Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited longss17

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
30
4,7 von 5 Sternen
Preis:5,00 €+ 4,00 € Versandkosten


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 17. Oktober 2014
Ich habe nun schon einige Met's hier bei Amazon Bestellt und auch dieser hier schmeckt einfach super, einfach klasse, nach feierabend am Wochenende mit Freunden bei guter Laune ein paar Krüge guten Met. Diesen hier kann ich wirklich Empfhelen. Skal!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. März 2015
Dieser Met ist wirklich der Beste, den ich je getrunken habe. Einfach lecker. Dafür dicke 5 Sterne!

Aber der Preis hier bei Amazon ist viel zu teuer! 11€ für eine 0,75 Liter Flasche? Beim Hersteller direkt kostet eine 5,29€, heißt also, ich bekomme dafür 2 0,75 Liter Flaschen dieses Getränks. Echt viel zu teuer hier, so 7€ wäre ja noch vertretbar.

Neuer Zusatz: Wie ich sehe, hat man die Preise mittlerweile deutlich gesenkt, gut so... Jetzt ändere ich gern meine Wertung von 3 auf volle 5 Sterne.
11 Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juni 2016
Mein Lieblinsmet aus Schleswig Holstein - wo auch das beliebte Wikingermuseum in Haithabu ist -, da müsst Ihr unbedingt mal hin!

Zwar ist der Met zur längeren Haltbarkeit geschwefelt . doch den Göttern sei Dank nich' so stark, und habe am nächsten Tag nicht so'n Brummschädel. Dieser Wikinger-Met ist süß und ein wenig herb zugleich, der Honiganteil ist groß genug, um leicht klebrige Lippen zu bekommen.

Met spielt auch in der Wikingermythologie eine große Rolle. Sei es nun der Ödrorir (der viel gelobte Dichtermet), den Odin sich durch List erwarb, oder bei ihren Festen im himmlichen Asgard, so auch hier :

Die Riesin Skadi war über den Tod ihres geliebten Vaters tief betrübt. Um sie aufzuheitern nahm der göttliche Schalk Loki ein Seil, dessen Seilende um seinen Hoden band, und das andere Ende des Seils verknotete er am Bart eines Ziegenbocks. So vollführten die Zwei ein so bockiges Tauziehen, auf das Skadi endlich wieder herzhaft lachen konnte, welches so laut war, dass selbst unsere Menschenwelt Midgard erbebte.

Und was lerne Wir jetzt daraus?

Egal, ob wir nun trauern oder uns freuen, lasst uns die Hörner erheben auf die Götter, unsere Freunde, Eltern
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. November 2012
Ich habe den Met schon einige Male gekauft, weil auch Haithabu von uns zu Haus nicht so fern und er dort auch erhältlich ist.

Dieser Met ist der, der mir von allen bisher probierten am besten geschmeckt hat. Es gibt auch andere, die nicht schlecht sind, aber dieser ist der Herausragende!

Wer es noch nicht kennt, dieses Getränk ist sehr süß, fast schon klebrig und natürlich schmeckt es sehr nach Honig!

Klare Kaufempfehlung!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Dezember 2016
Bedingt durch die kalte Jahreszeit und ohnehin den gern mitgenommenen Mittelaltermärkten, bin ich irgendwie dem Met verfallen.
Ich mochte den süßen Geschmack und die Honig-Note.
Je süßer und je mehr nach Honig schmeckend, desto besser.

Auf einem Mittelaltermarkt habe ich mir dann auch eine Flasche mitgenommen. Zugegeben sehr teuer, aber wenns schmeckt....
Der gekaufte Met war von einem Imkerei-Betrieb.

Nun wollte ich mich mal etwas durchprobieren, ob es denn nicht gleiche Qualität zu etwas geringerem Preis geben könnte.
Da ich vorher nicht wirklich etwas anderes im Hausgebrauch hatte, war das also meine zu schlagende Referenz.
(Und die Ausgangsbasis war schon wirklich super/perfekt.)

Aus den Lebensmittelläden bekommt man eigentlich nur dieses Katlenburger.
Geht überhaupt nicht. Schmeckt zu sehr nach "Sprit" und nur sehr wenig nach Honig.

Durch die guten Bewertungen bin ich dann bei diesem Produkt gelandet.
Es schmeckt schon nicht schlecht, aber meine Referenz kann es absolut nicht schlagen.
Da es bei den Versandkosten und den ohnehin nicht soooo günstigen Preisen sehr teuer ist sich durchzuprobieren, gebe ich nun auf und bleibe bei dem Met vom Imker meines Vertrauens.

Was mich störte:
- Irgendwas schmeckt intensiv und nicht nach Honig
- Der Geruch war etwas beissend/stark....irgendwie Heu-lastig (kanns schwer erklären)
- Die süße war mir zu wenig.
- Der Honigabgang fast nicht da.

Warum nun 3 Sterne?
Bei 5 = Ich würds nur noch kaufen. Das ist aber nicht der Fall
Bei 4 = Es ist eine gute Alternative. Ich würds kaufen. Trifft auch weniger zu.
Bei 3 = Laut Amazon "nicht schlecht". Und das trifft hier auch für mich zu. Wenns nicht anders ginge, würde ich es als aktuell beste Wahl nehmen.

Ich habe hier auch gelesen, dass der Met nach der Öffnung noch besser werden soll.
Das habe ich nicht ausprobiert. Will es aber auch nicht.
Ich weiss ja nicht ob ich in Tagen oder Wochen lust drauf habe. Und so dürfte es meiner Meinung nach auch nicht laufen/sein.

Für mich sollte ein perfekter Met nicht nach Alkohol schmecken (jedenfalls nicht dominant). Ein schönes Mundgefühl haben (etwas samtig bzw. voluminös) und hinten heraus einen tollen Honig-Geschmack (kennt man diese leckeren Honig-Bonbons?!).

Das hält das Produkt für mich leider nicht. Es gibt einfach besseres, was dann auch sicherlich teurer ist.
Aber 3 Sterne finde ich hier völlig angemessen.
Am Ende ist es eh eine Geschmacksfrage.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Mai 2013
Dieser Met ist wohl der Beste den man in Deutschland bekommen kann!!

Er überzeugt mit seiner wunderbaren süße, ist eher mild als trocken, den Alkoholgehalt schmeckt man mäßig aber drehen tut der gut. Im Abgang ist kaum Hefe zu schmecken, was diesen Met voll und ganz abrundet!
Ob warm im Winter getrunken oder kalt im Sommer, dieser Met geht immer!

Der etwas höhere Preis im Vergleich zu anderen Herstellern ist gerechtfertigt durch seine Süße! Um diesen Geschmack zu erziehlen braucht man eine Menge Honig, und bei den Honigpreisen verwundert der Preis nicht!

Fazit: So lange es noch Bienen gibt, kauft diesen Honigwein!
" Honig - Met macht man aus Honig!" (13.Krieger)
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. November 2015
Ich bin kein Met-Profi und bis vor kurzem hab ich Met sogar zu den Getränken gezählt, die ich nicht mag.
Warum? Weil ich den Fehler gemacht habe und zuerst einen billigen Supermarkt-Met getrunken habe, der im Abgang total eklig war.
Wird wahrscheinlich an der "Schwefelung" (nennt man das so? =P) die zur Haltbarkeit des Mets genutzt wird. Die war einfach zu penetrant.

Jetzt jedoch bin ich bekehrt. Vor paar Wochen habe ich genau diesen Met getrunken und war sofort begeistert.
Ein sehr angenehmer Honig-Geschmack, der besonders im Abgang sehr mundet.
Gleichzeitig habe ich auch die Rote Version probiert und auch die war einfach lecker.

Also: Wenn man Honig mag, dem Alkohol nicht abgeneigt ist und auch auf süße* Weine steht, solltet ihr unbedingt mal ein Gläschen probieren... oder auch zwei oder drei =D

*hier wird oft gesagt, dass dieser Met nicht "zu süß" wäre. Aber mal ehrlich: Met muss doch süß sein!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juni 2014
Ich selber habe den Met vor ca. 4 Monaten gekauft und muss sagen je später man die Flaschen öffnet desto besser schmeckt er. Als ich Abends als das Paket ankam ein Glas getrunken habe dachte ich das es wohl ein Fehlkauf war aber nach 1 Monat ca. habe ich nochmal ein Glas getrunken und kann sagen das der Geschmack viel besser war als beim ersten mal...
Bob
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Februar 2017
Dr Met isch wahnsinnig gut. Bisher dr beschde den i gkoschted hen. Dr isch ned zu süß aba au ned zu wässrig. I würd scho glad soge der wär seinen Preis werd, nur ligds mir in de Gene, dass i den Breis afechde tu. Das ganze isch echt a edlr Tropfe den i jedem weidrempfehle tähd.

Grüß Gott und frohes Schaffe!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Oktober 2013
Endlich habe ich meinen Lieblingshonigwein/ Honigmet gefunden. Wie bereits beschrieben ist er sehr süß, schmeckt fast vollmundig nach Honig, ein bischen klebrig um die Lippen und wunderbar warm und liebkosend im Abgang.
Klare Kaufempfehlung und mit 6,50 Euro je halben Liter auch angemessen im Preis/Geschmack.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)