CM CM Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos Mehr dazu TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimited BundesligaLive wint17

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
4
5,0 von 5 Sternen
Artifakts (B.C.)
Format: Audio CD|Ändern
Preis:14,98 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

am 16. Dezember 1999
Veröffentlicht am 2. November 1998, gekauft am 3. November. Gehört und eine neue Dimension elektronsicher Musik erfahren.
Richie hat in diesem Album Tracks vor allem aus der Klinik-Session eingearbeitet. Diese stammen alle aus der Zeit vor Consumed (deshalb b.c.). Die Tracks vermitteln eine weite von Gedanken und Klängen, die ihresgleichen suchen und einen Künstler repräsentieren, der seit Anbeginn des Tekno für innovative und eigenständige Musik steht und bei der Klinik-Session offenbar über perfekte Bedingungen zur Schaffung kreativer Tracks verfügt hat.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Februar 2017
Was dieser Musiker aus modernsten elektronischen Musikinstrumenten rausholt zähle ich jetzt schon zu einem neuen Standard dieser Musikgattung. Atemberaubend und sehr überzeugend
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Dezember 2014
Everything is in perfect condition! the order arrived shortly at my hands after i purchased it. Thank you very much.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juli 2002
Musik, finde ich, ist eine recht merkwürdige Sache in unser Leben. Sie bringt uns zum Nachdenken, oder sie lenkt uns ab, sie macht uns traurig oder wir feiern mit ihr, wir lassen uns von ihr emotional mitreissen oder sie geht kalt an uns vorbei. Die Liste lässt sich ewig weiterführen. Nächste Frage: Was sind Musiker? Manche sind Menschen wie du und ich, die gelangweilt vom Leben, darüber schreiben oder ihre Emotionen niederschreiben, andere widerum wollen von der Musik leben und machen sie "einfach so" ohne Grund und ohne Emotion. Manche leben in ärmsten Verhältnissen, manche in normalen Wohnungen, manchen gehören ganze Häuser und Villen.
Wie lebt den Plastikman und was ist für ihn Musik?
Wie Plastikman lebt weiss ich ehrlichgesagt nicht, aber dass er Villen und ganze Häuser hat bezweifle ich, wo er lebt wage ich zu wissen. In Detroit nämlich. Er ist Kanadier (könnte genausogut auch in Kanada leben). Wie Plastikman mit Tönen umgeht grenzt an Genialität als auch Wahnsinn. Er lässt sich sehr viel Zeit, bedient sich minimaler Instrumente und holt ein Maximum an Atmosphäre dabei heraus. Artifacts ist kein Album zum schnellen durchhören.
Unglaublich beruhigend um einfach an nichts oder schnell mal an alles zu denken. Wieviele Leute wohl in diesem Moment vom Stuhl fallen und der bricht? Soll ich es mit Tanja versuchen? Wie funktioniert ein Atomkraftwerk? Soll ich ein Glas Rotwein trinken? Ja!
Wozu das ganze? Einfach so! Plastikman's Artifacts Album ist auch ein "einfach so" Album, stylistisch betrachtet ambientöser Minimal Techno. Plastikman lässt dem Hörer die Wahl "wozu das ganze" und fragt sich nicht erst wo sich sowas wie Artifacts gut anhört, die Antwort steht einem nach dem ersten Hören auf die Stirn geschrieben: Im Auto, daheim, zuzweit, allein, unterwegs im Discman, bei ner langen Autobahnfahrt, zum Einschlafen, zum Nachdenken, zum Ablenken. Danke
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Haben sich auch diese Artikel angesehen

Recycled Plastik
14,98 €
Consumed
375,07 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken