Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Backparty BundesligaLive 20% Extra Rabatt auf ausgewählte Sportartikel



am 10. Oktober 2012
Dieses Buch bietet einen interessanten Überblick über Themen der Allgemeinbildung.
Es werden dabei keine Bereiche ausgelassen, z.B.:
Mathematik: Satz des Pythagoras, Primzahlen, Gaußschen Formeln
Physik: Heisenbergs Unschärferelation, Einstein, Dampfmaschine, Echolot
Chemie: Otto Hahn, Alchimie,
Astrophysik: Milchstraße
Medizin: Insulin, Eid des Hyppokrates
Philosophie: Platon, Aristoteles, Diogenes, Kant
Literatur: 1984, Dantons Tod, Nathan der Weise, Simplicissimus, Ulysses
Musik: La Traviata, J.S. Bach, Ravels Boleto, Schuberts Winterreise
Kunst: der Schrei, Rubens, Monet,Venus von Milo
Weltgeschehen: Boston Tea Party, Menschen auf dem Mond, Klimawandel, Erfindung der Blindenschrift, siebenjährige Krieg
Religion: Jesus, Pfingsten, Arche Noah, Reinkarnation
Bauwerke: Kolosseum, Louvre
Personen: Dalai Lama, Kaiserin Maria Theresia, Alfred Nobel
usw. usw. vom Urknall bis zur heutigen Zeit ist so ziemlich alles vertreten was Rang und Name hat und was man früher mal in der Schule gelernt hat.
Zuerst wird das Wissen genannt Z.B.:Der Satz de Pythagoras, danach wir er kurz erklärt, dann eine ausschweifendere Erklärung und dann noch etwas Erhellenderes dazu.
Das ganze ist jeweils relativ kurz gehalten, insgesamt ca. 2 Seiten pro Wissen.
Allerdings ist das Buch nicht als Nachschlagewerk anzusehen, das Wissen ist in keiner Weise untergliedert, weder chronologisch noch thematisch, es macht den Anschein, dass die Themen absichtlich bunt gewürfelt sind. Ingesamt gut zu lesen, gut gemacht.
Für alle, die sich in den Pausen mal kurz ein klein wenig Wissen aneignen wollen und vorhaben, sich dieses auch zu merken, zum Nachschlagen - wenn man etwas bestimmtes sucht - wird das Internet wohl einfacher sein.
0Kommentar| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 5. November 2012
Wie üblich bei Werken, die davon sprechen, daß sie alles enthalten was man angeblich wissen muß (oder - wie abgewandelt ausgedrückt - was unvermeidlich ist), bekommt man auch hier eine Auswahl von Bröckchen, die gut abgeschlossen dargestellt werden können. Wie "gut" die Auswahl ist, mag ich hier nicht diskutieren, denn darüber kann sich jeder anhand des Inhaltsverzeichnisses selbst ein Bild machen.
Die Bröckchen selbst sind jedenfalls gut aufgebaut, sprachlich korrekt und "leicht verdaulich". Für gewöhnlich lese ich eins am Tag - ähnlich wie man es mit Abreiskalendern tut.

Was mir nicht so gut gefällt, sind die beinahe zwanghaft angehängten Kommentare, in denen versucht wird noch etwas besonders Erhellendes mitzuteilen. Einerseits finde ich das oft etwas künstlich, andererseits finde ich die kategorisierenden "Bildchen" dabei nicht wirklich gehirngerecht ... jedenfalls habe ich mir bis jetzt die Bedeutung der Bildchen nicht einprägen können, obwohl ich ein sehr visuell geprägter Lerntyp bin ...

Insofern halte ich vier Sterne für angemessen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 3. Dezember 2012
Gut gefällt, dass die Artikel bunt gemischt sind und sehr kurz gehalten sind. So eignet sich das Buch auch zum nicht durchgängigen Lesen.
Leider sind - vielleicht auch wegen der starken Verkürzung der Sachverhalte - einige Unschärfen entstanden. Das eine oder andere Detail ist sachlich völlig falsch, so dass der Lesehäppchenspaß nachhaltig getrübt wird.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 9. November 2012
Der "große Brockhaus" ist ja ein Nachschlagewerk, aber dieses Buch/Lexikon kommt anders daher. Die in loser Reihenfolge zu lesenden Kapitel sind kurzweilig und haben die eine oder andere Überraschung parat.
Super zu handhaben als Betthupferl, kurz vor dem Licht ausmachen, kann man noch einmal über die gelernten Sachen nachdenken und sich dann zur Ruhe betten.

Diese Art von Lektüre ist zur Unterbrechnung von eintönigen Arbeiten oder zum Abschluss (von was auch immer) am besten geeignet.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 5. Dezember 2012
Ich finde das Büchlein sehr interessent. Es werden die verschiedensten Themen behandelt mit nicht zu vielen Infos, das Wichtigste eben, damit man eine Chance hat, es sich wirklich zu merken.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 9. November 2012
Gesammeltes Allgemeinwissen zum zwischendurch lesen. Dank der ansprechenden und knackigen Sprache, nehme ich diese Sammlung immer wieder gerne in die Hand und "blättere" darin.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 2. Mai 2013
stehen ein paar interessante Themen drinnen... wie der erste Fernseher, Pythagoras, die Landung am Mond, Brüder Grimm usw...
kann man immer wieder mal nachschlagen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 9. November 2012
Sehr gut geschrieben und interessant, habe angefangen zu lesen und bis zum Ende durchgelesen, unterhaltsam, und viele AhA ERLEBNISSE, freue mich auf einen 2. Band
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 8. Februar 2014
Schnelle Lieferung, Produkt hält was es verspricht, keine negativen Erfahrungen gemacht. jederzeit gerne wieder. Verpackung und Versand in Ordnung. Fertig.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 18. Dezember 2012
Ein Buch der Kategorie: einen schnellen Überblick über das Thema xyz verschaffen. Wunderbar zu lesen und natürlich sehr informativ. Gerne mehr davon.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)