Jeans Store Hier klicken b2s Cloud Drive Photos Strandspielzeug UHD TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Autorip Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 23. April 2016
Hab noch nie etwas Krasseres gesehen.

Bin gerade dabei mein Dach zu dämmen. Hab dazu eine schwere Dampfpsperre mit Alu-Beschichtung gekauft.

Ich legte eine Line dieses Teufelszeugs auf dem oberen Dachbalken, drückte die Folie an und wollte gerade mit dem Tacker-Sperrfeuer beginnen als ich bemerkte wie groß bereits die Haftung war. Vielleicht hatte ich auch zu dick aufgetragen, aber der Kleber lies die Folie nicht mehr aus seinen Klauen.
Die restliche Arbeit hab ich dann natürlich mit dem Tacker gemacht, aber zur ersten Fixierung war das perfekt.

Dann kam die eigentliche Arbeit, die Anbindung an das Mauerwerk.
Mein Motto: viel hilft viel.
Solange sich der Kleber zwischen Mauerwerk und Dampfsperrfolie befindet ist das zutreffend. Eigentlich reicht ja eine schmale Line völlig aus. Man will ja nur die Luft absperren.
Wenn man dagegen so verschwenderich damit umgeht wie ich, dann kann es durchaus zu Problemen kommen.
Hierzu ein paar Punkte zur Beachtung:
1) austretendes Material möglichst nicht mit den bloßen Fingern abwischen oder glatt streichen
2) ist Punkt 1 bereits passiert, dann nicht die Finger am Mauerwerk abstreichen
3) Hat man Punkt 1 und 2 ignoriert, dann tunlichst vermeiden sich am Mauerwerk anzulehnen
4) Wurden alle vorherigen Punkte mißachtet, dann viel Glück beim Versuch sich wieder von der Wand zu lösen
5) Zollstock verschwunden? An der Wand nachsehen
6) Auch wenn man meint man hätte seine Finger sauber bekommen, auf keinen Fall fusseliges Zeug anfassen wie Toilettenpapier, Styropor oder gar Federn. Selbst leere Kartuschen kann man nur noch mühsam aus der Hand fallen lassen.
7) 20 Minuten unter der Dusche mit viel Seife sind völlig ausreichend um das Zeug wieder loszuwerden.
8) Kontaminierte Kleidung ein paar Tage trocknen lassen oder verbrennen.

Fazit:
Absolut klasse Kleber zu super Preis.
Klebt an Allem und braucht lange zum kompletten Aushärten, wodurch man genügend Zeit hat für Nachbesserungen.
Selbst leicht poröses und sandiges Mauerwerk war in meinem Altbau kein Problem.
Hohe Grundhaftung.
Wirkt beim Abdichten wie Gummi.
Ich werde das Zeug zukünftig auch für andere Anwendungen einsetzen wie z.B. zum Abdichten von Wanddurchbrüchen in denen Rohrleitungen verlaufen, wo ich mit Mörtel nicht hinkomme.
Werde mir gleich weitere Kartuschen bestellen.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Januar 2014
Und das nicht nur an den Fingern :-) .Also aufpassen. Im Gegensatz zu Billigprodukten hat dieser Kleber eine festere Konsistenz und fliesst nicht bei der Verarbeitung davon. So macht das Arbeiten Spaß.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. April 2015
Klebt Dampfbremse sehr gut auf Holzbalken, Steine und Beton.
Trocknet je nach Dicke des Auftrags in kaum 3 Stunden durch.
Kommt problemlos aus der Kartusche.
Hält jedoch auch saumäßig an den Händen. Daher empfehle ich Einweghandschuhe.

Über Dichtheit und Dauerhaftigkeit lässt sich erst in ein par Jahren ein Urteil abgeben.
Soweit ein gutes Produkt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Mai 2016
Ich habe vorher den Dichtkleber von Linzmemeier verwendet - ich merke keinen Unterschied. Habe beim Hausbau den BMD Dichtkleber kartonweise verbaut...
Lieferung schnell und ohne Probleme.
Klare Kaufempfehlung!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Dezember 2013
habe nun ca. 15 tuben verarbeitet, 4 fache bahnen am wandanschluß gezogen sowie die überlappungen /// sicher ist sicher
kleber konnte sehr gut verarbeitet werden //
nun muss es sich noch im langzeittest bewähren, dazu kann man ja erst in ein paar jahren etwas sagen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Dezember 2015
Ich hab den Eindruck, dass die meisten Bewertungen hier von den Mitarbeitern dieser Firma geschrieben wurden!

Sooo toll, wie hier dieser Dichtkleber bewertet wurde, ist er nun auch wieder nicht! Die Konsistenz ist zwar gut, könnte aber noch etwas weicher sein.
Mir ist zwar die Dampfbremsfolie nicht von der Wand gefallen, aber nach 24 Stunden ist der Kleber noch nicht trocken! Wie kann das sein!?

Ich bin mir noch nicht sicher, ob ich diesen Kleber weiter empfehlen würde.
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2014
Wir machen den Innenausbau selber und haben uns für Kleber und Klebeband dieser Firma entschieden.
Es klebt alles super und die Verarbeitung ist leicht.
Die Weiterverarbeitung ist schon kurz danach möglich.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. April 2014
Klebt wie die Sau. Mein Bruder und ich nennen es liebevoll "Schotze". Klebt an Gipsputz, an Holz, an der Dampfbremse aber auch ganz hervorragend auf Kleidungsstücken, Fingern ;-) es empfiehlt sich Gummihandschuhe anzuziehen wenn man das Zeug verarbeitet. Es bleibt relativ lange verarbeitbar. 10 Minuten kann Men es unter der Folie locker noch quertschen drücken, streichen...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. August 2015
Alles Wunderbar, ich bin zufrieden!! Es gibt keine Beanstandung, Alles Wunderbar, ich bin zufrieden!! Es gibt keine Beanstandung, Alles Wunderbar, ich bin zufrieden!! Es gibt keine Beanstandung!!!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. April 2015
Habe den Kleber letzte Woche erst in "Betrieb" genommen. Es empfielt sich alte Kleidung anzuziehen und dünne Gummihandschuhe. Hält was es verspricht. Wie lange wird sich zeigen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 4 beantworteten Fragen anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)