Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
281
4,7 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 25. November 2001
Dieses Buch hatte ich eigentlich als Vorleselektüre für meine 7-jährige Tochter für die Adventszeit gedacht.
Die Geschichte hat sich allerdings so spannend entwickelt, daß wir das Buch verschlungen haben, bevor der Dezember überhaupt beginnen konnte.
Cornelia Funke entführt in ihrem Buch nicht nur die Hauptperson Julia sondern auch uns Leser in eine phantastische Adventskalenderwelt.
Julia hat ein wunderschön glitzerndes Kalenderhaus aus Pappe bekommen.
Dennoch- die Enttäuschung ist groß:
Adventskalender ohne Schokolade sind eben uninteressant!--
Sind sie das wirklich??
Wir werden sehr schnell eines Besseren belehrt!
Denn mit der Öffnung des ersten Kalenderfensters werden wir Zeuge einer sehr spannenden, phantasievollen Geschichte des Kalenderhauses,
seiner Bewohner und schließlich auch des Kalenderlandes, das in einer schweren Krise steckt.
Tag für Tag erwarten wir gemeinsam mit Julia, was uns hinter dem nächsten Kalenderfenster erwarten wird und beobachten gespannt und begeistert,
was Julia auf ihren Ausflügen in ihr Kalenderhaus erlebt.
Kurz- ein sehr schönes Buch, das sich für ein Mehr an Phantasie einsetzt und damit eigentlich nicht nur für den Advent interessant ist!
0Kommentar| 337 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. September 2007
Dieses Buch ist wahnsinnig schön! Das Buch ist soo geheimnisvoll und weihnachtlich und .... ach ich weiß nicht, herzhaft!!! Seitdem ich das Buch gelesen habe, ist Winter und Weihnachten die schönste Zeit! Wenn man das Buch liest, kann man nie aufhören! Ich bin 12 Jahre alt und es ist soo toll! Ich würde es euch empfehlen, euch Kindern. Ihr werdet staunen. Ich lese das Buch jetzt zum zweiten Mal.

1000 Sterne für dieses Buch!
11 Kommentar| 98 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. November 2004
Ich weiß nicht wie viele Bücher ich in meinem Leben bisher gelesen UND vorgelesen habe, aber dieses Buch steht in der Hitliste ganz oben! Meine Tochter und ich freuen uns jeden Abend riesig auf die Vorlesezeit, die Spannung ist kaum auszuhalten. Sogar ich als (leider) erwachsene Person bin gespannt wie ein "Flitzebogen", wie es jeweils im nächsten Kapitel weitergeht!Eine wunderschöne (Vor)Weihnachtsgeschichte mit einem hohen Unterhaltungswert und viel Spannung.
Verdiente 5-Sterne-Bewertung!
0Kommentar| 74 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. November 2004
Ich habe das Buch meiner fünfjährigen Tochter vorgelesen. Manchmal wurde ihr die Spannung etwas zu viel, aber es hat ihr sehr gut gefallen. Wir werden es jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit lesen.
P.S: Ich habe das Buch am ersten Abend heimlich bereits fertig gelesen, weil ich unbedingt wissen wollte, wie es ausgeht!
0Kommentar| 38 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Oktober 2004
Ich habe dieses Buch von Cornelia Funke jedes Jahr zusammen mit meinem Bruder von unserer Mutti vorgelsen bekommen. Auch wenn wir das Buch eigentlich schon in und auswendig konnten, es hat uns immer wieder super gut gefallen.
Ich bin jetzt 17 und mein Bruder ist mittlerweile 21 und wir kommen noch öfters um die Weihnachtszeit ins Gespräch über dieses Buch. Es ist für alle Altersklassen empfehlenswert und eignet sich vor allem für die jenigen, für die Weihnachten nicht nur irgend ein Fest ist, sondern mehr...
0Kommentar| 43 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Dezember 2001
Cornelia Funke schreibt sehr schöne Geschichten. Auch hiner verzauberten Fenster ist eine sehr witzige und originelle Story, deren Kostbarkeit in den Details liegt. Aber eins muss man wohl doch bemäkeln, das Ende nämlich schien mir ein wenig einfallslos zu sein, holterdipolter wird alles schnell in die richtige Bahn gesetzt; nicht dramatisiert, sondern gesetzt. Das ist ein wenig schade, aber ich finde die volle Sternenzahl dennoch berechtigt, weil Cornelia Funke außergewöhnlich gut schreibt. Ich dachte, ich würde meine 5-jährige Tochter total überfordern mit 180 Seiten, aber sie hat dann doch sehr gespannt zugehört und -auch wenn sie nicht alles verstanden hat- immer zum Weiterlesen gedrängt. Was will man mehr?!
0Kommentar| 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juni 2003
Ich habe dieses Buch das erste Mal gelesen als ich in der Grundschule war und lese es heute -sieben Jahre später- immer noch gerne. Zuerst einmal lese ich sehr viel, sodass mir schon einiges an guten oder schlechten Büchern vor die Augen gekommen ist, doch dieses Buch steht ganz oben auf meiner Lieblingsliste. Es ist traumhaft geschrieben, mal witzig, mal spannend und versetzt einen in die richtige Weihnachtsstimmung. Am liebsten würde man selbst einen Adventskalender kaufen und warten, ob nicht in einem der Fenster ein Licht angeht und Jakobus Jammernicht erscheint. Dieses Buch ist genauso gut wie "die Drachenreiter", ebenfalls von Cornelia Funke.
0Kommentar| 32 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 12. November 2003
....sie wollen diese Welt der Erwachsenen verlassen - sich in längst verschüttet geglaubte Winkel der Kindheit zurückziehen?
Dann haben Sie mit diesem Buch einen "Fluchthelfer" gefunden!
Die kleine Julia fühlt sich ihrem Bruder Olliver gegenüber benachteiligt, hat er doch den Schokoladenadventskalender bekommen und sie nur einen unscheinbaren Wandschmuck.
Bald schon merkt Julia, dass dieser unansehnliche Wandschmuck, auf den zweiten Blick mehr zu bieten hat als die Phantasie Wünsche vorzuweisen hat!
Mit Hilfe ihres Kalenders betritt sie eine ganz eigene Welt - überschreitet eine Grenze ins Abenteuer - Kaufen Sie dieses Buch und folgen Sie ihr, mit oder ohne ihre Kinder auf die andere Seite der Kalenderfenster - sie werden es nicht bereuen!
0Kommentar| 47 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Oktober 2006
Meine Töchter 6 und 9 Jahre waren im vergangenen Jahr restlos begeistert von dieser Weihnachtsgeschichte. Eine echte Cornelia Funke Geschichte - spannend und originell.

Ein auf den ersten Blick scheinbar unscheinbarer Adventskalender entwickelt sich zum Super-Volltreffer, denn hinter den Türchen liegt eine andere Welt mit witzigen, lustigen aber auch schurkischen Figuren. Und jeden Tag wird die Besitzerin des Kalenders mehr in diese magische Welt hingezogen und rettet schließlich das Kalenderland vor dem Bösewicht. Für meine Töchter war natürlich auch der am Rande geschilderte Geschwisterkonflikt zwischen der Hauptdarstellerin und ihrem kleinen Bruder sehr interessant, denn darin haben sie sich mehr als nur einmal wiedererkannt. Schön war es, dass die Beiden sich am Ende dann zusammengerauft haben und sogar zusammen ins Kalenderland gereist sind. Da haben sie dann gemerkt,dass man zusammen viel stärker ist.

Eine ganz tolle Adventskalendergeschichte, die auch mir viel Spaß beim Vorlesen gemacht hat. Ich war mindestens genauso gespannt auf die Fortsetzung wie meine Töchter.

Absolut empfehlenswert!! Die Altersgrenze von 8 Jahren ist aus meiner Sicht zu hoch gegriffen. Auch unsere 6jährige Tochter fand die Geschichte sehr schön.

In diesem Jahr werden wir sie bestimmt wieder lesen.
0Kommentar| 61 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. November 2007
Ich hatte mir das Buch wie einen Adventkalender aus 24 Geschichten (eine für jeden Abend im Dezember) vorgestellt, aber es ist eine Geschichte ÜBER einen Adventskalender. Und zwar einen ganz besonderen Adeventskalender, hinter dessen Türchen sich Leben regt. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis das Mädchen durch diese Türchen eine andere Welt betritt und dort ein Abenteuer bestehen muss. Solche Avendentkalender wären mir auch lieber als die mit der ollen Schokolade.
0Kommentar| 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

6,99 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken