Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily BundesligaLive longss17

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
9
4,3 von 5 Sternen
Preis:49,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 6. Juni 2013
Nachdem ich (weibl., 46 Jahre) lange mit Your Shape 2012 trainiert habe, wollte ich einmal dieses Spiel ausprobieren.
Bei YS gibt es viele unterschiedliche Einzelübungen. Die längeren Shape & Burn -Workouts sind mir oft zu schnell und springend. Außerdem finde ich die Arm-, Bein- und Po-Übungen zu männlich.
Bei My Bodycoach wird immer ein komplettes Workout (je nach Angaben 20-40 Minuten) plus anschließendem ca 10-minütigem Zen/Pilaten/Stretching-Teil durchgeführt. Außerdem gibt es Rezeptvorschläge.
Die Workouts sind auf das jeweilige Ziel und die Kondition gut abgestimmt. Bei mir wird z.B. an einem Tag ein Kardiotraining und am nächsten Tag ein Ganzkörperworkout gemacht. Taille, Hüfte und schräge Bauchmuskeln werden effektiver trainiert als bei YS. Ich komme gut ins Schwitzen, bin aber nicht ganz so außer Puste wie bei den langen YS-Workouts.
Die Übungen werden gut vorgemacht, in gut verständlichem Englisch erklärt und in deutscher Schrift gezeigt. Man kann das Verhältnis von Musik- und Trainersprachlautstärke verändern. Etwas weniger Kommentare der Trainerin würden nicht schaden, aber man gewöhnt sich dran. Nicht bei allen Übungen wird Kinekt-Kontrolle durchgeführt, aber das stört mich nicht.
Man kann nur die kompletten Workouts, aber keine Einzelübungen machen. Man kann aber spezielle Programme wählen, wie Bikinifigur, Rückbildungsgymnastik, Entspannung, Bauch/Beine/Po oder nur Bauch oder Rücken, und vieles mehr. Die Übungen sollten mit leichten Hanteln durchgeführt werden. Ich benutze 0.5kg-Gewichtshandschuhe, teilweise auch 1.5kg Hanteln. Das Speichermedium muss vor jedem Training angegeben werden.
Das Spiel ist besonders für Frauen zu empfehlen, die ein durchgehendes Workout zur Figurverbesserung möchten.
11 Kommentar| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. August 2015
Die Handhabung beziehungsweise Steuerung ist am Anfang sehr gewöhnungsbedürftig. Ich hab erst mal eine Viertelstunde gebraucht bevor ich mit dem eigentlichen Workout beginnen konnte. Am Anfang muss man verschiedene Angaben machen (Größe, Gewicht, Alter, Etc.) jedoch habe ich nie wirklich rausbekommen nach welchem Schema die Workouts zusammengestellt werden. Manchmal waren es immer die gleichen zwei Übungen, manchmal waren es zig verschiedene. Ich habe keine Übersicht oder Möglichkeit gefunden dies zu steuern. Wodurch es für mich ein Punkt Abzug gibt. Für die schwieriger Handhabung gibt es noch mal einen halben Punkt Abzug. Einen weiteren halben Punkt habe ich abgezogen, Weil ich bei der Eingabe neuer Daten (Zum Beispiel Gewichtsveränderungen) das ganze Programm immer zurückgesetzt habe. Was wirklich sehr nervig war. An sich finde ich den Coach in Ordnung, sofern man kein Problem damit hat, die selben Wort Outs immer und immer wieder zu machen. Allgemein finde ich die Einstellungsmöglichkeiten ein bisschen zu wenig und zu undurchsichtig gestaltet. Ich habefür dieses Produkt Allgemeinen sehr gemischte Gefühle und bin mir nicht sicher ob ich es 100%ig weiter empfehlen würde.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Februar 2014
Der beste Trainer den es meiner Meinung nach für die kinect gibt!Super Übungen, sehr gute Erklärung, Überwachung der Bewegung und Korrektur ansage Super gut umgesetzt!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Dezember 2016
Dieses Spiel für die Xbox 360 ist nicht schlecht zum im Winter zwischendurch ein Training zu gestalten.

Es gibt verschiedene Trainingsmodelle die man individuell auf sich selbst anpassen kann.

Es macht es macht nicht nur Spaß sondern auch fit, eine Trainingseinheit dauert zwischen zwanzig Minuten und eineinhalb Stunden je nachdem wie intensiv man ein Training gestalten möchte.

Dieses Spiel enthält viele Möglichkeiten von Muskelaufbau bis zur Ausdauer Verbesserung alles dabei.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Oktober 2014
Da ich momentan schwanger bin und kein Sport treiben darf, nutze ich den Body Coach vor allem, um mich einfach ein bisschen fit zu halten und mich zu entspannen.

Die Auswahl an Programmen erscheint mir recht gut. Ob körperliche Fitness, Abnehmen oder Stressabbau - zu allen Bereichen lassen sich individuelle Programme entwickeln, die auf die persönlichen Ziele eingehen. Dazu kommen Ernährungstipps nach dem Low Carb Prinzip. Jeden Tag fragt der Coach nach unserem Befinden und baut dann bei Bedarf noch zusätzliche Übungen ein. Nach dem Training können wir angeben, ob wir das Training lahm, gut oder zu anstrengend fanden. So viel zum "Drumherum".

Die Auswahl an Entspannungsübungen finde ich - bisher - eher dürftig. Alles wird im Stehen gemacht, das Ein- und Ausatmen steht deutlich im Fokus. Während einer ca. 25-minütigen Trainingseinheit wiederholen sich viele Übungen, was die ganze Sache in meinen Augen doch recht langweilig werden lässt. Zwischenzeitlich fällt es mir da schon schwer, mich zum Weitermachen zu motivieren.

Was mir ganz gut gefällt, ist der virtuelle Trainer. Er bzw. sie redet zwar englisch, aber mit deutschem Untertitel. Das ist nicht perfekt, aber in Ordnung. Nach den jeweiligen Einheiten (Dehnen, Aufwärmen, usw.) erhalten wir vom Trainer ein Feedback, wie gut wir waren. Wenn das Tagesziel an Kalorien oder Zen-Punkten nicht erreicht wurde, lassen sich kurze Extra-Einheiten einschieben.

Alles in allem könnte der Coach im Entspannungsbereich deutlich spannender sein, das Grundkonzept mit den Übungsprogrammen, die tägliche Anpassung an das Befinden und ähnliche Dinge finde ich aber wieder sehr gut.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Dezember 2012
Das Spiel scheint unverdient auf der X Box 360 unterzugehen, weil keiner weiß das diese Spiel erschienen ist.
Keine Werbung , viele Läden/Versände haben das Game nicht im Programm.

Ich habe die Vorgänger auf der Wii besessen und so ziemlich alle Fitness Games für X Box 360/ Kinect und dieses Spiel gehört defenitiv zum oberen Drittel.

Sprache ist zwar in Englisch , aber die Anweisungen für die Übungen in Textform in Deutsch ebenso alle Menüpunkte.
11 Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. November 2014
Ich habe auch sehr lange meine Zeit mit "your shape fitness" verbracht und wollte mal dieses "my body coach" ausprobieren. Der Gedanke war dieses Spiel als Zusatz zum "your shape fitness" zu verwenden.

Im Gegensatz zum "your shape fitness" bestehen die Tagesübungen aus einem zusammenhängenden Ablauf und man kann sich nicht aussuchen welchen Körperteil man an diesem Tag trainieren will sondern muss nehmen was einem angeboten wird.
Genau da seh ich ein bisschen das Problem darin denn die Übungen haben es zum Teil echt in sich und gerade Anfänger werden sich da doch das eine oder andere mal die Zähne ausbeissen bzw die Übungen nicht richtig machen da sie zu anstrengend sind.
Was ebenfalls ein bisschen arg nervig ist, ist die oftmals recht fragwürdige Erfassung des Kinect Systems. So kann es durchaus öfters vorkommen das man eine bestimmte Position für eine gewisse Zeit halten muss, man sich auch richtig bewegt bzw steht/liegt, das System auch zeigt das man es richtig macht aber dann plötzlich und ohne das man sich bewegt hat ein Fehler angezeigt wird.
Außerdem finde ich es zum Teil sehr nervig wenn alle paar Sekunden irgendeine Stimme zu hören ist die gebetsmühlenartig immer das gleiche sagt.

Den Menüpunkt mit den Rezepten kann man getrost vergessen denn der ist, meiner Meinung nach, unnötig.

Fazit: es ist nicht schlecht gemacht, einige Übungen sind auch durchaus sinnvoll aber ich werde mein Training weiter auf "your shape fitness" aufbauen da ich dort eindeutig mehr Freiheiten bei der Auswahl des Trainings habe.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. August 2015
nicht nur für "Sie". Gut geführte Anleitung für ein Fitnesskonzept. Was man außer den Fitnessübungen davon befolgt bleibt jedem selbst überlassen. Die Ernährungstipps mögen manchen wichtig sein, sind aber "verpacktes Allgemeinwissen"...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. August 2013
Schade ist bei dem Spiel, dass es nur auf Englisch ist, und man mitlesen muss wenn man es detailliert verstehen will. Aber sonst echt gut.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 5 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)