Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos sommer2016 Slop16 Alles für die Schule Learn More Hier klicken Fire Shop Kindle Soolo Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
50
4,4 von 5 Sternen
Plattform: Nintendo 3DS XL|Ändern
Preis:12,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 23. August 2012
Das Pack ist wirklich sehr nützlich für alle diejenigen, die ihren 3DS XL optimal vor Schäden schützen wollen und gleichzeitig auf alles im Urlaub oder unterwegs vorbereitet sein wollen. Das Case an sich passt perfekt und besitzt verschiedene Innentaschen. So befindet sich an der Oberseite ein Netz, in welchem man die Kabel verstauen kann. Der Autoadapter passt zwar auch rein, aber dann kann man das Case mit dem 3DS XL nicht mehr so einfach schließen. Deswegen einen halben Stern Abzug von mir. Aber natürlich kann man den Adapter auch im Auto lassen. Da ich aber öfter mit anderen Autos unterwegs bin, würde ich ihn gerne immer dabei haben, damit ich ihn nicht im falschen Auto vergesse.
Sonst hat das Case noch eine Trennlasche zwischen Kabelnetz und 3DS XL, um den Bildschirm vor Kratzern zu schützen. An dieser Lasche finden sich drei kleine Netze für die mitgelieferten Modulschutzhüllen. Eine super Idee! Und zuletzt kann man den 3DS XL in die untere Schale legen und mit zwei eingenähten Gummibändern für optimalen Halt sorgen. Insgesamt ist das Case sehr stabil und robust und beinhaltet zusätzlich eine Lasche mit schlecht verarbeitetem Karabinerhaken, um das Case an einem Gürtel zu befestigen. An der Unterseite des Case ist dazu auch eine enge Lasche angebracht. Beides ist nicht auf dem Bild zu sehen und auch eher nur ein Gimmick.
Aber nun zu den Beigaben:
Der Autoadapter ist gut verarbeitet, genauso wie das Adapterkabel (für bspw. Gameboy SP, DS Lite und DSi/3DS). Hier gibt es nichts zu meckern. Die mitgelieferten In-Ear-Kopfhörer sind für den Notfall ok, sonst braucht die kein Mensch. Sie sind schlecht verarbeitet und ebenfalls als Gimmick zu sehen.
Und jetzt zu den Schutzfolien:
Das Microfasertuch ist sehr klein und sollte nicht unbedingt verwendet werden, um den Bildschirm vor dem Aufbringen der Schutzfolien zu reinigen. (Sonst ist es aber natürlich sehr nützlich.) Optimale Ergebnisse habe ich erreicht, indem ich zuvor die Bildschirme mit Brillenputztüchern gereinigt habe. Die Folien sind gut verarbeitet und leicht anzubringen (dank zweier abziehbarer Plastikscheiben zum Schutz der Folie und Haltlaschen zum angenehmen Auftragen der Folie auf das Display). Allerdings - und jetzt erklärt sich der weitere halbe Stern Abzug - ist die Schutzfolie für den Touchscreenbereich absolut nicht passgenau. Legt man sie genau an eine Seite an, hat man auf der anderen Seite 2mm frei. Vielleicht soll das so sein, damit man sie nachher besser austauschen kann, aber mir hat das nicht gefallen. Es ist allerdings nicht so tragisch, da man selten bei einem Game an die Ränder des Screens stößt. Die Folie für das obere Display passt freudigerweise perfekt. Man hat zwar nur einen Versuch pro Display, aber ich habe es bis auf die kleine gegebene Passungenauigkeit perfekt und staub- und blasenfrei hinbekommen.
Mein Fazit fällt also äußerst positiv aus!
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. November 2014
Ich hatte das Produkt vor längerer Zeit gekauft, da ich einfach sehr sicher mit meinem Gerät umgehen und es sanft behandeln will.
Das Tolle ist, dass ein Autoadapter dabei liegt, was wirklich praktisch ist.
Auch liegen Schutzfolien für den Bildschirm bei und eine Karte + Tuch.
(Die Schutzfolien sind nicht so toll, aber ich habe es nicht für die Schutzfolien gekauft.)
Auch wenn die Schutzfolien etwas schief liegen, kann es sein, dass der Touch-Screen nicht mehr funktioniert.

Ansonsten ist das Case sehr gut ausgestatte, viele Fächer, Netze uvm, somit kann man sein Gerät super verstauen.

Ich hatte es für unter 20€ gekauft und muss sagen, dass es echt eine TOP-Ausstattung ist, die ich jederzeit wieder kaufen würde, wenn die alte beschädigt ist o.ä.
Schön sieht sie auch aus, wie ich finde.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. November 2012
Habe diese Schutzhülle für meinen Sohn (6 J.) gekauft. Bin damit 100% zufrieden. Super Qualität, sehr praktisch und vor allem ein Riesen-Lieferumfang, der keine Wünsche offen lässt. Für den Preis einfach nur super und total empfehlenswert.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. April 2016
Der 3DS XL ist sehr gut geschützt und ein bisschen Zubehör passt auch noch hinein. Den Adapter fürs Auto kann man auch für andere USB-Geräte benutzen, was sehr praktisch ist. Das Kabel mit den vielen Steckern hätte ich gar nicht gebraucht, denn so viele Nintendo-Geräte habe ich dann doch nicht :D
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. April 2013
Die Tasche tut genau das, was sie soll: sie schützt den 3DS XL, wenn man unterwegs ist. Ausserdem hält sie auch die Spiele beisammen, sofern man nicht zu viele davon mitnimmt. Aber im Detail:

Der Nintendo 3DS XL passt exakt in die Tasche rein. Er wird mit zwei Gummilaschen etwas fixiert, wobei diese Laschen nur das unabsichtliche rauskippen des Geräts beim Öffnen der Tasche verhindern. Recht pfiffig gelöst: die Laschen schieben sich zwischen Gerät und Deckel und geben dort brauchbaren halt. Wenn man versucht, die Laschen aussen auf den Deckel zu platzieren, muss man viel herumfummeln und der Halteeffekt ist viel geringer. Also erst gar nicht probieren.

Die Tasche besteht aus einem relativ harten Kunststoff, der mit leicht gummierten Stoff überzogen scheint. Vor normalen Beschädigungen sollte der Nintendo also ausreichend geschützt sein (z.b. unsanft in einen Rucksack reinstopfen). Mehr kann man auch nicht erwarten. Das Aussenmaterial ist relativ griffig, sodass es nicht so leicht aus der Hand rutschen sollte. Auch bei schwitzenden Händen hat man noch relativ guten Griff.

Innen gibt es noch eine Klappe, hinter der sich ein kleines Netz verbirgt, in dem etwas Zubehör verstaut werden kann. Viel Platz ist nicht - der Autoreiseadapter muss z.b. aussen bleiben. Ist aber prinzipiell OK. Es gibt zusätzlich vier Laschen, wo man Spiele reinstecken kann. Im Netz können zusätzlich drei Spiele in den mitgelieferten Plastikhüllen untergebracht werden.

Auf der Rückseite ist eine Lasche, durch die man z.b. einen Gürtel durchschieben kann. Ob das aber wirklich sinnvoll ist, hab ich nicht getestet. Aufgrunder der Grösse der Tasche würde sie am Gürtel montiert ziemlich beim Hinsetzen stören. Ich denke, das lässt man besser bleiben.

Mitgeliefert wird u.a. einen Trageschlaufe mit einem kleinen Verschlusshaken. Allerdings ging die Feder, die den Haken zuhält, gleich am ersten Tag kaputt. Nicht weiter tragisch, weil man auf die Trageschlaufe leicht verzichten bzw. sie durch eine bliebige andere Kordel o.ä. ersetzen kann. Und um den Preis kann man keine wirklich hochwertige Trageschlaufe erwarten.

Ansonsten ist noch ein Universal-Autoadapter für USB-Geräte dabei. Lädt nicht nur den Nintendo sondern auch ein Smartphone - praktisch. Das Ladekabel ist entsprechend auch ein Standard-USB-Kabel, kann also am PC oder an anderen Ladegeräten angeschlossen werden (z.b. die von Smartphones). Schade, dass Nintendo hier aus Gewinnsucht auf proprietäre Stecker besteht. Die Welt wäre einfacher, wenn alle den Mikro-USB-Anschluss verwenden würden.

Weiters gibt es noch ein Paar Kopfhörer. Als Notlösung, wenn man nichts anderes dabei hat, gehen die gerade so. Fällt aber definitiv unter Dreingabe.

Das Putztüchlein für das Display ist auch als Dreingabe zu sehen. Nicht blöd aber auch nicht aufregend. Passt aber gut in das Innennetz.

Dann wären da noch die Displayschutzfolien. Deren Sinnhaftigkeit zweifle ich aber mal an - ich hatte schon mehrere stiftbedienbare Geräte und immer haben diese Folien eher gestört als Nutzen gebracht. Solange man nicht mit Gewalt aufdrückt, sollte das Display auch ohne Folie nicht zerkratzen. Das ist aber persönliche Geschmackssache - muss jeder für sich entscheiden. Ich habe sie jedenfalls nicht verwendet, kann also nicht sagen, ob sie passen.

Alles in allem auf jeden Fall eine sinnvolle und praktische Tasche. Preis/Leistungsverhältnis stimmt hier auf jeden Fall. Wer seinen Nintendo nicht in der Werkzeugkiste sondern normal im Rucksack transportiert, kann bedenkenlos zugreifen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Februar 2015
Die Hülle ist super stabil. Darin ist der 3DS XL sicher untergebracht. Der DS wird mit 2 an den unteren Ecken angebrachten Gummis gehalten. Ist zwar ok aber ich hätte lieber Gummis gehabt, die über den ganzen DS gehen, aber so schlimm ist das nicht. Oben an der Hülle ist ein Netz für Zubehör angebracht. Der beigelegte Autoadapter ist vom Platz her nicht gut unterzubringen, das Ladekabel aber schon. Zwischen dem Netz und dem DS gefindet sich noch eine klappbare Fläche die an der oberen Seite mit Klett festgemacht werden kann. Hier können 3 Spiele untergebracht werden. Allerdings besser ohne die Hüllen, weil das schon sehr eng ist. Die Gummis die die Spiele halten könnten ausleiern. Aber soweit eine gute Hülle mit viel Platz. Da ich immer einen externen Akku auch fürs Handy dabei habe, reicht es mir, dass das Ladekabel und die Kopfhörer rein passen....
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juli 2016
Für den Preis wirklich klasse! Es ist alles dabei was man brauchen kann, Kopfhörer (keine besonderen), Spielehüllen, Ladeadapter für den Zigarettenanzünder etc.
Die Hülle ist echt schön, mein 3DS XL schlummert heute noch jeden Abend darin.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Januar 2015
An sich ein schönes und komplettes Reiseset für den 3DS unseres Sohnes.
Die Displayschoner sind allerdings Müll - hab schon bessere gekauft.
Daher einen Stern weniger - sonst aber zu empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Dezember 2013
Gutes Case, gutes Ladegerät, praktische Hüllen und ein praktisches Tuch. Folien sind nicht passgenau und was sie, in meinemm Fall, unbrauchbar machte: es entstehen Klebereste an jeweils einer Ecke wie bei alten, aggressiven Preisschildern. Bei mir habe ich die Reste nicht abbekommen und habe die Folien wieder abgezogen. Wer auf die Folien nicht angewiesen ist bekommt ein gutes Paket. Normalerweise 1,5 Sterne Abzug für die nutzlose Folie.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Januar 2015
Unter dem Weihnachtsbaum lag zusätzlich zum Nintendo 3DS XL auch gleich das passende Set mit Zubehör. In erster Linie war das Bag wichtig, aber die anderen Zubehörteile inklusive Schutzfolie werden auch genutzt. Das Logo auf dem Bag schaut nach Außerirdischen aus und ist dadurch spacig gut bei meinem Sohnemann angekommen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 6 beantworteten Fragen anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)