Fashion Sale Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle Roosevelt Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,6 von 5 Sternen
121
3,6 von 5 Sternen
Plattform: PC|Version: Premium Edition|Ändern
Preis:7,18 €+ 5,00 € Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 21. September 2012
Also ich wills so kurz und Knackig formulieren wie es geht... Also wenn die Hardware stimmt ( am besten empfohlene- nicht mindestanforerung) ist das spiel ein echter hochgenuss !!

Das was EA / Origin macht nervt, dafür fällt ein stern !
aber ich sehe es nicht ganz so dramatisch da wir von allen überwacht werden Google, Facebook und wie sie alle heissen. Und mir ist es lieber sie sagen mir direkt was sie machen, als das es heimlich getan wird.

Dann muss ich zur "Premium Edition mit CD" eine Ansage machen !!!
Die CDs in der "Premium Editon" sind verbuggt !! wo man im netz rumschaut alle das selbe problem!!!
Bei 99% der installation von der CD , gibts eine fehlermeldung, die installation setzt sich nicht fort, und kann nur abgebrochen werden!! wo durch auch alles bereits installierte futsch ist! sehr sehr nervig dafür fällt noch ein stern !
Da ich von EA sowas aber mittlerweile leider gewohnt bin, hab ich wie schon erwähnt im netz rumgesucht und die Lösung gefunden !!

HIER DIE LÖSUNG DES 99% FEHLERS;

1. Installiert das Spiel ganz normal von der CD bis es sich bei 99% aufhängt, brecht das aber auf keinen fall ab !

2. Lasst die Installation dann so hängen, und geht in den "ElectronicArts" Ordner und Kopiert dort den erstellten "Battlefield 3" Ordner heraus ( ca 14GB )

3. Brecht nun die installation ab, dadurch wird der "Battlefield 3" ordner wieder gelöscht.

4. Fügt den Kopierten "Battlefield 3" Ordner nun in den ElectronicArts" Ordner ein.

5. Eventuell müsst ihr Origin nun neustarten. Danach müsst ihr nur noch die restlichen 2MB ( die fehlerhaften 1% der CD) herunterladen via Origin, + ca 2 GB Updates

6. Ihr könnt BF2+ Back 2 Karkand spielen ;)

die restlichen Addons sind ca nochma 5GB runterzuladen

Am besten für den Battlelog Firefox oder Chrome benutzen, Internet Explorer macht zicken mit dem Nötigen Addon ;)

Hoffe ich konnte helfen und einen Eindruck meiner ersten Eindrücke zu BF3 und der Premium Edition vermitteln.

MFG
33 Kommentare| 61 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Januar 2016
Servus

hatte vor einer langen Zeit das Spiel gekauft und nur sagen war schon immer ein BF Fan.
Das erste was ich sagen kann das ist das erste BF mit Kampange das blöde ist wenn man das Spiel spielen möchte das man immer den Browser offen hat das man das Spiel spielen möchte. Zweitens Grafik ist sehr schön gemacht und die Kampange ist abweckslungsreich.
Mal auf den Punkt zu kommen ich kann das Spiel nur weiter empfehlen

Mfg Monka
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. September 2013
Hallo erst mal!
Auf der Suche nach Games für den neuen PC kommt man an Battlefield wohl kaum vorbei, und es lag nahe hier zur Premium-Edition zu greifen; Hauptspiel + alle Erweiterungen für knapp 30€, diesen Preis kann man guten Gewissens als angemessen oder sogar günstig bezeichnen. Eines gleich vorneweg: Über Origin/Onlinezwang wurde bereits genug geschrieben, dieses Thema wird in meine Bewertung auch nicht einfließen, da ich die Plattform schon vorher (zwangsweise) für andere Spiele (Fifa, Mass Effect) nutzte. Jeder, der zu EA-Spielen greift, weiß, worauf er sich einlässt. Nun aber zur Bewertung des Spiels:

1.) Lieferumfang

Die Premium-Edition umfasst das Hauptspiel und alle bisher erschienenen DLCs von Battlefield 3. Dabei erhält man die Limited Edition (Hauptspiel+DLC "Back to Karkand") auf 2 DVDs, der Rest wird mithilfe des beigelegten Produktcodes über Origin heruntergeladen. Dauert zwar seine Weile, ist jedoch meiner Meinung nach verkraftbar. Weiters hat man als Premium-Spieler diverse andere Vorteile, wie z.B. Bonuswaffen, Vorteile bei Wartelisten etc.

2.) Installation

Aufgrund der vorhandenen Rezensionen war ich etwas skeptisch, was die Installation angeht (Hängenbleiben des Installers bei 99%), bei mir verlief die Installation jedoch problemlos. Hauptspiel installieren, Code eingeben, DLCs herunterladen nimmt zwar einige Zeit in Anspruch, mit vorhandenem Origin-Konto bleibt der Aufwand jedoch gering. Einzig bei BattleLog, dem Multiplayerportal von Battlefield, das über den Webbrowser dargestellt wird, kam es bei mir zu einem Problem: Das erforderliche Plugin funktionierte nicht, sowohl bei Firefox als auch bei Chrome. Eine Neuinstallation des Plugins schaffte hier zum Glück Abhilfe. Über dieses Portal werden alle Multiplayer-Games sowie die Kampagne gestartet, wobei letztere auch direkt gestartet wird, wenn Origin sich im Offline-Modus befindet.

3.) Das Spielerlebnis

Kurz zur Kampagne: Eine 0815-Story (Elitesoldat jagt Terroristenboss und rettet die Bevölkerung vor dem Verderben) in zugegebenermaßen toller grafischer Aufmachung, sowie abwechslungsreich gestaltet; Von Panzerfahren über Snipern bis zu Flugzeuggefechten kommt alles einmal vor. Schlussendlich ist die Kampagne eine nette Zugabe oder eine Möglichkeit sich mit dem Spiel bzw. der Steuerung vertraut zu machen, aber mehr erwartet man sich davon eigentlich auch nicht.

Die wahre Stärke von Battlefield ist der Multiplayer,und der ist meiner Meinung nach der beste seiner Zeit. Der größte Pluspunkt liegt bei mir in der Abwechslung, besonders mit den DLCs. So kann man sich entweder auf riesigen Karten Panzerschlachten und Luftgefechte liefern, oder man lädt die Pumpgun auf und bekämpft sich CoD-Style auf den Close-Quarters-Maps, wobei die Frostbite2-Engine beeindruckende Grafik und fast realistische Zerstörung bietet. Auch die zahlreichen Spielmodi machen Lust auf mehr. Sicher wird man als Anfänger manchen Frustmoment erleben, aber spätestens wenn man die erste Waffenerweiterung freigeschaltet hat, ist die Motivation wieder da. Kurzum: Der Multiplayermodus garantiert Unterhaltung für lange Zeit. Weiters bietet Battlefield einen Koop-Modus, wo man zu zweit sechs Missionen gegen Computergegner erfüllen muss. Das Teamgefühl wird gut vermittelt, die Missionen erinnern jedoch trotz guter Gtrafik an Moorhuhnschießen, die Gefechte hätte man etwas abwechslungsreicher gestalten können.

Ein oft kritisierter Punkt war die Performance bei Online-Spielen (Serverabstürze, Beitritt nicht möglich etc). Von diesen Problemen habe ich jedoch nichts gemerkt, Beitritt und Start verliefen problemlos, Ausfällle sind wohl eher auf die eigene Internetverbindung zurückzuführen. Einzig beim Koop musste ich mehrere Anläufe starten, bis ein Partner gefunden und das Spiel gestartet wurde, von groben Problemen war aber nichts zu sehen.

Kurz zusammengefasst die Aspekte von Battlefield:
+Abwechslungsreicher Multiplayer mit vielen Maps, Modi, Fahrzeugen
+Beeindruckende Grafik und Effekte
+Zuverlässige Performance beim Multiplayer (Zumindest meiner Erfahrung nach)
0Kampagne mit mittelmäßiger Story, aber in toller Aufmachung
0Etwas eintöngier Koop-Modus

Echte Schwächen von Battlefield könnte ich jetzt keine nennen, das mag jedoch auch daran liegen, dass ich anscheinend einer der wenigen glücklichen bin, bei denen sowohl Installation als auch Multiplayer reibungslos funktionieren. Alles in allem würde ich das Spiel als durchaus gelungen bezeichnen.

4.) Fazit

Wer ein Freund von Multiplyershootern ist, den Einstieg einmal versuchen möchte oder einfach ein Schlachtfeld in schöner Grafik sehen will, ist mit Battlefield bestens bedient. Auch Preis/Leistung ist bei dieser Edition unschlagbar, hier kann man bedenkenlos zuschlagen. Von Problemberichten anderer User sollte man sich nicht völlig abschrecken lassen, da diese Probleme nicht zwingend auftreten müssen, bzw. auch viele Lösungen parat sind. Von mir gibt es eine klare Kaufempfehlung.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. September 2015
Die Grafik ist nett, das Gameplay wenig verändert, das Remake der alten Karten eine super Idee.
Leider ruiniert der Onlinezwang alles. Das Menu ist völlig unintuitiv, es gibt keinen Lan-Modus (!!!) und sobald man eine Onlinemap mit Freunden startet kommen dritte auf den Server. Eine Passwortsicherung des Spiels haben wir beim Erstellen nicht gefunden.
Der Einzelspielermodus beinhaltet kein freies Spielen auf einer der Maps und die Kampagne ist so lieblos, dass ich nach wenigen Leveln die Lust verloren habe.

Nach BF 2 meiner Meinung nach eine deutliche Verschlechterung und herbe Enttäuschung!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. März 2015
Auch wenn Battlefield 3 nun schon ein paar Jahre alt ist, spiele ich es immer wieder gerne.
Läuft auf fast jedem Rechner, graphisch finde ich es auch noch zeitgemäß.
Und Server zum zocken gibt es auch noch reichlich.
Kann ich jedem der auf Ballern steht nur wärmstens empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Mai 2013
Über Origin sag ich nix, wer das hier spielen will muss es installieren, basta.
Das Game ist super, viele Karten, viele Waffen, tolle Grafik und Kulisse. Im vergleich zu ähnlichen Shootern wie CODMW3 finde ich gut, das es hier Fahrzeuge, Flugzeuge und stationäre Waffen gibt.
Die allseits bekannten und beliebten Spielmodi TDM und CTF sind vorhanden. Weitere, für mich neue wie z.B. "Plünderer" gibt's auch. Also bekommt das Spiel von mir 5*.
Ein Wehrmutstropfen ist das Anmeldesystem von Dice, Coop ist fast nie möglich, wenn, dann fast nur mit fremden Zufallsgegnern, mit Freunden bedarf es viel Geduld. Aber Gerade mit Freunden macht dieses Spiel wahnsinnig viel Spaß.
Wer eine langsame Internetverbindung hat, wird von manchen Servern gekickt, das passiert mir nur bei diesem Game. All dies bedeutete bei mir einen Punkt Abzug.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juli 2013
Ich bin BF Fan seit dem ersten Teil (Battlefield 1942) also hab ich mir natürlich auch diesen angeschaft !!!

Ich muss sagen ich bin echt begeistert dass Spiel macht echt Spaß und mit seinen Kumpels zusamen via TS zu zocken ist sowieso dass geilste.

Einzinster Kritik Punkt sind die kleinen Bugs/Gliches die dass Spiel besitzt und die Unfaire Spieler zu Ihrem vorteil nutzen können
(auch wenn diese nach und nach gepached werden kommen aber auch andere hinzu oder sie funktionieren noch sind nur schwerer auszuführen. daher 1*-

Ansonsten bin ich sehr zufrieden !!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. November 2014
Ich habe mich zunächst viel mit der Kampagne beschäftigt und am Ende oft nur noch herzhaft gelacht. Zunächst: Die Grafik des Spiels und die Dynamik der Gefechte ist in meinen Augen sehr gelungen. Es gibt auch im Multiplayer viele tolle Variationen und ich denke, insgesamt ist das Spiel gelungen.

Aaaaber.. ich war eigentlich dauerhaft von einem hohen Frustfaktor begleitet. Zunächst einmal ist das Spiel total beginnerunfreundlich. Ich habe viele Shooter gespielt, wenn auch wenig Battlefield, aber jemand, der beides nicht hatte, wird das Spiel vermutlich nach zwei Minuten in die Ecke donnern. Man wird anfangs einfach ins Spiel geworfen; es gibt weder ausreichende Erläuterungen zur Steuerung, noch irgendeine Gelegenheit, sich einfach erst einmal an Bewegungen und Zielen zu gewöhnen. Stattdessen wird man wo auch immer mit Abzeichen und albernen Nachrichten zugemüllt, ohne, dass klar wird, was das Spiel von einem möchte.

Was das Spiel von mir möchte, habe ich mich mittlerweile auch fünfhundert Mal während der Kampagne gefragt. Diese ist leider derartig linear und vordefiniert, dass man sich glücklich schätzen kann, noch selbst zielen zu dürfen. Ansonsten wird einem jeder Schritt vorgegeben, man rennt ständig mit irgendwelchen unsterblichen Kumpels umher, die absichtlich ein paar Gegner für dich stehen lassen und so kommt nicht wirklich eine schöne Gefechtsatmosphäre auf. Und dennoch fragt man sich zig Mal in irgendwelchen Szenen, wo man nun genau hintreten soll, damit die nächste Tür von alleine aufschwingt, die geschätzten Kollegen den Akt weitertreiben oder einem nicht irgendwas auf den Kopf fällt und tötet. Die KI insb. der Gegner ist zusätzlich ein echter Witz. Diese sind ebenfalls gänzlich unflexibel mit einem Sichtfeld wie ein Zyklop ausgestattet, sodass ich aus Spaß an der Freude letztlich die Gegner am Fließband umlaufen und in aller Ruhe messern konnte. Schade. Denn da war viel mehr drin.

Schlussendlich ebenfalls sehr ernüchternd der Multiplayerspiel. Wozu gibt es all die albernen Ränge und virtuellen Schwanzverlängerungen, wenn sich in keiner Weise daraus eine Differenzierung bei der Spielerstellung machen lässt?! Als Späteinsteiger fast ausschließlich gegen Gegner mit fünf Millionen Kills zu spielen, die heute noch übrig sind, ist dann eben nicht wirklich motivierend und was spricht gegen die optionale Möglichkeit, einfach die Ränge der Mitspieler für Einsteiger zu beschränken und die Profis unter sich bzw. unter solchen zu lassen, die schon gut mithalten können?

Insgesamt aus meiner persönlichen Sicht gerade so vier Sterne. Lange Zeit wird mich das Spiel vermutlich nicht binden.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Dezember 2015
Bin zufrieden download funktioniert einwandfrei kann keine mengel erkennen produckt kam orginal verpackt und vollstendig beschreibung liegt innen bei 2 cd's sind enthalten einfach auf autorrun klicken und es leuft wenn man noch nicht origin hat wird origin installiert (danch auf jedenfall noch mal auf autorun klicken sonst led es aus dem internet)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Mai 2013
Also wer bissel ballern will mit eine brillianten Grafik, bitte zugreifen. Ja das Thema Origin brauchen wir hier nicht mehr besprechen. Das ist ausgelutscht. Über den Task-Manager könnt Ihr Origin ausstellen. Den einzigen Punkt den ich bemängeln möchte sind die Packages die man bekommt. Vielleicht kann ich sie nicht spielen und bin zu doof, oder es funzt einfach nicht. Was aber im Online Modus sehr schön ist, sind die Missions die man zusammen spielen kann. Ich freue mich schon auf BF4. Das wird Legendär
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken