flip flip Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimited AmazonMusicUnlimited BundesligaLive wint17



am 25. November 2014
Leider ist bei einem der Geräte bereits beim ersten Ausprobieren das Display ausgefallen und hat nur noch 2 Balken angezeigt, so dass nicht mehr klar war, welcher Kanal nun eingegeben wurde. Keine gute Qualität. Ware ging somit gleich zurück.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. März 2014
Ich hatte vor drei Jahren ein Herzinfarkt...und seitdem laufe ich jeden Abend mit unseren Hund eine 2 Km lange Strecke, manchmal auch 4 Km. Da meine Frau sich große sorgen macht wo ich nun bleibe habe ich immer das Handy mitgenommen. Aber es war immer blöd ...Handy raus sms ...Handy rein...Und so kam ich auf der Idee ein Funkgerät zu kaufen...Mehr als geht nicht konnte ja nicht passieren. Aber zu unserer Überraschung sind die Geräte sehr gut , robust , und einfach. Ab eine Entfernung von 2 Km rauscht es etwas aber die Stimmt ist klar und deutlich bis 4 Km zu verstehen. Und so wenn ich mal beschließe die Strecke zu verlängern oder wir wollen etwas kwatschen ,könne wir das jetzt ohne Probleme. Exelent Preis-Leitung = 1-
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. März 2015
Die beiden AEG Geräte sind von der Haptik nicht so ansprechend.
Die Verbindung rauscht innerorts sehr schnell, trotz relativ geringer Entfernung (<1,5km)
Der Lautsprecher ist qualitativ eher am unteren Ende anzusiedeln. Man versteht zwar alles, aber DEUTLICH ist anders.
Für Kinder die auf dem Spielplatz damit spielen möchten sind die Geräte ausreichend.
Wir haben 2 Geräte für die Baustelle gesucht und da war ein lauter und gut zu verstehender Lautsprecher wichtig.
Vor allem hat das Gerät nur 8 Kanäle OHNE Verschlüsselung. Und ich glaube es hatte keine Tastensperre.

Ich habe mir jetzt das Set "Motorola TLKR T60" bestellt und bin sehr zufrieden damit.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Mai 2015
Wir nutzen die Geräte um auf langen Autofahrten Kontakt zu halten. Die Reichweite ist ausreichend, dazu äußern sich die anderen Rezensenten ausführlicher. Schwer enttäuscht bin ich von den Akkus, die mitgeliefert wurden: 6 AAA mit 600 mAh und 1,2 Volt. Nach 24 Stunden Aufladen halten die Walkie-Talkies etwa zwei Stunden. Wenn Akkus mitgeliefert werden, erwarte ich eigentlich, dass diese auch zum Gerät passen. Das ist hier absolut nicht der Fall. Deshalb gibt es nur zwei Punkte.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Dezember 2014
Die Geräte sind in Ordnung.
Negatives :
- Die angegebene Reichweite wird nicht im Ansatz erfüllt, aber wir brauchen
auch nur bis 500 Meter.
- Die mitgelieferten Klein-Akkus sind offenbar überaltert und laden auch über Nacht
nicht auf. Daher schalten die Geräte im Betrieb schnell ab. Das ärgert.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Mai 2015
Reichweite gut
Deutliche Sprachübermittlung

ABER:

Die Akku-Laufzeit ist nicht akzeptabel. Nach 2 Stunden Standby schaltet das Funkgerät ab. Schaltet man es wieder ein, so kommt ein leeres Batteriesymbol und 2-maliges Tuten. Versucht man dann, ein anderes Funkgerät anzufunken, dann bricht es den Anfunkprozess ab. Danach kann man dann wieder (trotz leerem Batteriesymbol) 30 min funken. Dann geht das ganze Prozedere von vorne los.

Positiv zu erwähnen ist, dass das Gerät recht stabil ist. Es lebt immer noch, obwohl ich es schon 3 mal ins Eck geschleudert habe :)

Ich hab dann diese grün verschweißten 3er-Akku-Packs ausgewechselt gegen andere aus meinen anderen Funkgeräten (Siemens, Audioline... . Dort halten sie mehrere Tage). In den AEG-Funkgeräten gab es leider keine Verbesserung der Akku-Laufzeit. Deshalb glaube ich nicht mehr, dass der Fehler an den Akkus liegt. Vielleicht habe ich ein Montagsgerät bekommen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Dezember 2015
Lieferung erfolgt sehr schnell. Akkubatterien waren im Lieferumfang enthalten. Nachdem diese Eingesetzt und aufgeladen waren, waren sie funktionsfähig. Soweit funktionieren sie einwandfrei. Die Ladestation ist mit den Akkus zusammen eine tolle Lösung besser als immer neue Batterien zu benötigen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. November 2014
Von meinen Bekannten habe ich mir vor der Bestellung Brennstuhl TRX 3000 und Audioline PMR 16 ausgeliehen.
@ Zu Weihnachten hat der Schwager das Motorola TLKR T40 gekauft, welches ich auch noch hier vergleiche.
Ich bin froh, dass ich mir die PMR-Funkgeräte von AEG gekauft habe.

Kurze Zusammenfassung:
+ Sprechtaste lässt sich gut betätigen
(beim Brennstuhl geht es etwas schwerer und beim Motorola etwas leichter)

++ Netzteil / Akkus / Station zum Laden sind dabei
(für den Preis von 29,- ist das der Hammer und unvergleichbar! Bei Brennstuhl kann man ein Netzteil nachkaufen)

+ Headset-Anschluss
(wie beim Brennstuhl)

+ gute Reichweite
(ca. 1,5 km ohne Verständigungsprobleme - Brennstuhl und Motorola ähnlich, Audioline vom Nachbarn etwas schlechter)

+ gut verständliche Gespräche
(bei Brennstuhl und Motorola ähnlich - Motorola ist etwas lauter im direkten Vergleich)

- Roger-Beep lässt sich nicht ausschalten und ist etwas zu laut
(bei Brennstuhl kann man den Ton deaktivieren, bei Motorola ist er wenigstens etwas leiser)

- Das Akkumanagement könnte besser sein: Man sieht nicht ob die Akkus halb voll, sondern nur dass sie gleich leer sind.
Und beim Laden sieht man nicht ob fertig geladen wurde. (z.B. lädt = LED blinkt, fertig = Dauerleuchten)

Meine Kinder sind begeistert von den Geräten; ob untereinander oder wenn einer zum Spielplatz geht.
Auch auf der Baustelle sind sie top, wenn ich sproradisch Hilfe brauche. "Hey, komm mal her zum Halten.."
=> Alle in der Familie sind zufrieden mit den Walkie Talkies, deshalb halte ich vier Sterne für angemessen.
(den einen Stern Abzug teilen sich Roger-Beep und Akkumanagement)

Summa Summarum:
Der größte Vorteil zu allen verglichenen Geräten ist, dass Netzteil, Akku und Ladestation dabei sind.
Einen kleinen Nachteil sehe ich in dem lauten RogerBeep-Ton, der sich nicht ausschalten lässt.
@ Wer das AEG nicht möchte z.B. wegen dem Roger-Beep, dem rate ich zum Brennstuhl.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Oktober 2015
Sehr guter Empfang auch bei größeren Reichweiten, Ausgezeichnete Sprachqualität, leichte Menüführung
Lediglich der Akku ist schnell leer, aber diese kann man ja tauschen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Dezember 2013
Mein Sohn ist 8 Jahre und ich dachte mir, ein Funkgerät als Vorstufe zum Handy dürfte eine gute Sache sein - JA und er ist begeistert! Es sieht toll aus, Auflagen durch die DuoLadestation gut gelöst, (Batterien gleich dabei!), die Bedienung sofort verständlich, die Sprach- bzw. Hörqualität laut ihm viel besser als bei seinem Freund ;-) und von der Reichweite positiv überrascht (im ländlichen Gebiet mehr als 5km - da dürften 2 weitere Kids das Gleiche bekommen haben :-) und ebenfalls auf Kanal 1 geblieben sein)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 6 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken