Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle JustinTimberlake BundesligaLive wint17



am 19. November 2015
erst dachte ich ist ein Fehlkauf , aber bei meinem E36 und E46 hat es getan was ich erwartet habe , Fehler gefunden und gelöscht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 8. März 2014
Funktioniert Einwandfrei
Es lassen sich alle Fehler damit Löschen genau was ich wollte.
Sehr Empfehlenswert, würde ich jederzeit wieder Kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 3. Februar 2014
Also die meisten negativen Rezensionen sind darauf zurückzuführen das die Nutzer keine Ahnung von ihren Autos haben. Außerdem ist das Gerät vor Inbetriebnahme kostenlos über die Seite von iCarsoft auf den neusten Stand zu bringen, weil der Hersteller sehr oft neue Versionen für das Gerät auf den Markt bringt.

Bei e36 und e46 Modellen die um die Jahrhunderwende gebaut wurden gibt es oft zwei Diagnoseports. Der eine ist im Motorraum (eine runde Buchse für die man auch noch einen Adapter braucht den es auch bei Amazon zu kaufen gibt) unter einer runden Abdeckung und der andere im Fahrerfußraum. Für eine Auslesung von diesen Modellen muss man die im Motorraum nehmen. Die andere im Fahrerbereich ist nur für die Abgasuntersuchung beim TÜV.

Mit dem Gerät kann man Fehlerspeicher löschen und auslesen sowie Live-Motordaten abfragen. Es macht was es gehalten hat und hat sich außerdem nach 2x Fehlerspeicher bei BMW auslesen bereits rentiert. Ich hab es aufjedenfall immer im Kofferraum liegen um zu wissen was Sache ist.

Also nicht verunsichern lassen, vor Betrieb Updates machen und dann klappt das auch.

Gruß
0Kommentar| 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 10. Juli 2014
Habe mit dem i910 bei meinem Fahrzeug erfolgreich die Airbag-Kontrolllampe gelöscht.

Fahrzeug: BMW E46 320d Limousine Bj: 1999 136 PS (Vorfacelift) - dazu wurde ein ODB1 Adapter verwendet. (20 Pin rund)
Diagnosegerät: iCarsoft i910 - Softwareversion 4.2.4

Grund für das Leuchten der Kontrolllampe war ein Kabelbruch des Gurtstrafferkabels unter dem Beifahrersitz.

Anmerkung: Natürlich muss zuerst die Ursache für einen Fehler beseitigt werden, andernfalls wird der Fehler nach dem Löschen sofort wieder gesetzt.

Das Diagnosegerät kommt folgendem Lieferumfang:

1 x Scanner mit ODB2 Stecker und Mini-USB Buchse
1 x USB Kabel
1 x Handbuch (deutsch und englisch)
1 x Software-CD
1 x Aufbewahrungstasche

Erster Eindruck:

Deutlich größer als ich Ihn mir aufgrund der Bilder vorgestellt hatte, und gut verarbeitet.

Noch bevor ich den i910 das erste Mal verwendet habe, habe ich die aktuelle Software (4.2.4) aufgespielt.
Die Software findet man problemlos auf der Webseite von icarsoft. Das Update ansich ist relativ simple einzuspielen. Es wird alles Schritt für Schritt in der Anleitung beschrieben. Bis das Gerät auf dem aktuellen Stand war vergingen etwa 15-20 Minuten.

Fazit: Erfüllt seinen Zweck hervorragend und macht genau dass was es soll. Daher gebe ich eine klare Kaufempfehlung.

Bitte beachten: Mit dem Gerät können lediglich gesetzte Fehler gelesen und gegebenenfalls gelöscht werden. Das verändern irgendwelcher Werte ist damit nicht möglich.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 25. Februar 2014
Super Diagnosegerät, funktioniert prima bei alten BMW-Modellen (E36, E46 mit OBD1-Anschluss im Motorraum)

BMW323i E46 BJ 2/1999 -> Fehler : Airbag-Lampe leuchtet
-> Gerät über OBD1 Buchse (im Motorraum) mit Adapter (OBD2->OBD1) angeschlossen, Kontaktaufnahme zum Auto funktioniert,
Menü -> Diagnose -> BMW 3er -> E46 -> Karosserie (Body) -> SRS (Airbag) -> lesen -> Kontaktfehler des Beifahrer-Sitzmattensensors (linker Beifahrsitz :-) , da wurde vom englischen 1:1 übersetzt, die Engländer haben ja links den Beifahrersitz)
zurück -> löschen -> wurde bei mir sofort gelöscht (kann auch 30-60 sec blinken und dann wird gelöscht)
Dieser Wackelkontakt des Airbaig-Steckers für die Kontaktmatte unterm Beifahrersitz ist ein BMW-Desaster !!!

BMW318i E36 BJ 8/1997 -> Fehler : ABS-Lampe leuchtet
> Gerät über OBD1 Buchse (im Motorraum) mit Adapter (OBD2->OBD1) angeschlossen, Kontaktaufnahme zum Auto funktioniert,
Menü -> Diagnose -> BMW 3er -> E36 -> Fahrgestell -> ABS -> lesen -> ABS Sensor des rechten Vorderrads unterbrochen
Nach Reparatur des ABS-Sensors (ist ein Stroboskop-Sensor) kann der Alarm mit Funktion "löschen" gelöscht werden.

Die Menüführung ist selbsterklärend, das 4 zeilige Display sehr hell und deutlich, das Gerät ist einfach Spitze

-> Ein Wermutstropfen bleibt, ich konnte kein Untermenü zum Rücksetzen des "Service-Interfalls" finden!
22 Kommentare| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 12. März 2014
Habe mir den i910 für meinen BMW X3 (E83) 2.0d Bj. 06/2007 gekauft in der Annahme, dass ich damit diverse Daten z. B. des Partikelfilters auslesen kann.
Bin leider herbe enttäuscht worden.
Das i910 ließ sich zwar verbinden und spuckte dann einige ausgelesene Daten aus, doch anschließend erschien eine Display-Meldung "Please Send Data to Customer Service" mit kryptischer Zahlenfolge. Die habe ich direkt an iCarsoft gemailt mit dem Erfolg, das die dortigen Ingenieure (wie man mir mitteilte) mit dieser Meldung auch nichts anfangen können.
Zwischenzeitlich habe ich Kontakt mit dem spanischen Lieferanten ttangerina aufgenommen - der verkauft die ja öfter, vielleicht weiß der aus Kundenerfahrungen ja auch etwas.
Die Rückmeldung von ttangerina erstaunte mich dann: Seiner Aussage nach ist das i910 für den X3 (E83) 2.0d (Motor-Code M47 N 20 4D 4) überhaupt nicht geeignet. Na toll...
Also hab ich das Gerät an ttangerina zurückgeschickt: Preiswertester, versicherter Versand nach Spanien hat mich per DHL satte 16,99 Euro gekostet. OK, der Kaufpreis wurde erstattet, auf den Portokosten bin ich sitzen geblieben. Kostspieliges Experiment...
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 19. März 2014
Pluspunkte:

- Stabiles, robustes Gehäuse. Die Verarbeitung des Geräts und der Tasten ist gut
- Das Display ist gut ablesbar
- Der Anschluss des Geräts an das Auto funktionierte direkt und ohne Probleme
- Es gibt häufige Softwareupdates des Herstellers, auch dies funktionierte anstandslos (jedoch sehr langsam..)
- Manche Werte sind grafisch darstellbar

Minuspunkte:
- Viele zu erwartende Werte werden nicht angezeigt, z.B. fehlen Dinge wie Raildruck, Kraftstoffmenge, Kraftstofftemperatur, Luftmasse, Lufttemperatur,...also die motorrelevanten Daten. Eine Motoranalyse ist mit dem Gerät nicht möglich
- Dicker Minuspunkt: Ölservice und SIA können mit dem Gerät leider nicht zurückgesetzt werden
- Das Gerät beinhaltet auch leider keine Testfunktionen. Ich hätte z.B. gerne den Elektrolüfter getestet.
- Das Handbuch und die Software auf dem Gerät wirken recht unprofessionell, da diese einige Schreibfehler und optische Mängel hat. So sind manche Einheiten von Werten auf dem Display zum Teil nicht lesbar oder falsch dargestellt.
- Die Software ist für den E46 zum Teil nicht ausgereift und wirkt "unfertig". Manche Analysewerte sind doppelt vorhanden, wichtige Dinge fehlen (s.o.) oder es gibt Einträge ohne Werte.

Insgesamt ist zu sagen, dass das Gerät alle verbauten Steuergeräte bei mir auslesen konnte. Fehler konnten auch problemlos gelöscht werden. Für das schnelle anschauen von Fehlern und löschen ist das Gerät gut, für eine Fehlerdiagnose und Behebung noch nicht ausgereift.

Fahrzeug: E46 318d Touring, Baujahr 2004. TSN 767
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 29. August 2013
Das mitgelieferte Handbuch ist nicht unbedingt der Hammer.
Deutsche Beschreibung-Displayabbildung auf englisch.Nachbesserung erforderlich!
Habe es an meinem E46 angeschlossen-super alles auf Deutsch - einfache Menüführung.
In der DME wurden mir allerdings total unplausible werte angezeigt-Motortemperatur,Drehzahl etc.
Habe dann versucht ein update durchzuführen (Windows8 64 bit) hat nicht funktioniert-Fehlermeldung:Programm reagiert nicht.
Hab,s dann auf meinem alten Windows XP Rechner probiert.Damit ging es problemlos.
Was auch in der Betriebsanleitung fehlt ist der Hinweis darauf das man sich erstmal die aktuelle Software von der iCarsoft Seite
herunterladen und in die von der CD mitgelieferten Software entpacken muß( RAR Datei )
Nach dem Update funktionierte das Gerät EINWANDFREI.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 30. April 2014
Bei manchen BMWs über OBD2-Buchse, bei anderen mit Adapter über OBD1.
Alle Fehler ausgelesen, behoben, dann gelöscht. Für 75,-€ darf man nicht einen super Komfort erwarten, alle Fehler muss man nacheinander bearbeiten werden. Bei meinem E46 (Bj.2005) konnte ich den OBD2-Anschluß im Fahrerraum benutzen, bei dem BMW E36 von meinem Sohn mit dem 7,95 Euro teuren Adapter, den ich gleich mitbestellt hatte. Alles gut, hat sich schon rentiert. Und denkt dran: egal ob im Fahrerraum ein OBD2 Anschluss ist oder nicht, habt ihr einen 20-poligen OBD1-Anschluss im Motorraum müsst ihr diesen benutzen, weil dann der OBD2 Anschluss nur für den TÜV ist.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 6. Mai 2014
Fahrzeug E36 BJ 6/96

Modul ABS: 2 Fehler beschriftet der andere im HEX Wert. Löschen geht auch nicht, passiert gar nichts.
Dann mit EDIABAS Fehler gelöscht und weg waren sie.

Modul SRS: Zündkreis Fahrerairbag wurde angezeigt, das war korrekt, Plusleitung vom Schleifring war unterbrochen, Fehler lässt sich nach Austausch des Schleifrings wieder nicht löschen. Ich wette mit ediabas gehts :)

Return to sender mit dem Mist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 13 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)