Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Learn more Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Read for free AmazonMusicUnlimited longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 23. Juli 2014
Der ist echt toll. Fast alle Akku's von den Akkuschraubern passen. Einfache Bedienung, stoßfest, guter Sound, ob auf einer Baustelle oder auf der Terrasse..... der Sound hält
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Januar 2013
Schon mit dem Auspacken kam erste Freude auf: dieses Teil ist ein Schmuckstück.

Beim Anfassen und Inbetriebnehmen bestätigt sich der wertige, solide Eindruck.
Es sind viele Details die zeigen, das Makita seine Werkzeugerfahrung eingebracht hat, kombiniert mit tollem Design.

WAS IST GUT:
----------------

• Der Klang ist angenehm und ausgewogen für Sprache und Musik, auch der Stereo-Effekt ist gut hörbar durch die nach links und rechts ausstrahlenden
2 Lautsprecher.

• Lautstärke / Wahl-Drehknopf groß und gut bedienbar, sehr solide und elektronisch, hier kratzt kein Potentiometer.

• 5 Senderspeichertasten gut sichtbar und bedienbar.

• iPhone/iPod Anschluss (iPhone 5 mit Adapter), lädt das iPhone automatisch auf

• Stabile, gummierte Stummelantenne, ist schnell aufgeschraubt und sitzt beim Transport geschüzt hinter dem Tragebügel.

• Gut abgedichtetes Akkufach mit solider Entnahmemechanik.
Kann die Antenne aufnehmen, wenn mal von A nach B "umgezogen" wird, sei es Baustelle oder im Sommer an den Badessee.

• Der Tragebügel ist an der Tragefäche gummiert, rastet in der Endposition leicht ein und hält das Radio gut im Schwerpunkt- das Radio lässt sich daran sicher und bequem auch mal ein paar Meter mehr transportieren.

WAS IST NICHT SO GUT GEMACHT:
---------------------------------------

Im Betrieb zeigen sich ein paar Nachteile.
Je nach geplantem Einsatz sind diese ein K.O. Kriterium, oder stören womöglich auch gar nicht.

-- Auch in höchster Laustärke Einstellung "25" ist das Radio nur mäßig laut.
Ich habe das Makita bei mir zu Hause in der Küche probiert, ohne Werkstattlärm. Das Radio ist für weitgehend leise Aktivitäten wie Fliesenlegen, etc. geeignet, bei geringem Umgebungslärm.
Wer das Radio (wie ich) einfach nur als transportables Festradio nehmen möchte, für den reicht die Lautstärke völlig aus.
Gut ist, das das Radio auch wirklich bis zur maximalen Lautstärke betrieben werden kann, ohne zu "klirren" oder dröhnen.

--Das Empfangsteil ist schwach!
Ich nehme an, positive Rezensenten haben einfach nur den stärksten Sender ausgewählt, da ist alles super.
Wer aber einen bestimmten Sender hören will, der vielleicht nicht der stärkste ist und das Empfangsteil fordert, wird enttäuscht.

In der Münchner Innenstadt konnte ich den Lokalsender "M 94.5" der direkt in München auf UKW sendet nur in "MONO" empfangen- das ist SEHR schwach für ein Radio!
Wer nicht so wählerisch ist und irgendeinen Sender hören möchte, findet sicher einen oder mehrere, die am jeweiligen Standort stark senden und gut empfangen werden können.
Ein gutes Empfangsteil ist aber leider etwas anderes.

-- iPhone/Pod-Anschluss ist abgedichtet mit einem Schutz-Pfropfen.
Allerdings haben das manche Hersteller besser gelöst, wo das iPhone/iPod in einer Box im Radio staubgeschützt verstaut werden können.
Beim Makita ist für den Player Betrieb die Anschlussabdeckung abzunehmen, der Player wird aufgesteckt und ist dann gänzlich ungeschützt, auf einer Baustelle womöglich nicht so toll!

-- ohne einen Makita Akku und das Makita Ladegerät ist kein Akkubetrieb möglich.
Das Aufladen des Akkus geht nicht im Gerät, während des Betriebs, sondern ist nur in der Makita Ladestation möglich.
Ladestation/Akku gibt es als Kombi für ca. 50€, die für alle anfallen, die nichts von Makita haben und das Radio ohne Stromanschluss betreiben wollen.

-- Das Makita103b kann kein DAB+.
(das war speziell bei meiner Bestellung des Radios ein Missverständnis: dachte "B" steht für DAB+ und hatte "Digitale Anzeige" überlesen mit "Digital Empfang")
Ein NoGo für mich- ein neues Radio dieser Preisklasse, das für den Digitalfunk DAB+ nicht vorbereitet ist, das geht gar nicht.
Denn immerhin bringt Digitalradio nicht nur tolle Sender deutschlandweit, ohne UKW-Rauschen.
Vor allem wird in ein paar Jahren UKW komplett abgestellt und komplett durch Digitalradio ersetzt- und ich will doch lange Freude am Makita haben!

FAZIT:
--------
Geringe Lautstärke * unempfindlicher Empfänger * Apple Player ungeschützt * kein DAB+ sind die Einschränkungen *
Wen diese Einschränkungen nicht betreffen, weil er diese Leistungsmerkmale nicht braucht, der bekommt ein super Radio.
Denn abgesehen von diesen Punkten ist das Makita hervorragend.

Erste Sahne für Menschen, die ein schönes, stabiles und gut transportierbares Radio für eine nicht zu laute Tätigkeit brauchen-
und dabei nicht einen bestimmten Sender hören wollen, sondern für die einfach nur Musik aus dem Radio von einem beliebigen, gerade stark empfangbaren Sender OK ist.
Auch wer überwiegend vom iPhone/iPod hören möchte (das hier auch gleichzeitig aufgeladen wird!), ist gut bedient, solange es nicht zu schmutzig ist für das ungeschütze iPhone.

(fehlendes DAB+ wurde nicht in die Wertung aufgenommen, da DAB+ Empfang ja vom Hersteller nicht behauptet wird und somit Bestandteil des Leistungsumfangs der Geräteklasse = UKW-Empfänger ist).

MEIN PERSÖNLICHES FAZIT:
-------------------------------
1. Das Radio ist solide verarbeitet, doch mir viel zu schön/zu schade für eine Baustelle (wer es dorthin mitnimmt, sollte ohnehin ein Auge darauf werfen, damit es nicht Beine bekommt)!
2. Sobald Makita eine DAB+ Version rausbringt, werde ich mir das Radio holen- für Autourlaub, zum Baden im Sommer oder mal eben auf die Terrasse.
3. (Danke an Kommentator Andree) Wer keinen Makita Werkzeugpark hat, sollte für den steckdosenfreien Betrieb für 50€ noch das MAKITA Akku/Ladegerät-Set kaufen - denn das Makita schreit nach "nimm mich überall hin mit"
1111 Kommentare| 48 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juni 2015
Was soll ich sagen es steht schon alles hier. Ich habe mir das 103B gekauft da mir mein 102 auf der Baustelle geklaut wurde :-(
Vorteile zum 102:
-RDS & Uhr/Datum stellt sich allein
-iPod Steuerung
- die Optik (sieht einfach geil aus)
- 2 Klangstufen (der Bass ist schon der Hammer)
Nachteil zum 102:
-Man konnte sehr schnell auf Mono umschalten was gerade im Keller sehr von Vorteil sein kann, beim 103B geht das zwar auch, aber man muß sich durchs Menü blättern

Vom Empfang denke ich nehmen sich die beiden nix
beim alten hatte ich mein iPod über 3,5 Klinke angeschloßen der Unterschied zu jetzt ist schon sehr heftig klingt einfach Klasse
tragen sollte man es nicht wenn der iPod steckt.....ist schon ganz schön wacklig darauf, besser wäre es wenn der anschluß im Gehäuse wäre.
iPod läßt sich prima über die Radiotasten bedienen so kann man die Handschuhe anlassen

daher 5 Sterne für diese Radio und eine klare Weiterempfehlung (wann baut Makita endlich nen USB Port ein?)
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Dezember 2012
Ich habe mir das Makita BMR103B für die Baustelle gekauft (Fliesenleger).

Es hat keine Probleme mit Staub oder ähnlichem.
Der Radioempfang ist für mein empfinden Weltklasse. Selbst in der hintersten Ecke eines Kellers habe ich noch einen super Empfang mit klarem Ton.

Die Verbindung mit dem I Phone funktioniert gut. Bis jetzt gab es noch keine Probleme beim laden oder beim Musikabspielen.

Und alle sind auf der Baustelle begeistert.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. September 2014
Tolles Radio und sehr robust! Allerdings ist das Handy bzw der iPod oben drauf etwas wackelig! Auf einer Baustelle vielleicht doch etwas zu unsicher fürs Handy!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Dezember 2012
Toller Sound und ein besserer Empang als beim BMR 100. Benutze das Radio in fast jeder Lebenslage und muss sagen, dass es mir stets ein treuer Begleiter geworden ist. Uneingeschränkt empfelenswert!!!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Januar 2013
Das Makita BMR103B für iPod ist ein sehr gutes Bauradio und war unter dem Weihnachtsbaum ein "voller Erfolg" wir freuen uns sehr über die Handlichkeit und den Klang sowie die Kompatibilität mit Ipod/Phone
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. August 2016
eigentlich sollte man meinen das man für das Geld was wirklich gutes bekommt.
aber auch nur eigentlich.

das erste Radio ging nach einer Woche aus und nicht mehr an, wurde anstandslos getauscht. beim 2. war der Empfang immer schlecht. besser geht es dann wenn man das iPhone über den Adapterstecker aufsteckt, das ist aber sehr wackelig und für Baustellen nur eine Notlösung, Stromversorgung über das Netzteil ist so lala, das Netzteil ist zu groß und blockiert in der Kabeltrommel andere Dosen, außerdem hält der Stecker am gerat nicht.

ich würde es nicht mehr kaufen. der Shop und Versand waren gut.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juli 2014
Ich habe mir dieses Baustellenradio gekauft weil ich MAKITA DHP456 RMWX 18V Akku-Schlagbohrschrauber 2 x 4,0 AH Set besitze, und das Radio auch diese Akkus verwenden kann. Das Radio macht ein guten aber nicht überragenden Sound. Positiv ist das es nach über 10 Stunden mit den 4 AH Akku immer noch spiel.
Rein technisch hätte ich lieber das Bosch GML50 (270€) gehabt. Da ich aber schon die Makita Akkus habe ich mich für das deutlich preiswerte Makita (139€) entschieden.
Negativ auch im Vergleich zum Bosch
- Akkus werden im Gerät nicht geladen.
- Keine Steckdosen am Gerät
- iPhone steht ungeschützt auf dem Gerät. Gerade beim Arbeiten für mich ein großer Nachteil.
- Leider können aktuelle Apple Geräte nur mit Adapter betrieben werden.
- Kein DAB bei der iPhone Variante
Positiv
- relativ günstig
- lange Akku Laufzeit.
- robust und gut verarbeitet.
Das Radio ist für den Preis okay aber halt nicht überragend. Aus meiner Sicht sollte Makita das Produkt überarbeiten, dann wäre ich auch bereit deutlich mehr zu bezahlen. Die drei Stern gibt es weil das Radio bei mir in der Werkstatt oder im Garten sein festen Platz gefunden hat und treu sein dienst tut. Wer für 139€ kein Wunderwerk erwartet ist mit diesen soliden Radio gut bedient.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Februar 2013
Wird seit 2 Monaten täglich gebraucht. Spitzenklang und absolut robust. Hat sich im Wohnzimmer angehört wie eine gute Stereoanlage. Der Empfang ist auch sehr gut.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 12 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)