Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic BundesligaLive longss17

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
14
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
14
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: MP3-Download|Ändern
Preis:9,09 €

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. November 2010
"Lucifuge" ist das zweite Album des ehemaligen Misfits- und Samhain-Frontmanns unter eigenem Namen. Wie sein Vorgänger wurde es wieder von Rick Rubin produziert, der in Zusammenarbeit mit GLENN DANZIG endgültig alles vergessen läßt, was The Cult oder sonstwie heißt. "Lucifuge" ist im Gegensatz zum Erstling variabler, weist mehr verschiedenartige Hits auf. Ist der Opener 'Way Back To Hell' noch die kongeniale Anknüpfung zu den Übersongs des ersten Albums ('Not Of This World', 'Mother'), so stellt sich der Kultgott spätestens mit dem dritten Song 'Killer Wolf' als die definitive Reinkarnation von Jim Morrison und Elvis in einer Person vor. Diese Produktion hat keine Schwachstelle. Sie besteht aus Sex, Gott und DANZIG - falls es überhaupt einen Unterschied zwischen diesen drei Faktoren gibt. Wer "Blood & Tears" hört, weiß, daß Elvis heute Metal spiele würde.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. November 2008
Mit diesem Album wird der geniale Erstling des Mini-Muskelprotzes Glenn Danzig im selben Stil und ebenso großartig fortgeführt.

Schon der Opener <<Long Way back from Hell>> macht einem klar, dass Danzig weder Stimme noch Kraft verloren hat, die Nummer rockt und macht keine Gefangenen. Ein genialer Refrain rundet den Song ab.

Für das ganze Album gilt,was für den Opener gilt: die Scheibe rockt ganz einfach, Danzig zeigt sich hier von seiner besten Seite (leider auch zum letzten Mal), bevor er in Industrial-Gefilde abdriftet, die einfach weder zu seinem Gesang passen, noch seine Misfits-Roots beachten.

Aber für <<Lucifuge>> gilt: KAUFEN!
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Oktober 2005
So klassisch kitschig, wie Glenn Danzig das Böse verkörpert, ist es ja schon wieder extrem cool. Blasphemische, politisch unkorrekte Texte, gepaart mit großartiger Musik, und Danzigs einzigartiger Gesang bilden eine perfekte Einheit, und nur noch die CD III kann es im Ansatz mit dieser aufnehmen.
Großartig und schwungvoll der Eröffner 'Long way back from hell', der schleppende Blues 'Killer Wolf', der fast-MTV-Hit 'Her black wings', das göttliche (pardon - diabolische) 'Devil's plaything', die Ballade 'Blood and Tears' - all diese Nummern machen LUCIFUGE zu einem Kunstwerk, das der ernsthafte Rockfan kennen soll und lieben wird.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. August 2009
Ich habe die Danzig II in einwandtfreiem Zustand und blitzschnell zugeschickt bekommen, kann electra nur weiterempfehlen!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Haben sich auch diese Artikel angesehen

8,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken