Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Herbstputz mit Vileda Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 29. November 2012
Ich benutze mein Iphone 5 mit Navigon auch als Navi und möchte es nicht aus der Schutzhülle herausnehmen und es dann in eine Halterung einsetzen.

Der Artike ist gut beschrieben und man erkennt anhand der Bilder den Aufbau und die Funktionsweise. Die länge des Armes ist mit 14cm optimal, ich hasse diese klobigen "Mammuthalter" und auch solche die direkt an der Scheibe sitzen , weil die dann zu weit entfernt wären. Die Autohalterung ist wirklich vibrationsfrei, was bringt es denn wenn man das Display nicht ablesen könnte?? Der Saugnapf hält stark an der Scheibe. Ich mache mir keineSorgen, dass er sich von alleine lösen könnte. Die unteren Stützen lassen sich nach innen oder außen bewegen, so daß dazwischen genügend Platz für das Ladekabel bleibt. Die seitlichen Streben lassen sich nach innen in engen Rasterstufen zusammendrücken und halten das Gerät damit gut fest, zumal sie gepolstert sind. Unten links befindet sich der Öffnungsknopf.
Man kann die Halterung per Kugelgelenk drehen, neigen und schwenken und so perfekt im Querformat benutzen. Insgesamt bin ich hoch zufrieden und möchte nichts anderes für mein Gerät verwenden.
0Kommentar| 59 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. November 2014
Ich verwende diese Halterung nun seit über 1,5 Jahren mit einem iPhone 5 und 6.

Zunächst zum Positiven:
Über den Hals kann ich nur Gutes berichten; Er sitzt bombenfest an der Scheibe und auch die Länge ist ideal.

Das Negative:
Der "mini Gripper", sprich das Teil in dem das Handy sitzt und auf den Hals gesteckt wird.

Das erste Problem: Die beiden Stege sind sehr schnell Einer nach dem Anderen abgebrochen. Erklären kann ich mir das eigentlich nur durch minderwertiges Plastik, denn mechanisch beansprucht wurden sie definitiv kaum bis gar nicht. Zum Glück stört das nicht weiter, denn die Dinger sind finde ich sowieso völlig nutzlos wenn man die seitlichen Klemmen ordentlich festmacht.

Das zweite Problem: Das Teil rastet nicht fest genug an der Befestigung des Halses ein und fällt dadurch häufig ab. Einmal fiel es mir sogar während der Fahrt ab ganz ohne zutun, anscheinend nur durch die Motorvibration. Das nervt natürlich stark.
11 Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juni 2016
Ich benötige eine KFZ-Halterung, die auch mit Schutzhülle am Handy funktioniert, fest sitzt und nicht vibriert. Primär möchte ich damit ein Navigationsprogramm damit betreiben.

positiv:
Der Sauger hält sehr fest
Der Arm ist gut verstellbar

negativ:
die unteren und seitlichen Ärmchen sind filgran, ich habe Angst, sie zu zerbrechen
die Moosgummiauflagen auf den Ärmchen sind nur sehr klein
die Halterung vibriert stark, wodurch die Ablesbarkeit des Handys für Navigation oft nicht möglich ist. Grund dafür ist einfach, dass der Arm ja in der Mitte recht dünn ist, das bekommt man auch nicht stabiler hin. Ich habe die Halterung an einer normalen Fensterscheibe befestigt. Bei der geringsten Berührung vibriert die gesamte Halterung, ähnlich zB einem Messer, das man fest in einen Baumstamm steckt
das Handy wird durch Zusammendrücken der beiden Arme befestigt, dabei rasten die Arme immer weiter ein. Allerdings sind die Abstufungen ziemlich weit, dh. drücke ich die Arme moderat zusammen, dann hält das Handy schlecht, drücke ich weiter auf die nächst festere Rastung, dann spüre ich, wie sich der Kunststoff verbiegt - das muss einmal mit Bruch enden. Grund dafür ist aber auch, dass die Moosgummiauflagen an den Ärmchen recht dünn sind, dh. die können kaum nachgeben.
Insgesamt musste ich die Halterung zurücksenden hauptsächlich wegen der Vibrationen. Wenn jemand die Halterung nur für ein kleines und leichtes Handy benötigt ohne Navigation, dann ist die Halterung durchaus in Ordnung.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. November 2012
Ich habe mir die Halterung vor 1 Woche gekauft. Die Versandzeit war super.

Ich hatte zuvor noch nie eine Halterung die man an der Windschutzscheibe festmacht da ich immer befürchtet habe, dass sie nicht hält.
Durch die guten Rezensionen hier habe ich mir die Halterung dennoch bestellt.
Leider war der erste Hals defekt und hielt nicht besonders gut an der Windschutzscheibe. Der Verkäufer meldete sich sofort (sehr guter Support) und tauschte mir den Artikel sofort aus.

Der zweite Hals hält nun einwandfrei an der Windschutzscheibe. Auch das iPhone mit Bumper sitzt sehr stabil.
Anhand der guten Verarbeitung erkennt man sofort, dass es sich bei diesem Hals um ein hochwertiges Produkt handelt.
Deshalb komme ich trotz anfangs defekten Produkt auf folgenden Entschluss:

TOP Verkäufer
TOP Produkt

Gerne wieder!

lg
33 Kommentare| 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juni 2016
Ich habe mich nach einer Smartphonehalterung für mein Auto umgesehen und diese Halterung ist jetzt von der Qualität her nicht die hochwertigste, eher etwas windig und gerade so dass es noch geht.
Die Sache mit der Halterung hier ist, die seitlichen Halterungen sind wirklich sehr dünn und mit windigem Polstermaterial verkleidet welches wohl nach kurzer Zeit leicht abfallen kann (vor allem wenn man ein rutschfestes Smartphonecase benutzt). Die Halterungen sollten etwas massiver und breiter sein damit das Handy auch guten Halt darin findet.
Man muss aber auch dazu sagen, dass mein Hady genau die Breite hat, dass es komplett an den Anschlag der möglichen Maximalbreite der Halterung kommt.

Falls man mehr Ansprüche stellt dann vielleicht lieber eine Stufe höher gehen und sich eine ein bisschen bessere Qualität zulegen.

Ansonsten ist es auf jeden Fall machbar. Also es funktioniert. nur die Qualität oder Verarbeitung könnte besser sein. :)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juni 2016
Wir hatten jahrelang eine sehr ähnliche (oder sofar die gleiche) Halterung und waren und sind sehr zufrieden (die alte ist verloren gegangen). Da wir unterschiedliche Smartphones benutzen, finden wir es sehr praktisch, dass die Halterung universell einstellbar ist, die Ladelöcher sind alle frei und wichtig ist: die Halterung hält gut! Man bekommt das Handy auch mit einer Hand gelöst. Klare Enpfehlung von uns.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. November 2013
Ich habe bereits für mein altes Smartphone (Galaxy S I) eine KFZ-Halterung von Wicked Chili benutzt und war sehr zufrieden mit der guten Verarbeitung und der Haltbarkeit an der Autoscheibe.

Die hier rezensierte Iphone-Halterung habe ich seit ca. einem Monat im Gebrauch und kann daher jetzt meine Erfahrungen dazu mitteilen.

Anders als meine alte Halterung ist diese nicht auf ein spezielles Gerät zugeschnitten, sondern kann mit unterschiedlich großen Smartphones verwendet werden. Dazu werden zwei mit Moosgummi gepolsterte Backen an das Gerät gepresst, bis es ganz fest fixiert ist. Mit einem seitlich angebrachten Knopf kann man die Fixierung schnell wieder lösen und das Handy entnehmen.

Zunächst war ich - nicht zuletzt wegen einiger Rezensionen hier - nicht sicher, ob diese Befestigung auch während der Fahrt hält. Tut sie aber. Man muss nur darauf achten, dass man die Haltebacken so fest zusammendrückt, bis man spürt, dass diese leicht einrasten.

Vibrationen, wie ebenfalls teilweise hier beschrieben, konnte ich bisher nur wenig feststellen. Bei höheren Geschwindigkeiten (bei mir ab 180 km/h) ganz leicht. Da ich aber eher selten so schnell fahre, spielt das für mich keine Rolle.

Der große Vorteil dieser Halterung ist aus meiner Sicht, dass man sie auch mit einer Smartphonehülle verwenden kann, das Handy also nicht jedesmal erst befreien muss. Außerdem ist die Halterung recht schlicht und stört optisch nicht.

Zu diesem Preis eine echte Kaufempfehlung!
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Januar 2016
Ich hatte bereits verschiedene Handyhalterungen, mit keiner war ich so wirklich glücklich. Die eine hatte zu stramme Halterungen am Smartphone mit Gummizug, wo man das Gerät kaum mehr rausbekam, die andere hielt nicht vernünftig an der Scheibe, die dritte war eine Lüftungsschlitzversion, was bei meinem Auto (Golf V), wie sich herausstellte, nicht vernünftig funktioniert.
Nun bin ich endlich glücklich. Die Halterung ist sehr einfach mit dem Klapphebel zu montieren, die Haltearme rasten sauber ein und sind leicht mittels eines Knopfes zu lösen, sogar die Standfüße lassen sich auf die gewünschte Position verschieben, sodass ggf benötigte Anschlüsse an der Unterseite frei liegen. Die Funktionalität ist simple, aber durchdacht, ohne Schnickschnack, und funktioniert einwandfrei. Endlich kein Stress mehr mit dem Smartphone im Auto. Klare Kaufempfehlung!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. März 2016
Wieso das Teil Bestseller Nr.1 ist, erschließt sich mir nicht. Geliefert wird in einem Plastikbeutel mit einer Bedienungsanleitung. im Betrieb mit einem iPhone 6 machen sich Vibrationen bemerkbar, die für ein verwackeltes Display bis hin zur Unlesbarkeit sorgen. Vom Konzept her scheint der "Auslegerarm" zu lang zu sein - deshalb Vibrationen.

Beim Zusammenschieben der beiden Seiten ist ein Quietschgeräusch zu hören, welches vom inliegenden Federmechanismus herzurühren scheint. Zudem gehen die beiden Seiten nach dem Betätigen der Lösetaste nur sehr hakelig auseinander. Produkt macht insgesamt einen billigen (!) Eindruck, wiewohl es mit 15,90 € teuer bezahlt wurde. Deshalb geht es auch, nach drei Tagen Nutzung, heute zurück an amazon.

FAZIT: Billige Machart, nicht gut konstruiert, überteuert.

Meine Alternative ist die Halterung von AUKEY (ASIN: B00XKZPNPO). 6,99€ formschön und in guter Qualität.AUKEY Handyhaltung Auto Kfz Armaturenbrett Windschutzscheibe ( Neue Version ) 360°drehbar Handyhalter für iPhone 6 / 6s , iPhone 6 / 6s Plus, Samsung Galaxy S6, HTC, Nokia, Blackberry, GPS - Geräte usw.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Juni 2015
Ich habe mir die Halterung für das iPhone 6 geholt - und es passt.
Was mir gut gefällt: Durch die verstellbaren Seitenklammern mit weicher Polsterung lässt sich das Handy sowohl ohne Schutzhülle als auch mit diversen Casings gut festzurren. Sogar mit einem umgeschlagenen Flip Case kann ich das iPhone stabil einklemmen, ohne dass es herausfällt oder zu stark gequetscht wird.
Auf den ersten Blick wirkt die Universalhalterung für aktuelle Smartphones mit Riesen-Display etwas klein, aber es passt und macht einen stabilen Eindruck. Das hier und da zitierte Vibrieren konnte ich bei typischen Schlaglochstraßen auch feststellen, dies ist aber meiner Meinung nach nicht unbedingt der Halterungskonstruktion geschuldet, sondern vielmehr dem Zusammenspiel aus verschiedenen Komponenten, den glänzenden Touchscreens usw. Dass ein Universalmodell nicht derart starr sein kann wie eine passgenaue Kombi aus Navigationsgerät und Halterung, ist aus meiner Sicht nachvollziehbar. Mich stört das jedoch nicht weiter, da der Bildschirm-Inhalt auch auf Buckelpisten gut erkennbar ist - schließlich liest man ja kein E-Book während der Fahrt.
Der Saugnapf wirkt ebenfalls sehr fest und hält bei mir nun schon seit Tagen ohne Probleme. Ich hoffe, es bleibt so.
Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist aus meiner Sicht top.
Zum Vergleich hatte ich übrigens dieses Produkt (http://www.amazon.de/gp/product/B00SGTJPX0?psc=1&redirect=true&ref_=oh_aui_detailpage_o00_s01) bestellt. Leider ließ sich dort das iPhone 6 aufgrund der Bauweise von Halterung und auch Handy nur locker einspannen, ansonsten könnte dies eine Alternative sein.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 29 beantworteten Fragen anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)