Hier klicken May Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited longss17

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
39
4,4 von 5 Sternen
Preis:22,80 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 19. März 2017
Als Alltagsuhr perfekt.
Das Display ist gut erkennbar, der Funktionsumfang reicht aus.
Super ist die "Illuminator"-LED-Beleuchtung. Sie leuchtet das Display sehr gut und sehr gleichmäßig aus. Sie ist der Beleuchtung durch eine Microlampe in jeder Hinsicht klar überlegen.
Das schwarze Gehäuse sieht gut aus und ist unempfindlich.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Dezember 2013
Das Warten(3 Tage Frankreich-Deutschland) hat sich gelohnt. Die kleine CASIO hat`s wirklich in sich! Ungewöhnlich bei Uhren dieser Preisklasse, dass außer Alarm und Stoppuhr sogar ein Countdown-Timer und ein Flasher(aufblitzendes Lichtsignal bei Alarmen) mit dabei sind - ich bin echt beeindruckt! Die meisten Resin-Armbänder der Unisex-Modelle von Casio sind etwas kurz, aber nicht dieses. Also auch etwas für Leute mit etwas umfangreicheren Handgelenken ;-) Das "Glas" ist natürlich aus Plastik, so wie das Gehäuse - was soll`s!? - bei dieser Preisklasse!

Als Alltagsuhr auf jeden Fall eine gute Wahl!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. März 2017
Ich hatte sie jetzter 5 Jahre und sie hatte sehr gut gehalten.
Wegen eigenverschulden ist sie kaputt gegangen.

Sie lief aber immer genau und die Batterie lies mich in der Zeit auch nie im stich.
Hab mir wieder so eine Bestellt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 28. Juni 2013
Das ist natürlich keine Uhr zum Protzen, sondern eher ein recht unscheinbarer Vertreter der Gattung LCD-Armbanduhren.
Nichts dran, was sonderlich aufmerksamkeitsheischend wäre - dezentes Schwarz, fast überall.
Das Gehäuse ist Kunststoff. Ich kann noch nicht sagen, ob durchgefärbt oder lackiert.
Das Band ebenfalls Kunsttoff, sehr dünn, sehr leicht und ein klein wenig elastisch.
Die Länge sollte für jeden ausreichend sein; bei sehr schlanken Handgelenken wird man das Band wohl ein wenig kürzen.
Der Tragekomfort geht in Ordung; ich kenne da weit schlimmeres bei teureren Uhren.
Die Schließe ist eine einfache Ein-Loch Ausführung und ein bisschen fummelig im Gebrauch, wie die Bauart es eben so an sich hat.
Eine bemerkenswerte Verbesserung ist, dass die Kunststoff-Klarsichtscheibe nun mit dem Gehäuse auf einer Höhe abschließt.
Besitzer älterer Casio-Uhren kennen das Problem, dass die früher leicht überstehende Scheibe die Kratzer geradezu
angezogen hat.
Die Dichtigkeitsklasse ist 50m - das ermöglicht, realistisch betrachtet, Duschen, Baden und Schwimmen.
Das reicht für mich. Diese Uhr hält in Material und Verarbeitung keinen Vergleich mit den 200m G-Schock-Boliden aus.
Dafür spürt man sie kaum am Handgelenk, und das ist es, was ich vor allem wollte.
Der Funktionsumfang ist gegenüber meinen "großen" Casio-Uhren entsprechend verringert:
Wochentag, Monat, Jahr, Uhrzeit, 24h Anzeige, ewiger Kalender- alles vorhanden.
Die Beleuchtung durch 2 LEDs (re/li) gibt besseres Licht als die Miniaturlampe, die in älteren Modellen Standard war und
man muss auch nicht den Knopf permanent gedrückt halten; Das Licht leuchtet ca. 2 Sekunden nach einmaligem Drücken.
Diese LEDs können wahlweise zusätzlich auch optisch eine volle Stunde, einen Alarm oder das Ende eines Countdowns signalisieren. Nur optisch, also ohne Gepiepse, scheint nicht möglich zu sein,
Ein Multifunktionsalarm ist vorhanden, der wahlweise jeden Tag zu einer bestimmten Uhrzeit erinnert, das Ganze auf einen bestimmten Monat, oder eine bestimmtes Datum begrenzt.
Es gibt auch ein Stundensignal, für den, der es mag. Alles einfache Piezo Pieps-Signale, recht dezent in der Lautstärke.
Weiterhin gibt es eine Countdownfunktion, die sich zwischen 1 Sek und 23h59m59s einstellen lässt.
Diese kann einmalig gewählt werden, oder sich ständig wiederholen.
Ein Modus für eine zweite Zeitzone fehlt.
Die Stoppuhr misst 1/100stel Sekunden bis 23h59m59s, erlaubt auch Zwischenzeiten.
Das wars. Die ganze Bedienung ist, ebenso wie das Einstellen der Uhrzeit, Casio-typisch und gibt keine Rätsel auf, wenn man
ein wenig Erfahrung hat mit diesen Uhren hat. Falls nicht, empfiehlt sich, wegen des doch recht ordentlichen Funktionsumfangs, die vielsprachige Anleitung zu lesen, die als Block beiliegt.
Ich hab 16,92 € für diese sehr preiswerte Uhr bezahlt und werde mich deshalb nicht lange ärgern, wenn ich sie irgendwo mal verlieren sollte. Auch ein Vorteil.
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Dezember 2012
Ich habe mir diese uhr zwecks arbeit gekauft (einzehandel).
Diese sollte nicht viel kosten, kein metallarmband, digitale anzeige und auch optisch was hermachen.
habe sie erst seit kurzen und kann deshalb nichts zur belastbarkeit sagen. kleine kratzer im kunstoffglas sind schon vorhanden, was mich persönlich nicht weiter stört, denn sie kostet eh nur 20 euro und wird auf der arbeit auch gut beansprucht.
das armband ist noch etwas steif und fühlt sich ungewohnt an aber das wird sich mit der zeit anpassen, denk ich.
datum/uhrzeit etc. ließ sich problemlos einstellen.
falls mir noch iwas auffällt die nächste zeit werde ichs hier editieren.

lieferung lief superschnell. montag mittag bestellt und dienstag mittag angekommen!

für die verwendung bei der arbeit, um die teure uhr zu schonen...klare kaufempfehlung!
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juli 2014
Ich persönlich finde diese Uhr wirklich ausgezeichnet und der Preis ist natürlich toll! Hier noch ein paar weitere Anmerkungen.:

Vorteile:
+ sehr günstig
+ ansprechendes Design (natürlich Geschmackssache)
+ wasserdicht (zumindest im Alltag)
+ recht leicht
+ trägt sich angenehm
+ insgesamt gute Verarbeitung
+ beidseitige Beleuchtung per Knopfdruck
+ Zusatzfunktionen (Stoppuhr,...)

Wer sich diese Uhr aber bestellen möchte, sollte wissen, dass diese Casio-Uhr eher für schlanke Armgelenke geeignet ist, da die Uhr selbst recht klein ist.
Leider fängt die Front der Uhr auch ziemlich schnell Kratzer, aber diese stören zumindest mich überhaupt nicht und für den Preis kann man echt nicht groß meckern.

Insgesamt also eine lohnenswerte Investition, wenn man eine gute und praktische Uhr sucht!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. August 2014
War auf der Suche nach einer wasserfesten , digitalen Armbanduhr , bei der ein paar Kratzer im Fall der Fälle nichts ausmachen. Funktioniert super und zuverlässig !
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. September 2015
Nachdem meine 2009 gekaufte Casio Edifice Analoguhr (damals für 40€ gekauft, also kein teures Modell) 2014 nicht mehr zuverlässig lief und Batteriewechsel auch nur kurz halfen (d.h. irgndwas anderes ist wohl kaputt), die Auswahl an Uhren mit 24h Anzeige im Analogbereich recht gering ist, bei allen 24h Anzeigen die 12 unten ist woran ich micht nicht gewöhnen konnte und ich auch keine Lust mehr hatte jeden Monat das Datum zu korrigieren konnte ich mich doch zu dem Stilbruch durchringen eine Digitaluhr zu kaufen.

Das gefällt mir daran:
-Plastikgehäuse und Plastikarmband, d.h. kein Risiko beim Autobasteln mit der Armbanduhr nen Kurzschluß zu bauen was saugefährlich wäre.
-kein dauerndes korrigieren vom Tag jeden Monat. Etwas schade ist das Format Monat-Tag, aber bisher hat mir das keine Probleme bereitet.
-Die Wochentagsanzeige, auch wenn ich dafür normal keine Armbanduhr benötige.

-Inzwischen schaffe ich es sogar, die Uhr ohne Anleitung einzustellen. Im enstprechenden Modus "Adjust" drücken, "Mode" schaltet die Stellen durch, "Start/Stop" erhöht je um 1 und wieder "Adjust" beendet das einstellen. Man muss sich nur trauen.... Ich hab mir immer Sorgen gemacht dass wenn ich rumprobiere was verstelle und nicht mehr zurückfinde, und das umstellen zwischen Sommer- und Winterzeit hat zum lernen und verstehen bisher nicht gereicht. Das Schema ist in allen Modi (Uhrzeit, Wecker, Countdown) in etwa gleich.

Was ich nicht so toll finde:
-Das Piepsen beim durchschalten der Modi ist nicht abschaltbar.
-Manchmal stellt sich aus versehen der Alarm an und geht dann irgendwann los.
-Und dann ist die Frage, ob vielleicht in so einem Plastikarmband irgendwas krebserregendes sein könnte, aber ob man bei einem Metallarmband auf Dauer z.B. eine Nickelallergie entwickeln könnte hab ich mich nie gefragt.
-Es gibt ein Youtube-Video mit dem Batteriewchsel; irgendwie schaut das etwas komplizierter aus (v.a. das lösen vom Clips der die Batterie hält).

Fazit: Bisher hat sie sich bewährt, die nächste wird vielleicht wieder eine Uhr in der Art (aber vielleicht eine W-800). Ich würde die Uhr wieder nehmen.

Ich hab auf Uhren nie viel Wert gelegt, wollte nur dass sie zuverlässig funktionieren. Bei der Casio Edifice, die ich vorher hatte dachte ich mal es wäre eine Lebensanschaffung aber im Endeffekt war z.B. das gewölbte Uhrenglas etwas, das recht empfindlich gegen Kratzer war. Und bei Analoguhren ist auch immer gefährlich, dass sie am Ende der Batterielebenszeit stehenbleiben und dann irgendwann weitergehen, d.h. man kriegt nicht mit dass die Zeit falsch angezeigt wird. Ich hoffe mal dass so ne Digitaluhr dann was komplett anderes anzeigt, weil sie die Zeit vergisst. Aber das sehe erst in paar Jahren.

Nachtrag im April 2016: Das Armband hat ist gebrochen; anscheinend tut es den Resinarmbändern nicht gut wenn sie in der Hosentasche geknickt werden (Ich hab die Uhr beim Arbeiten aufgrund von Trageverboten immer in der Hosentasche). Naja, ich hab jetzt irgendein Silikonarmband bestellt (hoffentlich passt es...) und setz es dann mal ein; schade dass die Original casio Armbänder doch so relativ teuer sind; die billigeren Uhren kosten so 15€ mit Versand; das Armband alleine so 10€. Auch sonst rampuniert sich die Uhr so ein bischen; die Funktion hat es aber nicht beeinträchtigt. Und das Armband passt auch, es aber irgendwie so dass man aufpassen muss eines zu erwischen das am Steg flach genug ist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. August 2014
Alles bestens. Wasserdicht ist Top, sieht gut aus alles bestens. Sogar einfache Bedienung! Nur zu empfehlen. Preis Leistung überragend!! :)
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. September 2016
Die Casio W-202-1AVEF habe ich mir im Rahmen meines Nebenjobs zugelegt. Sie ist keine Uhr zum Angeben, eignet sich aber hervorragend für den Einsatz während der Arbeit oder als schlichter Begleiter in der Freizeit.

Gehäuse sowie Armband bestehen aus einem schwarzen Kunstoff. Es sind die typischen Funktionen der einfachen Casio-LCD-Arrmbanduhren vorhanden. Vorhanden sind folgende Funktionen:

* wahlweise Anzeige der Uhrzeit im 12- oder 24 Stunden Format
* Datumsanzeige
* Stoppuhr
* Alarm
* Stundenalarm mit Signalton
* Belichtung des Displays für zwei Sekunden

Ich habe die Uhr eine Woche im Restaurant als Servicekraft getragen. Da sie sehr leicht ist, stört sie kaum. Mir gefällt die Uhr so sehr, dass ich sie auch außerhalb der Arbeit trage. Ebenfalls finde ich, dass sie modischer und zeitgemäßer als ihr billiger Vorgänger aussieht. Daher gebe ich der Casio W-202-1AVEF fünf Sterne.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)