BundesligaLive flip flip Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic



am 14. November 2013
Zum Fernseher selbst wurde hier schon genug erzählt. Das Bild ist wirklich großartig und den Ton lasse ich über eine externe Box laufen. Aber selbst wenn die Box nicht angeschlossen ist, kann ich mit dem Ton recht gut leben. Smarte Funktionen sind für mich komplett irrelevant, da ich das Bild über den PC oder PS3 streamen lasse.

In einer Kundenrezession hab ich gelesen, dass es zu Problemen bei der Darstellung der Ränder kommt. Das gleiche Problem hatte ich auch. Die Funktion wie man auf ein perfektes 16:9 kommt findet man in den Einstellungen:

Menü -> Bild -> Erweitere* Video (dafür muss man nach unten scrollen) -> Overscan

Den Overscan einfach ausschalten und die Gschicht hat sich. Genauer Bildrand bei 1080p und 16:9.

* und ja, die Einstellung heißt "Erweiterte Video" ;)
13 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|22 Kommentare|Missbrauch melden
am 9. Januar 2014
Habe den Fernseher seit kurzem und bin sehr zufrieden!
Hatte vorher einen 32 Zoll TV und war von der Größe des Gerätes erst einmal überwältigt...gleichzeitig hatte ich aber Zweifel, ob bei der Größe die Bildqualität bei einem Gerät dieser Preisklasse nicht schwächelt!
Sicherlich gibt es Fernseher mit viel besserer Bildqualität heutzutage...aber für den Otto Normalverbraucher ist die vorhandene völlig ausreichend!
Habe direkt Blurays und die PlayStation 3 getestet und war restlos begeistert...wirklich ein Erlebnis auf der Bildschirmgröße!
Da viele hier den Sound bemängelt haben, habe ich natürlich besonders darauf geachtet. Ich kann eigentlich nicht wirklich die Meinung teilen, dass dieser unterdurchschnittlich schlecht ausfällt!
Natürlich ist es schöner mit einer Heimkinoanlage wie sie bei mir in Gebrauch ist...aber auch ohne diese denke ich ist der Sound ok.

Rund um ist für diesen Preis meiner Meinung nach nichts falsch zu machen bei diesem Gerät!
Wer einen großen TV möchte und nicht das dickste Portemonaie hat, kann ohne Sorgen zugreifen...definitiv eine Kaufempfehlung!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 3. Juli 2015
Habe den Kauf bisher nicht bereut.
Schönes Bild über HDMI und in HD. Auch über Component ein klasse Bild.
Wenn man nicht direkt in einer Linie davor auf der Couch sitzt, sieht man leichtes Banding/Clouding in dunklen Szenen.
Für Schräg-gucker als nicht das Wahre. Wenn der Betrachtungswinkel stimmt ist aber alles super.

Integrierter Upscaler teilweise besser als im Receiver.
Stromsparend und wirkt auch optisch nicht zu wuchtig.
Integrierte Boxen reichen für TV schauen völlig aus!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 1. Juli 2014
wir sind sehr zufrieden mit ihm. er hat ein gutes bild auch ohne extra hd freischaltung. schnelle bewegungen schafft er mit seinen 100 hz bestens, wärend unser anderer mit 600 hz nur noch verwischt bis zur unkenntlichkeit.

am ton haben wir nichts auszusetzen. er klingt genauso wie all unsere anderen fernseher. klar kein heimkino, aber ein völlig normaler fernsehton, ohne jegliche abstriche.

nur hatten wir beim anschließen bemerkt, das er nicht für schüsseln geeignet ist und nur ein stecker für kabel hat. haben dann schnell einen reciver nach gekauft, dann hatten wir ein bild.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 7. Dezember 2013
Das Gerät hat ein sehr gutes Bild und auch der Ton ist mit dem 5 Band Equalizer gut anpassbar, aber natürlich vom flachen Gehäuse klanglich begrenzt. Trotzdem besser als die Rezensionen vermuten lassen. Der Empfang ist ausgezeichnet, der Tuner sogar besser als bei meinem Zweitgerät eines namenhaften Herstellers aus Südkorea. Der Bildschirm ist in Full HD und pixelfehlerfrei. Außerdem ist der Stromverbrauch für die Größe erstaunlich gering. Die Menüführung ist intuitiv, das Handbuch brauchte ich nicht.

Klare Empfehlung für alle, die keinen Smart TV brauchen.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 3. Januar 2014
Wir wollten ein Zweitgerät. Und dann dieses Angebot. Einzig der Hinweis, den wir aus der Beschreibung leider nicht richtig interpretiert hatten: ES GIBT KEINEN ANSCHLUSS FÜR EINEN SAT-SPIEGEL. War nach Anlieferung ein Knackpunkt, da wir deshalb einen externen Reciver nachbestellen mussten. Der Kartenslot ist wohl auch nicht für SKY ausgelegt, jedenfalls geht es nicht mit SAT-Spiegel und SKY, da der Spiegel ja nicht passt. Ob der Slot für SKY über Kabel fkt., weiss ich nicht. Mit einem SKY-Reciver war bei uns das Problem behoben. Bild und Ton sind so, wie sie sein sollen. Geniales Gerät zum Schnäppchenpreis. Die Größe und der Preis? Was will man mehr?
|11 Kommentar|Missbrauch melden
am 24. Mai 2015
Der Fernseher war im ersten Augenblick ein Kracher Preis Leistungsstechnisch. Gutes Bild, gute Menüführung, gute Einstellungssmöglichkeiten. Allerdings ist bei mir nach 6 Monaten der erste Defekt aufgetreten. Alles was schwarz sein sollte erschien rot. Nachdem die Karcher Firma keinen vor Ort service bei diesen großen Geräten anbietet, hab ich das großgerät selber zur post gebracht und der Fernseher wurde nach guten 2 wochen reparariert. Die entstandenen Kosten hat amazon übernommen - danke dafür! Nach einem Jahr ist der selbe defekt aufgetreten. Amazon hat dann ohne zu zögern das Geld zurück erstattet. Natürlich wurde der Nachfolge Fernseher auch über Amazon erstanden.

Fazit: Aussehen und Software hui, verbaute Hardware pfui. Dank Amazon bin ich nicht auf einer erneuten abenteurlichen Reparatur Aktion angewiesen gewesen.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 15. Februar 2014
Eigentlich hätte dieser Fernseher 5 Sterne verdient. Wäre da nicht dieser grottenschlechte Standfuss! Hier ist Vorsicht geboten, hat man ihn einmal angeschraubt und stellt ihn auf seinen Platz, darf man ihn auf keinen Fall einfach drehen!
Vorher sollte man ihn anheben, leider gibt es kein drehbares Gelenk.

Dreht man ihn ohne anzuheben, brechen die Schrauben am Fuss aus der Halterung. Merkt man das nicht, kippt der Fernseher.
Man kann die Schrauben allerdings nochmal reindrehen und alles hällt wie es sein sollte.

Deshalb der Punktabzug, der Fernseher selber bekommt für den Preis volle Punktzahl!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 25. Mai 2014
Ich kann einen direkten Vergleich mit unserem altern Grundig Vision II 32" machen. Beim Grundig war sowohl das Bild als auch der Ton sehr gut, er hat aber einen seltsamen und lästigen Fehler in der Firmware entwickelt, der den ganzen Spaß verdorben hat; außerdem war der Stromverbrauch relativ hoch, und wir wollten nun wesentlich größere Diagonale haben, aber nicht viel Geld ausgeben...
Sowohl der alte als auch der neue Fernseher wurde/wird am HTPC betrieben. Deswegen kann ich die Qualität der eingebauten Tuner nich beurteilen, weil sie nicht benutzt werden. Der HTPC ist etwas betagt und kann nur SDTV empfangen, kein HDTV. Deswegen hatte ich Bedenken, dass mit der riesigen Diagonale jetzt die Block/Kompressionsartefakte etc. sofort auffallen werden. Aber das hat nicht gestimmt. Das SDTV Bild ist ziemlich gut, im Vergleich zu Grundig nichts Negatives (kann ja auch daran liegen, dass die eingebauten TV-Karten, das sind Technisat Skystar und AirStar, gutes Bild liefern; wie es mit dem eingebauten Tuner aussihet, kann ich, wie gesagt, nicht beurteilen).
Nach 3 Wochen Betrieb kann ich nun Folgendes zusammenfassen:
Positiv:
- Stabiler Standfuß (war beim Grundig auch, aber bei Samsung z.B. ist das oft ein Problem, das habe ich in Geschäften selbst ausprobiert)
- Gutes bis sehr gutes Bild (muss aber, wie bereits in anderen Bewertungen hingewiesen, eingestellt werden! Farbsättigung, Kontrast etc., dann sind auch die Hautfarben ganz natürlich und der Schwarzwert vollkommen i.O. - wesentlich besser als beim Grundig sogar)
- Entspiegelter Schirm (war bei Grundig hochglänzend, und die Reflektionen waren schon störend, jetzt wesentlich besser)
- Viele Einstellungsmöglichkeiten (und die Übersichtlichkeit der Menüs vollkommen OK, war bei Grundig auch nicht besser)
- Overscan abschaltbar und somit endlich voller Desktop vom HTPC sichtbar (war bei Grundig nicht möglich!)
- Relativ geringes Gewicht (gefühlt ungefähr gleich wie beim Grundig, der hatte aber nur 32")
- Und natürlich die riesige Diagonale!!! Die Kids sind begeistert. Die Köpfe von Moderatoren größer als in der Natur, einmalig... Insgesamt schon fast ein Kino-Erlebnis.
Negativ:
- Der Ton. Exakt wie schon in den meisten Bewertungen vorher: absolut keine Bässe, zumindest in der Standardeinstellung. Nach Anpassung (Tiefen voll aufdrehen, Höhen runter) halbwegs akzeptabel, wir können damit leben, aber trotzdem irgendwie blechern und flach, merklich schlechter als beim Grundig, der sehr satte Bässe hatte.
Der Rest sind Kleinigkeiten (Montageanleitung für Standfuß könne schon besser sein, aber wer keine zwei linke Hände hat, kommt schon auch ohne zurecht; und die Bedienungsanleitung habe ich bisher gar nicht gebraucht).
Zu Haltbarkeit kann ich natürlich nach so kurzer Zeit nichts sagen.
Insgesamt mit dem Kauf durchwegs zufrieden, habe genau das bekommen, was ich erwartet habe.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 10. September 2014
...mit leider miesem Sound, das aber kein Problem ist, wenn man zusätzliche Lautsprecher anschließt.
Wer einen großen TV mit super Bild ohne Gimmicks (Smart-TV) sucht, wird für kleines Geld hier auf jeden Fall fündig!
Für mich und mein riesen Wohnzimmer jedenfalls perfekt!!! ;-)
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken