flip flip Hier klicken Jetzt informieren PR Evergreen Cloud Drive Photos Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive



am 16. September 2012
KuschelKlassik hat sich nun, nach einigen Schwierigkeiten, nun doch als die romantische Klassik-Kompilation etablieren können. Auch dieses Album weiß angenehm zu entspannen und macht einfach Spaß. Hervorragende Überraschung war für mich dann trotz aller Resentiments gegenüber Casting Shows, der Brite Paul Potts. Mit Klassik(ern) kann man nicht viel falsch machen. Das ist die Reihe des Kuschel-Franchises, die auf Qualität setzt. Lohnt sich.
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 18. Oktober 2012
Einfach nur Klasse. Ich habe von Anfang an die Serie gesammelt und bin von jeder begeistert. Auch dieser Sampler ist wieder sehr gut geworden. Kann ich nur empfehlen.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 31. Oktober 2013
gute Verpackung, schnelle Lieferung,entspricht inhaltlich nicht unbedingt meinen Erwartungen, ist aber wohl mein Fehler bei der
Auswahl,hätte mich vorher besser informieren sollen
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 31. März 2014
wie alle CDs aus der Reihe Kuschelklassik ist auch diese wieder mal ein Sahneteilchen. Ein wirklich sehr schöne und anspruchsvolle CD.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 16. September 2012
Die 15. Ausgabe der Kuschelklassik-CDs hat es geschafft, den Abwärtstrend zu stoppen, der seit Nummer 12 stetig stattgefunden hat - sie gefällt mir nicht schlechter als Nummer 14. Das ist aber keine große Kunst, denn die Vierzehn war leider der bisherige Tiefpunkt der gesamten Serie. Die Fünfzehn ist ungefähr gleich gut.

Da sind zunächst einmal die scheinbar unvermeidlichen Doubletten, die einem Sammler untergejubelt werden. Warum muss ich auch diesmal die fast schon traditionellen 30 Prozent aller Titel in meinem Musikverwaltungsprogramm mit "Doppelt" kennzeichnen? Warum wird nicht Wert darauf gelegt, dass auf jeder Compilation Titel enthalten sind, die es noch nicht gegeben hat? Andere lang laufende Serien schaffen das doch auch. Ok, um zum Beispiel den Schwan aus dem Karneval der Tiere zu finden, muss man bis zur allerersten Kuschelklassik-CD zurückgehen, aber wer sagt denn, dass ich diese Scheibe nicht mehr hören will, nur weils jetzt die 15. Folge gibt? Leider sind einige der besten und gut zum Thema passenden Titel Doubletten. Bei mir fallen sie aber aus der Wertung.

Bleiben noch die restlichen - tatsächlich neuen - Titel auf der CD, bei denen nicht immer themengemäß ausgesucht wurde und bei denen viel zu viel gesungen wird. Wenn ein Sopran oder Tenor zeigt, was sie/er kann, dann ist zwar mitunter toll, aber zumindest meinem Gefühl nach nicht die richtige Hintergrundmusik, um zu zweit zu entspannen.
8 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 7. Mai 2013
Dies war ein super Deal. Es hat alles sehr gut geklappt. So muss es sein, so dass beide Seiten zufrieden sind. Kann ich nur empfehlen. Jederzeit wieder.
|11 Kommentar|Missbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken