Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited longss17

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
1
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:15,49 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 17. Januar 2014
..und der ist zeitlos modern.
Anlässlich des 80. Geburtstags von Glenn Gould (geb. 1932) interpretierte Gidon Kremer mit seinem Streichorchester Kremerata Baltica einige Werke aus dem Gould-Repertoire beim "Chamber Music Connects the World"-Festival in Kronberg. Daraus entstand das Album "The Art of Instrumentation: Homage to Glenn Gould". Elf Bearbeitungen und Arrangements zeitgenössischer Komponisten, die der Pianist Glenn Gould im Laufe seiner Karriere aufgenommen hatte und bei denen Johann Sebastian Bach im Mittelpunkt stand.

Ein versuchter und in meinen Ohren gelungener Brückenschlag heutiger Komponisten und Interpreten zu Bach. Anhänger der zeitgenössischen Musik, Bach- und Gould-Kenner kommen alle auf ihre Kosten. Spielfreude und neue Sichten sprühen einem beim Anhören entgegen. Eine Reise mit Altem, neu entdeckt zu anderen Blickwinkeln kann angetreten werden, wenn man sich darauf einlässt.

Meine Befürchtung, die von mir geliebte Differenziertheit, Klarheit und Transparenz der Musik von Bach und die der Interpretation durch Gould ist nicht zu erkennen, und dadurch gehe der gewollte Bezug Bach-Gould-(Kremer) verloren, war unbegründet. Das Experiment ist gelungen.

Hörenswert.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Haben sich auch diese Artikel angesehen

16,49 €
17,49 €
17,49 €
15,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken