Fashion Sale Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle Roosevelt Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. Februar 2015
Die Lampe macht ihren Job hervorragend. Die Farbauswahl ist sehr gut, die Helligkeit der Lampe ist in der höchsten Stufe für mein 12m² Zimmer ausreichend.
ich kann mir aber vorstellen, dass bei größeren Räumen mehr als nur eine Lampe benötigt wird, um das Feeling im ganzen Raum zu haben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Februar 2016
Die Farbauswahl ist super.
Leider kann man es nicht so einstellen, dass es von selbst wechselt
oder dass beim Anmachen eine Farbe programiert ist. Bis man die gewünschte
Farbe hat, muss das Rädchen immer wieder gedreht werden. Einfach auf die Farbe drücken... is nicht...
Runtergefallen ist es auch schon mal und da scheint es schon robust zu sein ;o)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. November 2014
Eine tolle Erfindung die philips da präsentiert!!!!
Vorallem unsere Söhne (3 und 9) finden die Lampe schlichtweg super!!
Besonderer Pluspunkt ist die Fernbedienung! Man braucht halt nicht mehr aufstehen um Farbe ins Zimmer zu bekommen. Wir würden diese Lampe wieder kaufen!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Dezember 2015
Ja, es funktioniert mit der Bridge und einem Iphone inkl. App!
Die Seriennummer der Living Color wird benötigt. Diese klebt am Kabel. Nicht wie bei den anderen direkt an der Lampe. Diese wird benötigt um die Lampe an der Bridge anzumelden.
Schon gehts mit dem Ambiligt und den Living Colors los.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. August 2013
Die Living Colors sieht aus wie auf den Fotos und gefällt uns sehr gut. Der Farbton entspricht dem der Lieferung und alles funktioniert einwandfrei. Eigentlich wollte nur meine Freundin die Living Colors aber mittlerweile muss ich sagen bin ich auch begeistert davon und kann sie einfach bedenkenlos und guten Gewissens weiterempfehlen.
Wir sind sehr zufrieden mit dem Kauf und der schnellen Abwicklung und deshalb klare 5 Sterne !
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. April 2013
Simple Bedienung, schönes zeitloses Design, schöne Farben.
Nach ein wenig Übung hat man den Trick der Feinabstufung heraus.
Funktion nach Ausschalten und Einschalten: "Merkt" sich letzte Farbeinstellung.
Habe mittlerweile 2 Leuchten
Kaufempfehlung

Frage an Ebenfalls-Besitzer: gibt es eine Möglichkeit zwei, drei, vier...Leuchten
mit einer FB zu steuern und ggf. mit dem selben Farbspektrum zu fahren.
Für einen gutgemeinten Tipp bin ich immer zu haben.

MfG
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Oktober 2014
Ich wollte mir schon immer so eine Lampe zulegen. Jetzt war es soweit. Ich habe mich für die größte Variante entschieden.

Produkt kam sehr schnell. Gut verpackt und es tut was es soll. Siehe Artikelbeschreibung.

Zum Feeling:

Ich habe die Lampe hinter dem TV stehen, welches das fernsehen für die Augen sehr angenehm macht. Vorallem, wenn man abends in einem eigentlich dunkelem Zimmer fern schaut.

Ich passe die Farbe gerne, dem Programm was ich schaue, an.

The Voice of Germany -> rot
Taff -> gelb
Galileo -> blau

es ist echt sehr angenehm und gibt dem Wohnzimmer mehr Wohnlichkeit
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. März 2015
Sieht man zuerst die Living Colors Lampe - sei es bei Freunden, im Laden oder eben auf einer Internetseite, dann ist der erste Gedanke: Nett, aber braucht man das wirklich?

Ich hatte das Glück, diese Lampe bei einem Freund einen Abend lang in Aktion zu sehen und war begeistert von dem Plus an Atmosphäre, das von der Living Colors ausgeht. So zaubert ein orangener Ton (unser Favorit) ein gemütliches und gleichzeitig warmes Licht an die Wand. Ein grüner oder blauer Ton mit etwas gedämmter Helligkeit ist nahezu perfekt für den Filme Abend - so könnte man noch länger weiter schreiben. Mit der Living Colors kann man sich Atmosphärengerechte Farben ins Wohnzimmer zaubern, was für das gewisse etwas im beleuchteten Raum sorgt. Durch die Möglichkeit "weiß" zu den Farben zu mischen, ist es möglich, Pastellfarben zu erzeugen, was den Anwendungsbereich noch vergrößert.

Worauf man achten sollte ist, die Lampe möglichst vor einer weißen (oder hell gestrichenen) Wand zu positionieren, da die Reflexion in diesem Fall maximal ist und man dadurch das volle Potential an Leuchtkraft nutzen kann.

So wie auch andere Nutzer frage ich mich allerdings, wieso auf der Fernbedienung ein Farbkranz abgebildet ist. Gewählt werden die Farben über ein analoges Wahlrad, und die Farben befinden sich dann natürlich nicht an den Stellen des Farbkranzes. Eine "größere" Version der Lampe erlaubt es, durch berühren der Farbe auf dem Farbkranz, diese berührte Farbe darzustellen, im Fall dieser Lampe hat der Farbkranz jedoch nur ästhetische Vorteile, es sieht ganz schick auf der Fernbedienung aus. Insgesamt finde ich aber das einstellen der Farben über das Rad etwas schwammig. Das heißt konkret: manchmal passiert nach 2x360° drehen nichts, dann reichen schon 2° Drehungen zum Wechsel. Dieses Problem ist auch unabhängig von der Batterieladung. Dies ist aber nur ein marginaler Nachteil, da normalerweise trotzdem innerhalb von Sekunden die passende Farbe gefunden wird.

Vorteilhaft ist die Möglichkeit, bis zu zwei "Lieblingsfarben" auf der Fernbedienung zu speichern. Drückt man bei ausgeschalteter Lampe eine dieser Tasten, so nimmt die Lampe sofort die Favoritenfarbe an. Ein automatischer Farbwechsel ist mit etwas Geduld auch einstellbar (Farbrad um 360° drehen und dann den "Ein" Schalter drücken). Der Farbwechsel gefällt mir persönlich nicht, da er eine gewisse Unruhe in den Raum bringt. Dies ist aber nur meine subjektive Wahrnehmung und ich glaube, das andere Nutzer durchaus gefallen am Farbwechsel finden können.

Letztendlich ist die Living Colors Lampe von Philips ein "Luxusgegenstand", den man nicht UNBEDINGT braucht. Wenn man ihn aber sein Eigen nennen darf, zaubert diese Lampe eine tolle Atmosphäre in Wohn-, Schlaf-, oder Leserzimmer (etc.) auf die man nicht mehr verzichten möchte.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. November 2015
Ich bin begeistert von dieser Lampe.
Super Licht und für jeden Geschmack eine Farbe dabei.

Kommt mir nicht vor wie 16 Millionen Farben... Und perfekt wäre es, wenn es sich irgendwie aufhängen ließe, aber trotzdem alles Top die Fernbedienung ist sehr Stylisch :)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. September 2014
Also ich muss sagen, ich bin hellauf begeistert.
Die Lampe ist genau so, wie ich sie mir vorgestellt habe und sie funktioniert einwandfrei.
Ehrlich gesagt ist das beste sogar die Fernbedienung, aber auch das Einstellen der verschiedenen Farben (Intensität/Helligkeit) begeistert immer wieder. :)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 101 beantworteten Fragen anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)