Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Hier klicken saison Fire Shop Kindle WalkingOnCars Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
6
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Preis:19,19 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. Februar 2013
Schön war bei Kingdom Builder, dass der Gewinner erst am Schluss - nach der Auswertung - feststand. Mit der Erweiterung sammelt man bereits während des Spiels Goldpunkte. Verändert das Spiel ein wenig, ist aber okay.
Was mich geärgert hat, ist, dass die neuen Karten in allen Sprachen angeliefert werden und sich durch das Landes-Fähnchen auf dem Deckblatt vom Standardkartenset unterscheiden. Da muss beim Kartenziehen mit dem Daumen gearbeitet werden, um die neuen und die alten Karten nicht unterscheidbar zu machen. Schade eigentlich.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juli 2016
BESCHREIBUNG:
Endlich ist die erste Erweiterung zum Spiel des Jahres 2012 KINGDOM BUILDER da. Sie trägt den Titel NOMADS. Ich muss zugeben, dass ich sehr gierig auf die Erweiterung war, da ich bei KINGDOM BUILDER mittlerweile weit über 100 Partien gespielt habe.

Was gibt es neues?

Im Spiel enthalten sind vier neue Landschaftsquadranten, die unter die aus dem Grundspiel gemischt werden. Dazu gibt es natürlich auf jedem Quadranten ein neues Ortsplättchen:

-Dorf: Man darf eine Siedlung auf einem Feld bauen, an das mindestens drei eigene Siedlungen angrenzen
-Garten: Man darf eine Siedlung auf einem Blumenfeld bauen
-Steinbruch: Man darf eine bis zwei Steinmauern angrenzend zu eigenen Siedlungen bauen, auf dem Landschaftstyp meiner aktuellen Geländekarte. Diese Felder sind bis zum Ende des Spiels blockiert.
-Karawane: Man darf eine eigene Siedlung in gerader Linie so weit verschieben, bis sie auf eine Hindernis (Wasser-, Berg-, Burg-, Orts- oder Nomadenfeld) trifft.

Die Nomadenfelder sind ebenfalls eine Neuerung auf den neuen Quadranten. Auf diese wird zu Beginn des Spiels ein zufällig gezogenes Nomadenplättchen gelegt. Davon sind 15 Stück vorhanden. Sie ermöglichen starke Aktionen wie das Einsetzen von drei Siedlungen auf einem bestimmten Geländetyp oder einmalig das Privileg, nicht angrenzend bauen zu müssen.

Die Nomadenplättchen erhält man, wenn man angrenzend an ein Nomadenfeld baut. Die Aktion kann nur in der nächsten Runde einmalig genutzt werden.

Darüber hinaus gibt es drei sehr interessant neue Kingdom Builder-Karten, die unter die bisherigen gemischt werden. Diese ermöglichen es, Gold während des Spieles zu bekommen. Die Karte „Familien“ zum Beispiel beschert uns zwei Gold, wenn ich alle drei Siedlungen meiner Pflichtaktion in einer geraden Linien nebeneinander baue.

FAZIT:

Wie ich in meiner Rezension zum Grundspiel KINGDOM BUILDER bereits geschrieben habe, liebe ich dieses Spiel. Die erste Erweiterung vertieft diese Liebe weiter.

Das Spiel ist schon in der Grundversion sehr variantenreich und kein Spiel gleicht dem vorhergehenden. Durch die Erweiterung kommt noch mehr Abwechslung ins Spiel.

Die Nomadenplättchen sind sehr stark, dafür nur einmalig einsetzbar. Die neuen Karten bieten eine völlig neue Art, Punkte zu machen.

Insgesamt ist KINGDOM BUILDER – NOMADS ein rundherum gelungenes Paket. Das Spiel bekommt mehr Varianten, ohne das Spielgefühl des Grundspiels zu sehr zu verändern.

Ich lege die Erweiterung allen Fans des Grundspiels – und davon gibt es sicherlich eine Menge – ans Herz!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Januar 2014
Mit der Erweiterung wurde das Basisspiel deutlich lebendiger und kurzweiliger, obwohl auch die Grundversion schon toll ist. Und zum Glück nicht kompliziert, so daß man die neuen Regeln im Wesentlichen beim Spielen erlernen kann. Empfehlenswert!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. März 2013
Mit der Erweiterung "Nomaden" wird das Basisspiel noch vielfältiger und interessanter. Zudem gibt es in der Erweiterung auch Spielsteine für eine/n weitere/n Mitspieler/in. Wir sind begeistert. Also sehr zu empfehlen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. November 2014
Ich hatte Kingdom Builder und die Nomaden-Erweiterung im Doppelpack gekauft und bin im Nachhinein froh, die Erweiterung gleich gehabt zu haben: Ein Mitspieler mehr ist möglich, mehr Landschafts-Karten und auch mehr Bewertungs-Karten.
Besonders interessant: Hinzu gekommen sind Bewertungs-Karten, die nicht erst am Spiel-Ende Punkte geben, sondern nach jedem Zug! Das bringt extra Schwung in's Spiel.
Ich spiele KingdomBuilder inzwischen am liebsten mit zwei "am Ende"-Bewertungs-Karten und einer "jede Runde"-Bewertungs-Karte.

Kleines Manko: Durch die hinzugekommenen Nomaden-Felder (Ähnlich der Ortsfelder mit einer Sonderaktion, die allerdings nur einmal im nächsten Zug durchgeführt werden darf; nicht jede Runde) und deren Orts-Plättchen, die man zu Spielbeginn auf dem Spielbrett platzieren muss, habe ich jetzt einen dermaßen großen Haufen an Orts-Plättchen, dass es vor jedem Spielbeginn 5-10 Minuten dauert, die 4 Plättchen-Gruppen rauszusuchen, die im Spiel benötigt werden. Wir haben nun die Ortsplättchen zur Seite gelegt und belassen sie in der Schachtel - hat man als Erster oder Zweiter an ein Ortsfeld gebaut, muss man halt in den nächsten Runden daran denken und kann von den Übersichts-Orts-Plättchen am Rande des Spielbrettes ablesen, welche Sonderaktion man ausführen darf. Das ist weniger nervig, als immer die ständige Plättchen-Raussucherei vor jedem Spielbeginn.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. August 2013
Das ist eine tolle Erweiterung die den eh schon hohen Spielspaß des Spieles noch mehr erhöht. Wir als Familie finden es einfach super.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)