutun !
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Oktober 2014
Das Schicksal hat es nicht gut gemeint mit Marnie und Rita. Marnie, die stets korrekte Lehrerin, muss nach dem Tod ihres Lebensgefährten feststellen, dass sie für ihn nicht mehr als eine Haushälterin und Ersatzmutter für seinen Sohn Troy war.
Ritas Tochter Melinda wurde ermordet und der Täter nie zur Rechenschaft gezogen.
Die beiden treffen die lebenslustige Jazzy, die allerdings ein besonderes Geheimnis hat: Sie kann mit Toten kommunizieren. Jazzy gibt auch den Anstoß dazu, dass sich die drei Frauen nach Las Vegas aufmachen, um Troy zu besuchen, der bei seiner richtigen Mutter unglücklich ist. Die 75-jährige Laverne, die noch nie Wisconsin verlassen hat, schließt sich ihnen an.
Die vier völlig unterschiedlichen Frauen ziehen jede für sich ihre eigenen Erfahrungen aus dieser abenteuerlichen Reise.

Grundsätzlich ein interessantes Thema: Wie meistern diese vier Frauen, von denen jede ihre eigene, zum Teil tragische Geschichte hat, diese Reise?
Die ewig nörgelnde Perfektionistin Marnie, die "Dame" Rita, die über den Verlust ihrer Tochter nicht hinwegkommt, Laverne, die sich trotz ihres Alters als sehr patent erweist und Jazzy, deren Visionen ihnen den richtigen Weg weisen sollen.
Leider stattet die Autorin ihre Charaktere nicht wirklich mit Leben aus. Sie bleiben blass, ihre Gefühle werden zu viel beschrieben und zu wenig gezeigt.
Jazzy überzeugt mich mit ihren esoterischen Fähigkeiten nicht.
Als einzige entwickelt sich tatsächlich Laverne weiter, die auch für den manchmal aufblitzenden Humor sorgt.
Der betuliche Schreibstil ist wenig spannend, die zahlreichen Esoterik-Phrasen muten wie aus einem dieser Glückskalender abgeschrieben an.
Manches an der Handlung ist zu vorhersehbar bzw. konstruiert.

Fazit: Leider nicht so gut gelungener Roman über einen Frauen-Road-Trip mit esoterischer Würzung!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Februar 2013
Der Roman ist sehr spannend und doch entspannend geschrieben. Vertrauen, Freundschaft, Hilfsbereitschaft zeigen ihre Kräfte und Sinnhaftigkeit, selbst unter diesen Schicksalen. Eine Perle in der Literatur, die Hoffnung und Verständnis weckt und ein gutes Lebensgefühl hinterlässt.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Mai 2013
Super gutes Buch! Endlich mal keine Standard-Liebesgeschichte. Toller Schreibstil und endlich mal eine Schriftstellerin die über den Tellerrand hinaussieht - mit Witz und Charme geschrieben und mit tollen Lebensweisheiten - regt zum Nachdenken an! Super!!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. März 2013
ein ganz tolles buch über 4 frauen, die unterschiedlicher nicht sein könnten. alle verbindet eines: eine fahrt nach las vegas gemeinsam in einem auto. wie die reise ausgeht? lesen sie selbst! ich war gefesselt bis zum letzten buchstaben.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Oktober 2013
Das ist mein erstes Buch von Karen McQuestion.
Am Anfang war es spannend und später war die Reise mit den 4 Frauen etwas langatmig.
Insgesamt nett geschrieben,aber es war dann auch gut das es zu Ende war.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

4,99 €
4,99 €
4,99 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken