find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Hier Klicken Storyteller AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. September 2015
Diese Festplatten von WD haben - zumindest bei den hier eingekauften - zwei wesentliche Probleme.
Das erste ist ein generelles bei WD green - die Autoparkfunktion, oder konkreter die Timeout-Einstellung dafür. Diese ist bei den Platten ab Werk auf unrealistische 5 Sekunden gesetzt, was vor allem im Dauereinsatz sehr schnell für eine irrwitzig hohe Anzahl von Parkvorgängen verantwortlich ist. Mit einem kleinen Tool von WD kann man diesen Timeout aber auf deutlich realistischere 300 Sekunden hochsetzen und tut damit eine Menge für die Lebensdauer der Platte. So weit, so gut.
Grundsätzlich "stirbt" aber eine solche Platte auch nicht zwangsläufig wenn die garantierten 300000 Parkzyklen überschritten wurden - meine "Rekordhalterin" war bei 1,5Millionen Zyklen bevor mir das mit dem Timeout auffiel - nach gerade mal 2 Jahren Dauerbetrieb!
Das zweite Problem ist weniger ein Problem von WD sondern der hier aktiven Anbieter - viele Platten lassen sich leider bei WD nicht für die erweiterte Garantie registrieren, weil sie "out of region" verkauft werden, d.h. sie sind entweder OEM-Platten die gar nicht in den Endkundenhandel sollten, oder es handelt sich um Platten für eine andere geographische Region, die ein deutscher Kunde dann nicht für die Garantieleistungen registrieren darf.
Wen das nicht stört, der ist mit diesen Platten gut bedient weil das Preis-/Leistungsverhältnis wirklich ok ist. Reklamationen wegen Laufwerksdefekten sollten dann allerdings umgehend an den Verkäufer geltend gemacht werden weil es von WD keine Austauschoption gibt.
Ich habe von diesen Platten aktuell 5 in Verwendung, eine musste leider zurückgehen weil sie kurz nach Inbetriebnahme schon ausfiel. Dadurch fiel mir auch die Garantieproblematik bei WD auf.
11 Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. März 2017
Hallo,
das HDD Festplatten kein Speicher für die Ewigkeit sind, weiss ich auch.
Aber nach jetzt vier (((4))) Jahren läst sie sich nicht mehr auslesen.
Ich habe Sie ausgebaut.
Entspannt bin ich nur weil alle meine Daten immer doppelt vorhanden sind.

Leider ist das in den letzten Jahren schon die 4 WesternDigital Festplatte (verschiedener Ausführungen) die bei mir den Geist aufgibt.
Ich habe mich entschlossen ab sofort den Herstellen zu wechseln....in ein paar Jahren bin ich schlauer.

Ps. Platten waren nicht im Dauerbetrieb (abschalt Sparmodus) und großer Front&Back Lüfter. Ich glaube an mir lag es also nicht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 13. Januar 2015
Die Platte verrichtet seit etwa einem Jahr zuverlässig ihre Dienste in meinem Heim-Server. Ich verwende die Platte im Raid-Verbund und kann mich bis dato nicht über Performance-Problem oder Unzuverlässigkeit beklagen. Für mich werden damit die wichtigsten Kriterien einer Festplatte erfüllt. Verlässlichkeit und akzeptable Geschwindigkeit zu einem guten Preis-Leistungsverhältnis.

Update: Mittlerweile sind über 3 Jahre vergangen und die Festplatte läuft nach wie vor einwandfrei in meinem Server. So stelle ich mir eine solide, langlebige Festplatte vor.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. September 2012
Ich brauche eine 2-te Platte im PC, deshalb hab ich "diese" gekauft und bin - wie immer - schnell von Amazon beliefert worden. Eine alte IDE-Platte hatte ich schon probiert, die war zu laut.
Die "Neue" ist super leise, d.h. : Mein PC war bisher sehr leise und ist kein bischen lauter geworden.
Kurze Verunsicherung gab's beim Einbau. Platte wurde erkannt und im Gerätmanager "ohne Konflikte" aufgeführt. Im Explorer war die Platte jedoch nicht vorhanden ! Was tun ? Auf die Internetseite von Western Digital und da habe ich unter Support nur ganz kurz suchen müssen. Dort steht, dass Win7 manche Platten nicht sofort komplett erkennt bzw. im Explorer aufführt (warum auch immer). Aber die Anleitung ist kurz und sehr präzise, sodass nach 5 Minuten Durchführung der beschriebenen Maßnahmen die Platte auch als Laufwerk aufgeführt wird.
Diese kleine Einschränkung ist aber eher kein Fehler von WD sondern von Microsoft WIN 7.
Deshalb volle Punktzahl für die Platte, vor allem aber wegen der "ruhigen" Arbeit, die sie verrichtet.
11 Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. März 2015
Zwei dieser Platten habe ich vor sechs Jahren in einen MacPro eingebaut, wo sie immer noch ohne zu murren ihren Dienst im RAID-1-Betrieb verrichten (24/7-Dauerbetrieb).

Habe weitere zwei von diesen Platten gekauft, um meine alte externe WesternDigital MyBook Studio Edition von 2TB auf 6TB upzugraden (Jaja, RAID-0 sollte man ja eigentlich nicht machen...).
Hat alles gut funktioniert und die Platten verrichten nun schon zweieinhalb Jahre problemlos ihren Dienst.

Kleiner Wermutstropfen ist, dass die beiden Platten im WesternDigital-Gehäuse nun immer nacheinander hochfahren, wenn sie vorher im Ruhezustand waren (anstatt wie früher gleichzeitig), was dazu führt, dass die Festplatte einige Sekunden benötigt, bis sie parat ist.
Aber ich weiß nicht, ob ich direkt dieser Platte die Schuld geben kann, deswegen kein Abzug.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. März 2017
Habe die Western Digital WD15EARX Green 1.5TB interne HDD in meinem, zugegeben kleinen, NAS eingebaut. Ist auch nur für den Hausgebrauch. Lieferung und Verpackung waren i.O. Die Platte ist angenehm leise und leistet bis jetzt ihren Dienst. Die "alte" Platte musste wegen zunehmender "Schäden" weichen und war ohnehin ein lautstarker Vertreter. Bis jetzt bin ich zufrieden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Dezember 2014
Dies ist die zweite Festplatte in meinem PC. Die baugleiche Platte leistet seit über 2 Jahren "unaufdringlich" Ihren Dienst in meinem PC.
Durch die gute Erfahrung mit dieser Platte ist für mich nur dieses Modell als Erweiterung in meinem Computer in Frage gekommen.
Für mich gibt es nur eines zu sagen - klare Kaufempfehlung!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. April 2015
Was mir sehr gut gefallen hat war, neben dem schnellen Versand, die sichere und ordentliche Verpackung der Festplatte, aufgrund von ausreichend Luftpolstern. Ich habe da schon ganz andere Dinge gesehen und bin daher schon mal positiv angetan.
Ansonsten verlief der Einbau auch eher problemlos. Sie funktioniert unter Windows 10 einwandfrei, ist schnell, sehr leise und bietet ausreichend Platz für Spieldateien, Videos und Bilder. Genau so soll es sein. Da ich nichts weiter an der Festplatte auszusetzen habe, gibt's von mir 5 Sterne. Würde ich hier wieder bestellen, wenn ich noch einmal eine benötige.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Januar 2014
Ich hatte bereits drei Jahre lang ein Vorgängermodell der Green-Serie mit 2 TB im Einsatz und war sehr zufrieden. Die Western Digital WD30EZRX Green 3TB läuft seit drei Monaten als Datenplatte parallel zu einer SSD (Systemplatte) unter Windows 8.1.

Wie schon die Vorgängerplatte wird die WD30EZRX Green selbst bei stundenlangem Dauerzugriff in einem Desktopgehäuse gerade einmal 42°C heiß (laut Protokoll eines Überwachungsprogramms). Geräusche sind so gut wie keine zu hören (Silent-Rechner, Platte ist gummigegelagert aber nicht abgeschirmt). Als freier Journalist arbeite ich täglich bis zu 14 Stunden am Rechner, die Platte läuft damit täglich rund 16 Stunden. Sie hat sich bisher bestens bewährt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. November 2015
Ich bestehe eigentlich nur auf Samung Festplatten.
Jedoch brauchte ich eine Festplatte für Filme und Serien, da dachte ich mir, ich probiere mal eine andere Marke aus die nicht so teuer ist wie Samsung.
Und ich bin sehr zufrieden mit dieser Festplatte, sie macht ihren Job so wie man es erwartet!

Sehr Empfehlenswert!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 31 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)