CM CM Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos Mehr dazu Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusic BundesligaLive wint17



am 9. November 2017
bis die LEDs leider immer mehr ausfielen.
Zuerst war die linke Hälfte komplett dunkel (genau in der Mitte geteilt). Wenig später folgte der Rest.
Die LEDs glimmen zwar noch leicht - aber zu ausleuchten des Weges reicht das nicht mehr.
Schade, wo ist die deutsche Markenware geblieben???
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. März 2017
Vorab, ich habe zwei dieser Strahler im Außenbereich (an der nach Westen gewandten Seite meiner Garage) im Einsatz. Den ersten dieser Strahler kaufte ich im Dezember 2013 und montierte ihn an der Wand. Nach zwei Jahren Dauereinsatz bekam er von einem zweiten dieser Bauart im Dezember 2015 Gesellschaft. Eben dieser zuletzt installierte Strahler fiel jetzt im März 2017 dahingehend aus, dass nur noch die rechte Seite der LED-Bank leuchtete, die linke Seite blieb dunkel. Da dieser Strahler ja noch innerhalb der 2-jährigen Gewährleistung liegt, habe ich Amazon kontaktiert, die auch binnen weniger Minuten ein Ersatzgerät auf die Reise schickten, welches ich gestern austauschen konnte.

Seltsamerweise (oder Gott sei Dank) funktioniert der Strahler aus dem Dezember 2013 seit nunmehr 3 Jahren und 4 Monaten einwandfrei. Da hier ja viele von diesen Problemen berichten, gehe ich davon aus, dass die „alten“ Strahler besser gearbeitet waren oder höherwertige Komponenten verbaut hatten, als die neueren Versionen.

Ich denke, ich werde diese Strahler der Fa. Brennenstuhl in Zukunft auch nicht mehr kaufen, da ich eigentlich der Meinung war, hier deutsche Qualitätsware zu kaufen. Probleme mit technischen Geräten können immer mal vorkommen, mich verwundert allerdings, dass sich die Fa. Brennenstuhl hierzu augenscheinlich nicht äußert. Das Problem (Ausfall der Hälfte der LEDs) ist nicht neu und überall im Internet oder hier auf Amazon nachzulesen. Auch dürften genügend Rückläufer/Reklamationen den Hersteller erreichen.

Ich hoffe, dass mein Ersatzstrahler lange funktioniert, oder aber innerhalb der Gewährleistung Schäden zeigt. Bei einer Neubeschaffung werde ich nicht mehr auf Brennestuhltechnik zurückgreifen. Schade!

Einen großen Dank an Amazon für die schnelle und unbürokratische Bearbeitung! Hier können sich manche Händler etwas abschauen!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. April 2017
Im Langzeittest: Das Produkt wurde im Mai 2014 gekauft, lief fast 3 Jahre tadellos, um dann -plötzlich und unerwartet - zunächst nicht mehr auf Bewgungen zu reagieren und dann auch nicht mehr zu leuchten. Eine derartige, kurze Lebensdauer ist unangemessen und ärgerlich.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Mai 2014
Jede der 120 LEDs ist mit einer Linse versehen, die das Licht in einen engen Winkel bündelt. So weit, so gut. Völlig unerklärlich ist mir, warum nun alle LEDs auf der Trägerplatte exakt gleich ausgerichtet wurden, denn nun zielen alle auf eine sehr begrenzte Fläche, die schön hell wird. Aber rundum bleibt's dunkel. Ich hätte die LEDs so montiert, dass jede Reihe ein bisschen anders abstrahlt, dann würde ein Beleuchtungsergebnis erzielt, was man von einem Strahler gewohnt ist, nämlich Licht auf breiter Front. Somit zum Beleuchten einer Hofeinfahrt nicht gut geeignet. Zum Anstrahlen einer Hausnummer wäre es so richtig. Gehäuse und Bewegungsmelder sind einwandfrei in Ordnung.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. April 2015
Nach einigen Wochen Ausfall der Hälfte an LEDs.
Jetzt total Ausfall.

Brennstuhl steht eigentlich für Quallität, wo ist diese?
Sicher auch wieder billiger China Dreck!

In meinen Augen ein riesen frechheit solchen Schrott hier überhaupt anzubieten.
Garantie = 0
11 Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2014
Um in unserem großen Hinterhof mit Terasse etwas Licht zu bekommen hatte ich bereits mehrere Strahler im Einsatz. Zuerst die Standardstrahler mit Glühstäben. Wie alle wissen fressen diese den Strom regelrecht und als der Glühstab mal wieder am Ende der Lebenszeit war entschied ich mich auf SMD/LED umzusteigen.
Der SMD-Strahler leuchtete gut, leider nur 6 Monate lang.

Dann hab ich mir dieses Produkt zugelegt. Auf den ersten Blick macht der Strahler einen guten Eindruck. Also angeschlossen und dann kam die Riesen-Enttäuschung: Der Strahler hängt in ca. 4m Höhe leuchtet jedoch lediglich einen "Spot" von ca. 1,50m Durchmesser hell aus, alles andere drumherum bleibt im dunkeln. Da leuchtet meine PowerLED Fahrradlampe mit nur 1 LED deutlich heller und besser aus. Ist wirklich sehr schwach.

Wer große Flächen ausleuchten will ist mit diesem Produkt völlig falsch. Das einzig positive ist die helle Ausleuchtung eines einzelnen Punktes auch in große Entfernung. Für mich aber unbefriedend
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. August 2013
Ich dachte, ein so renommierter Hersteller wie Brennstuhl würde ein Qualitätsprodukt liefern, musste aber feststellen, dass das nicht der Fall ist.
Materialien, Verarbeitung und Abdichtungen gegen Feuchtigkeit scheinen tatsächlich ganz ordentlich zu sein.
Absolut enttäuschend sind aber die Homogenität des Lichtes und der Bewegungsmelder.
Die LED`s werfen mittig einen hellen, sehr begrenzten, allerdings auch sehr hellen Lichtkegel hin, drumherum ist es dann deutlich dunkler.
Im Vergleich zu einem Strahler mit Leuchtstab eine sehr inhomogene und unangenehme, weil sehr ungleichmäßige Lichtausbeute.
Der Bewegungsmelder hat keineswegs, wie angegeben, eine Reichweite von 12 m. Selbst bei Einstellung auf Maximalbereich sind es nur ca. 3 m!
Auch die in der Beschreibung angegebenen 180 Grad Erfassungswinkel sind nicht zutreffend. Bei 120 Grad ist Schluss!
Die Justierung, ab welcher Helligkeit sich der Strahler einschaltet, lässt sich nicht weit genug in Richtung Dämmerung einstellen. Selbst in Endstellung, also auf dunkelste Stufe, reagiert der Bewegungsmelder nicht erst in der Dämmerung sondern schon, wenn die Umgebeung noch recht hell ist.

Ergänzung nach einem Jahr Gebrauch:
Der Strahler ist an einer dem Regen abgewandten Hauswand angebracht, sodass er fast nie dem Ragen ausgesetzt ist, allenfalls mal nachts feucht wird.
Trotzdem ist die weiße Farbe am gesamten Haltebügel und am gesamten Gehäuse mittlerweile von Rost unterwandert.
So eine miese Qualität zu diesem stolzen Preis habe ich noch nicht gesehen!
Ich habe seit Jahren mehrere Billig-Baustrahler (kein LED) aus einem Baumarkt zu einem Bruchteil des Preises in Betrieb. Sie sind zwar auch nicht allzu wertig verarbeitet, dafür aber in Sachen Lichthomogenität und Bewegungsmeldereigenschaften diesem enttäuschenden Brennstuhl-Produkt weit überlegen.
Und sie rosten nicht, obwohl sie permanent dem Regen ausgesetzt sind.

Ergänzung nach knapp zwei Jahren Gebrauch:
Letzte Woche fiel schlagartig die Hälfte der LED aus. Ich habe den Hersteller kontaktiert und hoffe, dass dieser mir im Rahmen der Garantie einen neuen schickt. Ich bin absolut enttäuscht von diesem minderwertigen und dafür viel zu teuren Produkt!

Mittlerweile hat der Hersteller mir ohne größere Formalitäten und recht zeitnah das Nachfolgemodell zugeschickt, ohne auf die Rücksendung des defekten Strahlers zu bestehen. Zwei Fotos vom Zustand reichten aus, um anstandslos Ersatz zu bekommen. Der neue Strahler sieht geringfügig anders aus, scheint aber ansonsten baugleich zu sein, auch die Lackierung/Pulverbeschichtung scheint identisch.
Ich bin gespannt, ob der länger hält...
0Kommentar| 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Februar 2016
Dieser Strahler ist nicht für den Aussenbereich geeignet. Nach nur 5 Wochen mit Regen und Frost hat er dem Wasser nachgegeben. Für diesen Preis erwarte ich eine bessere Verarbeitung.
Ist halt doch nur chinesischer Müll.
Diesen Fehler mache ich nicht wieder.
Es wird mit deutscher Qualität geworben und fernöstlicher Scheiss verkauft.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. November 2015
3 Lampen. Bei zweien leuchtete nach ca. 6 Monaten nur noch die Hälfte der LED, bei der dritten auch erst die Hälfte, dann Totalausfall. Fazit: besser nicht kaufen, da man sehr schnell Ersatz beschaffen muss. Das haben auch schon andere Rezensenten beschrieben.

Wir haben noch andere Lampen von Brennenstuhl (anderes Modell) - hier noch keine Probleme.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Januar 2016
Der Strahler wurde sehr schnell und gut verpackt geliefert. Leider musste ich nach der Montage feststellen, dass der Bewegungsmelder ohne Funktion war, soll heißen, sobald das Gerät mit Strom versorgt wird sind die LED's an. Ich habe Den Strahler zurück geschickt und mich für ein Produkt der Konkurrenz entschieden. KEINE Kaufempfehlung von mir.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)