flip flip flip Hier klicken Jetzt informieren Summer Deal Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited BundesligaLive



am 10. August 2013
auf der Suche nach tauglichen Maschenmarkierern bin ich auf diese Teile gestoßen und enttäuscht.Sie sind aus sprödem Plastik, schließen sehr schwer, einhändig geht gar nicht. Der Anspritzpunkt ist als deutlicher Zacken spürbar, teilweise haben die Teile deutlichen Grat, den man nacharbeiten sollte, um den Markierer ohne Hakelei ins Strickstück einhängen zu können. Der Kunststoff ist spröde und hart und ich hab es an 5 Teilen getestet : nach maximal 12 mal Öffnen und Schließen bricht der dünne Haken.
( Baugleiche Teile einer anderen Firma sind aus elastischem Kunststoff, leicht zu Öffnen und schließen und brechen auch im Dauereinsatz nicht. )
Die Idee ist gut, die Ausführung bescheiden, den Kauf dieser Teile kann man sich getrost sparen und stattdessen lieber 20 Cent mehr ausgeben
42 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|11 Kommentar|Missbrauch melden
am 14. Januar 2014
... leben länger!

Ich wollte günstige Maschenmarkierer, die man auch bei Bedarf schließen kann. Ich dachte, dass hätte ich hier gefunden. Auf Grund meiner eigenen Unachtsamkeit, entging mir aber schon beim Bestellen das Detail, dass dieses Produkt aus China kommen würde und dementsprechend eine längere Lieferzeit haben würde. Aber da ich es nicht eilig hatte, machte mir das auch nichts aus.

Bestellt hatte ich sie, weil ich einen Hut häkeln wollte und direkt nach dem Erhalt damit endlich beginnen konnte. Doch leider wurde mir bei der Handhabung schnell einige Nachteile deutlich:
1. Unsauber hergestellt: Man spürt deutlich Kanten, die rings um den Marker geht, ähnlich wie bei billigen Plastikkämmen. Ab und an sind auch noch Überstände vorhanden, die man dann selbst irgendwie abknibbeln muss.
2. Belastbarkeit: Wenn man einen Markierer beim Rundhäkeln dazu verwendet, den Rundenanfang zu kennzeichnen und ihn daher immer schließt und am Ende wieder öffnet, versetzt und wieder schließt, dann kommt es recht häufig vor, dass der Haken schlicht und einfach plötzlich abbricht.

Fazit: Nach etwa 10 Stunden Häkelarbeit sind von den 20 Marker nur noch 16 intakt. Der Hut ist aber auch noch nicht ganz fertig, von daher rechne ich mit weiteren Verluste.

Empfehlen oder nochmal kaufen werde ich dieses Produkt nicht und werde mir das nächste Mal im Preis höher angesiedelte Marker. Diese hier sind nicht günstig, sondern einfach nur billig!
16 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 14. Februar 2014
Wenn sie denn beim Öffnen oder Schließen nicht gleich brechen, sind die Teile durchaus praktisch. Allerdings gelingt es mir eher selten, die Marker unbeschadet anzuwenden. Ich bin als Vielstrickerin bestimmt nicht ungeschickt. Trotzdem will es mir einfach nicht gelingen, diese Markierer mehr als ein einziges Mal zu nutzen. Das Material ist so spröde, das es sofort bricht, wenn man es auch nur einen Millimeter zu weit biegt.
13 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 11. April 2016
Ich habe sie Markierer bestellt da ich mit Muster gestrickt habe und so kommt mann nicht durcheinander. Sie sind vom Preis Top nur die Qualität ist es nicht. Ich hatte auch nicht das Beste erwartet und mir auch jetzt andere bei Amazon bestellt. ich hatte zwar statt 20 Stück 21 Stück bekommen, doch ein Klipp war abgebrochen und nicht mehr zum verschließen geignet. Nun hatte ich sie schon eine Weile verwendet und da sind mir auch noch 4-5 Kaput gebrochen. Gebt lieber ein wenig mehr aus auch wenn man sie nicht so oft gebraucht.
Ein Stern habe ich nur für die schnelle Lieferung gegeben und ein Stern, weil sie wie abgebildet sind. sonst wären es null Sterne wenn es ginge
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 3. Januar 2017
Habe 20 Stück vor etwa 1 1/2 Jahren gekauft. Habe jetzt noch etwa 5 übrig. Der Rest ist schon kaputt. Allerdings sind sie so günstig, dass man sie problemlos nachkaufen kann. Dies habe ich heute auch getan. Diesmal aber direkt 50. Dann sind sie in Relation gesehen günstiger. Und alle 1 1/2 Jahre 1,30€ zu bezahlen finde ich ok. Denn solange sie halten, tun sie, was sie sollen! Leicht zu schließen und öffnen, ich kann gut drüber häkeln, für meinen Gebrauch völlig in Ordnung. Für mich 3 Sterne wert.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 2. April 2018
Auch wenn es sehr lang gedauert hat, bis ich die Markiernadeln bekommen habe (habe mit Sicherheitsnadeln überbrückt), war ich froh, als ich sie endlich hier hatte. Sie helfen durch die unterschiedlichen Farben doch besser, sich zu orientieren. Wie gesagt, die Lieferzeit ist doch recht lang, und ich würde es begrüßen, wenn der Lieferant sie verkürzen könnte.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 2. August 2014
Ich habe mir diese Klammern gekauft, weil ich Probleme hatte, zu sehen, wann die Runden zu Ende waren und habe mir gedacht, lass sie für den Preis halten, solange sie wollen.
Als ich sie bekommen habe, war ich allerdings von der Qualität positiv überrascht, denn die scheinen doch ziemlich stabil zu sein. Bisher halten sie auch, was sie versprechen und mir ist noch keiner abgebrochen.

Ich würde sie jederzeit wieder kaufen, denn die Klammern hier im Handarbeitsgeschäft sind genau die selben, allerdings der Preisunterschied ist doch ziemlich hoch (10 Klammern 6,99 Euro).

Von mir gibt es volle 5 Sterne, da sie einfach super sind.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 9. September 2015
Wie es die Überschrift scho agt:
Nach 15 Min im Gebrauch purzelten mir die Marker in Einzelteilen von der Nadel. Das beschränkt sich aber nicht nur auf diese hier, sondern auch auf andere vergeichbare Marker. Die scheinen alle nicht grad von Qualität zu zeugen...

Ich nehme jetzt immer kleine Schlüsselringe als Marker. Die zerbrechen nicht und erfüllen auch den Zweck.
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 10. Dezember 2013
... doch leider auch etwas schwach geöffnet, sodass man häufig das Garn splisst, was mir gar nicht gefällt.
Außerdem befürchte ich eigentlich bei jedem Gebrauch, es könnte im nächsten Moment schon "knacks!" machen und mir geht so ein dünnes Plastikteilchen kaputt beim Schließen - weshalb ich meist die Marker gar nicht schließe, sondern nur einhänge.

Hat allerdings den Nachteil, dass dann oftmals so ein offener Marker rausrutscht und somit seinen Sinn und Zweck einbüßt...

Fazit:
durch die etwas filigrane Ausführung und das dünne Material mit Vorsicht zu genießen.
Erfüllt zwar im Großen und Ganzen seinen Zweck, doch hat man immer in der Anwendung ein etwas mulmiges Gefühl, besonders wenn man versucht, einen Marker korrekt zu schließen - was in etwa gleich funktioniert wie bei einem Vorhanghäkchen.
Nur dass die merklich stabiler gemacht sind.

Für den Preis.... naja, aber besseres Material und stabilere Ausführung wären kein Luxus...
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 10. April 2017
Die Lieferzeit war sehr lang (ca. 5-6 Wochen). Aber da der Artikel direkt aus China kam und ich vorher schon wusste, dass es länger dauern würde, war das für mich akzeptabel. Die Maschenmarkierer sind qualitativ in Ordnung (bei dem Preis weiß man einfach, dass es sich nicht um hochwertigen Kunststoff handelt!). Sie tun, was sie sollen und ich habe sie bereits fleißig im Einsatz.
|0Kommentar|Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken