find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Unlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
8
4,5 von 5 Sternen
Format: Kindle Edition|Ändern
Preis:2,49 €


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 18. Juli 2013
Diesmal geht es einigen perversen Schweinen an den Kragen. Und man weiß (weil die Spannung hoch gehalten wird) erst so ab Seite 25, wer der Täter (oder die Täterinnen) ist/sind. Soweit zum Thema Crime. Nun zum Sex: Esther, die allzeit bereite und nicht besonders helle Kommissarin, kennen wir schon aus dem ersten Teil. Ihren Freund, den Journalisten Jörg Rock, ebenfalls. Letzterer sieht nicht nur blendend aus, er ist auch ein besonders guter und ausdauernder Liebhaber. Leider weiß das auch die notgeile und intrigante Staatsanwältin. Unter diesen Voraussetzungen wird es auf jeder dritten Seite bunt getrieben (grob geschätzt, hab nicht nachgezählt). Leichte (sehr leichte) Urlaubslektüre, die im Untertitel vor allzu großen Ansprüchen (ehrlicher Weise) warnt. Irgendwie ist mit der Reihe der Begriff eHeft erschaffen worden. Aber - und drum die 5 Sterne - sehr amüsant zu lesen.
22 Kommentare| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. August 2016
Tja typisch Harry Hold, harter Thriller mit erotischen Unternoten.
Eigentlich alles was einen guten Thriller ausmacht, Sex and Crime halt.
Vielleicht nicht auf der Arbeit in der Pause lesen oder wenn sonst jemand mitlesen kann.

Ansonsten, klare, flüssige Handlung angenehmer Schreibstil, der es nicht zu umständlich macht.
Natürlich auch kein literarische Höhenflug aber wirklich gute Unterhaltung !!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Dezember 2013
Eine gut durchkonstruierte Handlung, auch wenn man schon sehr schnell weiß, wo die Täter zu finden sind, bleibt doch das Spannungsfeld interessant. Und natürlich der eigentliche Hintergrund. Trotzdem ist er ein wenig zu geradlinig...leicht durchschaubar aber nichtsdestotrotz kurzweilige Lektüre für einen Abend oder eine Bahnfahrt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. August 2013
aber auch härter. Die Fortsetzung der Reihe Sex & Crime gefällt mir noch besser als Teil 1, das Thema ist aber krass. Die Hauptpersonen mit dem Journalisten Jörg Rock und der Kommissarin Esther Streit gewinnen an Kontur, die Sprache ist konsequent forgeführt. Ich fand ihn hochspannend und auch ungewöhnlich umgesetzt. Weiter so!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Januar 2014
Ein interessantes Buch mit teilweise sehr unzensierten texten, daher nicht unbedingt in der U-Bahn lesen wenn einer hinter einem steht ;) Es ist spannend und teilweise auch etwas verwirrend geschrieben aber ich bin mal auf das Ende gespannt das habe ich leider noch nicht erreicht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2014
Interessante Story und alles so verpackt , das man nicht so schnell auf den Mörder kommt.
Leute es es lieber etwas unblutig wollen, sollten die Finger vom Buch lassen.
Mir wurde kein einziges mal langweilig, die Story wurde immer wieder gut voran getrieben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Dezember 2013
Ich konnte gar nicht mehr aufhören zu lesen, so war die Geschichte beschrieben. Vergewaltigungsopfer rächen sich an ihren Peinigern. Spannend bis zum Schluss. Auf jeden Fall empfehlenswert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. September 2013
Witzig,spannend kurz und knackig geschrieben. Würden noch mehr Teile existieren, ich würde glatt alle lesen. Sehr empfehlenswert. Auch mal für zwischendurch.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)