Sale Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Sasha BundesligaLive

  • Kundenrezensionen



am 15. Mai 2013
Habe das Kabel von Smartfox jetzt seit fast 4 Monaten im Einsatz und es funktioniert wunderbar.
Einziges Problem das gelegentlich auftritt ist das der Chip im Kabel bei umdrehen des Steckers nicht mehr weiß was er tun soll und nichts macht. Dies kann jedoch ganz einfach durch Trennen vom Strom behoben werden.
Alternativ kann man sich auch einen Punkt auf den Stecker machen damit man Ihn immer gleich einsteckt.
Bis auf diese Macke funktioniert das Kabel wie das Originale (Aufladen, Synchronisieren mit ITunes, Musik Wiedergabe über Autoradio und Stereoanlage)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 29. Mai 2013
Ich habe mir bevor ich dieses Kabel bestellte selbstverständlich einige Rezensionen von anderen Käufern durchgelesen. Da aber viele dieses Ladekabel positiv bewerteten, dachte ich mir, naja kauf es Dir einfach mal - kostet ja nicht so viel...

Als das Ladekabel dann ankam - wie immer schnelle Lieferung - packte ich es aus, und schloss es direkt an mein Laptop an. Laden funktionierte einwandfrei. Dateien kopieren habe ich aber nicht getestet.
So weit so gut. Nach zwei, drei Mal verwenden löste sich das Plastik erst am Lightning Anschluss und die Kabel kamen zum Vorschein und dann auch noch kurze Zeit später am USB-Anschluss des Kabels sodass folglich beide Anschlüsse keinen Schutz mehr hatten. Ich habe es selbstverständlich versucht wieder irgendwie zu befestigen jedoch rutschte jedes Mal kurze Zeit später wieder herunter sodass jedes Mal wieder die Kabel des jeweiligen Steckers zum Vorschein kamen. Beim zweiten Mal "runterrutschen" des Lightning Plastikschutzes, sah ich das ein Kabel trotz ZÄRTLICHER Behandlung abgerissen war. Naja jetzt lädt das Ladekabel natürlich nicht mehr und tut auch sonst nichts. Ich bin wirklich enttäuscht das man so billige Qualität hier geboten bekommt. Für 7€ kann man wenigstens ein etwas langlebigeres Kabel erwarten finde ich. Weil 7€ für ein schlichtes Ladekabel ohne irgendwas nicht gerade billig ist. Klar wäre es von original Apple, wäre es teurer, aber da weiß man wenigstens was man hat...

Ich bin sehr enttäuscht und werde mir nicht nocheinmal etwas von diesem Anbieter kaufen.

ÜBRIGENS: Das Ladekabel ist heute 3 Tage alt, das bedeutet es hat nicht einmal drei Tage gehalten. Echt schade..
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 16. September 2013
Das Kabel entspricht den Beschreibungen.
Anfangs wurde zwar ein defektes Kabel geliefert, dieses wurde aber anstandslos und unkompliziert ausgetauscht.
Betrachtet man nun das funktionierende Kabel, kann man folgendes festhalten:

Es ist seinen Preis wert. Es wirkt nicht billig. Auch die Verarbeitung ist gut.

Es ähnelt dem Original auf dem ersten Blick sogar sehr, nur bei genauerem Hinsehen bzw. im direkten Vergleich sieht man dann den Unterschied.

Das ändert aber nichts an der Tatsache, dass das Kabel das tut, was es soll: sowohl die Verbindung zum PC als auch das Laden über das Ladegerät funktionieren problemlos. Unter Windows funktioniert die Synchronisation mittels iTunes problemlos.

Hier würde ich wieder zugreifen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 21. Dezember 2012
Das Kabel ist etwa gleich lang wie das Original.
Der Stecker ist ein wenig größer.
Funktioniert ohne Probleme.
Das iPhone kann laden und synchronisieren.
Das Kabel ist vor allem auf der Lightning Seite technisch und optisch nicht so hochwertig als das Original, aber eben auch etwas günstiger.
Das heiß aber nicht dass man Angst haben muss dass das Kabel gleich kaputt geht. Nutze das Kabel seit 3 Wochen zusammen mit einem Kabel von einem anderen alternativen Anbieter für Synchronisation/Ladefunktion und das ohne jegliche Probleme.
Habe jetzt 3 verschiedene Kabel von 3 Firmen (eines Original) im Einsatz und kann in der Funktion keinen Unterschied feststellen. Bei mir hakt an keinem Kabel ein Stecker.
Dieses Kabel ist hochwertiger (lightning Stecker wirkt hochwertiger verarbeitet) als die Alternative eines anderen Anbieters. Siehe andere Rezession.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 14. Oktober 2013
Der erste Eindruck ist wirklich nicht schlecht, wenn man überlegt was es gekostet hat. Leider fingen die Probleme nach einer Woche an. Kontaktprobleme. Zu Beginn leicht zu beheben, einfach rausziehen und andersherum wieder einstecken am iPhone. Doch das gin auch nicht lange gut, Kontaktprobleme auf beiden Seiten des Steckers. Nach einiger Zeit hat sich dann auch die Kunststoffummantelung am USB Stecker gelöst, die ziehe ich jetzt jedes mal über den Stecker beim Abziehen. Also lieber etwas mehr Geld in die Hand nehmen....
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 5. April 2013
Habe das Kabel als Ersatz schon im Dezember gekauft, aber nur kurz am Computer zur Synchronisation benutzt > funktionierte einwandfrei !
Jetzt im Einsatz als Ladekabel im Auto:
- zeigt im Apple Nano Ladung an (Symbol)
- Ladung erfolgt jedoch nicht, sondern Gerät wird so heiß, daß man es nicht mehr in die Hand nehmen kann (ca. 0,5 Stunden !!)
- Gerät ist anschließend komplett entladen
- weiterer Versuch mit Netzteil: gleiches Verhalten > Nano wird heiß und ist anschließend nicht aufgeladen.

Habe das Kabel jetzt in den runden Eimer entsorgt, da ich lieber nicht ausprobieren möchte, was nach einer Ladezeit > 1 Stunde passiert. Meine Vermutung ist, daß der Akku irgendwann explodiert oder sogar brennt !!
Offensichtlich handelt es sich hier um eine verkehrte Polung der Anschlüsse.

Dann doch den (mal wieder goldenen) Apfelpreis bezahlen, bevor ein Gerät für 160 € defekt ist oder sogar Gesundheitsgefahr besteht !!

TS
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 20. Februar 2013
Aufgrund einiger Bewertungen habe ich den Empfang der Kabel mit einige Skepsis erwartet. Nach dem öffnen der Amazon Sendung war ich jedoch äusserst überrascht.

Die Verpackung ist sehr gut gelöst (stabile, verschliessbare Tüte) und das Kabel macht nicht nur von der Haptik, sondern auch optisch einen qualitativ hohen Eindruck.

Auf der USB Seite ist entgegen einiger Beschreibungen ein USB Symbol aufgedruckt. Der Lightning Stecker ist zwar nicht wie das original leicht abgerundet, ist jedoch für den Gebrauch nicht von belang.

Das Material des Kabels ist abweichend vom original etwas härter. Der Unterschied ist jedoch nur maginal und dürfte keinen Grund zur Kritik geben.

Das Kabel habe ich mit meinem iPhone, meinem iPad und mit dem iPod meiner Tochter getestet. Sowohl das Laden als auch die Synchronisation waren problemlos möglich. Das An- und Abziehen des Kabels ist ebenfalls völlig normal. Hier konnte ich weder eine schlechte Passform noch manchmal bemängeltes "haken" feststellen.

Mittlerweile habe ich mir 3 Kabel davon gekauft (Büro, Auto und eines für zu Hause als Ersatz). Alle Kabel sind ohne Mängel zu nutzen.

Wer eine gute und günstige Alternative zum original Ladekabel sucht...... meine Empfehlung für dieses Kabel steht!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 20. November 2013
Dieses Kabel taugt leider nicht dazu, das iPhone 5 mit den normierten USB-Anschluss der HiFi-Anlage eines neuen Mitsubishi Pajero oder eines neuen Chevrolet Camaro zu verbinden, um mittels iTunes die darauf gespeicherte Musik zu hören. Die Fehlermeldung meines iPhone 5 lautet: "Dieses Kabel oder Zubehör ist nicht zertifiziert und funktioniert evtl. nicht zuverlässig mit diesem iPhone." Dazu mein - bitterböser - Kommentar: Stimmt!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 24. Juli 2013
Hatte es ein paar Wochen in Benutzung. War auch anfangs ganz ok und brauchbar. Laden und synchronisieren funktionierte tadellos. Da man jedoch bei einem Ladekabel davon ausgehen sollte, dass es relativ oft an- und wieder abzustöpselt wird, so war hier die Verarbeitung nicht ganz so wie sie es sein sollte. An dem kleinen Lightningstecker ( welcher also ans Gerät angeschlossen wird ) hat sich die weiße Kunststofftülle vom Stecker gelöst und man hatte das Innenleben in der Hand. War irgendwie nur günstig und scheinbar mangelhaft miteinander verklebt. Da mir eine persönliche Reparatur in Eigenregie zu riskant im Hinblick auf Kurzschlüsse war, hab ich es in den Müll gehauen und mir 2 Originalkabel von Apple bestellt ( gibt es "günstig" hier bei Amazon über einen Händler in England ). Manchmal stimmt es wenn es heißt: "wer billig kauft, kauft zweimal"
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 17. Januar 2013
Ich bin trotz leicht verspäteter Lieferung (welche ich auf den Feiertagsverkehr schiebe), sehr zufrieden mit dem Produkt. Ich hatte weder Probleme beim Laden, noch bei dem Verbindungsaufbau mit dem Computer. Persönlich empfinde ich es als gelungene Alternative, wer nicht für einen massiv eingesetzten Gebrauchsgegenstand wie ein IPhone-Ladekabel Unmengen ausgeben möchte, um Apple-Originalzubehör zu erwerben.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken