Sale Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos Mehr dazu TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle SonosGewinnen BundesligaLive 20% Extra Rabatt auf ausgewählte Sportartikel

Kundenrezensionen

3,8 von 5 Sternen
117
3,8 von 5 Sternen
Was passiert, wenn's passiert ist [Blu-ray]
Format: Blu-ray|Ändern
Preis:9,45 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 17. März 2017
Lustiger Film über schwangerschaft, Partnerschaft und das Eltern sein und werden. Nicht alles so ernst genommen und oft auch realitätsnah dargestellt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 7. März 2017
Passender Film, für einen Mädelsabend oder auch für allein.
Er ist lustig hat aber auch seinen kleinen Tränenmoment.
Auf jedenfall ein Schatz in meinem Regal.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 7. Januar 2013
"Was passiert, wenn's passiert ist" ist eine mittelmäßige Schwangerschaftskomödie. Es werden einem verschiedene Geschichten von Paaren auf ihrem Weg durch die Schwangerschaft präsentiert. Trotz der vielen Figuren und Handlungsstränge, zwischen denen der Film hin- und herspringt, kommt kein allzu großes Interesse für die jeweiligen Charaktere auf. Die Geschichten selbst geben nicht wirklich viel her und in Sachen Humor wäre hier noch deutlich Luft nach oben gewesen. Trotzdem ist das Ganze einigermaßen unterhaltsam und hin und wieder schafft es der Film auch lustig zu sein. Die zum Großteil bekannte Darstellerriege macht ihren Job ganz ordentlich.

"Was passiert, wenn's passiert ist" ist nichts besonderes, aber für einen halbwegs annehmbaren Unterhaltungsfilm reichts.

5,5 von 10
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 4. August 2015
Eine lustige Komödie übers Kinder bekommen. Es ist alles dabei. Angefangen von Schwangerschaft Fehlgeburt, nach der Geburt und die ersten Jahre mit einem Kind. Sehr unterhaltsam. Kann ich nur empfehlen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 23. Mai 2013
Der Film ist eine sehr lustige Komödie, bei der viele verschiedene Paare dabei sind ein Kind zu bekommen. Dabei sind Paare ohne, mit wenigen, oder vielen und mit tragischen Komplikationen auf dem Weg des Kinderkriegens beleuchtet. Die vielen möglichen Fassetten bei diesem Prozess finde ich persönlich sehr interessant und spannende dargestellt. Es ist nicht immer alles im Film lustig. Die eine oder andere Träne wird auch hier und da gefordert.
Aber in erster Linie ist der Film eine tolle Komödie, die sehr humorvoll und auch sehr niveauvoll gestaltet und verfilmt wurde. Momente der Langeweile kamen bei mir nie auf.
Der Film ist sehr spannend und ein super Tipp, nicht nur für Paare oder Eltern, wobei diese beiden Zuschauergruppen diesen Film sicherlich besonders spannend finden werden!
Super Tipp!
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 2. September 2016
Was für ein Unsinn. Ein weiteres Zeugnis für die neue Generation an unlustigen amerikanischen Möchtegern-Komödien. Wer ein bisschen Anspruch und Geschmack mitbringt, sucht sich lieber einen anderen Film. Ärgerlich!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 12. Mai 2014
Ich bin zwar hormongeflutet da selbst schwanger, aber ich finde, der Film beleuchtet Eltern werden wollen und tatsächlich Eltern werden aus interessanten und abwechslungsreichen Blickwinkeln. Zu erwarten, dass ein Unterhaltungsfilm dabei wirklich in die Tiefe gehen kann, wäre ein wenig utopisch, aber für diejenigen, die auch gern nur ein wenig in andere Sichtweisen reinspickeln wollen, ist der Film toll.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 7. Mai 2013
Wie leider so oft bei Deutschen Fassungen auslaendischer Filme fehlt schon beim Titel der Bezug zum Kontext des (meist) amerikanischen Originals. Was so oft falsche Erwartungen schafft.
Bei diesem Film handelt es sich um eine humoristische Umsetzung der in allen englischsprachingen Laendern bekanntenund aeusserst beliebten "Schwangerschaftsbibel" mit dem Titel "What to expect when you're expecting" zu deutsch: Was zu erwarten ist wenn man freudiger Erwartung ist. Dieses superfette Nachschlagewerk behandelt die 9 Monate Schwangerschaftszeit in einem Frage-und Antwort Format. Man hat im Film diesen Ansatz, viele unterschiedliche Beispiele zugeben, zu einer Story verwoben. Immer wieder wird darauf hingewiesen dass es zu jeder Regel Ausnahmen gibt, wie ja witzig im Film durch die super schlanke und immer happy und nett auftretende Skyler dargestellt wird waehrend andere werdende Mamas wesentlich mehr Schwierigkeiten haben und sich auch noch ungewollt auf you tube laecherlich machen ... Wenn manes als verfilmten Schwangerschaftsratgeber der witzigen Art sieht, und es mit rundem Bauch Sauregurken verputzend anschaut, ist es ganz erheiternd und verkuerzt das warten aufs Baby um einen kurzweiligen Filmabend. Natuerlich ist es kein tiefgehendes Drama ... aber schoen bunt und lustig!
0Kommentar| 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 31. August 2014
Ich habe aufgrund des Staraufgebots doch deutlich mehr erwartet. Wirklich gelacht habe ich nur 1 mal während des Films. Der Rest zündet irgendwie nicht.
Alles in allem ein langweiliger Film.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 12. September 2016
Solche Filme muss man mögen oder man mag sie nicht. Ich liebe diese Art der Komödien. In dem Film geht es um Schwangerschaften von 5 verschiedenen Personen und ihre Situationen und wie sie damit umgehen. Da gehts um jene, die ungewollt schwanger werden, welche die sich sehnlichst ein Baby wünschen, aber keine bekommen können und eine Adoption in Erwägung ziehen. Dann wird eine BIlderbuchschwangerschaft gezeigt und aber auch das genaue Gegenteil mit vielen Tiefen und sogar einer Fehlgeburt. Aber irgendwie sind sie alle miteinander verknüpft. Auf jeden Fall passt der Titel " was passiert, wenns passiert ist" hier sehr genau. An viele Stellen hab ich herzlich gelacht, aber auch an einigen Stellen ein Tränchen verdrückt. Ich hab den Film jetzt schon mehrmals gesehen und habe in gerne in meine Sammlung aufgenommen! Von mir auf jeden Fall 5 Sterne...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken