Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug b2s Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
9
4,3 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 4. September 2012
Ich wollte mich schon länger in FreeBSD einarbeiten, was mir mit diesem Buch sehr gut gelungen ist. Die Anleitungen sind verständlich geschrieben und leicht nach vollziehbar. Nutze es immer wieder als Nachschlagewerk. Ich kann das Buch uneingeschränkt jeden empfehlen der sich mit FreeBSD befassen möchte.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. November 2013
Neben zahlreichen Linux-Distributionen, wollte ich mich nun mal FreeBSD zuwenden.
Nachdem ich gemerkt habe das die Community hinter (Free)BSD im Netz in Bezug auf Neulinge eher einer Katastrophe gleicht, entschied ich mich dieses Buch zu kaufen.
Es wird ungleich dem offiziellen Handbuch von FreeBSD auch kompletten Neulingen Schritt für Schritt ausführlich erklärt wie man zu einem funktionierendem System kommt.
Leider ziehen sich durch das gesamte Werk zahlreiche Fehler, wobei sich die meisten mittels logischem Denken erkennen und ausschliessen lassen.
Andere führen jedoch zur schlichten nicht-Funktion von Diensten, da die Syntax in Konfigurationsdateien falsch ist.
Es ist ebenfalls unverständlich warum seit der Veröffentlichung keine korrigierte Neuauflage erschienen ist, auch eine Verlinkung zur Homepage des Authors mit Fehlerkorrekturen sucht man hier vergeblich.

Nichtsdestotrotz hat mir das Buch im Endeffekt sehr geholfen mich in FreeBSD zurecht zu finden, und kann den Kauf für Neulinge nur empfehlen!
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. September 2013
Ich habe mir das Buch gekauft, ohne vorher größere Kenntnisse von freeBSD gehabt zu haben.
Trotzdem konnte ich mit dem Buch einen Server aufsetzen und experimentieren. Rudimentäre Kenntnisse von Unix/Linuy-Systemen sind aber zu empfehlen, um alle Schritte nachvollziehen zu können.

Das Buch ist toll geschrieben, die lockere Art des Autors animiert zum ausprobieren und weiter lesen.
Besonders positiv hervorzuheben ist die begleitende Webseite des Autors (serverzeit.de), mit zusätzlichen Informationen. Ich empfehle unbedingt diese Seite (besonderde den Punkt errata) zu besuchen, da man sonst einige Nerven und Lebenszeit verlieren kann, da sich wenige Befehle durch neuere Versionen von Programmen geändert haben.
Sehr komfortabel sind abgedruckte QR-Codes zu jedem Kapitel, die auf eine Webseite mit Zusatzinformationen, Fehlern, oder schlicht Aktualisierungen leiten.

Die Kapitel bauen schlüssig aufeinander auf. Von der schlichten Installation des FreeBSD-Betriebssystems bis zum Betrieb eines mit Updates, Firewall und Raid versorgten Servers wird man an die Hand genommen und begleitet.
Die Kapitel des Buches sollten auf jeden fall direkt an einem System nachvollzogen werden.

Für alle, die einen neuen Server aufsetzen möchten, oder für alle FreeBSD-Interessierten eine klare Kaufempfehlung.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. September 2012
Als Webentwickler hatte ich schon immer mit Webservern zu tun, hatte mich aber nie im Detail mit deren Betrieb und Konfiguration auseinandergesetzt.

Mit diesem Buch habe ich es geschafft einen ganzheitlichen Überblick über den Betrieb eines Server mit FreeBSD zu erlangen.
Schritt für Schritt zeigt der Autor man wie man ein sicheres, schlankes und performantes System aufsetzt. Besonders schön ist, dass der Autor jeweils
die grundlegenden Konzepte erklärt. So versteht man nicht nur wie man etwas macht, sondern auch auch warum der vorgeschlagene
Weg gewählt wurde und welche Alternativen es gibt. Besonders zu loben ist auch, dass der Autor sehr stark auf sicherheitsrelevante Themen eingeht
und die Absicherung des System immer im Vordergrund steht.

Ich kann das Buch jedem wärmstens empfehlen, der seine FreeBSD oder generell die Webserver-Kenntnisse abrunden will. Auch für Einsteiger ein tolles Werk.
Das Buch dient auch prima als Nachschlagewerk.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. September 2012
Das Buch bietet einen wunderbaren Einstieg in die praktische Serveradministration mit FreeBSD.

Von der Installation und Einrichtung des Grundsystems, über die Konfiguration eines Webservers mit Datenbank, PHP, Mailserver-Einrichtung und VPN, bis hin zu Backup und Monitoring wird alles verständlich erklärt. Also im Prinzip alles was man wissen muss, um mit gutem Gewissen einen FreeBSD Server einrichten und betreiben zu können.

Nach der Lektüre des Buches wird auch einem klar warum FreeBSD einem Linux-System vorzuziehen ist.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. März 2013
Das Buch hält genau das, was es verspricht: Konfiguration, Sicherheit und Pflege eines FreeBSD-Systems.
Beruflich habe ich seit über 15 Jahren mit Linux-Systemen zu tun und wollte nun auch mal über den Tellerrand hinaus schauen. Mit dem vorliegenden Buch fallen praktisch alle Einstiegshürden - der Autor erklärt den grundsätzlichen Aufbau von FreeBSD-Systeme, die Konfiguration des Servers (z.B. Netzwerkadressen einrichten), die Installation und Aktualisierung von Softwarepaketen, und vieles mehr. Hätte ich mich nur auf Google & Co. verlassen, hätte ich sicherlich zehn mal so lange gebraucht, bis ich mich halbwegs in FreeBSD eingearbeitet hätte.

Sowohl für junge Einsteiger als auch für Linux-erfahrene "Umsteiger" kann ich das Buch daher uneingeschränkt als erste Anlaufstelle empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. März 2013
Das Buch ist ohne Abstriche zu empfehlen. Es geht Schritt für Schritt vor und umfasst auch Themen die sonst oft aussen vor bleiben, wie z.B. ein Backup aufzusetzen. Wer sich mit FreeBSD beschäftigen will sollte zugreifen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Mai 2013
Ein sehr gelungenes Buch über die Konfiguration von FreeBSD 9.0. Und auch für 8.3 und 9.1 lassen sich viele Kapitel übertragen. Die hierin detailiert beschriebenen Anleitungen ermöglichen es auch einem relativen Anfänger einen guten und zügigen Einstieg und als ständiges Nachschlagewerk ist das Buch zu empfehlen. Einen Stern Abzug dafür, dass es einige Themen, die ich gerne intensiver besprochen gesehen hätte, zu kurz anreißt oder ganz weg lässt.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Juni 2013
Ich kann nur von diesem Buch abraten. Mal werden Dinge ausführlich erklärt, aber oft bleibt's beim "ist so" und man wird allein gelassen. Insbesondere die Konfiguration des Mailservers ist leider eine schlimme Katastrophe und führt nicht zu einem funktionierenden Mailserver. Stundenlange Fehlersuche war nötig. Das hätte man ohne Buch vermutlich schneller hinbekommen. Es ist auch voller Fehler (von denen einige wenige als Errata auf der Webseite des Autors korrigiert wurden).
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)