find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle Unlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
280
4,8 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:8,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 17. Mai 2017
The Heist ist ein sehr schönes Album.
Es hat seine ruhigen und auch schnelle Lieder.
Die Mischung ist super. Selbst meine Mutter, die Macklemore nicht kannte und nicht auf Rap und HipHop steht, hört das Album sehr gerne und stellt sich eigene Geschichten bei den Liedern vor.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Dezember 2014
Durch Zufall drauf gestoßen und ich muß sagen sau geiles Album. Normalerweise nicht meine Musik aber sogar meine beiden Kinder singen mit im Auto zum Glück verstehen sie noch nicht alles :) Reinhören und genießen. Mehr davon.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juni 2013
Grandioses Album! Kann ich nur weiterempfehlen an Leute, die auf gute Musik stehen und auch auf sinnvolle Texte eines innovativen Musikers!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Januar 2016
Fantastic product, Fantastic Amazon Service, Fantastic Music. Received in short time, in good condition, good packaging and product very wonderfull.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Oktober 2013
Zur Musik will ich nichts sagen - das Album ist top!!! Schon zig mal gehört und es wird nicht langweilig!

Allerdings:

pros:

- Die Box ist sehr hochwertig.
- Die Kundstdrucke sind auf hochwertigem Papier gedruckt
- Soundqualität der Vinylplatten sehr gut

contras:

- zwei Boxen bekommen und bei beiden Boxen waren die Platten schön verbogen!
- es handelt sich hier nicht um hochwertiges 180 gr. gold plated Vinyl sondern um ganz stinknormale Picture Discs!
- die MP3 Download-Card hat sich als ein sehr "billiger" Download von nur 160 kbps entpuppt.

Jetzt verstehe ich wieso Macklemore in Tumblr seine Fans gefragt hatte, ob schon jemand das Vinyl erhalten hat. Die wußten wohl von den Qualitätsproblemen.
Dafür dass die Jungs nicht so sehr auf Majorlabels, Luxus und Schickimicki stehen, haben sie hier den Vogel abgeschossen: für eine Limited Edition, die mit 15.000 Stück eigentlich gar keine ist, für verbogenes Vinyl und minderwertigen MP3-Downloads so viel Geld zu verlangen ist schon ein bisschen frech. Da war der inoffizielle Release mit zwei durchsichtigen Platten um einiges günstiger und qualitativ besser.

Danke an den großartigen Amazon-Support für die Umtauschaktionen!
11 Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Oktober 2012
Ben Haggerty und Ryan Lewis haben etwas geschafft, dass bisher wenigen Independent Artists gelungen ist. Sie haben mal eben zum Release Date #1 bei itunes belegt und damit Jay Z und Kanye auf die Plätze verwiesen. Abgesehen vom Erfolg ist das Album musikalisch ein Ohrenschmaus. Man spürt beim ersten Hören das Herzblut, dass bei der Produktion jedes einzelnen Songs eingefloßen ist. Die Beats sind so frisch und von Lied zu Lied verschieden. Die Featured Artists waren für mich vorher unbekannt, aber genau das macht die Musik aus. Ich bekomme NEUES geliefert. Wer das Glück hatte Macklemore live zu erleben, der weiß, da stecken Persönlichkeiten dahinter. #sharkfacegang
0Kommentar| 39 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. April 2013
Auf Macklemore bin ich durch Zufall beim Top10 hören gestoßen. Das Lied Thrift Shop fand ich so gut und dachte, dass Album könnte man sich ja auch mal anhören. Hier bei Amazon also Probe gehört und auch gleich als MP3-Album für den Cloud Player gekauft. Bereut habe ich es bisher (1 Monat) nicht und schon oft gehört. Die Tracks machen teilweise echt Lust zu tanzen und gute Laune. Aber es sind auch nachdenkliche und sozialkritische Texte dabei.
Mir, der sonst auch mal Heavy Metal und House hört, gefällt das Album zumindest sehr.
0Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Oktober 2012
War für mich Kandidat fürs Album des Jahres und konnte diese Erwartungen halten.

Durchgehend hohes Niveau, sehr musikalische Beats und einfach Deep genug, ohne sich mit Depri-Kram und Liebeskummer auseinandersetzen zu müssen.

Wer die Chance hat, die beiden LIVE zu sehen, sollte dies unbedingt in Anspruch nehmen. Kenne wenige Künstler, die soviel Intensität auf die Bühne bekommen wie Macklemore.
66 Kommentare| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. November 2012
Was Macklemore und Ryan Lewis hier abliefern ist nur staunend zu bewundern. Sowohl was die Musikalität betrifft, als auch rap-technisch. Bei mir läuft das Album seit einem Monat auf Heavy Rotation und es wird mit jedem Hören noch besser. Und jawohl, einige Tracks spielen mit Alternativ-Pop Elementen, wie die Refrains auf 10 Thousand Hours oder Same Love. Aber hey, das ist alles so gut gemacht, so perfekt umgesetzt, dass man nichts Negatives dazu sagen kann. Und Macklemore sagt es ja selbst in einem der Tracks, dass er so eine Art Mischung von David Bowie und Kanye West ist. Aber jetzt nur nicht den falschen Eindruck bekommen: Macklemore rappt wie Gott. Und vor allen Dingen emotional. Für Manche eventuell etwas zu emotional und Melancholik triefend, mir aber gefällt das alles uneingeschränkt. Und was für Verse der Junge da spricht, unglaublich: "I read the bible, but forgot the verses. The liquor store is open later than the churches" z.B. auf Neon Cathedral. Das ganze ist wunderbar angerichtet auf einem vielseitigen, aber immer musikalischen Beatteppich von Ryan Lewis, der immer die Balance findet zwischen dem Rapper Raum lassen und die richtigen Akzente setzen. Für mich neben Killer Mike "Rap Music", Kendricks "good kid, mA.A.d city", Ab Souls "Control System" und Odissees "People hear what they see" in der Rap/Hip-Hop Top5 für 2012.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Februar 2014
Music 5 Sterne, da ich die CD von Macklemore schon habe!
Leider waren wie bei den anderen Produktrezensionen die Platten sehr stark verbogen, zu diesem Preis und auch zu jedem anderem ist das eine zumutung.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

5,32 €
12,99 €
12,49 €
14,49 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken