Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Sonderangebote Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 20. November 2012
Gute Lieder, jedoch trotz FSK18 ist das Video ich Liebe es zensiert. Für jeden NDH Fan ein muss :). Sind aber auch recht Provokative Lieder dabei, mir gefällt das. Aber jeder aht seinen eigenen Geschmack.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2016
.........doch sollte und möchte ich auch unweigerlich zugeben, dass dieses auflebende Phänomen
durchaus unterhaltsam daherkommt. Und wenn es sich gut anhört ( natürlich Geschmacksache),
dürfte dies eigentlich völlig egal sein. Provozierend mal wieder den Spiegel vor die Nase halten-
was kann daran verkehrt oder affig sein?
" Ein beherzt marterialisches Kollektiv verschiedener Musiker aus dem Berliner Untergrund,
welches sich hemmungslos durch den Rammstein- Garten wühlt. " ( Geschrieben von Jakob Kranz-
am 1.10.2012 ) . Und dieser Satz trifft es genau. Wen stört`s??

------------------------------------------------------------------------
Zwölf Songs= 47.21 Minuten!
----------------------------------------------------------------------------------

*************************************************************************

Mein Fazit:

Mir sind OST + FRONT, trotz hier noch keiner eigenen Ideen, durchaus sympathisch.
Und mal gehörig wieder Wumms aufs Ohr und Hand aufs Herz- Rammstein werden niemals
mehr so intensiv und intim sein, wie in ihrer besten Zeit anno 1995. Ab der ich mich weit
über Zehn Jahre lang ungemein hingezogen fühlte. Da höre ich doch gerne mal den Hermann
und seine Fünf Mannen- genannt OST + FRONT. Und erinnere mich an eine Metaller- Band
aus ebenfalls Berlin, die wußte, wie man brettharten und brachialen Sound gut verkauft.
Vielleicht eher ein Plagiat( noch) von Rammstein, aber sehr eindrucksvoll.
Frisch, hart, dynamisch. Und tendenziell Richtung EBM/ Industrial erstürmen OST + FRONT
nun die grössten Bühnen der Rock- Festivals. Wirklich und ehrlich nicht schlecht.
Und als Beilage hier eine DVD mit Knallerballer- Videos, die noch mehr Einblick in die Denke- Welt
von OST + FRONT erlauben. Und vermitteln. Brav! Bravo!
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Dezember 2013
Die Newcomer der "Neuen Deutschen Härte" sind eigentlich schon keine Newcomer mehr.

Mit diesem Album haben sie bewiesen, dass sie ganz und gar keine Kopie von Rammstein sind.

Sie kommen daher mit einem brachialen Sound und sehr genialen Texten, die zum Nachdenken anregen.

Live sind sie eine Wucht.

Und das Warten auf das nächste Album sollte endlich vorbei sein.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Oktober 2012
Nach den Erfahrungsberichten anderer Leute, legte ich mir diese CD von "Ostfront" ebenfalls zu.

Was ich mir erst wie einen "Zwischenhappen" bis zum nächsten Rammstein Album vorgestellt hatte, entpuppte sich allerdings sehr schnell als definitiv brauchbar und (sehr) gut.

Liebhaber der deutschen Härte / des industrial Gebietes werden von dieser CD eher begeistert sein, als von anderen Vertretern (Eisbrecher, Megaherz, Stahlmann o.ä.), da Ostfront ähnlich wie Rammstein in jedem Lied eine nette und bösartige Botschaft/Kritik versteckt halten.

Einzige Schwäche ist, dass die späteren Lieder etwas an Wums verlieren und auch generell noch etwas mehr Mut zum "Kick-Ass" seitens Ostfront existieren könnte..was aber der vollen Sternebwertung keinen Abbruch tut.

Das USK18 ist mal wieder ein Armutszeugnis für Deutschland aber das kennen wir ja bereits zur Genüge ;)
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. August 2012
Da die bestimmenden Bands im Genre NDH ja mittlerweile sogar in die"Schlagerbranche" abgedriftet sind und mit massentauglichen
Sound aufwarten, gibt es jetzt wieder einen Hoffnungsschimmer. Ost+Front hat auf jedenfall ein Werk abgeliefert, welches musikalisch brachial zu Werke geht und dennoch mit Feinheiten gespickt ist. Die Texte werden sicherlich kontrovers beäugt werden, denn die Jungs nehmen kein Blatt vor den Mund. Also nichts für weiche Seelen. Die viel zitierte nähe zu Rammstein kann man nicht wegleugnen, stört aber auch nicht im geringsten, da vom grossen R ja in den letzten Jahren auch nichts revolutionell neues kam.
Also wer es Hart, Laut und Extrem mag kann getrost zugreifen und sich für Ost+Front rekrutieren lassen.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. August 2012
Über einen Tip zu dieser genialen Band gefunden, einmal reingelauscht und schon angefüttert!
Herrlich treibende Mucke, durchgehend melodisch und mit genialen, ehrlichen Texten gefüttert. Mein derzeitiger Favorit im NDH Genre!
Wer Rammstein liebt, wird mit den Ostfront-Mannen einen Seitensprung geniessen können und sicher nicht bereuen.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. November 2014
Anfangs war ich sehr skeptisch! Aber: Super Rammstein-Ersatz! Viele meinen wohl, dass es sich um einen Abklatsch / einer Kopie von Rammstein handelt. Dachte ich zuerst auch, aber die Rammstein-Jungs gehen ja lieber auf Welttournee, als ein neues Album raus zu bringen. Als eingefleischter Rammstein-Fan bin aber nun denn der Meinung, dass auch diese Band ein voller Erfolg ist. Das rollende "R" kommt nicht so gut, also keine Kopie von Till. Rhythmisch und textlich natürlich von Rammstein abegeguckt, aber dennoch in der NDH-Genre ein super Erfolg / Nachfolger!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. August 2012
Bin zufälligerweise auf ein Youtubevideo von Ost+Front gestossen. Ich hörte mir einige Songs von den Jungs an und war schwer begeistert. Das Genre "Neue deutsche Härte" darf sich einer neuen klasse Band erfreuen!

Habe mir das Album vorbestellt und war voller Vorfreude. Als es dann endlich da war dauerte es natürlich nicht lange, da war die Scheibe in der Anlage drin und wurde aufgedreht. Klasse sag ich nur. Songs wie "911" (für mich persönlich der beste Song auf der Scheibe) oder "1 + 1" haben alles, was das Herz begehrt. Harte Gitarrensounds sowie melodische Zwischenparts sind so klasse aufeinander abgeglichen, das sie sich sofort als Ohrwurm niederlassen.

Zum Artwork:

Sehr gut gelungen, alle Bandmitglieder werden namentlich benannt, und man kann sich ein Bild von den Jungs machen. Sämtliche Texte sind niedergeschrieben, man kann sich also auch mal in Ruhe die Texte durchlesen und sich eine persönliche Meinung zu jedem einzelnen Lied bilden.

Zur DVD:

Ich war ein bischen enttäuscht, als ich mir die DVD angesehen habe. Leider sind nur die ersten Parts von den Livevideos "live", der Rest ist mit dem Originallied abgemischt. Aber das sollte einem die Freude an den Videos nicht nehmen. Man bekommt einen Eindruck, was die Jungs auch live draufhaben, zumindest optisch (was mir persönlich schon Vorfreude macht auf das erste Livekonzert).

Alles in allem ist das Album sehr sehr lohnenswert. Fans der "Neuen deutschen Härte" sollten, nein müssen dieses Album zu ihrer CD-Sammlung hinzufügen. Bei mir läuft die Scheibe in der Wohnung so wie im Auto durchgehend, und das wird sie auch noch eine lange Zeit machen.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. September 2012
Jawohl!!! Auf so ein hammergeiles Album habe ich seit Jahren gewartet!!! Das hier ist mit großem Abstand das beste NDH Album seit Rammsteins Herzeleid. Da die Vergleiche mit eben jener Band hier und anderswo ohnehin nicht abreissen (das Review im Metal Hammer war eine Frechheit), kann ich nur bestätigen, dass die grenzgenialen Ost+front zwar die selbe Stilrichtung eingeschlagen haben, aber keinesfalls nur eine Kopie der Herren Lindemann und Co sind, ganz im Gegenteil. So kompromisslos und krank war nicht einmal Herzeleid, textlich werden hier konsequenter Tabus gebrochen und Grenzen überschritten, als es bei Rammstein jemals der Fall war und die Videos auf der beiliegenden DVD sind ebenfalls mehr als gelungen und haben mir den Feierabend richtig versüsst. Mich hat das ausgeklügelte Gesamtpaket und die lässige Optik der Musiker jedenfalls restlos überzeugt!!! Weiter so Jungs, lasst euch nicht unterkriegen!!!

Um einen Punkt meiner Vorredner aufzugreifen, die Zensur von "Ich liebe es" trotz FSK ab 18 ärgert wohl alle, aber eine andere Version des Albums gibt es nicht und andernfalls wäre die Veröffentlichung dieses Hammeralbums wohl überhaupt nicht möglich gewesen und selbiges sofort auf dem Index gelandet, was für die Band und uns sicher nicht wünschenswert gewesen wäre. Das Video ist trotzdem sehr fein, es ist eben nur die youtube Version. Alle anderen Videos sind unzensiert (was wieder einmal herrlich die endlos verlogene Doppelmoral der deutschen FSK unter Beweis stellt, da die Gewalt im Denkelied völlig unzensiert bleibt, während lediglich die Genitalien im genannten Clip zensiert wurden). Vielleicht kommt ja noch eine unzensierte Österreich Version, mich würde es sehr freuen und ich würde mir das CD+DVD Package glatt noch einmal holen! Im Prinzip stehe ich natürlich auch klar zu KEINE MACHT DER ZENSUR und FREIHEIT FÜR DIE KUNST, aber dieses Album sollte sich jeder Fan von hammerharten Riffwänden, prägnantem Gesang und kranken Texten á la Kirchenbrand oder frühen Eisregen holen, am Besten mit DVD, da ALLE Clips (auch die Liveaufnahmen) absolut sehenswert sind. Also von mir hier eine klare Kaufempfehlung, auch an Rammstein Fans! Unsterstützt Ost+front!!! Das hier ist richtig geiler kompromissloser Scheiss!!! Als Vinyl Fan hoffe ich, dass diese Perle irgendwann auch noch auf LP erscheint! ;) GET YOUR COPY!!!
11 Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Februar 2014
Diese CD ist gut, ich habe in eine Reklame von Dmax was von der Gruppe gehört. Ich muß sagen , gefällt mir.Ich höre sonst Eisbrecher,Aqucaliptische Reiter, Blutengel, In Extremo und mehr.Es sind harte Texte.. Aber die Musik ist vielfertig von langsan bis schnell.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken