Jeans Store Hier klicken b2s Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 13. Mai 2013
Ich verwende beruflich die HDs der "Rugged"-Serie schon länger, sie haben sich absolut bewährt. So auch dieses recht neue Exemplar mit Thunderbolt-Technik: sehr einfach, sehr schnell, sehr sicher. Und sogar das teure Kabel ist schon dabei. Trotzdem dürfte sich der Preis gerne den üblichen Festplattenkursen noch etwas nach unten anpassen ... (Es handelt sich um eine normale 2,5''-HD SATA, keine SSD, was jedoch bei meinem Kauf auch nicht in der Artikelbeschreibung behauptet wurde.)
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. November 2013
klein, robust, stossfest, lautlos und überraschend schnell am Macbook Air. Nutze die La Cie überwiegend auf Reisen für das Sichern grosser RAW Foto/ Film Daten.
Absolute Kaufempfehlung!
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Mai 2014
Wer Besitzer eines MacBook Pro ist wird wie ich eventuell nicht einen USB Port permanent mit einer externen Festplatte blockieren (MBPR hat nur 2x USB, wenn man DJ-Controller und Externes Sound Interface anschließen möchte kein platz mehr für eine HDD). Somit kam ich auf die Idee mir eine HDD mit Thunderbolt-Schnittstelle zuzulegen. Die 3 im engeren Kreis waren eine Freecom Mobile Drive Mg, die Buffalo Link Station MiniStation Thunderbolt und Die LaCie Rugged Thunderbolt. Preislich liegen Alle Festplatten etwa im selben Rahmen ~170€. Die Wahl fiel aufgrund besserer Bewertungen und der nur bei der LaCie vorhandenen schock-absorbierenden Silikon/Gummi-Hülle auf die LaCie. Die Verarbeitung insgesamt ist exzellent und alle benötigten Kabel (auch ein sonst sündhaft teures Thunderbolt Kabel) sind an Bord. Die Geschwindigkeit ist trotz einer eher langsameren 5400er platte ausreichend. Ob die Thunderbolt Schnittstelle geschwindigkeitstechnisch wirklich einen unterschied zu USB 3.0 macht (10Gbit/s ggü. 5Gbit/s) wage ich zu bezweifeln, da der Flaschenhals hier eher bei der Platte an sich als an der Verbindung zum Rechner liegt. Alles in Allem habe ich genau das erhalten, was ich erwartet habe. Wer aber sonst keinen Mangel an USB-Ports zu beklagen hat, kann sicherlich einfach eine (deutlich!) günstigere USB 3.0 Platte kaufen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juli 2014
Der stoßsichere Gummirahmen ist eine gute Idee. Man braucht keine Bedenken mehr zu haben, dass die Platte unterwegs zu Bruch geht. Ebenfalls positiv: Es wird kein Netzteil benötigt!

So weit, so gut. Das Problem der Platte - zumindest meiner - ist, dass die Thunderbolt-Schnittstelle vergleichsweise sehr langsam ist - also eigentlich das Gegenteil von dem, was man von Thunderbolt erwartet. Ich habe das auch erst "sichtbar" festgestellt, als ich zu gleichen Bedingungen (iMac, TIME MACHINE) ein vollständuges Backup auf eine andere externe Festplatte mit USB 3.0 gemacht habe. Nutzt man die LaCie im normalen Alltag als ständige Backup-Platte, macht der Geschindigkeitsunterschied nicht viel aus, da das Backup ja ohnehin nur im Hintergrund läuft. Aber den nicht geringen Aufpreis für Thunderbolt kann man bei dieser Platte dann allerdings sparen.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. August 2014
LaCie- Festplatten nutze ich schon sehr lange. Ich hatte noch nie Probleme mit diesen Festplatten.
Die Rugged läuft nun an einem MacAir und die Stronversorgung über Thanderbolt ist sehr praktisch für Unterwegs.
Sie ist nicht laut.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Januar 2013
Ich habe die Platte zur schnellen Sicherung meiner Fotos am MacBook Pro als Nachfolger einer USB 3 HDD gekauft.

Sehr gut, da:
1. USB und Thunderbolt-Kabel dabei
2. Robuste Bauweise
3. Spürbar schneller als USB 3

Abzug ein Punkt weil:
1. Es ist keine SSD, sondern eine "normale" HDD.
2. Thunderbolt Kabel wird sehr warm. Da es ein aktives Kabel ist, liegt es wohl in der Natur der Sache.
3. Einmalige Sicherung Aperture Mediathek (224 GB) und TimeMachine (250 GB) führte zum Versagen der Thunderbolt-Anschlüsse am Notebook. Die USB 3- Schnittstelle funktionierte weiterhin. Ein Anruf bei Apple-Care und ein Parameter RAM Reset brachten die Schnittstellen wieder zum Laufen.

Schade, dass es keine "echte" SSD in dieser Größe gibt. Die könnte Wahrscheinlich sogar kleiner sein?
55 Kommentare| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. November 2014
Tolle externe Festplatte für den Mac, der thunderbolt-Anschluss ist großartig, extrem schnell, Filme, die über itunes in einer viertel Stunde runtergeladen sind schiebt man auf die Festplatte in wenigen Sekunden! Ich finde auch das Design klasse, liegt durch den orangefarbenen Seitenschutz sicher in der Hand und macht einen sehr soliden Eindruck. Würde ich jederzeit wieder kaufen, wird aber wohl noch sehr viel Filme brauchen bis sie voll ist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. März 2014
die Platte ist super,
keinerlei Probleme bei der Installation, selbst der Betrieb mit MAC und XP funktioniert ohne Probleme
die Schutzhülle wurde bereits leider getestet und für sehr gut befunden, kein Schaden nach Sturz aus 1,5 m Höhe, SUPER
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Oktober 2013
Für die Sicherung der Daten ( Back up ) und als praktischer Reisebegleiter für das Laptop ein unerlässliches Werkzeug. Empfehlenswertes Produkt.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Dezember 2013
Ich suchte eine Thunderbolt Festplatte, von der ich meinen Mac mit einem Systemimage booten kann. Diese Aufgabenstellung erfüllt die LaCie Platte 100%. Positiv empfinde ich auch, dass Thunderbolt wie USB3-Anschlusskabel im Lieferumfang sind. Einen Punkt Abzug trotzdem, da die Beschreibung etwas dürftig bzw. nutzlos ist wenn man die mit FAT32 vorformatierte Platte unter OS X neu partitionieren und umformatieren muss, um von ihr einen Mac booten zu können.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)