Sale Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive



am 12. April 2014
Ich hab die zwei Vorgänger bereits gespielt und muss ein Fazit für alle drei Spiele oder gleich die gesamte Simulationsreihe ziehen: Dieses Spiel ist wirklich sehr zeitaufwändig und obwohl man im Spiel solche Tätigkeiten wie das Pflügen durch Arbeitskräfte erledigen lassen kann kommt man gefühlt kaum voran. Das hat mich nach kurzer zeit ziemlich genervt. Eines der Probleme ist außerdem, dass man alle Fahrzeuge und Maschinen selbst befördern muss. Ja, ja ich weiß, dass mich einige müde belächeln werden. Schließlich geht es irgendwo ja auch genau darum etwas selbst zu machen. Aber trotzdem, es nervt mich tierisch, dass man so viel Zeit mit dem Umherfahren vergeudet, weil jeder Traktor maximal 2 Geräte transportieren kann. Vielleicht wäre es eine gute Idee für den nächsten LWS-Simulator, wenn man Fahrrouten festlegen kann, die dann automatisch abgeklappert werden, damit man sich um andere Dinge kümmern kann. Ansonsten finde ich die Simulation gelungen, da sowohl die Auswahl an Saatgut, die Wachstumsstadien und die Tierauswahl verbessert wurde. Das finde ich sehr löblich. Alles in allem ist es ein netten Spiel. mit dem man sich viel Zeit vertreiben kann.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 26. Januar 2017
Erstmal muss man sagen: Der Preis ist absolut Top! Auf der offiziellen Seite vom LS13 bezahlt man aktuell 36€ für alle Inhalte dieses Add ons. Und auch der Spielinhalt spricht vor allem alle mit kleineren Maschinen an denn die meisten der neuen Gerätschaften sind eher kleiner. Doch auch manche große Geräte sind dabei, zum beispiel der breiteste Grubber und der größte Miststreuer sind aus dem Add on. Ausserdem sehr hilfreich sind die neuen Silageballen, welche einige Vorteile mit sich bringen. Sie können ganz normal wie silage verwendet werden. Es gibt noch vieles andere gute und neue aber davon kann ich nicht im detail berichten, im gesamten sind absolut gute maschinen zu guten preisen im Add on und auch die modding und dedicated server software ist super! Deshalb gibt's 5 Sterne
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 1. Dezember 2017
Das Spiel selbst ist ok allerdings verliert man nach gewisser Zeit die Lust noch irgendwas zu machen.
Man sollte schon mit mehreren leuten spielen um den Spielspass zu erhalten.
Punkt abzug gibt es für die doch noch recht miese Grafik.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 7. August 2013
In interessantes Spiel für Freunde der Landwirtschaft.
Es ist ein ziemlich langlebiges Spiel, das keine großen Anforderungen an den Benutzer oder den PC stellt. Durch das Installieren von sog. MOD's, die frei erhältich sind, können zusätzliche Fahrzeuge und Maschienen im Spiel verwendet werden. Man kann sich im Spiel auf verschiedene Landwirtschaftliche Schwerpunkte spezialisieren oder aber auch die verschiedenen Aspekte wie Viehaltung, Ackerbau, Biogas gleichzeitig zu beherrschen.

4 Sterne deshalb weil es doch deutilch langlebiger bzw. langatmiger ist als ich es mir vorgestellt hatte.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 19. Januar 2013
Mein Sohn (14 Jahre) ist von dem Spiel ganz begeistert. Bei dem Spiel muss man alles arrangieren und organisieren wie es ein Landwirt im richtigen Leben auch muss. Es müssen Getreide, Kartoffeln, Mais, Zuckerrüben und und und .. angebaut werden und natürlich auch geerntet werden. Kühe und Schafe müssen gefüttert werden. Je länger man das Spiel spielt und um so besser man wirtschaftet desto grössere Maschinen und Traktoren kann man sich dann für die Arbeitserleichterung kaufen. Unterstützung kann man durch Helfer bekommen, die man vorher einstellen muss. Wie gesagt, mein Sohn spielt es sehr gern und man sieht, es muss nicht immer ein Ballerspiel sein.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 25. Januar 2013
Ich habe sehr lange den LWS 2011 gespielt und bin nur schon seit einiger Zeit auf den LWS 2013 umgestiegen und ich kann nur sagen super Spiel!!
Man hat den Vorgänger um Längen übertroffen.
Es gibt viel mehr Fahrzeuge, Geräte mehr Tiere und ettliche Möglichkeiten um an Geld zu kommen.

Leider kann man dieses Game in meinen Augen noch keinen Simulator nennen, da es egal ist ob man auf einen Baum fährt oder auf ein anderes Fahrzeug, da es absolut keinen Schaden oder ähnliches gibt.
Das finde ich sehr schade.

Auch ist der Multiplayer noch voller Bugs die hoffentlich mit dem nächsten Patch behoben werden, was schon längst überfällig ist!!!

Ansonsten ein super Spiel das dennoch sehr viel nachholbedarf hat sodass es sich in meinen Augen Simulator nennen darf.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 27. November 2012
Man bekommt die 1.0 Version und braucht sofort ein Update auf 1.3 und dann findet man im Game Fehler über Fehler, die einen Ärgern. Entweder haben die Tester geschlafen oder die Ersteller nicht auf die Tester gehört, das ist mein Eindruck. Doch kein Grund zur Panik.
Das Spiel hat einen Riesen Vorteil!
Es gibt sehr viele aktive Modder, die auch schon echt gute Sachen mit Entwickelt haben um das Spiel zu Retten.
An diese Modder geht mein Dank, langsam wird es besser.

Wer das Spiel möchte muss sich im Klaren sein, ohne Mods dazu werdet ihr gefrustet sein.
Um nur wenige Beispiele zu nennen:
Die Fahrsilos der Biogasanlage akzeptieren nur Maishäcksel, der BGA-Behälter nur Silage.
Die Kühe produzieren kaum Mist und den Mist sieht man erst wenn glaube ich 6 Tonnen schon sind.
Volle Futtertröge sehen nach 1x abspeichern leer aus.
Viele Original Traktoren werden schon GAG-Halber Gäule genannt die gerne hoch gehen.
Europaletten fallen sehr leicht von der Palettengabel.

In den nächsten Tagen, Wochen und Monate kommen noch viel mehr MODs und dann hat man denke ich das Spiel wie es bei der Auslieferung hätte sein sollen.
Es sollen wohl auch noch Patches kommen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 3. Juli 2013
Der Landwirtschafts-Simulator 2013 motiviert im Test mit vielen sinnvollen Neuerungen. Trotzdem plagt sich die außerordentlich erfolgreiche Bauernhof-Serie noch immer mit Kinderkrankheiten herum, die längst nicht mehr sein müssten.

Qualität hat ihren Preis. Das gilt für Bio-Gemüse genauso wie für PC-Spiele – sollte man meinen. Doch es gibt Ausnahmen. Der Landwirtschafts-Simulator 2013 kostet beispielsweise mit 25 Euro rund die Hälfte eines Vollpreisspiels. Trotzdem ist die Serie nicht nur ein Verkaufserfolg sondern im Genre-Vergleich auch der unangefochtene Qualitätskönig.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 20. November 2013
Nachdem wir schon Landwirtschaft 2011 und 2012 gespielt haben, waren wir gespannt auf das NEUE.

In großen und ganzen hat sich nichts geändert, NEUE Maschinen, Landschaft, Anbaumöglichkeiten.........

Es fehlt aber leider nach meiner Meinung, die Konkurrenz bei diesem Landwirtschaftssimulator!!!!
deshalb nur vier Sterne, vielleicht beim nächsten Landwirtschaftssimulator??!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 18. März 2014
Mein Sohn (inzwischen 16) wollte seit er laufen konnte immer Bauer werden. Nachdem er die Bauerhofbücher auswendig konnte und die Siku-Trecker die Phantasie nicht mehr ausreichend auslastet, ist mit dem Simulator endlich eine Möglichkeit da, wirklich Landwirt mit allen Vor- und Nachteilen zu sein. Mit jeder eingebrachten Ernte kann er sich neue Maschinen kaufen, muss dafür aber Stunden um Stunden mit dem Trecker seine Runden auf dem Acker drehen. Wie jeder echte Landwirt auch.
Besser als jeder Ballerspiel. Kann ich jedem Trecker-/Bauerhofbegeisterten nur empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 8 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)