Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longSSs17



am 12. Oktober 2014
Habe mir diesen Stick gekauft, da ich in der neuen Wohnung kein Kabel verlegen wollte. Insgesamt habe ich bisher beim normalen Betrieb keine Unterschiede zum LAN-Kabel festgestellt. Alles ist genauso schnell und flüssig. Allerdings kommen nach nur einer Wand und 3m Luftlinie zur Fritzbox 7490 nur noch 300Mbit/s und nicht mal ansatzweise die versprochenen 900Mbit/s.

Trotzdem eine Kaufempfehlung, falls man den Stick nur zum Internetsurfen braucht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Juni 2015
sehr schnell, schöpft meine 50 tausender leitung voll aus. beim verbinden zum router zeigt er 2 möglichkeiten zum verbinden an, falls wer probleme hat. die mitgelieferte software sagt ihnen welche die schnellere verbindung ist.
nachteil, leider keinen linux treiber für den stick gefunden, ich wollte ihn mit meinem receiver verwenden.
ansonsten ist der stick ganz gut
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Januar 2015
Nach dem mein "alter" TP-LINK Wlan Stick mit zwei Antennen, aufgrund des Treibers, ständig Bluescreens verursacht hat (keine Pflege der Treiber), habe ich diesen hier gekauft.
Da das meiste aber schon hier gesagt wurde, kann ich nur ergänze, dass ich absolut zufrieden damit bin!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. November 2013
Ich nutze den Stick zusammen mit dem Router RT-AC56U von ASUS. Die Verbindung im 5 GHz Netz ist durch eine Wand noch gut. Ich kann jetzt endlich meine 32MBit Internetleitung voll ausnutzen. Das Streamen von HD-Filmen geht jetzt auch ohne Probleme.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Oktober 2013
Der USB Stick A6200 sieht optisch gut aus. Auch mit den Empfangseigenschaften bin ich durchaus zufrieden. Leider ist es nicht möglich ihn unter Windows 8 stabil zum laufen zu bringen, mit den Treibern die von Netgear angeboten werden. Der Stick wird erkannt, verliert aber nach wenigen Minuten die Verbindung bzw. es werden keine Daten übertragen.
Ich habe den Stick nur zum Laufen gebracht, in dem ich manuell die Treiber für den Asus USB-AC53 installiert habe. Dieser besitzt den selben Chipsatz. Mit den Asus-Treibern funktioniert er gut. Deswegen 3 Sterne. Netgear sollte seine Hausaufgaben machen und funktionierende Treiber anbieten. Andere schaffen es auch...
55 Kommentare| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. April 2014
Ich habe den Adapter zusammen mit einem neuen Dual Band Router (NetGear R7000-100PES Nighthawk AC1900)) in Betrieb genommen und alles läuft perfekt. Mehr kann man nicht verlangen; daher 5 Sterne.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. April 2015
+ Super Empfang, teilweise über 700mbs

- Unter Windows 8.1 macht das Teil oft Probleme, man muss es ziehen, stecken, Treiber neu installieren usw. usw.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. August 2014
Habe ihn seit 2 Wochen installiert und absolut keine Probleme. Die Distanz konnte mit keinem n-Standardgerät ohne Zwischenverstärker überbrückt werden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Oktober 2014
Ich habe diesen Stick gekauft um den leicht instabilen und langsamen WLAN-Empfang meines etwas älteren Netbooks zu verbessern.
Da hier das 5GHz Band noch recht dünn belegt ist erhoffte ich mir mit einem externen Empfänger Besserung.
Der Support für Windows 8.1 ist jedoch eine Katastrophe.

Der aktuelle stabile Treiber für Windows 8.1 (1.0.0.26-1) erzeugt bereits den ersten Bluescreen bei der Installation.
Das führt dazu, dass im Startmenü kein Softwareeintrag und keine Deinstallationsinformationen geschrieben werden.
Die Verbindung sowohl im 2,4GHz als auch im 5GHz Bereich ist zwar stabil, jedoch nicht schneller als meine interne Karte.
Die in Netgear Genie angezeigten "300Mbps" (wahrscheinlich Brutto, steht nicht dabei) entsprechen Netto ca. 40-50MBit (Durchschnitt).
Normalerweise sollte bei 300MBit Brutto ca. 110MBit Netto bei 801.11n drinnen sein. 40Mbit (Netto) schaffe ich mit meiner internen Karte auch.

Der aktuelle Beta Treiber (1.0.0.35) bringt keine Besserungen und erzeugt Bluescreens beim Booten.
Wenn das System dann irgendwann mal fehlerfrei hochgefahren ist, ist die Verbindung genauso langsam.
Noch viel Schlimmer ist, dass der Beta Treiber die Netzwerkkonfiguration für ALLE Adapter blockiert.
Somit ist die Ethernet Schnittstelle nutzlos denn es kann keine IP konfiguriert werden (Verbindung eingeschränkt durch Auto-IP, manuelle Konfiguration blockiert).

Beide Treiberversionen lassen sich nicht über die Systemsteuerung deinstallieren.
Für die stabilen Treiber fehlen die Deinstallationsinformationen, der Beta Treiber erzeugt beim Start der Deinstallation einen Bluescreen.
Hier hilft nur die Systemwiederherstellung.

Die Entfernung zum Router betrug während den Tests gerade ein mal 2 Meter.

Wird der Adapter nicht in der Docking Station verwendet, ist Vorsicht geboten. Der Schaniermechanismus ist extrem Anfällig auf Berührung.
Mir ist es öfter passiert, dass ich beim Tippen an den Adapter gestoßen bin und dieser dann einen Neustart durchgeführt hat.

Es ist mir unbegreiflich, wie man ein so unfertiges Produkt an den Kunden liefern kann.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. September 2014
Bin Zufrieden es gibt nicht viel da zu zu schreiben tut was er tun soll Verbindung und Reichweite ist klasse!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 4 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)