Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 20. November 2012
Wir kennen uns mit Spielekonsolen eigentlich nicht aus. Da mein Sohn sich jetzt eine xbox 360 250gb von seinem Taschengeld kaufen wollte, habe ich mich zu seiner Unterstützung sozusagen in die Materie eingearbeitet.
Dies ist mein Erfahrungsbericht:

Das bei Amazon angebotene xbox Bundle mit Kinect und zwei zwei Spielen (Sports und Dance Central) ist (besonders vor Weihnachten, wenn die Preise anziehen) relativ preiswert.

Manchmal beinhalten die Bundles aber auch Spielekombinationen, die man so nicht haben möchte. Preislich kann man bei Einzelkauf auch Vorteile haben. Wir haben daher im Internet gesucht und unser persönliches Bundle zusammengestellt.

So haben wir gerade den Kinect-Sensor mit dem Spiel "Adeventures" für 77,00 Euro gekauft. Dazu haben wir die xbox 360 mit 250 gb (immer dabei: 1 Controller und 1 Headset)incl. zwei Spielen (Skyrim und Forza) sowie 1 Monat Live-Mitgliedschaft für 199,00 Euro gekauft. Das selbst zusammengestellte Bundle hat also mit 3 (!) Spielen insgesamt rund 280 Euro gekostet.

Kinect braucht man für die Kinect Spiele, aber auch für die sprach- und gestengesteuerten online-Dienste, die microsoft für Kunden mit Live-Mitgliedschaft anbietet.

Wenn man die xbox mit 250 gb nimmt, kann man Spiele auf der Festplatte speichern und von dort aus spielen. Dies geht flüssiger, als bei der 4gb Festplatte, auf die zwischendurch zugegriffen werden muß.

Hinzu kommen folgende Kosten: Für optimale Bildqualität ein HDMI-Kabel (liegt nicht bei, muß nicht von Microsoft sein und kostet bei Amazon ca. 7 Euro), weitere Controller für ca. 30,00 pro Stück und falls man den Online-Multiplayer Modus will, natürlich noch die Kosten für die Live-Mitgliedschaft von ca. 60 Euro im Jahr. Mit Microsoft-Punkten kann man dann über die Konsole Spiele downloaden, Filme leihen oder kaufen uvm. Diese Punktekarten werden im Internet zu verschiedenen Preisen angeboten, also auch mal bei ebay schauen...

Wichtig ist auch, dass Microsoft Mitte nächsten Jahres eine neue xbox herausbringen wird, deren (vermutete) voraussichtliche Features schon jetzt in den Foren zu Begeisterung führen.

Na ja, das ist wohl normal so und sollte vielleicht nicht überbewertet werden. Aber bestimmt wird die neue xbox nicht billig zu bekommen sein.

Daher nehme ich an, dass man, wenn man noch warten kann, nach Weihnachten günstige Auslaufmodelle bekommen wird oder schon jetzt bei den guten Gebrauchten sparen kann.

Für die xbox 360 250 gb mit Kinect geben wir die volle Punktzahl, da sie alle Erwartungen an eine Spielekonsole erfüllt. Die Spiele sehen in Hdmi wirklich gut aus, die Kinect-Steuerung funktioniert mit ein bißchen Übung gut.
(Im Vergleich zu anderen Konsolen kann ich sie nicht bewerten).
77 Kommentare| 59 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Februar 2013
Hi,
Als alteingesessener Bewegungsmuffel mit hohem Cholesterinspiegel und Übergewicht suchte ich schon lange eine Sportart, die ich daheim ausüben kann. Nichts gegen Fitness- und Tanz-Studios, aber wenn man untrainiert ist, schämt man sich wegen seiner Unbeholfenheit. Auch Anfängerkurse waren mir immer zu steil, weil meist nur wenige echte Beginner waren, von denen ich die ungeschickteste war, und die älteste. Wie peinlich!
Aber jetzt, jetzt freue ich mich (freiwillig ausgepowert) schon wieder auf den nächsten Tag, wo ich hoffentlich wieder eine Stunde Zeit finde, um zu tanzen, boxen, Volleyball zu spielen, etc. Die Tanzbewegungen kann ich im langsamen Modus solange üben, wie ich will. Ich liebe die Geduld des Computers! Oder ich tanze alles locker mit, und schaue am Ende auf den Kalorienverbrauch. Inzwischen bin ich schon viel besser geworden, und jünger!
Das Geld ist wirklich gut in meine Gesundheit, meinen Spaß und mein Wohlbefinden investiert. Ein Wellness-Wochenende kostet mich genau soviel, ist aber schnell vorbei.
Das einzige, was mich etwas stört, ist der laute Lüfter. Wenn ich aber in Bewegung bin, höre ich ihn nicht.
Ciao ... ich muss ... nein, ich möchte(!) jetzt trainieren!
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Oktober 2013
Die XBox hat sich mein Sohn gekauft. Dafür hat er Monatelang gespart. Ich war skeptisch, weil wir schon eine PS3 haben. Aber er wollte Sie halt. Und jetzt bin ich froh über den Kinect Controller. Sowohl mein Sohn als auch ich haben Muskelkater vom Ganzkörpereinsatz, den dieses Gerät einem abverlangt. Es macht viel Spass zu spielen und trainiert tatsächlich Muskeln von denen ich noch nicht einmal geahnt habe sie zu besitzen ;-)
Die Spiele machen Spaß und die Bedienung ist einfach.
Gebrauchte Spiele sind auch zu bezahlen.
Wir sind begeistert.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juli 2013
Ich war ehrlich gesagt am zögern ob ich mir die XBox 360 bestellen soll, da ich schon eine Nintendo Wii hatte sowie eine Playstation 3, undn ich dachte mir großartig was anderes kann es ja auch nicht sein. Aber ich bin froh darüber das ich mich dazu entschlossen haben die Nintendo Wii zu verkaufen und mir dafür die Xbox zu holen. Endlich muss man keine Sachen mehr in der Hand halten, beim Spielen macht die Figur alles das was du auch machst einfach Perfekt. Ich kann das Spiel nur empfehlen es macht Spaß es sind tolle Musiktitel in den Spiel mit verbunden und man kommt ins Schwitzen ;-)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Dezember 2012
Zuerstmal zur Lieferung und Bestellung von Amazon.
Schneller geht nicht. Sogar ein Tag vor dem angekündigten Liefertermin angekommen.

Nun zur X-Box 360:
Wenn eine Bedienungsanleitung in Deutsch, sowie Ersteinrichtung in Papierform dabei gewesen wäre, oder zumindest ein eindeutiger Verweis auf die Online abrufbare Bedienungsanleitung, dann könnte ich sogar 6 Sterne vergeben.
In allen Europäischen Sprachen war viel zu lesen.
Trotzdem kann ich im nach hinein sagen, dass es sehr leicht ist in die Xbox einzusteigen.
Auch der konsultierte Kontakt-Support war schnell und gut.
Tolles Gerät und tolle Spiele mit Fun und Sport, denn ich bin schon gleich an die Kondintionsgrenze gekommen.

Sie ist Ihr Geld wirklich wert und wir haben noch nicht mal 50% der Möglichkeiten ausgeschöpft.
Media-Center, Online-Chat und Multiplayer sind bestimmt auch sehr gut.

Würde diese Spielekonsole jeder Wi vorziehen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. November 2013
Keine unnötigen Geräte in der Hand! Sehr gute Grafiken! Jede Menge Auswahl an Spielen! Man hat die Möglichkeit alleine zu zocken mit diversen verschiedenen Spielen oder auch sich sportlich zu betätigen mit einer Großzahl an Spielen! Ich persönlich halte von der Wii gar nichts, weil ich zu viele Geräte dazu kaufen müsste um diverse Spiele überhaupt spielen zu können. Entscheidung zwischen X-Box oder PS und ich habe mich hierfür entschieden und, wie ich finde, alles richtig gemacht! Partyspiele und vieles mehr kann man hiermit machen! Klasse! Kann ich nur empfehlen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2013
Wenn auch der Preis verdächtig nidrig ist, es ist alles Top. Zwei Spiele liegen bei, das "Dance Central 2" Spiel muss runtergeladen werden. Preislich aktuell kaum schlagbar, außer vllt. von lokalen Angeboten.
Aber wer gemütlich Online bestellen will, sollte hier zuschlagen.
Aktuell gibt es kein besseres Angebot, habe die Preise fast einen Monat verfolgt.
Nur beim Cyber Monday gabs was besser, aber auch nur hier ;)
Lieferung war trotz Weihnachtstrubel und normalem Versand innhalb von 3 Tagen da.

Zum Artikel selbst muss man nicht viel sagen, selbst wenn man alles runter rechnet und nur die Kinect+Xbox nimmt kommt man preislich super weg.
Dieses Bundle ist somit aktuell def. die beste Wahl!

Finger weg von der 4gb Version: Ich kann das Angebot nur weiter empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juni 2013
Hatte mich dazu überreden lassen. Bin aber von dem Kinect total begeistert. Wobei ich finde, dass das alles noch in den Kinderschuhen steckt. Das wird sicher noch alles viel besser. Meinen ersten heftigen Muskelkater hatte ich auch schon. Das dumpfe Rumballern hat durch Kinect auch endlich eine Wende erhalten. Was ich toll finde, dass man über die kostenlose 1monatige Xbox-Live Mitgliedschaft die Möglichkeit hat, viele verschiede Spiele als Demo-Version runterzuladen. Darüber hinaus hab ich so auch Kontakt zu meinem Windows-Handy, was die Spiele angeht, bzw. mein windows-Konto.. Irgendwie scheint die Media-Technik immer mehr zusammenzuschmelzen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Februar 2013
Nachdem die meisten Freunde doch eine Wii haben, war der Ruf der Kinder nach einer Spielekonsole nicht zu überhören. Die Wahl der XBox war jedenfalls die richtige.
Im Gegensatz zur Wii muss man sich auch wirklich bewegen. Es genügt also nicht, faul auf dem Sofa zu liegen und dort mit dem Controller zu fuchteln.
Die Installation war etwas nervig, da man erst mal den Netzwerkanschluß hinkreigen musste. Ohne diesen und einen Update wollte sie nicht anspringen. Also nichts mit Plug'n'Play. Seitdem läuft sie aber problemfrei. Ich benutze Kabel, kein WLAN.
Die Gestensteuerung ist etwas gewöhnungsbedürtig, funktioniert aber. Meist gelingt es den Kindern auch die Sprachsteuerung erfolgreich zu benutzen.
Die beigelegten Spiele: Kinect Sports kann man auch noch als Erwachsener spielen. Dance Central 2 ist wirklich nur was für Mädchen im Pre-Disco-Alter!
Lästig beim Spielen ist die Wartezeit beim Hochfahren oder Neustart des Spieles. Ob das am Design der Spiele oder an der Langsamkeit der Konsole liegt, mag ich nicht beurteilen.
Nettes Feature: Viele Spiele benutzen 'Split Screen', man sieht also beide Spieler. Moderne 3D Fernseher können das mit geeigneten Brillen in ein Bild pro Spieler umwandeln. Man sieht also nicht mehr das Bild des Mitspielers, was z.B. beim Fußball die Spannung erhöht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Februar 2013
Unser Sohn bekam die XBox zum Geburtstag. Ich war ja super skeptisch, zumal wir den Medienumgang mit unserem Sohn (9) stark beschränken. Aber das ist schon eine tolle Sache. Tolle Grafik,einfache Bedienung und obwohl ich zwar Ahnung habe aber nicht DER Technikfreak bin, das Ding war mit Kinekt in wenigen Minuten aufgebaut und startklar. Ich betreibe es zur Zeit aber ohne Internet, weil ich das noch nicht will. Beim ersten Einschalten fehlte wohl bei der Kinekt ein update, aber da musste ich nur die XBox einmal aus- und dann wieder einschalten und alles war gut. Ich fahre jetzt immer Autorennen, also auch was für den Papa ;-) Und die 250 G Festplatte, also da sollte man nicht sparen, da wird schnell viel drauf gespeichert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 3 beantworteten Fragen anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)