Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily Autorip longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. August 2016
Der JBL Flip ist ein großartiger transportabler Lautsprecher. Einrichtung und Verbindung klappen wie von alleine, die Verbindung zum Smartphone oder Tablet ist stabil, der Klang phantastisch für solch ein kleines Gerät und die Akku-Laufzeit absolut überzeugend. Daher eine eindeutige Kaufempfehlung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. März 2014
Bluetooth funktioniert zuverlässig, störungsfrei.
Klangqualität der Box mehr als angemessen im Preis-Leistungs-Verhältnis. Macht einfach Spaß für Gärten, Urlaub, Strand etc.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. März 2013
Zunächst einmal,

der JBL Flip hat einen super Sound. Für seine Größe Verhältnismäßig super Höhen und einen klaren Sound. Er ist tatsächlich so groß wie eine Dose Cola und zu dem sehr leicht. Habe auch den Jabra Solemate Zuhause und kann diese sehr gut vergleichen.

Funktionen:

Es ist tatsächlich so, es ist fast nichts dokumentiert, Man muss sich die Funktionen selbst erschliessen, ist aber alles halb so wild. Die Lautstärke lässt sich leider nur separat zum Smartphone regeln, d.h. man hat quasi zwei Regler.

Einmal verbunden klappt der Rest problemlos über ein iPhone 5. Leider wird hier nicht die Akkuleistung im Gegensatz zum Jabra Solemate auf dem iPhone angezeigt. Man weiss also erst wieviel Restakku der Flip noch hat wenn er quasi schon leer ist. Denn dann fängt er an rot zu blinken. Der Jabra Solemate gibt über einen Knopfdruck akkustisch wieder wie voll/leer der Akku ist und zeigt dies zudem auf dem iPhone Display an. Die Freisprechfunktion habe ich aber noch gar nicht genutzt, soll auch glaub ich eher ein Gimmick sein.

Bluetooth:

Leider ist genau dies das Manko des JBL Flip. Die Verbundung hat ständige Abbrüche sobald man sich ein oder zwei Meter von ihm entfernt. Zudem braucht man nur auf die Stelle zu fassen wo die Bluetooth Antenne des Iphones verbaut ist und die Verbindung bricht ab. Liegt aber definitiv nicht am iPhone, denn beim Jabra passiert dies nicht.

Mittlerweile wurde die Antenne von Harman überarbeitet und soll jetzt wohl besser funktionieren. Man merkt ob man noch die alte Charge hat in dem man die Seriennummer kontrolliert. Die neuen Modelle haben nach "GG0054" nur noch sechs Stellen, die alten mit der Fehlerhaften Antenne noch sieben.

Hoffe, dass ich euch ein bißchen helfen konnte.
33 Kommentare| 164 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Januar 2014
Ich habe mir diese Box anstelle eines "Küchenradios" gekauft, weil ich gerne auch in der Küche mp3 Musik und Hörbücher hören wollte.
Die Idee dies einfach über das Handy zu tun, bei mir ein Galaxy S4 kam von meinem Mann und so marschierte ich in den "roten Großhändler" um mich beraten zu lassen.

Ich konnte dort mehrer Aktivboxen im Vergleich probehören, aber es war der JBL Flip der mich absolut überzeugte.

Die Klangqualität kann durchaus mit einer handelsüblichen Stereoanlage mithalten. Er bringt ordentlich Lautstärke so dass ich nur ca. 70 Prozent aufdrehen kann bevor mir fast die Ohren wegfliegen ;)

Die Box ist ordentlich verarbeitet liegt gut in der Hand und ist nicht größer als eine Cola-Dose.

An Zubehör gibt es eine Schutzhülle, was ich wirklich toll finde, so kann man sich den Flip einfach in die Handtasche werfen ohne Angst haben zu müssen, dass etwas kaputt geht.

Es wird ein Netzteil mitgeliefert mit 2 Stecker Adaptern so dass man nahezu in jedem Land seinen Flip wieder aufladen kann.

Mit Akkubetrieb läuft er zuverlässig genauso wie mit Netzteil.

Um sein Handy trotzdem noch mit einem Bluetooth Headset benutzen zu können, hat man die Möglichkeit die Box per Klinke-Stecker mit dem Handy zu verbinden. Dieses Kabel muss man allerdings selbst dazu kaufen, wenn man das möchte.

Fazit:
- Super Sound in allen Bereichen
- Einfache intuitive Bedienung (die Bedienungsanleitung ist noch original verpackt, da nicht benötigt)
- gute Akkuleistung
- auch mit Netzteil zu betreiben
- Lautstärke phänomenal
- verbindet sich problemlos
- Zubehör sinnvoll und gut

Absolut zu empfehlen, der Preis könnte etwas günstiger sein, aber wann ist dies nicht der Fall.
Er ist sein Geld auf jeden Fall wert!!!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juni 2014
Als erstes die Farbe. Es ist ein schönes sattes Mittel-Lila. Ich hatte bisher keine Probleme meine diversen Geräte miteinander zu koppeln. Nehme es meist zum Filme gucken auf dem Tablet da mir der Ton aus dem Tablett zu leise ist. Hier kommt ein satter, klarer Ton raus. Es genügt halbes Volumen. Wenn man die Box voll aufdrehen würde würden einem die Ohren abfallen wenn man in einer ruhigen Umgebung ist. Ich kann sie uneingeschränkt weiter empfehlen
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Oktober 2014
Die Pluspunkte vorweg:
+ kleine Größe, so gross wie eine Bierdose
+ super Klang
+ keine Blutooth Verbindungsabbrueche
+ grosse Empfangsreichweite über mehrere Zimmer hinweg
+ Mikrophone Funktion ist tadellos

Minuspunkte:
- bei ständiger Nutzung nur kurze Akkuleistung (< /= 4 Stunden)

Trotzdem ist das Teil sehr zu empfehlen. Ich habe zwar keinen Vergleich zu anderen Geräten, aber dieser Kauf lohnt sich
wirklich, wenn der Preis nicht abschreckt. 1 Stern Abzug wegen der geringen Akkuleistung.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Januar 2014
Ich nutze den FLIP in Verbindung mit einem HTC HD2 Smartphone und bin grundsätzlich zufrieden.

Der Bluetooth-Verbindungsaufbau dauert nach Einschalten des FLIP nur ca. fünf Sekunden. Sofern man nicht am Handy den Equalizer aktiviert, liefert er immer kristallklaren Sound, auch bei hoher Lautstärke, was ihn wirklich von den Billig-Alternativen unterscheidet. Da klappert nichts, da klirrt nichts, bei höherer Lautstärke ist auch die Basswiedergabe akzeptabel. Auch die Gehäuseverarbeitung ist tadellos.

Kritik:
keine Loudness: Bei geringer bis mittlerer Lautstärke ist der Bass kaum wahrnehmbar. Versucht man mit dem Equalizer im Handy nachzuhelfen, kracht der Sound sofort. Inzwischen stelle ich den FLIP fünf Meter weg, drehe ihn entsprechend stärker auf - und bin dann einigermaßen zufrieden mit dem Bass.
Connectivity: Der Bluetooth-Verbindungsaufbau mit meinem VAIO-Laptop funktioniert nicht.
Akku: Die angegebene Laufzeit von fünf Stunden wird nicht erreicht - selbst dann nicht, wenn man das Gerät bei geringer Lautstärke betreibt. Schade, dass das Gerät nicht mit Batterien betrieben und der Akku nicht ausgewechselt werden kann. Man kann sich also darauf einstellen, das Gerät irgendwann nur noch an der Steckdose hängen zu lassen.

Bis dahin: Keine Bass-Granate, aber solider, klarer Sound auch bei hoher Lautstärke.
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juli 2014
Ich schreibe selten Rezensionen, in diesem Falle und aus gegebenem Anlass nun zwingend & begeistert:
Der Sound ist für ein Gerät dieser Größe und des Preises wirklich sehr gut: Guter Klang, selbst in den oberen Drehzahlen, lediglich
auf voller Lautstärke kommt eine leichte Dröhnung und die Bässe müssen dann ggf. manuell angepasst werden. Einfache Handhabung, wurde sofort im Bluetooth-Modus vom Mac erkannt. Beim Iphone hingegen ist es manchmal empfehlenswert, den Bluetoothmodus eines anwesenden und auf ON-stehenden Computers auf OFF zu stellen, stiftet manchmal Verwirrung. Findet das Iphone dann immer noch nicht den JBL, dann den Power-Knopf 2 Sek. gedrückt halten und dann klappt es auch mit dem Iphone.
Akkulaufzeit mit ca. 4 Std. leider etwas zu wenig für meinen Geschmack, allerdings hat das Gerät auch eine Menge Power und somit verzeihlich. Und abschließend: Gestern Nacht fiel die Box von der Balkonbrüstung aus dem 4.Stockwerk(!!!) in ein Gartenbeet: ES HAT TATSÄCHLICH FAST 30 METER STURZ UND EINE LEICHT VERREGNETE NACHT ÜBERLEBT! Somit: SOFORT WIEDER KAUFEN!!!
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. November 2014
ich bin einfach begeistert! ich höre nie auf voller lautstärke ausser vielleicht wenn man selber eine kleine spontane outdoor party startet. die box ist meiner meinung nach mehr als ausreichend laut und hat trotzdem einen hervorragenden klang und bass. die box passt bequem in meine hintere hosentasche oder innen jackentasche und ist damit immer dabei. allzu schwer ist sie auch nicht. das laden geht sehr schnell , aber das sie ausgeht dauert leider auch nicht allzu lange. voll aufgeladen schafft man mit ihr aber bestimmt über 5 stunden wenn man nicht umbedingt auf maximale lautstärke hört. mir ist sie schon ab und zu runtergefallen aber ausser ein paar dellen und kratzer ist sie noch top in form und das seit schon fast einem jahr

ich kann jbl und diese box wirklich sehr empfehlen
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Februar 2015
Ich hatte bisher den hochgepriesenen Bose Soundlink Mini und den Teufel BT Bamster getestet.
Den Soundlink Mini hatte ich in einem Elektronikfachmarkt getestet, ich muss sagen, dass er bei lauten Lautstärken sich "grottenschlecht" angehört hat. Den BT Bamster hatte ich bestellt und wieder zurückgeschickt, weil er bei lauten Lautstärken extrem gerauscht hat.

Aber nicht so bei dem JBL Flip...dieses Teil ist einfach 1A. Selbst bei lauten Lautstärken rauscht er nicht und er gibt dennoch genügend Bass aus.
Ich hatte ihn bestellt in der Hoffnung endlich mal ein perfekter Bluetooth Lautsprecher zu finden.
Und mit diesem Gerät bin ich endlich fündig geworden.

Deshalb 1A+++ für JBL Flip
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 13 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken