find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 500 REZENSENTam 2. April 2017
Das Design der Maus ist erstaunlich gut, auch bei der Verarbeitung gibt es nichts auszusetzen. Insgesamt hat man 8 Tasten zu Verfügung. Das Kabel ist mit Nylon geflochten und so sehr robust und strapazierfähig (länge fast 2 Meter).

TEST
Vom Gewicht her ist sie nicht zu schwer aber auch nicht besonders leicht – für Profi Gamer ist es bestimmt nichts, aber wer nicht zu sehr anspruchsvoll ist, wird zufrieden sein. Die Maus gleitet auch gut über das Mauspad und alle Tasten haben einen guten Druckpunkt.
Was ich etwas schade finde ist, dass die LED Beleuchtung nicht separat eingestellt werden kann, sondern jede Farbe einer DPI Einstellung entspricht (Rot, Grün, Blau). Dazu ist die Beleuchtung auf dem Mausrad sehr schlecht und nicht regelmäßig.

FAZIT
Bis jetzt bin ich mit der Maus vollkommen zufrieden, weil sie ihren Zweck vollkommen erfüllt und dazu nicht schlecht aussieht. Die Handfläche passt sich perfekt der ergonomischen Oberfläche an und auch nach mehreren Stunden bekam ich keine Schmerzen im Handgelenk. Die LED Beleuchtung ist nicht die beste, bei dieser Preisklasse darf man aber keine Wunder erwarten. Trotzdem sehr gute Maus die auch ohne jegliche Probleme funktioniert.
Ich hoffe, dass Ihnen meine Rezension weitergeholfen hat. Sie können mir im Kommentar auch gerne Fragen oder andere Hinweise stellen.
review image review image review image
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juli 2017
Im Gesamten gefällt mir die Maus ganz gut. Präzise, Gewicht justierbar, liegt mir gut in der Hand und sieht schick aus.

Ein Punkt Abzug, weil ich bis heute nicht rausgefunden habe ob und wie man die Disco-Beleuchtung abschaltet. Kommt nicht so toll wenn man einen Film anschauen will und das Dign blinkelt in der Gegend rum. Selbst im Energiesparmodus, wenn die Maus mit Strom versort wird blinkelt er rum. Nervt. Eine einfach Taste an der Maus on-off wäre nun wirklich nicht zuviel verlangt gewesen.

Zweiter Punkt Abzug, weil sich die Gummipads links und rechts von der Maus bei Erwärmung ablösen. Richtig - der Klebstoff verflüssigt sich bei längerer Handwärme und mit der Zeit verrutschen die Pads. Man langt dann unweigerlich mit den FIngern in offenen Klebebereich. Bäh. Kann man zwar wieder "hinschieben", aber nervt ebenso total. Hier hat man wohl am guten Klebstoff gespart der Wärme verkraftet, oder sich einfach keine bessere Anbringunsmethode für die Gummierung überlegt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Dezember 2012
Hallo,
da meine Roccat Kova nicht mehr richtig funktioniert (Doppel-Klick Defekt), musste ich mir eine neue Maus kaufen. Eigentlich wollte ich mir wieder eine Roccat oder Razer Maus kaufen, aber: 1. Das Problem mit dem Doppel-Klick hat so gut wie jedes Model unter 70€ und 2. Ich will keine 50-70€ für eine Gamer-Maus bezahlen. Also musste eine Alternative her!

Nun zur perixx Gamer-Maus:
Der erste Eindruck war TOP. Die Oberfläche fühlt sich gut an, robust gebaut, an den Seiten und auf der Klick-Fläche hat man guten Grip, die Tasten lassen sich schnell und mit wenig Kraftaufwand drücken. Das Mausrad lässt sich ebenfalls leicht bewegen bzw. ist angenehm zum Scrollen. Lediglich die Mausrad-Taste ist für mich persönlich etwas zu schwer zu drücken. Die DPI-Tasten sind gut platziert, also können nicht versehentlich gedrückt werden.

Was mich total überzeugt hat ist die Kupferverkleidung. Ok, es wird wahrscheinlich kein richtiges Kupfer sein (vllt. Alu, oder so), aber das ist wurscht! Es sieht richtig gut aus! Es ist so, als ob jemand mit einer feinen Stahlbürste parallele Kratzer reingemacht hätte - dennoch ist die Oberfläche glatt und eben. Das einzig Negative(?), das mir aufgefallen ist: Am "Heck" der Maus leuchtet es raus. Ich weiß nicht ob das so sein soll, oder die Stelle schlecht verarbeitet wurde - Stören tut es aber nicht!

Auf der Unterseite befinden sich drei Gleitpads, die die Maus auf meiner Tischoberfläche (Ikea-Tisch) und auf meinem Razer-Mauspad gleiten lassen. Der Sensor verrichtet gute Arbeit! Der Mauszeiger wird gleichmäßig bewegt (auf Tisch und Mauspad). Einziges Manko: Maus geht nur bis 2000 dpi/160ips, also fürs Zocken die unterste Grenze... Ich zocke zur Zeit LoL/DOTA2 und da reicht es für mich persönlich grad so aus. Ansonsten, für das normal Arbeiten am PC völlig ausreichend.

Das Kabel macht eine stabilen Eindruck und ist ausreichend lang. Der USB-Stecker ist etwas groß ausgefallen, aber noch ok. Ach ja, er ist vergoldet... ist aber nur unnötiger Schnick-Schnack.
Je nach DPI-Einstellung leuchtet die Maus rot, blau, grün, oder magenta (kleinste-höchste). Davon sieht man aber fast nichts, weil die Hand drauf liegt.
Funktioniert auch auf einem MacBook Pro. Nur die Treiber lassen sich nicht installieren (nur Windows geeignet).

Fazit: Für nur 21€ bekommt man eine gut aussehende und robuste Gamer-Maus mit funktionalen Tasten. Klare Kaufempfehlung!
33 Kommentare| 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. September 2017
Ich habe die MX-2000II nun mittlerweile seit Dreieinhalb Jahren im Einsatz.

Ich weiß noch, dass ich diese Maus nicht direkt über die Suche gefunden habe, sondern ein Rezensent den Link auf dieses Produkt unter einer ähnlichen (ich glaube aber auch von Perixx) Maus gepostet hat.

Ich möchte ihm an dieser Stelle zuerst einmal Danke sagen :)

Was man hier geboten bekommt ist fantastisch. Die Maus hat einige zusätzliche Programmierbare Tasten, die über eine Software eingestellt werden können. Irgendwie funktioniert diese Software mittlerweile nicht mehr bei mir, es wird nichts mehr aktiv geändert, aber ich bin mir sicher durch eine Neuinstallation kann das Problem behoben werden (ist mir momentan aber nicht wichtig, da alles bereits richtig konfiguriert ist).
Die Tasten haben gut erreichbare Positionen und reagieren generell alle noch so wie am ersten Tag.
Für die Optik lässt sich auch die Farbe und ein Schema einstellen was allerdings nur das Logo beeinflusst, die 4 LEDs für die Geschwindigkeit sind immer Blau.

Viel zu sagen bleibt mir nicht, die Maus erfüllt ihren Zweck vollkommen, ist langlebig und ergonomisch angenehm in der Hand.
Im Anbetracht des Preises eine klare Kaufempfehlung von mir.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juni 2017
Habe die Maus Perixx MX-2000 (nicht II, sondern das alte Modell), schon seit November 2012 im Einsatz.

Die Maus liegt hervorragend in der Hand und selbst jetzt, nach 4,5 Jahren funktioniert noch alles wie am ersten Tag.

Funktion:
Die Erkenntung der Oberfläche ist meistens kein Problem, im Zweifelsfall sogar "zu gut", so dass man die DPI etwas herunternehmen muss. Trotzdem reagiert sie sehr schnell und ohne großen Problemen.
Alle Tasten sind sehr gut zu erreichen und haben einen schönen Druckpunkt, dass man immer merkt, wenn eien Taste gedrückt wurde. (Auch das "seitliche" Mausrad, das beim Wettbewerb oft ein sehr Schwammiges Feedback gibt.
Alle Tasten sind programmierbar, was ein großer plus Punkt ist. Selbst ohne Software funktioniert der vorprogrammierte Hotkey noch.
Die Gewichtseinstellung ist ganz nett, würde ich aber nicht vermissen, wenn diese nicht vorhanden wäre, aber es gibt bestimmt Gamer die hierauf bestehen.
Die Beleuchtung der Maus in RBG Farben ist optional und kann softwareseitig deaktiviert werden, sieht ganz nett aus, vor allem das Pulsieren, welches man üblicherweise von Razor kennt.
Die Anzeige der DPI mit dem DPI wechsler ist sehr gut und es kann schnell, auch beim spielen die DPI gewechselt werden.

Verarbeitung:
Sehr gute Verarbeitung, der erste Eindruck war, dass es sich um ein sehr hochwertiges Produkt handelt. Über die Jahre hinweg kann ich dies nur noch mehr bestätigen. das Kabel ist mit Textilmaterial ummantelt und scheint sehr robus zu sein, kein Kabelbruch oder Ausreißen aus der Maus erkennbar.
Auch die Glidepads sind noch sehr gut, hier lag ein Ersatz bei.

Software:
Die Software der Maus MX-2000 ist etwas in die Jahre gekommen, läuft aber noch stabil unter Win10 (64 bit).
Das Programmieren geschieht schnell und es wird auf der Maus gespeichert, somit kann man die Maus auch an verschiedenen Systemen mit den gleichen Einstellungen benutzen, das ist extrem gut und hat mir schon einiges an Einrichtung gespart.
Einziges Problem ist, dass die Software bei einer Änderung kurz geschlossen werden muss und es einen Moment dauert, bis die neuen Einstellungen auf der Maus gespeichert sind. Somit sind keine "live" Einstellungen möglich.

Fazit:
Für den Preis handelt es sich hier um eine unschlagbar gute Maus. Sie hat ohne Probleme meine über doppelt so teure Razor Maus ersetzt und hält zudem noch länger durch.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juli 2017
Langlebigkeit kann die Maus gut! Ist bei mir normalerweise jeden Tag über 10 Std im Einsatz und bestellt habe ich sie mir am 24.04.2014 und sie funktioniert noch immer wie am ersten Tag.
Auch mit der Software keinerlei Probleme Einstellungen der Tasten und dpi geht alles einfach und wie es soll.
Das einzige "Problem" was ich mit der Maus immer hatte war das sie mir persönlich einfach ein kleines bisschen zu schmal ist, der kleine Finger und meistens auch der Ringfinger "hängen" daneben was nie besonders gestört hat sonst würde ich sie nicht seit über 3 Jahren nutzen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. April 2014
Versand verlief nach Bestellung nur 2 Tage und war sehr günstig.
Vom Aussehen her gefällt mir die Maus auch sehr gut! Das mir dem DPI und dem Licht ist auch gut.
Aber nach der Software Installation funktioniert das Programm nur einmal! Danach reagiert die Maus einfach nicht mehr auf die Einstellungen. Ich habe es schon mehrfach neu Installiert aber das hilf nicht. Ich werde die Maus jetzt zurückschicken und hoffentlich eine finden die mir auch so gut gefällt. Wenn nicht Bestelle ich diese vielleicht noch einmal und hoffe das es dann funktioniert. Es könnte auch an Windows 8 liege. Obwohl Windows 8 auf der Verpackung steht.
22 Kommentare|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. November 2015
Der Titel sagts eigentlich schon. Preis-Leistungs-Nager mit viel Power. Sensor bis aufs kleinste justierbar. RGB-Beleuchtung, Gewichtssystem. Angenehme Passform...und die Haltbarkeit schätze ich auch sehr hoch ein, da ich bereits das Vorgängermodell über Jahre benutzt habe und es an meinem Bruder vererbt habe, als ich mir dieses schicke Stück gekauft habe.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. April 2014
Als viel Spieler dachte ich,das die Gaming Maus mehr Programiertasten hat,die ich brauche.Dann hätte ich warscheinlich eine Maus ,ab 65,- Euro nehmen müssen.Die Farben sind zwar toll,vor allem das Grün,aber davon wird die Maus auch nicht besser.Na,gut,für den Preis.!!Aber,auf die Farben hätte ich verzichten können,dann hätte ich so eine Maus auch für unter 10,-Euro bekommen.Das Material der Maus scheint bisher relativ robust zu sein .Toll aussehen tut sie,deshalb gibt es 3 Sterne.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. August 2017
Habe mir diese Maus damals gekauft da sie auf mich einen wertigen Eindruck für wenig Geld gemacht hat.
Und sie hat sich bewährt, aus rein technischer Sicht eine gute Maus. Zum Ende hin waren es natürlich die Maustasten die sich abgenutzt haben. Ich hatte das Kupfer Modell gewählt. Einzige Kritik; Nach 2 Jahren intensiver Nutzung färbte sich das Kupfer mit der Zeit Grün.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 18 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)