Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren PR Launch Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Read for free AmazonMusicUnlimited longss17

Kundenrezensionen

2,4 von 5 Sternen
17
2,4 von 5 Sternen
Format: Blu-ray|Ändern
Preis:6,99 €+ 3,00 € Versandkosten


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. Januar 2013
Es ist eine absolute Frechheit wie man als Kunde so sehr getäuscht wird. Ich kenne diesen Film noch als VHS und zwar ungeschnitten. Es fehlen mindestens 15 Minuten. Dadurch wird der Film total unlogisch. Warum dieser Film ab 18 ist frage ich mich, wo ich doch bei you Tube die besten Szenen ansehen kann auch wenn ich erst 8 Jahre alt wäre. Wenn ich die Kundenrezensionen vorher gesehen hätte, hätte ich die Finger davon gelassen. Ich fühle mich nur verarscht.....
88 Kommentare| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. April 2017
Schlimm geschnitten, alles Brutale ist raus. Nicht wie beschrieben. Leider Enttäuschung. Eher FSK 12 Nicht zu empfehlen. Schade so verstümmelt
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Februar 2013
Zum Glück habe ich noch die Rezensionen hier gelesen, bevor ich die Folie von der mit einem quadratmetergroßen 18er-Flatschen verunzierten BluRay gerissen habe, und konnte den Müll noch zurück zum Laden tragen. Dass eine derart arglistige Täuschung des Kunden nicht geahndet wird, ist eigentlich ein Witz. Und die Konsequenz davon ist klar: Impulskäufe in DVD- bzw. BR-Abteilungen des Einzelhandels fallen für mich zukünftig flach, da ich mit erschreckend hoher Wahrscheinlichkeit Mist erwerbe, wenn ich nicht vorher umfassend im Netz recherchiere. Geschnittene Versionen, BR-unwürdige Bildqualität, billige Neusynchronisation... die Unterhaltungsindustrie lässt keine Gelegenheit aus, dem Filmfan die Freude an einem im Grunde genommen tollen neuen Medium zu versauen. Herzlichen Glückwunsch!!
55 Kommentare| 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. April 2013
Die Firma Intergroove ist hier Hauptschuld, warum jetzt nur der FSK den Schwarzen Peter zuschieben.

Hintergeht die Kunden, indem sie sie mit Absicht hinter das Licht führt.

Auch hier, bei Return of the Living Dead III

hat die Firma keine Kosten und Mühen gescheut

eine FSK: 16 Fassung zu nehmen und mit einem hochwertigen FSK: 18 Logo aufzuwerten.

Toll Intergroove.

So schon geschehen bei DAY OF THE DEAD.

Man nehme ein schönes, neu gestaltetes Cover, überspiele einen total zerschnittenen Film von

einer alten VHS-Kassette,

nehme ein FSK: 18 Logo

und fertig

ist das

Ultra-Kunden-Verarsche-Produkt

Da fällt der Kunde aber nur 1 mal drauf rein und kein 2. mal !

Denn wer ein mal Intergroove gekauft hat, kauft nie mehr Intergroove !

(Ausser vielleicht ANTHONY - Experiment des Grauens, der ja ein ultraschlechtes Bild hat aber wirklich mal uncut daherkommt. - Hätte ich aber auch nicht gekauft, wenn es nicht vorher in der Moviestar gestanden hätte und so billig gewesen wäre !)
22 Kommentare| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Februar 2014
Eigentlich haben es hier schon viele gesagt, der Film an sich ist (gemessen an Alter und Budget) gar nicht mal schlecht, die FSK-18 BD (welche ja eigentlich ab 16 ist, aber durch die Trailer ab 18...) enttäuscht dann doch sehr.
Hier wäre ein Versuch der Listenstreichung der Uncut-Version vor Veröffentlichung doch angebracht gewesen, zumal der erste (und gemessen an seinem Alter auch der Beste) inzwischen sogar ab 16 freigegeben ist.
Teil 2 hat maximal den 80er Trash-Bonus, Teil 4 und 5 fand ich nicht mehr ansehbar.

Zum Glück kann der geneigte Fan auf die technisch gleichwertige Uncut-BD von Laser Paradise zurückgreifen, mit drei Covervarianten und in schöner Hartbox. Das Bild ist nur ein up-scale der DVD, aber das ist meines Erachtens nicht so schlimm, ich denke hier handelt es sich um einen Film, der durch "echtes" HD nicht gerade an Qualität gewinnt.
Ton ist auch nur in Stereo drauf, naja, da hatte ich was besseres erwartet, aber zumindest hat man Deutsch und Englisch zur Auswahl.

Fazit: die angebotene BD ist für die Tonne, die Uncut-BD von LP ist für den Fan eine gute Option
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. August 2012
Diese Version ist um ca. 20 Minuten geschnitten! Außerdem wird der Film nur ein Upscale der DVD sein! Lieber warte, bis was anständiges auf dem Markt kommt. Wer allerdings nen Kumpel mal richtig schön ärgern will, der kann sich diese Blu-Ray kaufen und sie ihm schenken.

Nachtrag;
auf schnittberichte.com kann man sich jetzt ein genaues Bild der Schnitte machen. Im übrigen ist die FSK18 Version auch noch Kundenverarsche, weil der Film selber ab 16 freigegeben wurde und die Disk nur ein ab 18 trägt wegen der Trailer! [...]
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Januar 2017
Achtung: Wertung gilt für die unrated-Fassung. Filmdauer samt Abspann ca. 92 Minuten. Ob man nun Horrorfilme im Allgemeinen und Zombiefilme im Besonderen mag oder nicht ist sicherlich Geschmackssache. Mir selbst sind Werwölfe wesentlich lieber, da interessanter und cooler.

Return of the living dead 3 (Regie Brian Yuzna) ist gewiss einer der besseren, da kreativeren Filme. Zum einen, weil hier von der klassischen Zombie-Thematik (Infizieren bis zum geht nicht mehr à la Resident-Evil-Reihe) eine kleine Abkehr in Form einer Romeo und Julia-Thematik stattfindet (Junge liebt Mädchen, Mädchen stirbt bei Motorradunfall, Junge holt Mädchen zurück ins Leben, Mädchen ist Zombie und verändert sich, Junge ist untröstlich, Junge wird zum Schluss ebenfalls (nun, ich will hier nicht zu viel verraten) und die beiden finden letzlich doch wieder zueinander).

Zum anderen ist hier eine Art Erinnerungsvermögen der Zombies und Infizierten gefragt, so dies denn noch möglich ist. Nicht nur bei der infizierten Mindy Clarke alias Jules, sondern auch beim Film-Charakter "Riverman" tritt dies in Kraft. Doch ob Zombies einer appellativen Erkenntnis gegenüber aufgeschlossen sind - wer weiß... Mindy Clarke ist sowieso der "Star" des Films und gibt dem Ganzen Leib und Seele.

Insofern ist der Film durchaus unterhaltsam, die Special-Effekts wurden noch richtig "old school", sprich klassisch-handwerklich gemacht. Modernste Computer-Technologie war in den frühen 90er Jahren noch nicht so innovativ, weshalb die Maskenbilder quasi Überstunden am Band machen mussten, das Resultat kann sich jedoch sehen lassen. Auch die Prothese-Workshops waren tatkräftig einbezogen. Die Gore-, Splatter- und Deformationseffekte jedenfalls sind gut. Nicht die Top of the Tops, aber auch nicht zu belächeln. Es gibt auch einige eklige Wirbelsäulen- und Verstümmelungsszenen.

Und noch etwas: in den 90ern sah ich den Film erst mal auf VHS-Videokassette. Leider stark gekürzt. Somit hat fast alles vom Film gefehlt, kein Witz!! Wahrscheinlich wegen Zensurgefahr und -bedenken (das Filmlabel oder der Verleih wollte wohl ein Ungemach wie bei den berühmt-berüchtigten Friday- und Hellraiser-Filmen vermeiden). Und dennoch klebte ein FSK 18-Sticker drauf. Weshalb, weiß ich beim besten Willen nicht. Indiziert wurde der Film dann doch noch irgendwann... Immerhin ist er jetzt wieder zugänglich und das sogar, wie er ursprünglich sein sollte.

Meine Empfehlung lautet daher: limitierte Doppel-DVD (uncut UND unrated). Notfalls woanders bestellen, so ähnlich wie die hier nicht erschienen Jason-Filme. Die Blu Ray brauche ich nicht unbedingt, doch jetzt kann ich den Film sehr viel besser anschauen als damals die zerhackstückelte VHS-Variante, was definitiv ein enormer Fortschritt ist. So gut wie die besten Nightmare- oder Friday-Filme oder gar Hellraiser ist The living dead 3 allerdings nicht.

Ach, übrigens: auch der Film "Ticks" (dt. Titel "C2 Killerinsect" - ein Horrorfilm über Zecken) ist von Yuzna und sehr spannend, old school und B-Movie-unterhaltsam!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Dezember 2014
Absolut schlecht !!! Nicht zu empfehlen !!! Finger weg !!! Ich habe den Film gekauft, angeschaut und es fehlen Schlüssel Szenen durch die Zensur so das die handlich nich mehr nachvollzogen werden kann ich habe den Film zurückgeschickt und mein Geld bis heute nicht wieder gesehen!!!!! Habe mehrmals kontakt gesucht telefonisch, email usw Finger weg !!! Sehr schlecht !!!!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Mai 2015
Alle Szenen (ab 18) ware herausgeschnitten. War total enttäuscht....Kannte den Film von früher. Der war echt gruselig aber auch traurig schön.... Diese Version kann man total vergessen. Der Vermerk ab 18 kann getrost entfernt werden...
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. März 2016
a great blu ray release for this horror film. This was the third in the series and all the humor of silliness of the first two are gone in this one. The first one is a horror comedy classic. and I like the second one a lot too. Why NOONE has put out number 2 on blu ray , just makes no sense This film is a dark horror film that is the sequel to the first two in a direct way. Numbers four and five were made in russia or romania and didn't follow the films theme's of indestructible zombies. This one does though , however it leaves the wacky humor out. So fans at the time were confused by it. And it only got a limited release at the time. The blu ray is worth owning if you want to collect this series of films or if you just want a decent zombie flick on blu ray.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden